Autor: the Virus
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Daimond (anonymer Benutzer)
06.04.2018 | 14:41 Uhr
zur Geschichte
Moin moin,
ich muss sagen das mich die Story ab dem ersten Moment gefesselt hat. Ich finde alles daran einfach perfekt. Beide Seiten sind die mehr als gelungen und die Kommunikation untereinander ist meiner Meinung sehr Echt. Ich könnte es mir nicht anders vorstellen zwischen Nod und der GDI, da habe ich doch gleich wieder Bock CnC zu zocken. Auch die taktischen Aspekte sind dir super gelungen. GDI Starke massenhafte Verbände die in Notsituationen richtig handeln und Nod mit kleinen Verbänden und hinterlistigen Angriffen soviel Chaos und Schaden wie möglich anrichten, obwohl ich die Flugstaffeln nicht gerade klein finde ;). Da ich wenn es um das Tiberium-Universum geht, ein kleiner Nod-Fanatiker bin, finde ich das dir diese Seite gelungen ist. Ich finde wenn man die Seite der GDI anwendet und darüber schreiben will, ist es irgendwie einfacher als die von Nod.

Ich schreibe persönlich auch Fanfictions und kriege dabei echt lust meinen eigenen Fanfiction darüber zu schreiben, aber stelle sowas halt nie rein.

Also viel Spaß beim weiterschreiben, ich werde mal nach deinen Fanfictions Ausschau halten ;)........auch wenn du das vllt. nicht liest.
Schöne Grüße vom Daimond
muh0190 (anonymer Benutzer)
01.02.2014 | 00:17 Uhr
zu Kapitel 11
Eine sehr gute Story!
Als C&C Veteran (Tiberian Dawn bis Wars alles durchgezockt) freue ich mich natürlich auch über viele Begriffe und auftauchende Fahrzeuge/Einheiten.

Außerdem finde ich die sich anbahnende "Not-Allianz" zwischen den Todfeinden interessant. Mal gespannt was sich da ergibt. :)

Wann schreibst du weiter??
General Carville (anonymer Benutzer)
20.07.2013 | 22:32 Uhr
zur Geschichte
Wow,

deine Fan Fictions sind wirklich gut. Hab die Vorgeschichte noch auf einer anderen Seite gelesen und bei deiner Fortsetzung konnte ich ehrlich gesagt das nächste Kapitel nicht abwarten. Leider habe ich die letzte Zeit aber zuviel um die Ohren gehabt um noch aktiv in der Community zu sein. Hat sich zum Glück geändert.

Deine Geschichten gefallen mir sehr gut. Der Detailgrad und die Fachbgriffe, das du die Ereignisse aus der GDI- wie auch der Nod-Sicht erläuterst, der Umfang der Geschichte und die wirklich originellen Einfälle ( z.B. der Einsatz eigentlich veraltetem Kriegsgerätes ). Ich fands schade das du das Projekt ( ich hoffe fürs erste ) unterbrochen hast. Vielleicht schreibst du die Geschichte ja noch weiter, mich würde es sehr freuen.

Übrigens, mich haben die Geschichten auch dazu gebracht zu schreiben. Wenn ich ehrlich bin schreibe ich sogar an 2 Fan Fictions. Eine im Tiberium und eine im Alarmstufe Rot Universum. Ich werde die hier veröffentlichen, leider aber in Unregelmäßigen Abstanden. Ich hoffe du liest die dann auch.

PS.: Deine Geschichte von The Elder Scrolls werde ich mir auch noch durchlesen auch wenn ich das Spiel nie gespielt habe.
23.03.2012 | 19:53 Uhr
zu Kapitel 2
Moin moin the Virus!
Ich mach mal wieder das, was ich am Liebsten tue: Mir das Privileg des ersten Reviews zu sichern.
Hab dein neuestes Werk gerade durchgelesen! Wow, ich bin beeindruckt. Du schreibst wieder sehr gut und ausführlich. Deine Visualisierung ist sehr real und dein Einsatz militärischen Fachjargons gibt dem Text noch einen Zusatz an Realismus. Gut finde ich das du beide Seiten beleuchtest und zumindest für mich den Eindruck erweckst, dass du nicht in strengem Schwarz/Weiß Muster schreibst, sondern Raum für Graustufen lässt. Gefällt mir sehr gut.
Ich unterstelle deiner Handlungsidee mal eine Menge Potenzial und bin gespannt was da noch kommt.



Kameradschaftliche Grüße
Keylu-tey

Alle Macht kommt vom Tacitus!

Antwort von the Virus am 22.05.2012 | 14:57 Uhr
Danke dir!
Ja, ich versuche, die klassischen Schwarz/Muster zu ignorieren und die Motive beider Fraktionen glaubhaft darzustellen. Schön, dass du das würdigst. Freut mich sehr. :-)

es grüßt
the Virus