Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 34 insgesamt):
15.01.2015 | 21:45 Uhr
Mir hat Danny ja schon immer leid getan.Ich bin froh,dass jetzt jemand für sie da ist.Richtig schön,wie sie sich Frith immer mehr öffnet und ihm von ihrer Vergangenheit mit Rebecca erzählt.Auch wie Frith sich über sie Gedanken macht und versucht, sie zu verstehen.Die Stelle mit dem Ring und dem Armor fand ich richtig süß,auch, dass Frith Danny noch retten konnte.
Ich bin schon gespannt,wie es weitergeht:)
Alfred von Krolock (anonymer Benutzer)
22.10.2013 | 21:07 Uhr
Hey ich finde du schreibst da eine super Geschichte! Hut ab! Oder wie sagt man? ;)
Und ist ja wohl klar das Danny da ein Klavier mitgebracht hat =)
24.09.2013 | 17:45 Uhr
Ich finde deine Geschichte echt klasse und man versteht immer mehr, warum Mrs. Danvers sich so verhält, wie sie es tut. Außerdem mag ich deine Idee, wie Mrs. Danvers und Rebecca sich kennen gelernt haben. ich hoffe du schreibst noch ein bisschen weiter!
LG Honeymoon xD
29.07.2013 | 13:40 Uhr
Und ich meld mich auch mal wieder zu Wort : ))
Oh je die arme Mrs. Danvers, wenn du über sie schreibst tut sie mir noch mehr Leid als sonst, du bekommst das immer richtig gut hin. Frith hat es also geschafft ihr das Leben zu retten, das ist schön, und auch wie er sich Sorgen um sie macht und auf sie aufpasst…
Auch die Gedanken der jungen Rebecca in der Vergangnheit gefallen mir sehr gut. Bin auch mal gespannt was es mit derÜberschrift auf sich hat, vielleicht singen sie dann zusammen?
Liebe Grüße!!
Mie^^
28.07.2013 | 09:59 Uhr
hey :)
also ich finde das neue kapitel echt gut auch das frith , mrs danvers noch retten konnte :)
auch das du diesmal aus rebeccas sicht geschrieben hast find ich echt klasse :)
weiter so :)
lg nina

Antwort von rebeccadewinter am 28.07.2013 | 14:00 Uhr
Juhu! ein Review! es wird doch noch gelesen.
Ja, Frith musste Danny ja retten, wir wissen ja alle wies ausgeht :-(
rebeccas sicht wird noch ein par Mal vorkommen. Sie macht ja auch eine sehr starke entwicklung durch.
Danke für die Rückmeldung. Leider kann ich wieder nicht sagen, wann es weitergeht, weil ich jetzt erst mal weg bin für zwei wochen. Aber ich versuch mich zu beeilen.
LG
09.06.2013 | 22:35 Uhr
hey :)
echt gut wie du das beschreibst wie Mrs. Danvers sich fühlt.
ich hoffe das frith sie noch retten kann. wäre irgendwie echt süüß. :D
lg nina
RomiDeWinter (anonymer Benutzer)
29.05.2013 | 23:07 Uhr
Oh schööön!
Ich war lange nicht hier und hab das Kapitel erst jetzt gesehen und auch, dass du es mir (hab meinen Namen etwas geändert ;) ) gewidmet hast! Dankeschön! Ja, ich mag das Kapitel! Freu mich schon auf die nächsten!
Ganz liebe Grüße
Alisa- / RomanaInLove
piafan2205 (anonymer Benutzer)
28.05.2013 | 14:07 Uhr
Hoi
Ich finde dein neues Kapitel sehr schönund habe mich sehr darüber gefreut das es weiter geht.
Ich bin auch gespannt wie es weiter geht und hoffe das Danny nicht etwas dummes macht aus verzweifelung ( Feuer,Feuer......)
Bitte schreibe schnell weiter :-)

lg piafan2205

Antwort von rebeccadewinter am 28.05.2013 | 20:24 Uhr
Naja, wir alle wissen, wies ausgeht, aber ich kann dich trösten: Soweit ist es noch nicht. Aber vllt tut sie ja sonst was verzweifeltes :-P
LG und danke!!!
27.05.2013 | 22:26 Uhr
hey :)
ich hab mich echt über dein neues kapitel gefreut.
wirklich super wie mrs. danvers da in frith armen zusammengerbochen ist.
bin mal gespannt was weiter zwischen den beiden passiert. :)
lg nina

Antwort von rebeccadewinter am 28.05.2013 | 20:38 Uhr
Hi,
danke für dein Review!
es wird noch einiges passieren. Allerdings glaub ich nicht mehr vor Sonntag
LG Janine
piafan2205 (anonymer Benutzer)
22.03.2013 | 08:25 Uhr
Hallo
Ich habe Deine Geschichte grad einem Stück gelesen und ich bin sehr beeindruckt. Sie ist sehr gut geschrieben.
Hätte Danny immer für eine streng alte Guvernante gehalten, aber das sie so jung ist hätte ich nicht erwartet.
Man kann sich jetzt langsam in Danny´s Rolle hinein versetzen und man lernt sie viel besser zu verstehen.

Ich hoffe das du bald weiter schreibst.:-)

Antwort von rebeccadewinter am 26.05.2013 | 14:58 Uhr
Schön das es dir gefällt! Ja, ich hab diese Story geschrieben, weil ich Danny nicht wirklich verstanden hab. Ich hoffe dir gefällt das nächste Kapitel.
LG
25.01.2013 | 17:51 Uhr
Hab mir die Geschichte grad von Anfang an durcgelesen.. ich les ja schnell und die Kapitelsind nicht so ganz lang wie
bei anderen Geschichten drum ging das :D
Und sie gefällt mir ziemlich gut, vor allem wenn es um die Vergangenheit geht, die junge Rebecca kann ja manchmal auch
schon richtig gemein sein aber als sie von ihrer Mutter erzählt die verstorben ist ist es soooo traurig.
Am ende dieses Kapitels ist es dann auch Mrs. Danvers die mir sehr Leid tut...bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter
geht und bleibe dran!!
LG
Mie

Antwort von rebeccadewinter am 25.01.2013 | 18:39 Uhr
Schön das sie dir gefällt!
Danny und Rebecca müssen noch einiges durchmachen und Frith noch des öfteren als Tröster dienen müssen.
Ich hoffe ich schaffe es bald weiter zu schreiben. wenn du eine Idee hast, oder eine Figur die passen könnte kannst du sie mir gerne mitteilen!
LG
nini96 (anonymer Benutzer)
19.10.2012 | 23:58 Uhr
hey:-)
sehr tolles kapitel. :) ich kan gut verstehen, dass es Mrs.Danvers nun schwer fällt vor Firth die
Contenance zu bewahren. Wäre mir auch schwer gefallen. :) konnte mich sehr gut in sie hinein versetzen.
wie sie sich fühlt und so ...
danke das du das kapitel uns gewidmet hast. ich finde es ganz ganz toll und freue mich schon auf weitere
tolle kapitel von dir.
liebe grüße
nina
nini96 (anonymer Benutzer)
19.10.2012 | 10:02 Uhr
ich denke Mrs. Danves könnte in der Tür stehen und an sich irgendetwas verändert haben.
kann mir nur noch nicht genau vortsellen was. :-)
deswegen hoffe ich das du schnell weiter schreibst. :-)
ich mag die geschichte wirklich sehr.
liebe grüße
nina
RomiDeWinter (anonymer Benutzer)
18.10.2012 | 22:56 Uhr
Oh wie schön! Endlich geht es weiter :D
Ich finde Frith's Gedanken toll! und ich konnte mir Robert's Grinsen genau vorstellen :D
weißt du, was ich denke, was Frith am Ende so zum Staunen brachte? ich denke, dass Mrs. Danvers sich anders angezogen oder anders frisiert hat!
Ich bin gespannt, ob ich Recht habe ;) Ich hoffe, es geht bald weiter!
Glg, Alisa

Antwort von rebeccadewinter am 19.10.2012 | 15:52 Uhr
Naja, vielleicht ist gerade das besondere, dass sich nichts verändert hat.
LH rebeccadewinter
nini96 (anonymer Benutzer)
18.10.2012 | 17:15 Uhr
hey:-)
ich find deine geschichte echt super.
man konnte sich sehr gut in Mrs, Danvers reinversetzen.
und auch dein neues kapitel ist echt toll.
bin schon total gespannt warum firth die augen aus dem kopf springen ;-)
hoffe du schreibst bald weiter und ich komme noch in den genuss
viele schöne kapitel von dir zu lesen.
liebe grüße
nina

Antwort von rebeccadewinter am 18.10.2012 | 18:05 Uhr
Tja, was denkst du denn warum ihm fast die Augen aus dem Kopf springen?
RomiDeWinter (anonymer Benutzer)
18.09.2012 | 22:52 Uhr
Schön, dass es endlich weiter geht :D Hab mich sehr gefreut!
das ist wieder ein gutes Kapitel geworden! konnte mich wieder sehr gut in Mrs. Danvers hineinversetzen!
ich hoffe es kommen noch VIELE weitere :D
Glg, Alisa
Shazza (anonymer Benutzer)
22.08.2012 | 15:41 Uhr
Klingt gut bisher! Ich freu mich schon auf die Fortsetzung. :)
ewigi liebi (anonymer Benutzer)
04.07.2012 | 22:49 Uhr
so,dann versuch ichs doch auch mal mit einem review....
toll! wirklich toll! ich bin wirklich beeindruckt!
jetzt,wo auch ich herausgefunden habe, wies läuft,warte ich gespannt, wies weitergeht!
mir gefällt dein springen in den zeiten und das wieder zusammenführen. schön, wie du immer etwas mehr von den einzelnen charakteren preisgibst!
bis bald, ich freu mich!

Antwort von rebeccadewinter am 25.08.2012 | 14:35 Uhr
Merci! Ig bi froh, das es dir gfallt. S geit gli witer!
03.07.2012 | 18:12 Uhr
Oh, die arme Rebecca! Igendwie ein trauriger Gedanke,
dass sie aus Einsamkeit so boshaft geworden ist. Sie ist mir
als Kind irgendwie echt sympathischer als als Frau. Zumindest nach
dem, was Mr. de Winter über sie erzählt. Vielleicht hat ja auch Mrs. Danvers
mit ihrer Sicht auf Rebecca Recht und Max war einfach zu streng mit seiner
Wertung. Was mich interessieren würde: taucht in dieser Geschichte auch Jack
Favell auf? Er ist immerhin ihr Cousin und ich könnte mir vorstellen, dass die beiden
schon in ihrer Kindheit eine engere Beziehung hatten, wenn er später sogar Rebeccas
Liebhaber wurde. Es wäre interessant, neben der jungen Rebecca und der jungen Mrs. Danvers
auch etwas über den jungen Favell zu erfahren.
Liebe Grüße,
Fanfiktionfreak

Antwort von rebeccadewinter am 04.07.2012 | 18:54 Uhr
Favell kommt noch, soviel sei versprochen aber ich glaube der wird von Anfang an schleimig.
Rebecca ist nicht so wie Max dachte das ist auch versprochen, wie gut oder böse sie wird ist aber noch nicht so klar.
Danke für dein Review
LG Janine
Shazza (anonymer Benutzer)
04.06.2012 | 17:20 Uhr
Sehr schön! Auch wenn du nur die Neugierde geweckt hast, was Danny draußen vorfinden wird... :D
Shazza (anonymer Benutzer)
31.05.2012 | 17:50 Uhr
Schreib schnell weiter! Und bitte 100x so viel Text wie im letzten Kapitel, ich bin sehr gespannt! :D

Antwort von rebeccadewinter am 01.06.2012 | 17:05 Uhr
Ja,ja ich weis das kapitel ist kurz, aber ich schreibe lieber öfter als lang weil ich ziemlich lange brauche.
Dafür gibts schon wieder das neue. Ich hoffe es gefällt dir!
31.05.2012 | 12:21 Uhr
kann ja irgendwie nur Rebecca sein, die ihr mitten in der Nacht über den Weg läuft. Die beiden müssen sich ja irgendwann ein bisschen annähern, wenn daraus eine solch große Liebe wurde. Bin gespannt, wie´s weitergeht ;-)

Antwort von rebeccadewinter am 01.06.2012 | 17:08 Uhr
Vielleicht ist es Rebecca, vielleicht sonst wer, wer weis?
Jedenfalls sind jetzt erst mal Frith und Danny wieder dran. Ein kleiner Teil von Bec ist aber auch drin, ich glaube da hab ich schon zu viel gesagt aber gut, jetzt ist es eh egal.
Ich hoffe es gefällt euch!
14.05.2012 | 01:20 Uhr
Kann ja sein, dass er zufällig richtig richtig gut englisch spricht :D how knows :)
13.05.2012 | 02:34 Uhr
Dann nehme ich Kurt Schumacher er war Rechts- und Staatswissenschaftler und zu dieser Zeit 25 Jahre alt und ein verdammt guter auch noch dazu :) Was du jetzt daraus machst weiß ich nicht :D Achso und er war der erster Vorsitzender der SPD nach 1945, was aber nicht soooo wichtig ist :)

Antwort von rebeccadewinter am 13.05.2012 | 14:06 Uhr
Oh Gott, das ganze spielt in England, aber gut. Ich werds versuchen. Sobald er vorkommt schreib ich dir, aber es kann noch ein bisschen dauern.
08.05.2012 | 15:30 Uhr
In der Hoffnung das ich Gewinne versuche ich mal die Frage zu beantworten ^^
Mrs. van Hopper ist doch hier die genannte Lady richtig? :D

Antwort von rebeccadewinter am 09.05.2012 | 21:19 Uhr
endlich!!! Und sogar richtig!
Such dir einen Gegenstang oder eine Person aus die eine Rolle spielen soll. Kannst es mir ruhig schwer machen, einzige Bedingung: Es muss zur Zeit passen (ca 1920)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast