Autor: Maps
Reviews 1 bis 25 (von 116 insgesamt):
aykiz (anonymer Benutzer)
21.09.2015 | 21:42 Uhr
zu Kapitel 1
Dankeschön jetzt habe ich geschwollene Augen vom heulen!
Wirklich schöne Geschichte, v.a. weil du damit auch zeigst, dass wir nicht alleine sind mit unserem Leid. Jeder hat seine eigenen Probleme mit denen er zurechtkommen muss und egal wie einsam man sich damit fühlt, ist man im Grunde nie allein.
Deshalb nochmal danke, denn egal wie deprimierend diese Geschichte z.T. war sie ist und bleibt ab sofort meine Motivation.
Liebe grüße
Aykiz
Iridescent (anonymer Benutzer)
02.03.2015 | 16:01 Uhr
zur Geschichte
Du hast eine ganz tolle Art, den Leser zu berühren... ich war zwischendurch ziemlich niedergeschlagen und habe faat geweint :( Das ist ein wunderbares Buch.
Ich habe zwar eine Hand voll Rechtschreibfehlern gefunden, aber das ist so überhaupt gar nicht von Bedeutung.
☆☆☆☆☆

PS: Ich liebe "Die Kinder des Monsieur Mathieu"! :)

Antwort von Maps am 17.03.2015 | 21:51 Uhr
Dankeschön :-D Bist du schon ganz durch? Ja das mit den Rechtschreibfehlern ist mir bewusst, ich hatte nie die Zeit es danach zu überarbeiten, vielleicht ja diesen Sommer ;-) Falls es dich interessiert, das Buch ist eigentlich der zweite Teil von The year which changed my life, mein erstes Buch, vielleicht wäre das ja auch was für dich...
Iridescent (anonymer Benutzer)
28.02.2015 | 23:37 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Maps,

Diese Geschichte ist ja jetzt schon etwas älter und ich weiß nicht, ob du noch aktiv bist, aber ich wollte dir nur sagen: Die Geschichte ist der Hammer! Ich bin noch nicht allzu weit gekommen,, aber es berührt mich zutiefst. Vor allem die Beziehung von George zu Charlie. Das ist so toll :)

Liebe Grüße,
die StoryWriterin26

Antwort von Maps am 02.03.2015 | 11:41 Uhr
Hey StoryWriterin26,
vielen Dank für dein Review! Ich bin grad seit Ewigkeiten mal wieder online, seit FF das neue Design hat taugts mir nicht mehr ganz so, und freu mich voll eine neue Leserin gefunden zu haben :-D
Wo bist du denn grad?
Halt mich bitte auf dem Laufenden wie´s dir gefällt ja?

Lg, Maps :D
05.11.2013 | 18:29 Uhr
zur Geschichte
ach, ist schon oke^^
ich wollt schon immer mal ein buch schreiben und jetzt hab
ich endlich auch ne idee was ich schreiben könnt :3
ob das jemals was wird steht aber noch in den sternen, ich
hab auch grad ne menge um die ohren u.u
aber wenn dus lesen willst, freut mich :D
kannst dich ja solange mal durch meine schon ongestellten
geschichten wühlen, vllt ist da was für dich dabei ^-^
jap, das is mir aufgefallen. und ich fühl mich wahnsinnig geehrt deshalb ^_^
du planst schon wieder was? ich bin gespannt :D
so, dann will ich dir mal deine fragen beantworten^^
meine lieblingscharas waren jayden (ich mag schwarze nunmal
und der war so ein tolles arschloch ^.^) und scarface.
und die stelle, wo sich tom und george nochmal treffen, fand ich am besten.
das war so ein herrlicher nostalgiemoment ^O^
so, dann bis... dann xD
man liest sich!
glg
wolfi
29.09.2013 | 23:55 Uhr
zu Kapitel 82
Hi..ich weiß nicht ob du dich noch an mich erinnern kannst, aber ich war praktisch von Anfang an dabei, daher muss ich dir wohl auch so etwas wie ein "Abschluss-Feedback" geben. :)

Ich war von Anfang an beider Geschichten tief fasziniert, wie du alltägliche Probleme, jetzt nicht besonders in Deutschland- in der ganzen Welt, spannend, traurig und wie soll man sagen teils trocken hingeschrieben hast.
Damit meine ich nicht, dass mir irgendwann langweilig wurde, im Gegenteil im "Buch" "The Year" aktualisierte ich fast jeden halben Tag die Startseite nach neuen Kapiteln, sondern eher wie man Probleme rüberbringen kann, sei es durch individuelle Erfahrungen und deiner Kreativität. Ich hatte das Gefühl, ich habe es, dass du zwar lange für die Fertigstellung gebraucht hast, aber es ziemlich flüssig schreiben konntest.

Verwirrend, aber schwer zu beschreiben.

Dass du großes Schreibpotential hast, weißt du selber, nur 2-3 kleinere Kritikpunkte.
Ich habe im drittletzten(?! unsicher) den ersten Rechtsschreibfehler gefunden, ich habe nie danach gesucht, aber es war der Erste der mir ins Auge fiel, eher ein Kompliment an dich.

An manchen Stellen war es leider wirklich ein wenig, ich will nicht langweilig sagen, aber zu vorherzusehen und der öfters typische Ablauf einer Szene.

Mir persönlich ein zu großes happy-End als Geschichte, aber das ist wohl nur meine Meinung.
Lieblingscharakter war die Frau vom Onkel, weil sie aus ihren bösen Äußeren auch ein paar Lichtblicke hatte, i like. :)

Lieblingsgeschichte, habe ich schon leicht angedeutet, "The Year", weil es einerseits echter "wirkte" und ja auch war und weil manche Wiederholungen in "The Summer" teils nach Schema "Story1" liefen.

Ich hoffe du nimmst meine Kritik nicht so Ernst, ich bin ein großer Fan von dir und deinen Schreibkünsten.
Mach weiter , Alex. :)

Antwort von Maps am 05.11.2013 | 16:58 Uhr
Hey Alex, wie könnt ich dich vergessen? Ich hab dich hier schon vermisst ;)

Danke für dein Review und danke für deine Kritik ich werde sie mir zu Herzen nehmen und versuchen das nächste Mal besser zu machen. Apropos nächstes Mal, ich arbeite daran, aber wie gesagt, ich will es erst wieder ganz fertig haben (sowie bei "the year...") bevor ich es hochlade, also noch etwas Geduld ;)

Die Tante? Cool, und interessant, damit hätte ich nicht gerechnet ;)

Nur eine Sache fehlt mir noch...was war deine Lieblingsszene?

Ich hoffe wir sehen uns beim nächsten Mal wieder (und vielleicht etwas öfter ;) )

Lg, Maps^^
17.09.2013 | 20:54 Uhr
zu Kapitel 86
Hey,
jetzt ist es also fertig und George hat ein glückliches Leben :D
Ich muss sagen, ich habe die Geschichte immer mit Spannung mitverfolgt, wie auch "The year ..."
Was mir besser gefällt? Ehrlich gesagt, keine Ahnung, aber ich glaube, "The summer ..." ist besser, weil es länger ist (ich mag die langen Storys).
Eine neue Geschichte wär super! ^^
Lieblingscharakter ... Hm, George. Der ist so niedlich und süß, obwohl er mir am Anfang wie ein kleines Arschloch vorgekommen ist (circa bis zum 1 Kap, wo er diesen einen Geizkragen mit Eiern beworfen hat).
Meine Lieblingsstelle ist definitiv die, wo Scarface ihn laufen lässt und ihn wohlbehalten nach Hause bringt :DD
LG
Saphirtulpe

Antwort von Maps am 05.11.2013 | 16:53 Uhr
Hey,

danke für dein Review, ich bin bereits an der nächsten Story dran, und ich weiß jetzt schon, dass sie lang wird ;) Desshalb dauerts aber wohl auch noch ein bisschen :(

Ich muss sagen die Stelle mit Scarface zählt auch zu meinen paar persönlichen Lieblingsstellen, freut mich also, dass sie dir gefällt ;)

Ich hoffe du bist auch nächstes Mal wieder dabei?

Lg, Maps
17.09.2013 | 06:52 Uhr
zu Kapitel 86
hei, hier bin ich wieder :D
zum letzten mal... *in trauerstimmung bin* naja, jedenfalls für diese ff,
weil jetz wird wohl nix mehr hier kommen, wa?^^
ich hab jetz übrigens auch sowas wie nen roman angefangen, ich weiß net ob ich das jemals
hier oder sonstewo hochladen werde, aber ich wills auf alle fälle schreiben ^.^
ich würd mir liebend gern die zeit nehmen (englisch kann ich sogar ein bisschen - hat in der
mündlichen prüfung für ne 2 gereicht ^o^), die orte in deiner story zu besuchen, doch mein geld
ist leider reserviert. ich will einen führerschein, einen hund und endlich zuhause ausziehen (bin
immerhin fast 17, also auch fast 18... oh gott, ich werde alt DDDD: ) und... ich brauch nen job ._.
scheiße xD
egal. weiter im text.
welche story mir besser gefällt? ich glaube "the year...". das is immerhin sowas wie das original.
und ich mag sängerknaben tom :)
aber du hast schon recht, ocs sind wie kinder, da sollte man keinen bevorzugen.
*zu meinen oc-katzen schiel* ich bin eine ganz schlechte oc-mama u.u
joah, dann würd ich mal sagen: tschü. *keks geb*
wir lesen uns sicher nochmal, also bis dahin!
glg
wolfi

ps: wenn du wieder was anfängst, mail an mich!

Antwort von Maps am 05.11.2013 | 16:47 Uhr
Hey, ja das wars jetzt wohl erstmal, sorry das die antwort erst jetzt kommt, aber ich hatte viel um die Ohren.
Du willst einen Roman anfangen? Ich würd ihn auf jeden Fall lesen! Das wäre ich dir schuldig, ich weiß nicht obs dir aufgefallen ist, aber ich hab immer erst ein neues Kapitel gepostet wenn du kommentiert hattest ;) Es war einfach cool jemanden (wie ja auch bei the year...) zu haben der immer mitliest und mitreviewt...DANKE dafür !!! Ich streng mich an, dass ich dich mit der nächsten Story genauso fesseln kann, aber bis dahin wirds wohl noch ein wenig dauern.

Wenn du das Nachwort gelesen hast, und das hast du sicher, weißt du aber das 2 Fragen noch offen sind nämlich:

-Wer war dein Lieblingscharakter ?
-Was war deine liebste Stelle?

*keks annehm* *tief verbeug* und *winke winke*

Lg Maps
12.09.2013 | 17:44 Uhr
zu Kapitel 85
oha, ein epilog kommt noch, yay :D
george is lehrer geworden, findet seine freundin wieder
und alle sind verheiratet und/oder glücklich :3
klar weiss ich dass dein letztes kapi immer ein nachwort ist,
aber es hätt ja sein können, dass das nächste kapi das nachwort ist xD
naja, wird jetz wohl auch der fall sein ^.^
wie gesagt, war mir eine ehre!
glg
wolfi
09.09.2013 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 84
es geht weitääär ^O^
ein zeitsprung. jetz is garantiert net mehr sommer xD
aw, der garten klingt ja traumhaft :3
und das haus auch :3
und alle sind zusammen und haben essen und alles is toll ^-^
aber jetz passiert was? D: wer wagt es? D:
hihi, der dialog mit den zwillingen war ne anspielung auf harry potter, ne? xD
ach, doch kein schreckliches ende? YAY *O*
is die ff jetz vorbei? oder kommt da noch was?
wenn ja, bis zum nästen mal. wenn nein: war mir eine ehre. *keks geb*
glg
wolfi

Antwort von Maps am 12.09.2013 | 17:06 Uhr
sicher ist sommer...nur nicht mehr der sommer vom anfang XD

jop, erwischt^^

klar kommt noch was...was wäre meine ff´s ohne richtig erkennbares ende und
um dich zu beruhigen...mein letztes kapitel heißt immer nachwort XD

glg^^
05.09.2013 | 04:16 Uhr
zu Kapitel 83
es geht weiteeeer ^.^
und george pennt bis mittag und da sind wichtig aussehende leute o.O
mr. george evans, das klingt toll, jap ^-^
es gibt ein haus zu vererben? will habääääääääääään D:
oder lasst wenigstens georges brüder drin wohnen, das ginge auch :D
oh mein gott, das klingt ja genial *_*
gaaaanz viel platz und meer und familie *O*
übrigens, ganz nebenbei: hab grad kdl2 geguckt und nala sagt im ganzen film nur 109 wörter! voll die statistin geworden, ey!
so, wieder zur story ^.^
umzug und große häuser ftw *O*
*allen ein partyhütchen aufsetz und freu-kekse herumreich*
ach du scheiße, das hab ich ja völlig vergessen ó.ò
schön, die pedos kommen vor gericht und müssen im russischen männerknast seife aufheben. damit kann ich leben ^.^
und deshalb freu ich mich schon auf die nächsten kapis, also bis dahin!
glg
wolfi
28.08.2013 | 19:28 Uhr
zu Kapitel 82
ja, voll shame on you, ey! xD
aber trotzdem entschuldigung angenommen =)
männer die heulen sind gruselig. alles die schuld der gesellschaft, sowas -.-
die redet männern ein, dass emotionen schwäche sind und man(n) net
schwach zu sein hat -.-
das nervt. und das sag ich als frau!
du hast die szene echt toll beschrieben, ich finds toll, dass sich die beiden
gegenseitig beistehen. in guten wie in schlechten zeiten :3
bin gespannt, was du als nächstes geplant hast ^.^
glg
wolfi
27.08.2013 | 23:25 Uhr
zur Geschichte
ich muss sagen, wenn man nebenbei das buch liest, wird javert zu einem interessanten charakter.
ich mag ihn trotzdem net -.-
valjean ist in meinen augen beeindruckend, aber ich mag die thenardiers trotzdem lieber :3
und gavroche is neben meinen cousinen das einzige tolle kind auf der welt, außerdem wahnsinnig mutig und über alle maßen knuffig ^.^
ich bin grad kurz vor cosettes rettung ^.^
glg
wolfi

Antwort von Maps am 28.08.2013 | 15:22 Uhr
Ja Javert ist allerdings cool :D ich sehe gerade ich hab unten valjean falsch geschrieben...shame on me...zu meiner verteidigung...es war schon spät :D Zur entschuligung hab ich dir ein neues kapi gepostet ^^
27.08.2013 | 01:24 Uhr
zur Geschichte
ich persönlich liebe ja die musicalverfilmung mit hugh jackman und konsorten :3
mein persönlicher liebling is familie thenardier, also die wirtsleute, eponine und gavroche ^.^
ich les übrigens auch grad die buchvorlage von hugo =)
hoffe du hattest viel spaß ^o^
glg
wolfi

Antwort von Maps am 27.08.2013 | 17:18 Uhr
ICH AUCH!! O.o
bin gerade an der stelle wo Valjaun Fantine vor Javert rettet :D
Ich glaub meine lieblinge sind Enjorlas, der Bischof, natürlich Valjeaun und wie könnte es anders sein Gavroche :D
06.08.2013 | 20:22 Uhr
zu Kapitel 81
miep, hier bin ich wieder ^.^
auf der dvd läuft les miserables und ich werde jetzt reviewen =)
george will schon wieder verhauen werden, das grenzt ja schon
fast an masochismus o.O
ja, ich will auch net jeden tag mein bett überziehen, das is nervig xD
aw, luke freut sich ^.^
schön, dass george jetz auch was für evans tun will.
mir is aber aufgefallen, die story zieht sich bisschen. will heißen,
die geht schon bisschen länger als einen sommer.
so, dann bis zum nächsten mal =)
glg
wolfi

Antwort von Maps am 26.08.2013 | 19:02 Uhr
Hey,

jaaa ich weiß, ich weiß, ich beeil mich geht auch nicht mehr lang, versprochen ;)

Les Miserables o.O das ist der beste Film überhaupt!

Sorry das ich erst jetzt antworte war drei Wochen bei Onkel Edward (B´mouth) :D
28.07.2013 | 16:51 Uhr
zu Kapitel 80
sooo, hiiiiiiiiiiiiiiiiier bin ich schon ^-^
mr. evans kann einem ja echt leidtun...
wenn so jemand wie ne mutter stirbt, is das ja für alle beteiligten was ganz was fürchterbares u.u
aber sie scheint george ja wirklich zu mögen. hätt sie ihr enkelkind nur mal eher kennengelernt...
und jetz is sie tot und georgie gibt sich die schuld dran, schande .___________.
*george und die beiden evans abwechselnd pat*
joah, jetz bin aufs nächste kapitel gespannt, ich ahne nämich dass da bald wieder was richtig fieses auf george zukommt.
also, bis dahin!
glg
wolfi
05.07.2013 | 23:30 Uhr
zu Kapitel 79
miep!!!!!!!!
hier bin ich wieder frisch von klassenfahrt an die ostsee ^.^
aber gut, jetz les ich. *les*
dinner for 10 ^0^
essen *_*
da haben allerdings beide recht. eig erst waschen und dann essen, aber in diesem falle sollte eine ausnahme erlaubt sein =)
suppe und spagetti, yaaaaaaay ^.^
oh, jetz stirbt die evansmutter. schlecht o.o
fieeeser cliffhänger, schreib ja schnell weiter ò.ó
glg
wolfi
27.05.2013 | 11:39 Uhr
zur Geschichte
aber natürlich verzeih ich dir ^.^
so viele leute sind das doch gar net o.o
nur george, evans, die brüder... sie brauchen nen anhänger xD
naja, langsam könntest du wirklich mal zum fußball kommen,
aber ich mag george und co. also von daher...
vllt komm ich auf dein angebot zurüch xDDD
glg
wolfi

ps: bio is überstanden ^0^
26.05.2013 | 19:36 Uhr
zu Kapitel 78
es geht weiter, sehr schön ^.^
sie sind im krankenhaus und verarzten charlie, wuhu ^0^
und tom dreht am rad. o.o *ihm nen beruhigungskeks geb*
jetz rennt georgie im krankenhaus herum und sucht seinen bruder u_u
wasne traurige szene U_U
und da is charlie *O*
*ihn mit gute-besserungskeksen überschütt*
der pfleger nervt. *ihm nen keks an den kopf werf*
jasmin wurde von ihrem vater wechgeholt. na yay. ich ahne irgendwie dass
wir den in net allzu ferner zukunft persönich treffen werden. oder schon getroffen haben ._.
können sie georges brüder net mitm auto abholen? das wäre besser, schneller und sicherer .-.
so, jetz wo alles gut gegangen is, freu mich mich schon aufs nächste kapi und bin gespannt
was du dir als nächstes einfallen lässt.
und ich werde morgen fast völlig unvorbereitet durch meine bio-prüfung rasseln, weil ich ein depp bin.
dabei will ich doch unbedingt in die elfte u_u
naja, drück mir die pfoten!
glg
wolfi

Antwort von Maps am 26.05.2013 | 23:31 Uhr
hey, ich hab grad festgestellt das ich auf die letzten gefühlten hundert reviews nicht geantwortet habe
sondern mir stehts die antworten nur gedacht hab... *shame on me*, dass tut mir natürlich wahnsinnig leid
ich hoffe du verzeihst mir?
ansonsten...ich hoffe mal die szene is traurig soll sie ja auch sein ;)
weil soviele leute nunmal in kein auto gehen :D

zum thema bioprüfung...ach das wirst du schon packen und wenn dus nicht in die 11 schaffst kannst du später mal
bei mir als korrekturleser arbeiten xD

auf jeden viel glück

Lg, Maps^^

Ps: freut mich dass dir die story immer noch so supi gefällt. Is au ned zu lang?
17.05.2013 | 23:01 Uhr
zu Kapitel 77
es geht weiter ^.^
armer charlie u_u
neineineineinein, wehe du lässt charlie abkacken ò_Ó
und sie verklagen den komischen typen, sehr gut ^.^
evans ist... EIN HEILIGER ANWALT *O*
und die ganze sippschaft ist zum essen eingeladen, wuhu :D
nur... woher wissen sie wie späts is? haben die ne uhr da unten? O.o
naja, im nächsten kapi werd ichs erfahren, ne? also bis dahin =)
glg
wolfi
26.04.2013 | 10:46 Uhr
zu Kapitel 76
es geht weitäääär ^0^
und es gibt fekalien. ew o.O
und sie werden fast von der ubahn überfahren, oh gooooott o.o
george is tot xD
die kleinen sind ja goldig^^
und alle haben essen und freuen sich ^.^
und charlie... u.u
armer kerl u.u
los. hilf ihm ò.ó
sonst... fühl dich gehauen. ò.ó
also, bis zum nächsten kapi ^.^
glg
wolfi
18.04.2013 | 16:47 Uhr
zu Kapitel 75
grrrrr...... jetz will ich hier reviewn und dauernd kommt was dazwischen -.-'
so, aber JETZ review ich, und wenn ich dabei draufgeh ò.ó
*les und review*
charlie is kurz vorm draufgehen? noin! D:
ein zwischenfall o.o
schande o.o
big jims freunde sind doof. so richtig doof.
und jetz schleppt den kerle endlich dahin, verdammte axt!
der muss jetz die welt retten!!!
also lass ihn die welt retten und schreib schnell weiter, bzw lad schnell das neue kapi hoch!
glg
wolfi
27.03.2013 | 23:44 Uhr
zu Kapitel 74
ein neues kapi =D
und tom und george treffen sich endlichendlichendlichendlich wieder ^0^
und jetz trifft er auch noch seine restliche familie und alles wird wundertollig ^.^
nur... was tom jetz wohl hat?
ich werds sicher im nächsten kpai erfahren, also bis dahin!
glg
wolfi
09.03.2013 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 73
sooo, ein neues kapi....
nach diesem fürchterbaren cliffhanger.
*sofort les*
big jim, dacht ichs mir doch ò.ó
na, der könnt sich was von mir anhören -.-'
wenigstens verkloppt er die komischen stricherjungs.
immherin.
da hat er allerdings recht. dann hätt ich allerdings diesem macavityäugigen
minimalindividuum den schädel gespalten, vedammte axt ò.ó
oh gott, hoffentlich hält big jim dicht, sonst garantier ich für nix Ò_Ó
hoffentlich weiß big jim wo tom is...
ich nehme an, ich werds im nächsten kapi erfahren, also bis dahin! :)
glg
wolfi
02.03.2013 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 72
miep :D
endlich besuchen george und evans georges famile ^0^
das wäre sogar sehr sehr unhöflich, georgie. *noch mehr essen in den wagen pack*
sie sind wech? noin D:
wer hat sie entfernt? er wird den immerwährenden zorn des werwolfis zu spüren kriegen? Ò____________________________________Ó
und jetz fahren sie ins red lips, nein D:
da sind diese komischen menschen die george ans leder wollen DDDDD:
und jetz kommen sie und george gehts an den kragen u.u
also... bis zum nächsten kapi. tschüü^^
glg
wolfi
02.03.2013 | 16:35 Uhr
zu Kapitel 72
Okay, jetzt kommt sicher der Käptn oder BigJim ODER Tom hat eine hässliche Narbe quer über dem Gesicht, anders kann ichs mir nicht erklären ^^
Wie immer gut und spannend geschrieben, fieser Cliffhänger und jaa - freu mich auf mehr :)