Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Sphinx
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
16.03.2021 | 13:14 Uhr
WOW!!! Genial! Ich bin auch ein riesen Fan von Moriarty!
Neju (anonymer Benutzer)
27.02.2012 | 16:19 Uhr
Diese Geschichte war einmal wieder so erfrischend, wie ein Eistee an einem Sommertag. Sie ließ sich wirklich gut lesen und die Charaktere sind richtig schön getroffen. Auch konnte man sich schön in die Situation hineinversetzten, so dass einen die Bemerkung, dass es kein Happy End für die beiden geben wird, etwas traurig gestimmt hat. (Und leider ist sie so wahr....) Vor allem Sherlocks Bemerkung in Bezug auf das Doppelbett ist eine wunderbare aussage, die auch ziemlich gut seine genialität zeigt. Wo Jim am Anfang doch eher, wie der Überlegene wirkt, hat Sherlock das am Ende mit seiner Bemerkung wieder wett gemacht.
In diesem Sinne also ein großes Lob an dich.

Antwort von Sphinx am 27.02.2012 | 16:47 Uhr
Dankeschön! ^^

Die Beziehung zwischen Sherlock und Jim ist sehr speziell und meiner Meinung nach immer von dem Duell und den ... schwierigen Charaktereigenschaften der beiden bestimmt. Das macht für mich den Reiz an der Sache aus; lässt ein Happy End aber in fast jedem Fall unglaubwürdig erscheinen.

Tja, und was das Doppelbett angeht: Sherlock durchschaut Jim genauso gut, wie Jim Sherlock. ;)

Liebe Grüße
Sphinx
27.02.2012 | 11:50 Uhr
Ui, noch einer der das Pairing shipt :)
Hmm, ich glaube zwar nicht, dass Jim seinen Tod gefaket hat, aber die Geschichte fängt sonst schon mal gut an =)
Freu mich auf mehr!!!
Lg,
Katha

Antwort von Sphinx am 27.02.2012 | 13:16 Uhr
Hi!

Wie schön! – Ein Gleichgesinnter. :) Fans dieses Pairings scheint es im deutschsprachigen Bereich leider viel zu wenige zu geben. Das war auch einer der Gründe, warum ich unbedingt diese Story schreiben musste.
Jaaa, die Meinungen zu Jims Selbstmord gehen auseinander, ich weiß … Vielleicht ist es bei mir auch zu einem großen Teil Wunschdenken, aber daran will ich einfach festhalten. ;)

Mehr bekommst du sofort. Eigentlich sollte es gar keine Unterbrechung geben und ich wollte die Geschichte gleich komplett hochladen, aber ohne Kapiteltrennung ist es einfach zu lang und jetzt ist es doch zu einer kleinen Verzögerung gekommen.

Ich hoffe, du hast auch weiter Spaß an der Story. ;)

Liebe Grüße
Sphinx
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast