Autor: Eissaphir
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
07.11.2015 | 14:57 Uhr
zu Kapitel 5
Hey ich finde die story bis jetzt ganz gut und ich würde mich freuen wenn du weiter schreiben würdest
Elly Goulding (anonymer Benutzer)
20.07.2013 | 11:06 Uhr
zur Geschichte
wow richtig coole geschichte

L.G. elly

;) :) :) :) :)

Antwort von Eissaphir am 21.07.2013 | 10:14:24 Uhr
Dankesehr :)
Schön, dass sie dir gefällt.
Ich werde auch versuchen jetzt,
da ich Sommerferien habe,
endlich weiter zu schreiben.
EatMeDrinkMe (anonymer Benutzer)
22.09.2012 | 20:06 Uhr
zur Geschichte
Hey :)))
Nicht schlecht :D
Ich hätte ja kein review geschrieben, aber dieKuchen-kekse-falle (für mich ist es eine) hat zugeschlagen!
LG wolfsfeder-

Antwort von Eissaphir am 25.09.2012 | 20:58:13 Uhr
Eine neue Reviewerin :DD
Danke!

Tja, diese Falle funktioniert fast immer >:)
26.08.2012 | 22:13 Uhr
zur Geschichte
Heyyy! :D
Ich bin es noch mal!
Ich habe eben deine Story entdeckt und bewundere deine Idee! Sweeney Todd eine Zwillingsschwester zu geben ist wirklich wunderbar!
Dein Schreibstil ist flüssig, einfach, nicht zu schnell und nicht zu langsam, eben genau richtig :D
Ich hab mir deine Story laut vorgelesen. Dann hat sie so etwas geheimnisvolles, fast so, als ob mir Victoria mit eigenen Worten ihre Geschichte erzählen würde. :D
Einige kleine Fehlerchen sind mir allerdings aufgefallen: Im Kapitel 4 hast du anscheinend einen Satz zwischen "Der Richter hat sie adoptiert, da kann man nichts machen." und "Ja, das wäre eine gute Idee." vergessen. Des weiteren wollte ich dich Informieren, dass das nicht "Neffin" sondern "Nichte" heißt xDD Und (nicht weiter schlimm) eine Höflichkeitsform schreibt man immer groß! :DD
Ansonsten habe ich nichts zu kritisieren und kann dich für diese großartige Story nur loben! Bitte schreib bald weiter! Ich freue mich schon, über den "Mann, der Victoria so bekannt vorkam" zu lesen!! xDD

Liebe Grüße^^
06.08.2012 | 18:27 Uhr
zur Geschichte
Ahoi!
Es tut mir leid, dass ich das neue Kapitel erst jetzt lesen konnte, aber was soll man machen? Zeit wächst halt nicht auf Bäumen, oder doch?^^
Naja, egal. Wieder einmal hat es mir unheimlich viel Spaß gemacht über Victoria und Nellie zu lesen. Ich liebe Nellie einfach, Victoria natürlich auch ;)
Ich bin gespannt, wie der-Mann-den-wir-alle-kennen, reagieren wird und hoffe, es geht bald weiter.
Eine Sache hätte ich noch, die mich, ebenso wie Evana Snape, ein bisschen gestört hat und zwar in diesem Satz:

Ungläubig saß Victoria einfach nur da und glotzte Mrs. Lovett an wie ein Auto.

Es passt schlicht und ergreifend nicht in die Zeit.

Das wollte ich mal loswerdem

byby und LG von
Miss RedVines

Antwort von Eissaphir am 06.08.2012 | 21:59:08 Uhr
Kein Problem, hauptsache du liest und reviewst überhaupt :DD

Über diese Frage hab ich noch nie nachgedacht...
Wächst Geld auf Bäumen?
Ich weiß es nicht und es wird mir wahrscheinlich immer ein Geheimnis bleiben ;)

Schön, dass dir mein OC gefällt *mich freu*

Tja darauf bin ich auch gespannt^^

Ich weiß, der Satz ist blöd.
Wie ich (gerade eben erst)
bereits schon bei Evana geschrieben habe,
hab ich da vergessen,
dass Sweeney Todd ja in einem ganz anderen Jahrhundert spielt *mich schäm*


P.S.: Ich schreibe es nochmal über das Kapitel:
Ich werde das Kapi noch einmal überarbeiten,
also kommt erstmal leider kein neues,
sondern nur ein überarbeitetes Kapitel.
Also bekommt ihr ein nicht neues,
aber (hoffentlich gut) überarbeitetes Kapi ;DD
WinterSchnee (anonymer Benutzer)
05.08.2012 | 18:20 Uhr
zur Geschichte
Hey,
ich war erstmal froh, dass das Kapitel mal länger war.
Ich lese gern deine FF, aber einige Dinge könntest du verbessern.
Zum Beispiel beschreibst du zu wenig, die Handlung kommt mir zu übereilt vor, die Figuren nicht so "lebendig", London nicht wirklich präsent.
Und manchmal kommt es mir so vor, als würdest du vergessen in welchem Jahrhundert die Geschichte stattfindet.
Zum Beispiel der Satz: "Ungläubig saß Victoria einfach nur da und glotzte Mrs. Lovett an wie ein Auto." - Den Vergleich habe ich nicht wirklich verstanden, vielleicht wolltest du damit ausdrücken, dass sie sie anstarrte wie etwas, was noch nicht existiert, aber meiner Meinung nach passt das einfach nicht. Zwar wird das Geschehen aus der Sicht eines "Erzählers" geschildert, aber dieser dürfte auch nicht wissen, was ein Auto ist, da er theoretisch die Geschichte in dem Moment erzählt, in der sie stattfindet und nicht aus der Zukunft heraus.

Dann bin ich mir ziemlich unsicher, ob Victoria wirklich so leicht einen Job finden konnte. Ich frage mich auch gerade, was sie vorher gemacht hat? Im zweiten Kapitel steht, dass sie nurnoch raus ging, um sich Essen zu kaufen. Hatte sie überhaupt mal ein Mann? Wer hat für sie gesorgt? Hat sie sich die ganze Zeit bei Mrs. Lovett durchgeschnorrt? Woher hatte sie das Geld für Lebensmittel? Und warum musste sie sich "ganz plötzlich" einen Job suchen?

Den Zeitsprung am Ende konnte ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen...Ich verstehe auch nicht warum aufeinmal Sweeney auftaucht....
Und was ich auch nicht verstehe: Warum Richter Turpin nicht schon längst über Victoria hergefallen ist? xD Ich meine: Sie ist DER perfekte Fang für sie! Wenn er nichts vor ihr wöllte, würde er sie wohl kaum aus Ehrgefühl immer zu Johanna lassen. xD

Sei mir nicht böse, aber mir es so vor, als würdest du nicht immer alles durchdenken.

LG
Evana

Antwort von Eissaphir am 06.08.2012 | 21:51:41 Uhr
Danke, für dein Review!

Das nächste Kapitel wird hoffentlich noch länger.
Aber wie ich bereits am Anfang des Kapis geschrieben habe,
war es für mich irgendwie schwer zu schreiben :/

Ich werde in Zukunft mehr darauf achten Dinge besser zu beschreiben.
Als ich das letzte Kapitel geschrieben habe war ich in Urlaub,
und da hatte ich Sweeney Todd vergessen
[naja, was heißt vergessen?
ich hatte es eingesteckt und meine Mutter (oder wer auch immer)
hat es wieder rausgenommen und das Internet war so lahm,
da konnte ich weder YouTube-Videos angucken,
noch nach Bildern googlen -.-]

Sorry :'(
Ich weiß selber das die Story zu übereilt ist,
aber beim letzten Kapi kam es so über mich,
ich wollte endlich was mit Sweeney schreiben DDx

Könntest du mir 'nen Tipp geben,
wie man Figuren "lebendig" darstellt und London präsent wird?
Bei sowas kenn ich mich noch nicht aus, tut mir leid ^///^

Man!
Bei den andern Kapiteln hab ich extra darauf geachtet
(...oder versucht es zu tun...)
in welchem Jahrhundert die Story stattfindet!
Und jetzt vergess ich es >.<
...Auto.
Ich weiß auch nicht was da mit mir los war o.O

Ja,
das mit der Arbeit...
Ich wollte die Story halt vorantreiben (ich weiß, zu schnell) .

Nein,
sie hatte keinen Mann.
Was sie gemacht hat?
Meiner Vorstellung nach hatte sie nicht wirklich Hobbys
(meine Freunde würden jetzt hobbylos sagen o.o) ,
da Benjamin und Lucy nicht da waren
(und Johanna vor ihrem Zusammentreffen auch nicht)
Vielleicht hat sie einfach nur das graue London beobachtet,
wie Sweeney wenn er nicht gerade seine Kunden ermordet.

Für sie gesorgt hat niemand.
Schließlich hat sie keinen Mann,
ihr Bruder ist nicht da,
Freunde hat sie irgendwie auch keine
(darüber sollte ich mir mal Gedanken machen) .

Nein, nein,
sie hat Mrs. Lovett Geld für die Pasteten gegeben xDD
Das ganze Geld ist ihr Erbe.
Victoria musste sich einen Job suchen,
da das Geld ihres Anteils des Erbes zur Neige ging.

Den Zeitsprung hab ich gemacht,
weil ich jetzt nicht tausende Kapitel schreiben wollte in denen folgendes vorkommt:
1. Aufstehen
2. Fertig machen
3. Mit Nellie frühstücken
4. Arbeiten gehen
5. Mit Nellie zu Mittag essen
6. Mit Nellie reden/an Samstagen Johanna besuchen
7. Mit Nellie zu Abend essen
8. Schlafen gehen
Wäre ja langweilig,
wenn immer das gleiche passiert.
Übrigens wäre mir irgendwann der Gesprächsstoff für die-
für fünf Jahre ausreichenden-
Konversationen mit Mrs. Lovett und Johanna ausgegangen.

Sweeney (also wirklich, er heißt Der-den-wir-alle-kennen-und-lieben^^)
taucht auf,
da nun insgesamt 15 Jahre vergangen sind und,
wie im Film,
Sweeney mit Hilfe von Anthony nach London zurückkehrt.

>>Und was ich auch nicht verstehe: Warum Richter Turpin nicht schon längst über Victoria hergefallen ist?<<
Bei dem Satz hab ich angefangen einen Lachanfall zu bekommen xDD
Ja, Richter Turpin etwas... out of Character geworden
(außer dem Dekolleté-Teil^^) .
Natürlich hat er es auf etwas abgesehen.
Er würde ja nicht einfach jemanden
(wenn auch die Tante von ihr)
zu Johanna lassen ohne eine Gegenleistung zu verlangen ;)
Aber keine Sorge ich werde versuchen bald ein bisschen Turpin-mäßiger rüber zu bringen.

Ich bin dir nicht böse, im Gegenteil!
Danke, für die Kritik :DD
Ohne Kritik könnte man sich ja nicht verbessern,
und genau das will ich ja.


Fazit: Da auch ich das Kapitel nicht so gut gelungen fand,
werde ich das ganze Kapitel nochmal überarbeiten und mehr auf die Punkte achten,
die du angesprochen hast :)

Vielen, vielen Dank!
04.08.2012 | 11:46 Uhr
zur Geschichte
Mrs Lovett ist total gegen Lucy :) Das ist cool:)
und Fabian sieht auch nett aus.
Natürlich nichts gegen den Mann am Ende...
*wer mag das wohl sein?*
Nettes Kapitel :)
MsLovett

Antwort von Eissaphir am 05.08.2012 | 17:25:00 Uhr
Danke für dein Review :DD

Vielleicht sagt Nellie so viel schlechtes über Lucy,
weil ich sie selber nicht gut leiden kann xDD

Gut,
es ist mir gelungen ;)
Fabian sollte auch nett wirken.

Jepp^^
Egal wie toll Fabian ist,
der Mann am Ende kann keiner übertrumpfen!

Thank you <3
22.07.2012 | 14:20 Uhr
zu Kapitel 5
Hallo!
Ich bin mal auf deine FF gestoßen und ich muss sagen, dass sie mir wirklich gut gefällt. Ich finde, dass es eine schöne Abwechslung ist, mal nicht gleich frustriert zu sein, wenn man soviel lesen muss. (Ja, das habe ich manchmal tatsächlich). Obwohl deine Kapitel sehr kurz sind, fehlt es ihnen nicht an Handlung und ich fand besonders das Kapitel mit Sweeney gelungen, seine Verzweiflung kam dort sehr gut rüber.

Ich freue mich schon auf ein neues Kapitel :)

LG Miss RedVines

Antwort von Eissaphir am 22.07.2012 | 17:37:38 Uhr
Gut,
dass ich nicht die einzige bin^^
Manchmal lese ich und lese ich,
aber es kommt keine spannende Handlung mehr.
Doch,
wie schon im Kapitel mit den wichtigen Informationen geschrieben,
werde ich demnächst versuchen längere Kapis zu schreiben.

Cool :)
Hab mir auch Mühe gegeben.


P.S.: Dein neuer Name ist echt super!
Nur so als Frage: Kennst du 'A Very Potter Sequel' ?
Da ist mehrmals von Red Vines die Rede.
28.06.2012 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 4
Ja, hallo erstmal :D

Mir gefällt dein Schreibstil und deine Idee echt gut :)
Jedenfalls ist es mal was anderes und ich bin auch schon gespannt auf das nächste Kapitel.
Schade finde ich allerdings, dass sie immer so kurz sind. Das könnte man vielleicht noch viel mehr ausbauen und alles.
Adjektive und sowas :D
Alles in allem finde ich es jedenfalls gut und les auch 100pro weiter ;D

Bubblegum ;)

Antwort von Eissaphir am 30.06.2012 | 17:22:29 Uhr
Ja, tut mir auch leid,
dass die Kapitel immer so kurz sind.
Aber wegen Schule und Privatleben hab ich nicht so viel Zeit.
Ich freu mich schon auf die Sommerferien,
da schreib ich wieder mehr (hoffentlich :I)

Ja, ja, Adjektive, ich weiß^^
Vor kurzem haben wir 'ne Arbeit darüber geschrieben,
ich hoffe jetzt bin ich besser.

Danke!
Freut einen immer einen neuen Reviewer zu haben :DD
WinterSchnee (anonymer Benutzer)
11.06.2012 | 10:44 Uhr
zu Kapitel 4
Na hi,
ich bins wieder. :D
Die Geschichte finde ich wirklich super, endlich mal eine, die was mehr mit Turpin zu tun hat.
Victoria ist wirklich seltsam...Ich meine, Turpin hat ihre Schwegerin vergewaltigt, Benjamin ins Exil befördert und Johanna bei sich im Haus eingeschlossen.
Das ist schon etwas unlogisch. xD
Aber vielleicht ist ja noch naiver als Lucy. xD
Schade, dass die Kapitel immer so kurz sind, ich würde gern viiiiiel mehr lesen.
Als Anfänger hats man schwer, was?

Freue mich schon auf die nächsten Kapis. ;D

LG
Evana

Antwort von Eissaphir am 11.06.2012 | 20:43:24 Uhr
Ich hab auch die ganze Zeit nach Turpin-FFs gesucht -.-
Eigentlich wollte ich Victoria nicht so naiv machen.
Caro (eine Freundin) und ich verfluchen Lucy immer dafür,
dass sie so naiv ist^^
Stell dir einfach vor,
dass sie ihre Wut einfach nur versteckt.
So ungefähr ist das am Anfang nämlich auch.
Freu dich schon mal auf den Augenblick,
an dem die Fetzen fliegen xDD

*Dramatisch kling*
Jaaa...
Es ist soooooo schwer.
*Dramatischen Ton abschalt*
Aber nein, wirklich.
Es ist auch meine erste Sweeney Todd-FF.
(Okay, ich hab noch zwei weitere fertiggestellte Songfictions zu ST und eine 'Parodie'.
Doch die habe ich erst nach dieser 'richtigen' FF angefangen.)
26.04.2012 | 21:19 Uhr
zu Kapitel 4
interessant deine ff ich muss gestehen ich fand den film schon super klasse und ich liebe alan rickman, ich kann also nur hoffen, das er derjenige ist in den sie sich verliebt?!
und das kleid, ein traum!^^
schreib bitte schnell weiter ja
john snow

Antwort von Eissaphir am 27.04.2012 | 21:16:00 Uhr
Dann wart mal ab ;DD

Ich werd versuchen mich zu beeilen,
muss aber das ganze Wochenende pauken -.-
Felidae (anonymer Benutzer)
21.04.2012 | 19:44 Uhr
zu Kapitel 4
Tut mir leid das ich schon wieder nörgle, allerdings sollte Victoria Turpin
hassen, weil er ihren Bruder ohne Richtigen Grund Weggeschickt hat.

Aber ich Alte Nörglerin halte jetzt die Klappe und Warte Gespannt auf
Das neue Kapitel.

Danke das du deine Geschichten mit uns teilst.
Felidae

Antwort von Eissaphir am 23.04.2012 | 17:23:57 Uhr
Ja, ich weiß -.-
Victoria kann man nicht verstehen.
Aber da man mich auch nicht verstehen kann,
und Victoria ja eine OC meinerseits ist,
ist es verständlich,
dass sie verrückt ist (maaaaaaaaaaaaaad °~°)
14.04.2012 | 10:11 Uhr
zu Kapitel 4
Gefällt Mir! :) (facebook...)
Ich mag das Kapitel! Du hast den Büttel
gut beschreiben und der Richter ist auch
ziemlich gut getroffen:)
Das Kleid ist cool, wo hast du das Bild her?

MsLovett

Antwort von Eissaphir am 14.04.2012 | 15:39:24 Uhr
Vielen Dank!
Und ich dachte,
der Richter wäre zu doll Macho^^

Ich hab es zufällig gefunden.
Ich hab bei Google 'sweeney todd johanna kleid'
eingegeben und auf der 4. Seite ist das Kleid.
Nicht zu verfehlen, direkt über einem Bild von Richter Turpin,
neben einem Bild mit Sweeney und Nellie, auf dem Markt,
und unter einem Bild mit Pflegeprodukten^^
Feeny (anonymer Benutzer)
13.04.2012 | 23:51 Uhr
zu Kapitel 4
Hey
ich bin grade erst auf deine Story gestoßen.
Der Anfang ist schon mal sehr gut,
ich mag deinen Schreibstil.
Ich bin schon gespannt,
wie sich die Geschichte
mit Victoria verändert.
Denn ganz ehrlich:
Mir gefällt das richtige Ende nicht so...
Auch wenn es moralisch eigentlich richtig ist.
Rache ist ja keine Lösung.
xoxo Fee

Antwort von Eissaphir am 14.04.2012 | 09:41:34 Uhr
Danke.
Schön,
dass dir die Story bisher gefällt.
Ich finde das 'richtige' Ende auch nicht so toll.
Klar,
man kann die Moral daraus ziehen,
dass Rache/Gewalt keine Lösung ist,
aber dass am Ende alle tot sind,
außer ein paar Nebencharaktere,
find ich auch nicht gut.
Und man erfährt ja auch nicht,
was weiter mit Johanna und Anthony ist.
Oder mit Toby.
26.02.2012 | 19:52 Uhr
zu Kapitel 2
ich finde die geschichte interessant, vorallem da ich ein riesen fan vom film und von Johnny Depp bin :) bin gespannt auf mehr
LG

Antwort von Eissaphir am 27.02.2012 | 20:12:21 Uhr
Danke, dass du meine FF liest
und für dein Review :3
Versuch so schnell wie möglich weiter zu schreiben.
16.02.2012 | 15:29 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde die Idee auch gut!
Ich liege dann wohl richig, wenn ich
denke, dass es eine OCx Turpin FF ist?
Das ernsthaft in Erwägung zu ziehen
muss man erstmal machen:)
Aber sicherlich wird sie gute Gründe finden
um ihn zu lieben. (Ich fände jetzt keine, aber egal:)

Antwort von Eissaphir am 16.02.2012 | 17:00:28 Uhr
Vielleicht liegst du richtig,
vielleicht auch nicht ;)
Also, ehrlich gesagt,
ich finde auf die Schnelle auch keine Gründe...
Wahrscheinlich mag ich ihn,
weil Alan Rickman ihn spielt xDD
Aber (falls es eine OC-Turpin-FF ist!)
er bekommt eine neue Hose.
Seine jetzige ist eine total...
*nach richtigem Wort such*
*keins find*
...
du-weißt-was-ich-meine-Hose.
WinterSchnee (anonymer Benutzer)
13.02.2012 | 10:16 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo du. :)

Der Prolog ist ein wenig kurz geraten, deshalb hoffe ich, dass das nächste Kapitel länger wird. ;)
Ich schließe mich meinem Vorredner an, denn diese Idee ist wirklich mehr als nett.
Hm, ich hoffe, ich liege mit der Person nicht falsch, die mit dem OC ein Pairing bilden soll. :D
Bin aufjeden Fall gespannt. Bitte schreib weiter !

Liebe Grüße
Evana

Antwort von Eissaphir am 14.02.2012 | 17:02:56 Uhr
Vielen Dank, für dein Review!
Ja, das erste Kapi wird länger als der Prolog.

Und wenn ich fragen darf,
wer, denkst du denn,
ist in meiner Story der Auserwählte?
*neugierig guck*
09.02.2012 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :D

Erstmal muss ich sagen, dass Idee scheinbar ganz 'nett' ist. Also mehr als nett :D. Ich mag die Idee.
Der Prolog war auch okay. Bin schon neugierig geworden.

Hoffe du schreibst weiter.

Ali

Antwort von Eissaphir am 10.02.2012 | 15:03:37 Uhr
Danke, danke, danke, danke!!!
Ich hab so lang auf ein Review gewartet!
Na ja, genau genommen vier Tage...
Allerdings kam es mir wie eine Ewigkeit vor.
Also, noch mal vielen Dank,
dafür dass du mein erster Reviewer bist.
Ich werd auch versuchen mich zu beeilen.
Bleib, also bitte an der Story dran.