Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: katie1999
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
10.01.2012 | 23:16 Uhr
Cool.

Ein Feedback zu den letzten Kapiteln. Nicht schlecht. Das war tatsächlich Diegomanie, die er da vollführt hat. Das beste ist natürlich, dass sich der Alcalde versetzten ließ, nachdem er keine Chance mehr hatte, Zorro zu schnappen. Im Grunde hatte er ein Doppelleben gegen ein Anderes getaucht. Die Zorro-Maske konnte er ablegen, dafür hat er aber eine Maske angelegt, bei der eine "Vernunftehe" führt. Ein Geheimnis folgte also wieder mal dem Nächsten.

Trotzdem sehr gut geschrieben und die Idee mit der Enführung war auch nicht schlecht.

Prima. Prima. Prima.
10.01.2012 | 10:51 Uhr
Sehr schön.

Jetzt bin ich aber wirklich gespannt, was Diego vorhat. Er hatte wohl nie vor, unter diesen Umständen die Maske abzulegen, aber nicht schlecht. Ich weiß, lesen geht immer schnell, schreiben aber nicht. Dennoch. Bitte schnell den Rest. Du kannst ja auch gleiche den ganzen Rest einstellen.

Schau dir noch mal Kapitel 13 an. Der erste Teil, wo Diego zur Taverne nach Hause kommt und zur Taverne reitet fehlt. Kapitel 13 beginnt, nachdem Diego bereits dort ist. Im voherigen Kapitel erklärt Barnes allerdings, dass er den Auftrag nicht erfüllen kann.
09.01.2012 | 22:05 Uhr
Das war überraschend.

Ihm ist nichts passiert? Aha. Damit hätte ich nicht gerechnet, dass Kapitel 13 mit seiner Rückkehr beginnt. Die ganze Zeit fragt man sich, wo er ist und dann das. Schäm dich. :)) Nein, aber ich könnte mir vorstellen, dass Diego jetzt in der Taverne bliebt, wenn ein Sturm wütet. Da können die Beiden endlich über alles reden. Witzig fande ich, wo Victoria sagt, sich sein Vater und sie sorgen gemacht haben und ihn gesucht haben. Spannung pur.

Weiter. Weiter. Weiter. Ich will alles lesen.

LG
06.01.2012 | 20:02 Uhr
Sehr gute und spannende Geschichte. So kann ein Geheimnis auch gelüftet werden. So langsam ist es aber dann doch Zeit, einige Fragen zu beantworten und evtl. einen Hinwis zu geben, was mit Diego/Zorro passiert ist. Schön weiterschreiben.

LG Ship84
Carson (anonymer Benutzer)
06.12.2011 | 12:57 Uhr
Die Story ist sehr gut geschrieben. Ich war etwas neugierig und habe auf fanfiction.net die Story gesucht
und gefunden. Sie ist in englisch, aber ich habe sie teils überflogen. Überrascht war über Auflösung am Ende,
das mir dann nicht ganz so gefallen hat. Aber die Geschmäcker sind verschieden einglück. Wenn ich auch sagen
muß, wenn ich der Alcade sein würde, würde ich auf solch ein Täuschung nicht reinfallen. Vielleicht gäbe es
die Möglichkeit für ein alternativ Ende, würde mich freuen.
22.11.2011 | 22:46 Uhr
Ohoh,
wird Alejandro hinter das Geheimniss seines Sohnes kommen?
Wo ist Zorro/Diego?
Ist ihm was zugestoßen?

Fragen über Fragen.
Würde mich freuen wenn vielleicht die Ein oder Andere im nächsten Kapi beantwortet wird. ;)

LG
BelaFan
Carson (anonymer Benutzer)
21.11.2011 | 10:36 Uhr
Jetz bin ich aber gespannt was mit Zorro/Diego passiert ist.
Kommt sein Vater hinter sein Geheimnis ?
Wie wird er reagieren ? Bitte schnell weiter schreiben.
20.11.2011 | 19:57 Uhr
Hey
noch eine coole Zorro-Story.
Aber was ist mit Zorro/Diego passiert???
bitte ganz schnell weiter schreiben.
LG
BelaFan
Carson (anonymer Benutzer)
20.11.2011 | 12:30 Uhr
Hast Du schon mal darüber nachgedacht Buchautor zu werden.
Deine Geschichten sind einfach prima, mach weiter so.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast