Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: -Julie-
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
25.04.2014 | 22:54 Uhr
Echt 'ne super Geschichte, hab mich sehr amüsiert und sie hat meinen Tag gerettet, danke dafür :)

Liebe Grüße
Schmetterling (anonymer Benutzer)
03.08.2012 | 09:25 Uhr
Hallo :)
Ich lese deine Geschichten wirklich sehr, sehr gerne. Sie sind total lustig, lache jedes mal Tränen! Diese FF habe ich jetzt schon zum 3. Mal gelesen und ich finde sie immernoch lustig :D Hoffentlich schreibst du mal wieder neue Fanfictions ;) Ich werde sie auf jeden fall lesen.
Liebe Grüße
26.06.2012 | 12:22 Uhr
@Magneto: Julie sagt das nicht nur, es IST so. Basta ^^

Also Magneto und John haben doch beide einen an der Waffel.
Aber es ging sowieso nur um Donuts oder die Weltherrschaft... Ja dann...

Aber einen OS komplett ohne Azazel schaffst du auch nicht, oder? Warum auch. Ich mag ihn auch XD
Das mit dem in einen Park hocken und "Dich! Ja, genau, dich mein ich!" rufen, muss ich auch mal ausprobieren.
Aber nicht bei mir zu Hause. Zum Schluss kennt mich noch jemand XD

Armer Pyro...
Aber bei dir ist ja er der vernünftige. Bei mir isses ja andersrum...
Lustige Geschichte, wie immer, will meeeehr,

GLG, Kathi
20.12.2011 | 00:57 Uhr
Liebe Julie,

nach dem Familienzwist hat es mich nun hierhin verschlagen.
Was soll ich sagen. Erik Magnus Lehnsherr aka Magneto ist meine absolute Nr.1
und ich habe Tränen gelacht.
Ganz tolle Idee, ganz toll geschrieben.
Danke. :-)

Liebe Grüße
Wyvie

Antwort von -Julie- am 31.12.2011 | 13:19 Uhr
Hey,
schön das es dir gefallen hat :)
Ich muss sagen, ich hab Erik auch sehr gern, deshalb hat er auch seine eigene Story bekommen.
Danke fürs reviewen :)
Liebe Grüße
Julie
15.11.2011 | 18:15 Uhr
Das ist echt gut geworden! :-) weiter so! :D
LG
Balko37
14.11.2011 | 21:37 Uhr
Das war mal wieder genial! Besonder die Einleitung war super und sehr ordinär. Hat mir sehr gut gefallen. Und der Komentar "Mist, eigentlich wollte ich Azazel ja nicht in die Geschichte einbringen. Verdammt!" Göttlich! (na ja, dämonisch trifft es wohl besser...;)
Was dem ganzen den besonderen Touch gegeben hat war auch das du das ganze noch einmal aus Johns Sicht erzählt hast. Durch seinen anderen Blickwinkel ist die Sache noch lustiger geworden.
Schreib weiter solche Lacher
Jeanniebird
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast