Autor: Maps
Reviews 1 bis 25 (von 76 insgesamt):
11.03.2012 | 17:02 Uhr
zu Kapitel 68
hey :)
ich habe deine Geschichte vorhin entdeckt und ich weiß gar nicht was ich sagen/schreiben soll...
An einem Tag habe ich alles förmlich verschlungen.
Abgesehen davon, dass einige Charaktere am Anfang ziemlich im Mittelpunkt standen und nachher kaum noch erwähnt wurden
und einigen Zeit- und Rechtschreibfehlern gibt es da nicht wirklich was zu kritisieren, wie ich finde!
Es hat mich wirklich gerührt!
Ich finde auch gut, dass du damit zeigen willst, was es auf der Welt noch für Unrecht gibt und es ist schön zu wissen, dass sich manche dafür einsetzten! :)
Ich hoffe doch stark, dass diese Geschichte einigen Lesern die Augen öffnet! :)
Die Geschichte ist einfach so toll und die Charaktere sind auch so toll beschrieben!
Einfach klasse!
lg
Romulus

Antwort von Maps am 12.03.2012 | 15:58:31 Uhr
Hey, vielen Dank für dein tolles Review!
Ja die kleinen Fehler kenn ich :D war bis jetzt nur froh, dass es keiner gemerkt hat...bis jetz:D

fehler sind menschlich, aber um es zu verbessern bzw. das nächste mal besser zu machen wärs cool wenn
du mir ein paar beispiele schreiben könntest welche personen du meinst


lg

Maps
05.02.2012 | 14:48 Uhr
zu Kapitel 68
ja. ist dir voll gelungen. schöne geschichte und das nachwort ist auch gut. kommt jetzt noch was worauf ich mich freuen kann?
glg

Antwort von Maps am 05.02.2012 | 14:58:10 Uhr
Ja, eine neue Geschichte ;) aber das kann noch etwas dauern...tut mir Leid ...
03.02.2012 | 13:31 Uhr
zu Kapitel 67
oh... is die story wirklich schon vorbei? *traurig guck*
schade... trotz der ganzen kloppe und arschloch-kindern und -eltern mag ich die geschichte.

hast du schon was neues in planung?
glg

Antwort von Maps am 03.02.2012 | 17:22:17 Uhr
ja...schon irgendwie traurig...

ja, als erstes mal das nachwort...^^ und dann mal schaun^^
31.01.2012 | 21:27 Uhr
zu Kapitel 66
wow, echt toll. nur hätt er auch was von dem geld nehmen können. aber gut, jeder wie er will...
was jetz wohl noch passiert?
glg
31.01.2012 | 20:58 Uhr
zu Kapitel 65
boah, wow. es geht echt bergauf! ich hoffe nur der ruhm steigt tom nicht zu kopf.
bis zum nächsten kapi
glg
28.01.2012 | 17:40 Uhr
zu Kapitel 64
is you betcha sowas wie unser wetten dass..?
auf jeden fall cool, dass tom schon seinen zweiten fernsehauftritt hatte. das wird sicher noch richtig cool. ich freu mich schon.
glg

Antwort von Maps am 29.01.2012 | 00:49:07 Uhr
hehe...es is wetten dass...ne andere sendung is mir nich eingefallen...und sogut kenn ich des englische tvprogramm au wieder nich^^
27.01.2012 | 14:41 Uhr
zu Kapitel 63
oha, deshalb also^^
na wenn das nich mal cool is. bin gespannt, wie sich das noch entwickelt :-)
glg
26.01.2012 | 22:42 Uhr
zu Kapitel 62
Wow, das mädel is ja voll nett. bin gespannt, wie der name gaspard toms leben noch verändern wird
glg
25.01.2012 | 13:07 Uhr
zu Kapitel 61
Oh, oh.
Ich sage nur Ende gut, alles ? :)
Super alles geht berg auf, aber Pauls Haftstrafe ist leider zu hoch./.
Aber egal :)

Antwort von Maps am 25.01.2012 | 17:30:38 Uhr
Noch ist es nicht vorbei ;D
warum? paul ist ein mörder, ein dealer und kindsmisshandler? welche haftstrafe fändest du denn für angemessen?
lg
24.01.2012 | 23:05 Uhr
zu Kapitel 61
haaaach, das wird ja immer besser. tom gehts gut, ollie gehts gut, allen gehts gut!
ich freu mich schon aufs nächste kapitel
glg
24.01.2012 | 21:40 Uhr
zu Kapitel 60
stoned... toms erstes mal auf drogen, wie?
dass sein eigener bruder ihm drogen unterschummelt, kam zwar nicht unerwartet, aber trotzdem wars mehr als blöd. paul hat joe zurecht verkloppt. aber ich hätte nicht gedacht, dass die beiden dealen. und ollie ihnen hilft.
in letzter zeit werden ein haufen leute, die ich nicht leiden kann, verhaftet. gefällt mir!
was kann jetzt noch schief gehen?
glg

Antwort von Maps am 24.01.2012 | 21:42:39 Uhr
es is echt toll das du immer so schnell reviews schreibst...
ich weiß nich obs dir schon aufgefallen ist, aber ich poste erst immer ein neues kapitel wenn wieder
ein review da ist ;D will euch ja nicht überfordern...also warte kurz und das nächste kap kommt on^^
24.01.2012 | 20:08 Uhr
zu Kapitel 59
boah, ein interview! wie cool, das is doch sicher der ganz große durchbruch.
oh nee, paul schon wieder. tom zu entführen is doch das dümmste was er machen kann! jetz wo ihn jeder kennt und so.
aber es is toll, dasser sich mit seinem bruder versöhnt hat. bin gespannt, wie die beiden da wieder raus kommen
glg
24.01.2012 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 58
oooh, ein brief von bcc... was ist das? is das gut? is das schlecht?
ich finds toll, dass tom so ein tolles weihnachten hatte.
schreib schnell weiter XD
glg

Antwort von Maps am 24.01.2012 | 19:52:00 Uhr
BBC ist sowas wie das englische ARD nur cooler ;DD
ich glaub jetzt kannst du dir denken ob das gut oder schlecht ist...^^
23.01.2012 | 21:54 Uhr
zu Kapitel 57
das is ja voll süß, wie die frauen da mit ihm reden. und wenn sie nochmal so singen sind sie besser als jedes rockkonzert^^ cooler vergleich

ich finds ein bisschen unfär, dass carl zwei STUNDEN nachsitzen muss und tom zwei WOCHEN. wo der noch nich mal angefangen hat. und warum hat er nich einfach gesagt, was carl "malfoy" melson zu ihm gesagt hat? damit hätt er ihn doch prima bloßstellen können. man kann ja einem ansehen wenn ers war und es abstreitet, denk ich. und das mädchen aus der caffe war ja zeugin.
na ja, wird sich schon regeln.
wie viele kapitel kommen noch? es sind schon über 50, wenn du in dem tempo weitermachst sinds bals 100^^
egal, ich freu mich schon
glg

Antwort von Maps am 23.01.2012 | 21:59:28 Uhr
;D thx
ja life is unfair...
weiß nicht wieviels noch werden, wird darauf ankommen welche länge immer vom sinn her
passend ist ;D im orginalskript sins 161 seiten...warn mal über 200 aber ich hab viel wieder gestrichen,
hätt sich sonst zulang gezogen^^
23.01.2012 | 21:24 Uhr
zu Kapitel 56
boah, immer muss der sich kloppen. gut, diesmla wars gerechtfertigt... den carl kann ich nich leiden, der erinnert mich irgendwie an draco malfoy aus harry potter. blonde nach hinten gegelte haare und gehässig und fies bis zum abwinken. *schüttel*

bin gespannt, was das noch wird mit der musikschule.
glg
23.01.2012 | 19:46 Uhr
zu Kapitel 54
meine fresse, den hab ich ja total vergessen! blöder bill...
is wohl ollies schuld, weil der sich verplappert hat.
mal sehen, wies jetz weitergeht
glg
23.01.2012 | 19:12 Uhr
zu Kapitel 53
oh, cool, er trifft oliver wieder. bin gespannt wies dem ergangen ist.

und echt super, dass tom jetz beim pfarrer wohnt. ich hoffe jetz gehts bissl mitm aufwärts. aber frage: was ist ministrieren?

freu mich ganz doll auf mehr
glg

Antwort von Maps am 23.01.2012 | 19:26:06 Uhr
;D das sind die kinder und jugendlichen, die dem pfarrer während der messe assistieren
weiß nicht, bist du katholisch dann müsstest du schon mal welche gesehen haben
wenn nicht hier ein kleiner link^^ http://de.wikipedia.org/wiki/Ministrant hoffe es hilft dir weiter...
die lieder die darin vorkommen gibt es alle wirklich...
hier ein paar links: I´have a dream: http://www.youtube.com/watch?v=neOX4e82nEw
All things bright an beautiful: http://www.youtube.com/watch?v=eLeq2vj9kcA
Tomorrow :http://www.youtube.com/watch?v=cemnCKjdfJY
22.01.2012 | 23:16 Uhr
zu Kapitel 51
boah, endlich hat er mal was gesagt! jetz ändert sich vielleicht mal was für tom und so :-)
und du hast recht, ich würde das arschlochkind auch weiter dissen. aber andererseits tut es solchen leuten am meisten weh wenn man sie ignoriert.
nun ich freu mich schon auf mehr
glg
22.01.2012 | 22:48 Uhr
zu Kapitel 50
und auf 19. jh komm ich wegen dem sir, den alten namen und weil die einstellung mancher erwachsenen zu bestimmten dingen von vorgestern ist, wie mir scheint.
es hat mich daher ziemlich verwirrt, aber da das nun geklärt ist... :-)
glg

Antwort von Maps am 22.01.2012 | 22:50:13 Uhr
achso, nein sir ist immer noch aktuell in england zumindest, war letztens 3 wochen dort, wird noch sehr benutzt,
die alten namen hab ich von der internet seite mit englands beliebtesten vornamen ;D

glg
22.01.2012 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 50
die schöne zeit mit mary... *verträumter blick* viel zu schnell vorbei. was muss er auch das arschlochkind so erschrecken? ihm muss doch mittlerweile klar sein, was dann immer passiert.
wann kommt tommyleinchen endlich wieder zum kaplan? *quengel*
mal sehen, was er sich als nächstes leistet.
glg

Antwort von Maps am 22.01.2012 | 22:47:39 Uhr
ganz ehrlich, würdes du aufhören des arschlochkind zu dissen wenn du tom währest?
ps: weil du so gut im raten bist, bekommst heut noch das neue kapitel...warte kurz^^
22.01.2012 | 18:16 Uhr
zu Kapitel 49
boah, 10 kapitel? wahnsinn, und dabei war ich nur drei tage nich online... sorry dass ich erst jetz antworte, aber ich war bei meiner tante, die hat kein i-net.

joah, im großen und ganzen muss ich sagen, ich bin begeistert. viel kloppe, aber dass das boot camp geschlossen is is super.
aber die nachbarn, dass die so fies sin hätt ich nich gedacht. und dann wars ja doch deren tochter. und wer kriegt die kloppe? tom.
die frau von "onkel vernon" odonels scheff is auch nich viel besser. kann verstehen, das tom so sauer war.
hm... das er mit dem straßenmusiker gesungen hat find ich gut. vielleicht wendet er sich wieder dem singen zu?
dass die kinder mit dem schlauch spielen fand ich süß. und dass rdas arschlochkind so nass wurde war einfach pech. aber es is interessant, den mal mit seinem standpunkt zu hören.
nur eines hat mich verwirrt: ich bin nicht sicher, in welcher zeit die story spielt. einerseits hat es den anschein als wäre es frühes 19.Jh, andererseit gibt es schon solche dinge wie computerspiele und flachbildfernseher und pizzaservice.

ohh, mary kommt wieder zu besuch :-)
bin gespannt wie das diesmal ausgeht
glg

Antwort von Maps am 22.01.2012 | 21:27:36 Uhr
hey...danke für den review...ich merke schon du bist ein aufmerksamer leser^^

zu deiner frage, die story spielt in der heutigen zeit, wie kommst du auf frühes 19.jh?
drogendealer, autos, fernsehr, etc..kommen doch schon die ganze zeit vor?
20.01.2012 | 20:04 Uhr
zu Kapitel 45
Naja immerhin hat sie den Ball nicht kaputt gemacht...
Und nu gibts wieder ein Haufen Schläge...
20.01.2012 | 18:38 Uhr
zu Kapitel 44
Erstmal sorry für die schlechte Grammatik im letzten Review. :)
Und schön das das Klopfen etas sehr Gutes war.
Ich wusste es auch das die Tante in Abwesenheit vom Onkel ganz okay ist.
Und dann sein guter Auftritt! , schön.

Aber jetzt wird er vielleicht zu spät kommen, und vom Onkel geschlagen weil er glaubt das Geld sei gestohlen.

Aber etwas in mir sagt das der Onkel irgendwann von seiner Stimme erfährt und ihn dann benutzt.
Aber ich bin auf mehr gespannt.
20.01.2012 | 18:18 Uhr
zu Kapitel 43
Soo ich melde mich auch mal wieder.
Tom erlebt aber ganz schlimme Ferien..och hätte besseres von der Tante und voralledem vom Nachbarn.
Und die Schule wird ja leider fast zur Skklaverei, ich hoffe das hinter diesem Klopfen etwas gutes kommt...

Ein Kapitel heute noch, biiittee
:)

Antwort von Maps am 20.01.2012 | 18:19:59 Uhr
hey hab dich schon vermisst ;D neues kapitel kommt sofort, ich warte nur immer auf reviews bevor ich wieder etwas neues nach poste ^^ lg
18.01.2012 | 17:40 Uhr
zu Kapitel 39
na, das kann ja noch heiter werden... hast recht, irgendwie isses die hölle auf erden. missjö mattjö und boot camps, wie gesagt.
aber irgendwie gefällt mir das. mal sehen, wanns wieder besser wird für tom.
glg