Autor: Tudi
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
Black73 (anonymer Benutzer)
11.10.2011 | 09:29 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr schön geschrieben,so liebevoll,mit Emotionen,
schön dass Du so eine liebe Mama hast.
Aber viele Müttern verdienen den Titel Mutter nicht,meine
Wollte mich nie,.viele Müttern sind scheisse,so wie meine,:(
IceBird (anonymer Benutzer)
09.10.2011 | 12:21 Uhr
zu Kapitel 1
Heychen^^,
ja eine Mutter ist doch was ganz besonderes.
Mütter kümmer und sorgen sich um einen und
haben uns schon oft geholfen. Ja und wir Kinder,
wie du beschrieben hast, rauben ihnen den
letzten Nerv.
Es ist schön das du dieses Gedicht deiner
Mutter und Familie widmest.
Kleiner Tipp: heißt es nicht an Damals?

lg Lilith