Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: RigiPilatus
Reviews 1 bis 25 (von 624 insgesamt):
Grilulu (anonymer Benutzer)
25.05.2016 | 11:26 Uhr
Hi

Ganz wundervoll geschrieben ...
... so voller Gefühl und Emotionen. Tolle FF-Sammlung.
Ja, das hat Spass gemacht die FFs lesen zu dürfen.
Dafür vielen Dank und sorry, ich bin nicht gut im Reviews schreiben.
Wollte aber gesagt haben, dass mir die Smallville-FF-Sammlung gefällt.

LG Grilulu

Antwort von RigiPilatus am 29.05.2016 | 16:39 Uhr
Hallo Grilulu
Freut mich zu hören, dass dir die verschiedenen Geschichten gefallen haben.
Vielen Dank fürs lesen und für deine Rückmeldung.
Liebe Grüsse, Esther
debbi (anonymer Benutzer)
20.01.2016 | 08:25 Uhr
hey!
ich liebe deine Geschichten-Sammlung einfach!!!
du hast die Geschichten wundervoll geschrieben, vor allem die Gefühle und die humorvollen Szenen.
ach, ich könnte mir die Sammlung immer wider von Anfang an durchlesen, und sie würde nie langweilig werden, wirklich!! :D
einfach genial, und ich bin froh, dass ich deine Geschichte-Sammlung entdeckt habe!
lg
debbi

Antwort von RigiPilatus am 24.01.2016 | 19:25 Uhr
Hallo Debbi
Freut mich gerade riesig, dass es zu dieser Geschichtensammlung nach so langer Zeit mal wieder ein Review gibt.^^ Denn selbstverständlich ist das nicht. Und ich bin wirklich froh, dass dir die Geschichten allem Anschein nach grosse Freude bereiten. Das ist einfach toll! Danke.
Liebe Grüsse, Esther
05.12.2014 | 13:59 Uhr
Hallöchen
Und zum Abschied noch einmal Clex.^^ *herzchenaugenhab*
Ach war das schööööööööööööön. Und natürlich auch witzig und romantisch. Das mag ich an Clark und Lex, wenn man sie als glückliches Pärchen schreibt. Die kommen dann immer so goldig rüber. Man möchte sie dann einfach nur knuddeln.
Von daher sag ich dann auch mal ganz artig DANKE.^^ Hat wirklich grossen Spass gemacht deine Storys zu Smallville zu lesen.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 09.12.2014 | 20:30 Uhr
Hallo Anna
Jaja, ich musste dieses Projekt einfach mit Clark und Lex abschliessen. Denn in diesem Fandom sind sie auch mein Lieblingspairing.^^ Also passt das schon.
Und nun bleibt mir eigentlich nur noch, dir vielen Dank zu sagen. War super, dass du so fleissig gelesen und Reviews hinterlassen hast. Fühl dich dafür ganz lieb von mir geknuddelt. Du bist ein Schatz. Danke.
Liebe Grüsse, Esther
11.04.2014 | 14:04 Uhr
Review zu Aufgabe 120: Verlierer

Das finde ich toll, dass deine letzte Geschichte in diesem Projekt eine Clark-Lex-Slash-Story ist.^^ Das nenne ich dann mal den perfekten Abschluss. Vor allem auch, weil er so romantisch und spielerisch rüber kommt. Clark und Lex lieben sich und gehen sehr spielerisch miteinander um, aber auch so, dass man merkt, wie viel sie sich bedeuten. Und das ist einfach nur schön.

Die Idee aber, dass du da eine Hitzewelle über Smallville herein brechen lässt, bei der auch Lex ziemlich leidet da die Klimaanklage defekt ist..... also diese Idee ist richtig gut.^^ Vor allem, da Clark wieder mal der Retter in der Not spielen darf. Das kennt man von ihm ja. Und die sexy Szene mit den beiden, die ist dir auch gut gelungen.

In diesem Sinne vielen Dank für diesen OS. Es war wieder einmal Lesespass pur.^^

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 13.04.2014 | 10:48 Uhr
Hallo Postbote
Und da sind wir schon bei der letzten Geschichte.... was für ein Gefühl! ;-)
Aber schön, wenn es für dich ein perfekter Abschluss bildet. Denn ich gebe es ganz ehrlich zu, die letzte Geschichte hat mir einiges an Kopfzerbrechen bereitet. Viel mehr, als die erste Geschichte. Ist manchmal schon seltsam. *lach*
Auf jeden Fall vielen Dank für deine vielen Reviews und deine Lesertreue. DU BIST EINFACH TOLL!
Danke danke danke danke danke danke danke danke.... etc. etc. etc. ^^
Liebe Grüsse, Esther
Smallville-Fan (anonymer Benutzer)
05.03.2014 | 11:52 Uhr
Einen wunderschönen guten Tag, meine liebe RigiPilatus

Ich gebe meinen vielen Vorschreibern recht, du hast hier eine wundervolle Sammlung von tollen kleinen Geschichten. Ich lese öfters mal rein, habe bisher aber noch nie ein Review dagelassen. Dafür ein dickes fettes Sorry von mir. Aber ich oute mich jetzt einfach mal auf diese Art und Weise, daß ich ein Fan von deinen Geschichten bin ;-)

DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE

^^ Einen ganz dicker Drücker und einen schönen Mittwoch wünsche ich dir noch ^^

Antwort von RigiPilatus am 05.03.2014 | 13:42 Uhr
Hallöchen
Und einen wunderschönen Tag zurück. Auch wenn es hier gerade regnet ;-) *lach*
Aber ich freue mich, dass dir meine OS-Sammlung so gut gefällt.
Gibt es denn irgend eine Geschichte, die es dir besonders angetan hat? Das würde mich nun mal wirklich interessieren.
Ansonsten aber schön, dass du auch ein Review dagelassen hast. Darüber freue ich mich natürlich auch sehr. :-)
Liebe Grüsse, Esther
Sandra (anonymer Benutzer)
07.10.2013 | 11:07 Uhr
Hallo meine Liebe

Ich wollte mich dann doch noch in einem Review verewigen. Auch wenn wir per PN ja schon alles miteinander besprochen haben und ich wirklich ein großer Fan Deiner Smallville-Geschichten bin. Es waren immer tolle Momenten, wenn ich gesehen habe das Du ein weiteres Kapitel online gestellt hast. Dafür hier mal ein dickes DANKE von mir. Und ich verspreche Dir, auch Deine weiteren Geschichten noch zu lesen, welche ich bisher noch nicht kommentiert habe per PN. Man hört sich also.

Gruß Sandra

Antwort von RigiPilatus am 07.10.2013 | 15:31 Uhr
Hallo Sandra
Wie lieb von dir, mir auch auf diesen Weg noch einmal zu sagen, dass dir dieses Projekt gefallen hat.
Dafür danke. Und natürlich würde ich mich freuen, wenn du auch noch weitere Geschichten von mir lesen würdest.
Liebe Grüsse, Esther
23.09.2013 | 21:22 Uhr
Guten Abend liebe Esther

Dann also hier mein letztes Review zu diesem tollen Projekt, welches du so schön beendet hast. Die Geschichte zu 'Verlierer' zeigt noch einmal herrlich, weshalb ich deine Geschichten so liebe.^^ Es ist kurzweilig und amüsant geschrieben. Irgendwie grinst man die ganze Geschichte lang, während man sie liest. Was einfach toll ist! Dafür einen lieben Dank an dich. Du hast mich hier bei deinen 120ern wirklich sehr gut unterhalten.

LG Ursula

PS: Ich habe gerade gesehen, dass du bereits in einem neuen Fandom zu diesem tollen Projekt schreibst. Bei Star Trek werde ich dann definitiv auch vorbei sehen, um zu gucken, was du zu Kirk & Co. so schreibst. Man liest sich also ;-)

Antwort von RigiPilatus am 24.09.2013 | 09:20 Uhr
Hallo Ursula
Schön, dass du bis zum Ende durchgehalten und immer so fleissig kommentierst hast.^^
Da machte das Schreiben doch immer gleich noch mehr Spass, wenn man wusste, dass man auf Interesse stösst.
In diesem Sinne also vielen Dank für deine Lesertreue. Und schön, dass dir die letzte Geschichte auch noch gefallen hat. Und noch schöner, dass ich dich bei Star Trek dann wohl auch öfters lesen werde. Darauf freue ich mich schon sehr.
Bis bald, deine Esther
Susi1234 (anonymer Benutzer)
23.09.2013 | 08:28 Uhr
geile Szenen zwischen Clark + Lex !!! xD
aber soooooooooooo schaaaaaaaaaaaade..... Projekt ist nun zu Ende
danke für die viele tollen Geschichten !!!!

Antwort von RigiPilatus am 23.09.2013 | 18:39 Uhr
Hallo Susi
Schön das dir die letzte Geschichte noch einmal so gut gefallen hat.
Vielen Dank für dein Review und deine Lesertreue.^^
LG Esther
23.09.2013 | 02:38 Uhr
Hi,

echt toll geschrieben. Wenn es heiß ist will man einfach nur im Kühlen sein und nichts tun. Ich finde es echt toll dass Clark die Klimaanlage repariert hat. Schade dass das Projekt nun abgeschlossen ist. Deine One Shots haben mir sehr gefallen.

LG

Salmandria

Antwort von RigiPilatus am 23.09.2013 | 18:38 Uhr
Hallo Salmandria
Vielen Dank für dein Review und deine Treue beim lesen.
Freue mich sehr, dass du bis zum Ende durchgehalten hast.^^
Alles Gute. LG Esther
DasKleineBiest (anonymer Benutzer)
22.09.2013 | 21:59 Uhr
Schade :( nun ist das Projekt zu Ende
aber schönes letztes Kapitel
Clark und Lex als Pärchen.... das nenne ich mal einen würdigen Abschluss *daumenhoch*

Antwort von RigiPilatus am 23.09.2013 | 18:36 Uhr
Hallo
Alles hat eben sein Ende.....
Auf alle Fälle vielen Dank dafür, dass du dieses Projekt so eifrig mitverfolgt hast.
Wer weiss, vielleicht liest du dich ja auch mal in meine anderen Geschichten rein ;-)
Würde mich freuen.
Liebe Grüsse, Esther
05.12.2014 | 13:46 Uhr
Hallöchen
:D Ich geh dann mal wieder in meine Ecke und lache dort eine Runde.
Lionel, der nervös-freudig herum hüpft, hätte mich ja schon vorwarnen sollen :D aber es wurde dann noch kurioser als gedacht.^^ Ich könnte schon fast Mitleid entwickeln für Lex. Fast. Denn eigentlich finde ich das schlicht zu genial, als dass er mir leid tun könnte.
Krasses Pairing, aber toll rüber gebracht. Solche Parodien liebe ich! Danke.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 09.12.2014 | 20:28 Uhr
Hallo Anna
Lachen ist gesund. ;-) Also geniesse es in deiner Lachecke.^^
Aber kurios ist wohl das richtige Wort für diese Situation. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich diese Art von Parodie doch immer wieder gerne schreibe. Und gerade mit Lex und Lionel macht es ganz besonders viel Spass. Von daher toll, dass es dir gefallen hat.
Liebe Grüsse, Esther
11.04.2014 | 09:36 Uhr
Review zu Aufgabe 119: Herbst

xD ICH. BRECHE. NIEDER. VOR. LAUTER. LACHEN!!!! xD

Was für eine geile Story ist das denn? xD ;-) :-)

Ich hatte soooooooooooooo ein Grinsen im Gesicht, als ich las, das Lionel Clark heiraten will. Denn der Dialog dazu war einfach Hammer! Vor allem der Teil, als Lionel ohne Luft zu holen --> „Tja... ichheiratekeineFrausonderneinenMannunddukennstihndaesdeinbesterFreundClarkKentist“, ratterte Lionel dann die Erklärung ohne Punkt und Komma herunter. Einfach nur schnell hinter sich bringen, war dabei sein Gedanke. <-- dieses kleine Detail seinem Sohn mitteilte. Da glaube ich dann gerne, dass es Lex zuerst einmal die Sprache verschlagen hat.^^

Ein wirklich total lustiger und kurzweiliger OneShot. Viele viele vielen Dank dafür.^^

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 13.04.2014 | 10:46 Uhr
Hallo Postbote
*grins*
Ich sage jetzt einfach nur DANKE und freue mich, dass der OS so gut angekommen ist.
Liebe Grüsse, Esther
DasKleineBiest (anonymer Benutzer)
22.09.2013 | 21:57 Uhr
:P das Kapitel zu Herbst ist dir wirklich genial gut gelungen
Lionel und Clark als Paar... na da wäre ich auf die Hochzeit gespannt ;-)

Antwort von RigiPilatus am 23.09.2013 | 18:35 Uhr
Hallo
*lach* Ja das wäre wohl auch noch eine schreibenswerte Geschichte.
Obwohl.... wer würde dann das Hochzeitskleid tragen? ;-)
Gruss Esther
Susi1234 (anonymer Benutzer)
22.09.2013 | 10:41 Uhr
G E N I A L !!!
ich habe soooooooooooo gelacht !!!!!
einfach nur toll geschrieben OX

Antwort von RigiPilatus am 22.09.2013 | 19:28 Uhr
Guten Abend
Schön.^^ Dann habe ich ja erreicht, was ich mit diesem Oneshot erreichen wollte.
Vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
20.09.2013 | 22:21 Uhr
Hi,

also dass Lex den Gedanken dass Lionel und Clark heiraten abwegig und seltsam findet kann ich sehr gut verstehen.

LG

Salmandria

Antwort von RigiPilatus am 22.09.2013 | 19:28 Uhr
Guten Abend
Ja, ich irgendwie auch. *lach*
Aber all zu ernst war dieser Oneshot von mir auch gar nicht gedacht ;-)
Vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
20.09.2013 | 18:55 Uhr
Hallo Esther

Ich sitze gerade mit grossen Augen vor dem Computer. oO Echt jetzt? Lionel und Clark? Ziemlich krasse Vorstellung.^^ Ich habe Tränen gelacht beim lesen dieses Kapitel. Denn Lionel und Lex waren so herrlich OOC, dass es ein wahrer Genuss war, das lesen zu dürfen.

Danke, danke, danke! Mehr bleibt mir da nicht zu sagen.

LG Ursula

Antwort von RigiPilatus am 22.09.2013 | 19:30 Uhr
Guten Abend
Bitte, gern geschehen ;-)
Weiss der Geier, wie ich auf diesen Oneshot gekommen bin.... aber ganz ehrlich, ich finde ihn selbst auch herrlich OOC und einfach nur zum lachen.
In diesem Sinne vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esthe
05.12.2014 | 13:26 Uhr
Hallöchen
Der arme John Corben. :(
Da hat er sich was vorgenommen, wenn er wieder sein altes Selbst finden will. Denn ich befürchte ja fast, dass er niemals mehr der John Corben sein kann, den er vor dem ganzen Drama gewesen ist. Dieser John Corben gibt es nicht mehr.
Traurige Sache. War aber einmal mehr gut geschrieben. Danke.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 09.12.2014 | 20:26 Uhr
Hallo Anna
John Corben hat bei Smallville die absolute Hölle erlebt. Mit dem tauschen, das möchte ich wirklich nicht. Und das war so mein Grundgedanke, als ich diese kleine Story geschrieben habe. Von daher gut, wenn es auch so traurig rüber kommt.
Liebe Grüsse, Esther
10.04.2014 | 16:29 Uhr
Review zu Aufgabe 118: Grausam

Ach du je, ohne Tante Google wäre mir wohl nicht gleich einfallen, wer John Corben ist. *schandeaufmeinhaupt*

Jetzt erinnere ich mich zum Glück aber wieder.^^ Und ich muss sagen, dass mir die Gedanken durchaus gefallen, die du hier beschreibst. Auch wenn sie natürlich tragisch sind, wie auch sein Schicksal. Bei dem man ihm wohl nur das Beste wünschen kann. Und viel viel viel Kraft. Die wird er brauchen.

Gefällt mir. Ist mal etwas ganz anderes in diesem Fandom. *nick* Vielen Dank fürs online stellen.

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 13.04.2014 | 10:45 Uhr
Hallo Postbote
*dichmalfestindenarmnehmundrück* Das ist doch keine Schande. John Corben war ja auch nicht all zu lange mit dabei in der Serie. Da vergisst man einen Namen also schon mal.
Aber es freut mich, dass die Geschichte gut rüber gekommen ist. Denn ich wollte ja ganz besonders die Tragik hervor streichen. Von daher toll, wenn das auch geklappt hat.
Liebe Grüsse, Esther
Susi1234 (anonymer Benutzer)
17.09.2013 | 16:22 Uhr
Traurig für John Corben -.-
aber das Kapi gefällt mir trotzdem ^-^

Antwort von RigiPilatus am 20.09.2013 | 18:36 Uhr
Guten Abend
Ist ja auch eine tragische Rolle in den Comics.
Es passt also, wie er in der Serie dargestellt wurde.
Danke für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
16.09.2013 | 21:50 Uhr
Hi,

ja das Leben ist hart. Ich hoffe dass Johns Neuanfang gelingt.

LG

Salmandria

Antwort von RigiPilatus am 20.09.2013 | 18:36 Uhr
Guten Abend
Drücken wir ihm einfach mal die Daumen ;-)
Vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
16.09.2013 | 20:58 Uhr
Hallo Esther

John Corben war doch Metallo, oder? Stehe da irgendwie gerade total auf der Leitung.^^ Ich weiss von dem eigentlich nur noch, dass er irgendwann am Ende der Serie beim Daily Planet arbeitete und dann irgendwann wieder weg war. Aber wie das genau ablief..... keine Ahnung. Ich werde alt. Definitiv.

Aber ansonsten interessanter Oneshot. Äusserst tragisch zu lesen. Aber ich denke mall, das war so von dir gewollt.

Schönen Abend noch, LG Ursula

Antwort von RigiPilatus am 20.09.2013 | 18:37 Uhr
Hallo Ursula
Ja, John Corben ist gleich Metallo.
Ich hoffe, ich habe dich nicht zu sehr an dein Alter erinnert mit meiner kleinen Geschichte ;-)
Auf alle Fälle vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
05.12.2014 | 13:23 Uhr
Hallöchen
Pete und Clark gehen ja völlig auf in ihrem Spiel. :D Richtig süss. Und ich bin sicher, die beiden kleinen Buben geben beeindruckende Piraten ab. *hüstel* Piraten in klein sozusagen. Aber passt schon, dass sie das spielen. Denn welcher kleine Junge will nicht irgendwann einmal in seiner Kindheit ein furchtloser Pirat sein.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 09.12.2014 | 20:25 Uhr
Hallo Anna
Wie kleine Kinder eben so sind: Wenn sie erst mal spielen, dann sinken sie ganz tief in die jeweilige Welt ein, die sie sich gerade vorstellen. Da sind Pete und Clark nicht anders als andere Kinder.^^ Und das ist auch gut so.
Vielen Dank fürs lesen und kommentieren.
Liebe Grüsse, Esther
10.04.2014 | 16:25 Uhr
Review zu Aufgabe 117: Ketten

;-) Ganz ehrlich, bei DIESER Vorgabe hätte ich wirklich etwas völlig anderes erwartet. *lach*

Ist aber wirklich süss, wie Clark und Pete da miteinander spielen. Und in dem Alter ist ein Piraten-Spiel sicherlich typisch. Inklusiv in Ketten legen natürlich.^^ Denn wenn schon, dann auch richtig gespielt! Und die beiden Kinder scheinen ja ihren Spass daran zu haben. Und Jonathan hat etwas zum schmunzeln. Was doch auch immer wieder gut ist.

Sehr schön geschrieben. Vielen Dank dafür.

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 13.04.2014 | 10:44 Uhr
Hallo Postbote
Gut.... denn ich überrasche meine Leser ganz gerne ab und zu.^^
Und schön auch, dass dir diese kleine Szenerie mit Clark und Pete gefällt. Denn süss sollte das auch rüber kommen.
Vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
Susi1234 (anonymer Benutzer)
13.09.2013 | 16:27 Uhr
^^ ZUCKERALARM ! ^^
Mei ist das goldig wie Clark und Pete spielen :O
Toller Oneshot!

Antwort von RigiPilatus am 16.09.2013 | 20:48 Uhr
Guten Abend
*lach* Vielen Dank für dein Review.
LG Esther
13.09.2013 | 09:12 Uhr
Hallo Esther

Zuckersüss die Vorstellung, wie Clark und Pete da miteinander Piraten spielen.^^

Eine herrliche Geschichte, welche die Kindheit unserer 'Helden' ein bisschen ausleuchtet. Und sei es auch nur eine Momentaufnahme. Dafür aber, hast du die Vorgabe sehr amüsant umgesetzt. Denn ich hatte ja zuerst die Befürchtung, dass du da eine Art Folterkeller einbauen könntest. *lach* So aber, gefällt es mir sehr gut.

LG Ursula

Antwort von RigiPilatus am 16.09.2013 | 20:47 Uhr
Guten Abend
Momentaufnahmen sind eben auch wichtig.
Und bei einem Projekt wie dem 120er bietet es sich ja auch perfekt an.
Aber schön, dass es dir so gut gefallen hat.
Vielen Dank für dein Review.
LG Esther
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast