Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
FromAnotherWorld (anonymer Benutzer)
14.02.2013 | 22:44 Uhr
zu Kapitel 1
Ich habe zwar erst das erste Kapittel gelesen, aber bislang ist deine Geschichte ganz amüsant und in einem recht lebendigem Stiel geschrieben, der garantiert, dass einem beim Lesen nicht langweilig wird. Dein Fanfic ist gut struckturiert, übersichtlich und leicht verständlich, obgleich mir der erste Absatz durch die Aneinanderreihung so vieler derart kurzer Sätze etwas abgehackt klingend vorgekommen ist.
Es sind zwar in ein paar Sätzen Fehler, allerdings nicht so viele, dass sie wirklich stören würde.
z.B: 'Lächelnd griff er die Weingläser vom hölzernen Brett und stellte es vor den beiden Füchsen. (und stellte sie vor die beiden Füchse)
"Okay... du erinnerst dich doch noch an der (an die) wundervolle Nacht am Sonntag vor zwei Wochen."
"Schon, aber ich wollte einfach mal zu euch, ist es denn so Verkehrt (verkehrt)?"

Nebenbei, den Character von Falco in deinem Fanfic finde ich einfach nur großartig. Das ist einfach so passend.
30.09.2011 | 16:27 Uhr
zu Kapitel 1
LOL
krystal wil fox was sagen
da platzt falco rein
wie du falcos geischt beschriebn hast
DAS war göttlich
27.09.2011 | 23:13 Uhr
zu Kapitel 1
Cool, eine Star Fox Story von dir.
Der Schreibstil ist wirklich super.
Für den Anfang nicht sehr schlecht.
Ich bin schon gespannt, wie es im nächsten
Kapitel weitergeht.

Gruß

Mario-Master