Autor: Jerry Oswin
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
15.06.2014 | 18:27 Uhr
zu Kapitel 1
Hi :)
Ich weiß, du hast das hier schon vor fast drei Jahren hochgeladen, aber ich habs gerade entdeckt und ich muss sagen:
Ich bin begeistert! :D
Du triffst Faust in aller Hinsicht sehr gut, sowohl seine Miesepeter-Seite als auch seine An-der-Welt-so-interessiert-Seite. Manchmal geht einiges in einer Übersetzung verloren, aber das hier eignet sich glatt zum an die Freunde weiter empfehlen, denen die Sprache zu schwer ist :D

Hut ab!
:D

Lg, Vici
FaustLeser (anonymer Benutzer)
19.11.2013 | 19:42 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!

Ich muss gestehen, ich bin begeistert! Dieser "wunderbare" Anfang ist noch wundervoller geworden. Verständlich, schön zu lesen und dann auch noch gereimt... Respekt!
Das ist wirklich gut geworden.
Faust selbst gelesen, kann ich behaupten, dass du doch einige Aspekte sehr schön dargestellt hast (Verbundenheit zur Natur, etc.).
Also sehr schön. Vielleicht überkommt es dich ja noch einmal, etwas von Faust und seinen anstrengenden Monologen neu aufzusetzen? Auch ohne den Anreiz einer freiwilligen Hausaufgabe :D

Da ich mich eh nur noch wiederholen werde, danke ich dir für dieses Gedicht,
FaustLeser
30.05.2013 | 11:02 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

ich bin begeistert von deinem Gedicht.
Ich dachte ja zuerst: Hilfe, wer schreibt freiwillig etwas zu Goethes Faust? xD
Aber dann war ich doch wirklich sehr beeindruckt von deiner Sprache und von deiner Charakterisierung des Dr. Faust.
Eine sehr gelungene Arbeit, bei der man wirklich auch mal schmunzeln kann. xD

Liebe Grüße Coykoi

Antwort von Jerry Oswin am 05.06.2013 | 17:20:57 Uhr
Hey,

vielen Dank für das Review :)
Und vielen Dank für das Lob, hab mich wirklich gefreut!

Och, ich hab mich damals total gefreut, dass wir mal was Kreatives in Deutsch machen durften und hab mich da natürlich sofort draufgestürzt - teilweise aber auch, um so übergenialen Einsen-am-laufenden-Band-schreibenden Kurskameraden zu zeigen, dass ich auch schreiben kann...

Ich hab versucht, den Faust in seinen Charakterzügen genauso darzustellen, wie er im Original auch ist, nur wie gesagt mit etwas flapsiger Sprache - ein Bekannter hat gleich einen ganzen Rap draus gemacht und das gesamte Stück parodiert und vorgerappt O__o
Aber mein ernsthafteres Gedicht gefiel mir da ausnahmsweise mal besser ^^

Danke nochmal :)
Grüße, Ju
28.07.2012 | 12:56 Uhr
zu Kapitel 1
Ach, nachdem ich mich damals auch durch Faust quälen musste (Wir durften Szenen daraus nachspielen, hrhr, Ich war Mephisto *-*) kann ich mich noch gut an diesen Abschnitt erinnern =3
Geniale Arbeit, Avi xD
Bin mir bei der Stelle:

Das letzte verborgene Wissen der Erde –
ach dass ich ihnen doch habhaft werde!

nicht sicher ob "ihnen" nicht doch zu "ihm" wechseln muss o_o
Ansonsten grandios. Trifft den Nagel auf den Kopf und dein(e) Lehrer|in hat zu Recht dich mit "Erwartungen übertroffen" eingestuft =3 15 Punkte, hoffe ich doch xD
hdl Tikaa
30.09.2011 | 22:12 Uhr
zu Kapitel 1
hey (:

wir mussten mal eine szene aus faust vorspielen... das war zwar nicht diese hier... aber das was du geschrieben hast ist viel besser ;) das muss ich mal sagen
hier und da sind zwar immer noch ein paar formulierungen drin die nur zu 98% in meiner alltagssprache vorkommen (So wandt‘ ich mich zur Zauberei...) aber es muss ja in den reim passen und so...
hast du vor, da noch mal dran weiter zu arbeiten?

LG
Kara
20.09.2011 | 19:29 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, klasse! Echt toll gemacht! Es reimt sich, ist aussagekräftig (und hat wahrscheinlich unheimlich Spaß gemacht zu schreiben, richtig?) Machst du noch weiter? Würd mich riesig freuen!
20.09.2011 | 13:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen und erst mal vielen Dank fürs einstellen :)
Deine neudeutsche Version gefällt mir sehr gut, auch wenn ich zugeben muss, dass ich das Original immer noch besser finde. Die 15 Punkte sind auf jeden Fall gerechtfertigt.
Eigentlich hab ich ja nichts zu meckern, nur an einem kleinen Buchstaben muss ich rumkritteln. Und zwar in der Zeile "ich wünschte ich könnt scheißen drauf!". Da würde ich das "wünschte" durch ein "wünscht'" ersetzen, da es sich dann, glaube ich, von den Silben her besser aufgeht. Wenn du verstehst, was ich meine ^^
Also, hübsch gemacht, weiter so und dann schreibst du 15 Punkte im Abi!