Autor: Ilai
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
12.02.2012 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 1
Ich kann mich meinem Vorgänger nur anschließen! Ich finde die Verbindung mit Gott, auf welcher man gleich am anfang zu sprechen kommt, sehr gelungen :)
Was ich mir lediglich mehr gewünscht hätte (und das ist nur ein höchst subjektives Kriterium), dass die Sprache noch etwas "goethe-ähnlicher" geworden wäre, einfach, um es wirken zu lassen, als sei es ein eigener Teil von Faust.
Aber das nur am Rande, mir hat es trotzdem gefallen! :)
Berghutze (anonymer Benutzer)
10.01.2012 | 01:15 Uhr
zu Kapitel 1
Du sagst es!
Da hast du Die Sicht der armen Gretchen ganz gut getroffen ;)
Sehr schön zusammengefasst und klar ausgeführt,
haste gut gemacht^^

LG

Berghutze