Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: tess
Reviews 1 bis 21 (von 21 insgesamt):
03.09.2018 | 23:58 Uhr
Hey,
ich hab mir grade jeden einzelnen Eintrag von dir durchgelesen und ich bewundere deine Stärke. Die ganzen Texte sind sehr mitreißend und bewegend. Ich finds mega, dass du deine Phasen aufgeschrieben hast und immer wieder positiv warst.
Ganz viel Glück für dich
Glg
15.04.2012 | 13:19 Uhr
okay um ehrlich zu sein, bin ich ja mittlerweile nichts anderes von dir gewohnt...deine texte sind einfach immer wundervoll und treffen einen mitten ins herz
*schnief*
aber...aber...aawww...die texte sind einfach....*heul*
wundervollig *o*
ehrlich, ich bewundere deinen schreibstil...es wirkt immer alles so real und man fühlt richtig mit :3

//aber das kenne ich....*knuff*//
Black73 (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 12:17 Uhr
Es gibt immer ein Morgen ,ich sag imme rzu mir,schlimmer gehts nimmer.
Was einem nicht umbringt,macht ihn nur stärker,klar manchmal hat man
dass gefühl es geht alles kaputt,verloren,zerbrochen,
manchmal sollte man die Vergangenheit ruhen lassen,nach vorne blicken,
neu beginnen.
Ich weis ich höre mich wie ne gesprungene Platte an,aber Du schreibst hervoragend,
so ausdruckstark,auch kommen die gefhle so gut herrüber,schöne Wortwahl gewählt,
tolle Formulierung,ich verbeuge mich,bin stark beeindruckd,
wenn man über seine Gefühle schreibt,kann es auch helfen,
jede Deine einzelne Werken gelingen Dir fantastisch,habe rein gar nichts auszusetzzten:)
Black73 (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 12:08 Uhr
Musik bewegt einen in ganzen Leben,begleitet einen,egal ob man traurig ode rgut drauf ist,ich liebe Musik.
Wenn man nicht mehr Träumt,dann lebt man nicht,Träume geben einen die Kraft,Mut und Hoffnung.
Natürlich ist jeder Mensch etwas wert und keiner ist hässlich.
Worte können einen Glücklich machen,aber verletzten zugleich.
Schön wenn man wahre freunde hat,die einem die Hand reichen,komme was es wolle,es gibt genug von denen
die nur gemein und es nicht ehrlich mit einem meinen,erst in der Not sieht man wer Freund ist.
Man sollte auch nicht vor Angst wieder verletzt zu werden,sich verschliesen,man wird meistens nur mit Worte
verletzt,bei mir geht dass in einem Ohr rein ,in anderem raus,lass es nicht auf Dich einwirken,schau in den
Spiegel,da siehst Du eine hervoragender Schreiber ,der wohl etwas wert ist,schön ist,zweifel nicht so sehr an
Dir.)
Black73 (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 12:00 Uhr
Wer maast sich an andere zu beurteilen,wer ist normal und wer ein Freak,
jeder Mensch ist hübsch und einzigartig,auf seine eigene Weise,man sollte
nicht auf ander hören,es ist doch egal,was sie von einem denken,tief in
innern,weis man wer man ist,man sollte sich selbst so akzeptieren wie
man ist,sich nicht für andere verändern.:)
Black73 (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 11:53 Uhr
Liebe und Leid so nah bei aneinander.Erst nach einer Zeit sieht man dem anderen dass wahre Gesicht,
man ist leicht angreifbar und verletztbar,dass Herz leicht zerbrechbar und es heilt nur sehr langsam,aber
wenn man keine Gefühle hätten,egal welche auch,dann lebt man nicht,dann wäre man kaltherzig.
Black73 (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 11:44 Uhr
Dass Leben ist kostbar,ein geschenk und kurz,deswegen sollte man es nicht wegwerfen.
Dass ganze Leben ist ein Kampf,aber es lohnt sich zu kämpfen.Was einem nicht umbringt,
macht ihn nur stärker,oft ist die Angst auch unbegründed.
Unser Planet ist überbevölkert mit deppen,die einem nur benutzen und verletzten,aber man
sollte seinen Weg gehen,nicht so auf andere hören,mir war schon immer egal was man von mir denkd.
Wenn man sich dass Leben nimmt,dann läuft man nur weg,vor seinen Problemen und hinterlässt eine
trauernde Familie.
04.10.2011 | 20:08 Uhr
Ich will ganz ehrlich sein,
als ich deine Gedichte gelesen habe, da habe ich mich gefühlt als hättest du mir ins Herz gesehen.
Mir ging es lange zeit genau wie dir! Nur, dass ich noch nie wirklich geliebt habe/ wurde. Deine Gedichte haben mich tief berührt.
Das meine ich ehrlich. Auch ich wurde Jahre lang gemobbt und hab versucht glücklich zu wirken keinem meinen Schmerz nie gezeigt.
Nachts lange geweint wenn alle Andern schliefen. In den letzten zwei Jahren habe ich Freunde gefunden und bin endlich ich selbst geworden ohne mich zu schämen.
Wow ehrlich ich finde diese Gedicht einfach fabelhaft.
Ich bin im Moment so perplex, dass mir nichtmal etwas einfällt, dass ich kritisieren könnte.
Einfach WOW.
Bleib dir weiter treu und standhaft
Dini

Antwort von tess am 05.10.2011 | 18:25 Uhr
Ich bin wirklich gerührt von deinen Worten!!<3
Ich kenne dieses Gefühl leider viel zu gut,wenn man versucht allen zu zeigen es gehe einem gut,
es aber nicht so ist!!Ich finde es einfach nur schrecklich wenn Menschen andere aus einer Laune heraus mobben
und ausschließen!!
Das mit der Liebe kommt noch :D Ich habe derzeit erstmal kein Verlangen mehr danach :D
Einfach nur ein fettes Dankeschön für deine liebe Rezi!!<3
glg xNekox
Black73 (anonymer Benutzer)
04.10.2011 | 18:58 Uhr
Oh ja jeder strebt nach der freiheit,
frei zu sein,fliegen zu können,
entfliehen zu können,
Top Leitung,echt klasse schreibst Du:)

Antwort von tess am 05.10.2011 | 18:21 Uhr
Vielen,vielen dank für deine ganzen Rezi's <3
Es macht mich wirklich happy,wenn Menschen meine Gedichte gefallen :)
glg xNekox
Black73 (anonymer Benutzer)
04.10.2011 | 18:52 Uhr
Dass ist so herzzerreissend,wenn man sich so
verletzt unsichtbar sich fühlt,da kamen mir echt
die trännen,so emotional geladen geschrieben:)
Black73 (anonymer Benutzer)
04.10.2011 | 07:59 Uhr
Och wie traurig,da kamen sogar
ein paar tränchen,aber erstklassik
geschrieben,top Leistung:)
Black73 (anonymer Benutzer)
28.09.2011 | 08:39 Uhr
Loslassen,.wenn man liebt und will dass der jenige glücklich ist,dann sollte man für seinen Glück loslassen.
Wenn man nicht will dass er glücklich ist,dann liebt man auch nicht.
sehr traurig und fesseld auch emotional geladen geschrieben:)
Black73 (anonymer Benutzer)
19.09.2011 | 10:53 Uhr
Du hast sowas von recht,
gibts einen Mut,
dass Leben ist ein Geschenk
und sehr kostbar,man sollte
es geniesen,es kann schnell
vorbei sein,
Du bringst so gut die Gefühle
herrüber und so ausdruck stark
geschrieben:)
Black73 (anonymer Benutzer)
31.08.2011 | 08:15 Uhr
Dass hier war richtig gut,
dann ist man doch dem einen
nicht so egal wie man dengd,
toll geschrieben,mit viel gefühl:)
24.08.2011 | 01:56 Uhr
zum 4. chap...
wow....Ich hab ja alles mitgekriegt und wenn ich es so lese, könnte ich weinen. Für dich Weil mir auch weh tut was dir weh tut. Ich kann deine Gefühle und Gedanken so gut verstehen. Ihr müsst reden! Nyaa jetzt muss ich mich mal zusammen reißen :D
Und der Rest ist natürlich auch wunderschön geschrieben, voller Emotionen. Ich liebe es, deine Gedichte zu lesen, schatz :3
Du schreibst immer toll *-*
Ich liebe dich *-* :3
Black73 (anonymer Benutzer)
23.08.2011 | 01:01 Uhr
Was ist sooooooooooooooooo schlimm daran Sex zu haben,oder viel sex oder Onenight Stand.
Solang man sich schütz wieso nicht.Solang man es mit nem Kondom macht,finde ich nicht schlimm,
nur weil eine Frau vielleicht viel sex hat oder ein Mädchen,ist sie noch lange keine Schlampe,ich finde
diesen Vorurteil schrecklich,wenn jemand ohne Sex leben will ist es ok,aber bitte hört auf die zu ver
urteilen,die Sex haben,
Was ist so böse oder schlecht daran zu rauchen.Ich habe dass Sorgerecht über mich,es ist mein Geld,
ich rauche seit 22 Jahre und ich werde definitif nicht aufhören.Für was denn,5 Procent der Lungenkrebs
Kranke sind raucher.So wieso soll ich jetzt so schlecht sein dass ich rauche,
Ich war auch mal jung und natürlich trinkten wir,,natürlich stritt ich mit meine Eltern,dass gehört alles dazu
Teenager zusein.ich war auch jung und trank mal,aber desegen landede ich nicht in Koma oder ins
Krankenhaus,es kommt immer darauf an wie man trinkt und wie oft,auf der andere seite was sollen die
Jugendlichen auch machen als oft vor PC oder sonst was abhängen,Schwimmbäder schliesen dann ist
alles so teuer,es gibt nicht viele Freizeitangeboten für Jugendlichen,
Du verurteilst diese Jugendlichen ohne sie zu kennen oder zu wissen warum,Du hast Sachen aufgezeigt,
die ich jetzt nicht schlimm finde,ein Mädchen ist nicht schlecht oder böse wenn sie sich schminkt,
Hier fehlt mir TOLERANT
JEDER SOLL SO LEBEN WIE ER WILL UND WIE ER GLÜCKLICH EIN KANN
Gut schreiben kannst Du schon nur der Inhalt fand ich verletztend,intolerant und vorurteilt,
ich stimme definitif deine Meinung nicht zu:)

Antwort von tess am 23.08.2011 | 15:35 Uhr
Ich danke dir für deine lange Rewiev,aber dazu äußern werde ich mich hier und jetzt nicht.
Ich sage nur,das ich zu meinem Text und meiner Meinung stehe und ich es nicht als Intolerant ansehe wenn ich meine Meinung vertrete.
Außerdem kenne ich viel zu viele Mädchen die genau so sind wie ich es geschrieben habe.
Es stört mich nur einfach wenn 13 Jährige Mädchen vom Weltuntergang reden,nur weil mal etwas nicht so verlaufen ist wie sie es wollen.
Trotzdem freue ich mich über deine ehrliche Meinung :)
Ich finde man sollte seine Meinung immer sagen.
Glg xNekox
Black73 (anonymer Benutzer)
19.08.2011 | 23:35 Uhr
Wenn man halt immer wieder verletzt wird,
dann sollte man den Rücken kehren,los
lassen.
man ist immer für einen da,aber wehe man
braucht selbst mal einen,wenn man in Not
ist sieht man wieviele Freunde man hat-

Es tut mir leid,was Du durchmachen
musstest,es ist immer leicht Freundschaften
zu verknüpfen,aber sie zu halten dass ist
schwer.

Wieder ein mal wow,ich bin sprachlos,
wundervoll geschrieben,Emotional geladen:)

Antwort von tess am 20.08.2011 | 01:17 Uhr
Ja...ich werde demnächst versuchen es endlich zu klären :)
Dankeschön,es freut mich sehr das dir meine Texte gefallen :) <3
Black73 (anonymer Benutzer)
16.08.2011 | 03:04 Uhr
Ist ja schrecklich,lass Dich nicht runter kriegen,drück Dich,wünsch Dir alles liebe

so emotional geladen geschrieben,mach weiter so:)
Black73 (anonymer Benutzer)
15.08.2011 | 20:49 Uhr
Der regen wird gebraucht,gerade in afrika,man sieht was ist,wenn der Regen ausbleibt,
die familie hungern und sie verkaufen für 30 euro ihre Töchter ,sie werden an ihrem
neuen Ehemann verkauft,der ein alter Sack ist,man ist hilflos,kann nix tun,
ich liebe den regen wenn es warm ist,er fühlt sich so geheimnisvoll an,
wiederholt kann ich dich nur loben:)
15.08.2011 | 16:20 Uhr
Wirklich traurig.
Du beschreibst die Gefühle sehr gut, mann kann
sich richtig in die schlimme Lage reinversetzen :/
Mach weiter so!
Alles liebe
Kilala
Black73 (anonymer Benutzer)
15.08.2011 | 03:38 Uhr
Sowas von traurig,wenn einen sowas angetan wird,
wenn man immer wieder verletzt wird,
Du hast hervoragend geschrieben,auch kommen hier
die Gefühle zur Geltung kann Dich nur loben:)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast