Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kiwi1981
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
08.09.2016 | 18:09 Uhr
Aber hallo......

Ein Weiterspinnen des Wüstenplaneten nach Band 1....
Ich hab gelesen, dass dir das Buch so wichtig war, dass du schon sehr jung dir eine eigene Weiterentwicklung ausgedacht hast....
Sowas gefällt mir ausgesprochen gut, wenn Bücher so eine Bedeutung für jemand haben.

Ich bin nicht mehr ganz jung....
Ich hab den Wüstenplanet das erstemal gelesen, da war ich noch keine 20.
Er ist makellos, jedes Wort sitzt, jedes Detail dieser wunderbaren fremden Welt.
Und es ist definitiv ein Buch zum mehrmals lesen.

Ganz am Anfang, diese Schmerzschachtel ....

Die Angst tötet das Bewusstsein....sie wird mich vollständig durchdringen.
Und wenn sie geht wird nichts übrigbleiben, nichts ausser mir.
Oder so ähnlich....und das funktioniert tatsächlich.

Ich hab auch die restlichen Bände gelesen, 2 und 3 sind noch ganz spannend ohne die Tiefe von Band 1 zu haben, der Rest ist....einmal lesen und dann vergessen.

Bin gespannt wo sie hin will, deine Geschichte.

Die Idee mit der Pressemitteilung und dem Photo verschicken hat mir auf jeden Fall gefallen.Und dass Muad' dib unnötige Grausamkeiten vermeiden will ebenso.

Lg
Federling
icecream22 (anonymer Benutzer)
09.05.2014 | 10:39 Uhr
Hi,
die Geschichte ist echt toll! Wunderbar geschrieben und ich habe keinen einzigen Fehler entdeckt ;) Außerdem tausendmal besser als die "echte" Fortsetzung!
Wenn man sich mal dein Profil durchliest, sieht man, wie viel Mühe du dir gibst.. und dann so wenige Reviews zu bekommen, ist ja schon unfair! Deshalb hab ich mal eins geschrieben :)
LG

Antwort von Kiwi1981 am 09.05.2014 | 19:08 Uhr
Hallo Icecream22,

Danke für die Kritik und dein Lob.
Auch wenn ich nicht viele Reviews bekomme, zeigt doch die Stolze Anzahl von über 1440 Besuchern das die Geschichte ihren Reiz hat.
Leider komme ich im moment nicht so zum schreiben, da auch die Muse sich scheinbar vor mir versteckt hat, aber wie versprochen ich arbeite weiter daran.

LG

Kiwi
Verena (anonymer Benutzer)
09.04.2012 | 15:32 Uhr
Hallo,
entschuldige, dass ich mich solange nicht gemeldet habe!
Mein Laptop ist abgestürzt und alle meine Dateien und Programme sind gelöscht worden. Zudem bin ich jetzt im Maturajahr und habe eine Menge Stress. Leider.
Aber jetzt bin ich wieder da und ich wär fast vor Freude in die Luft gesprungen wie ich gesehen habe, dass es ein neues Kapitel gibt!
Danke, Danke! Schade ist es das du so wenig Reviews bekommst!
Duncan bekommt ein kleinen Bruder und Irulan ein Kind! Juhu!! ^-^
Ich wünsch dir viel Spaß noch,
Verena

Antwort von Kiwi1981 am 09.04.2012 | 21:29 Uhr
Danke für deine Meinung.
Es ist schön ein Review zu bekommen, aber ich lege es nicht darauf an.
Hauptsache die Geschichte Gefällt. Es sind jetzt über 400 zugriffe registriert, und ich habe nichts negatives gelesen. Also nichts was mit der Geschichte in verbindung steht.
Verena (anonymer Benutzer)
30.10.2011 | 02:13 Uhr
Hallo,
wie gehts?
Danke für das neue Kapitel! Ich habe mich sehr gefreut.
Das Kapitel war mal wieder spannend! Zudem sehr übersichtlich und detailiert geschrieben.
Es ist schade, dass so viele Fremen, Würmer und Städter sterben mussten, aber ich (und wahrscheinlich auch alle "unsichtbaren Leser") hoffe/n auf weitere spannende Ereignisse und ein tolles Ende.
Vom Ende brauchen wir aber noch nicht reden oder?
Ich nehme an, dass es jetzt erst richtig losgeht! Und ich denke, dass Muad´dib das Wort Rache schon kennt!! (Yeah!)
Danke und sorry für das vielleicht etwas verwirrte Review ^.- (2.12)
Viel Spaß,
Verena

Antwort von Kiwi1981 am 30.10.2011 | 10:39 Uhr
Hallo Verena
Danke für dein Review.
Mir gehts gut, ich hoffe dir auch :)
Es ist nur der Anfang, dass hast du schon richtig verstanden.
Das lustige an diesem Kapitel ist, das es in der Originalfassung gerade mal ein paar hundert Worte fasste.
Aber das konnte ich nicht so lassen.
So richtig durchstarten werden wir allerdings noch nicht.
Es kommt jetzt noch ein Kapitel, bevor es einen großen Zeitsprung geben wird.
Dann beginnt ein Sturm. Und wie stürme es so an sich haben. Beginnt es mit ein paar Wolken, dann mit einem grauen Himmel und Regen.
Alles noch harmlos, bis es beginnt alles heftiger zu werden.
So ist auch meine Geschichte.

Wann ich zum nächsten Kapitel komme, kann ich noch nicht sagen, hab eine Vorbildung begonnen und das muss sich alles noch einspielen.
Aber ich bin kein Abbrecher. Wäre auch blöd, wenn man noch bestimmt 20 Kapitel gespeichert hat...

Gruß
und viel Spaß beim lesen
Verena (anonymer Benutzer)
26.09.2011 | 20:25 Uhr
Hallo,
danke für deine Antwort!
Ich schaue beinahe jeden Tag in deine Geschichte hinein und hab mich sehr gefreut, als ich das neue Kapitel gelesen habe!
Ich habe es gleich gelesen und bin sehr gespannt auf das folgende Kapitel.
Deinen Schreibstil finde ich gut vorallem weil du viele Absätze machst, damit es übersichtlicher ist und man es leichter lesen kann.
Danke und entschuldige, dass das Review so klein ausfällt, aber ich habe noch einiges für die Schule zu machen.
Viel Spaß noch,
Verena

P.S.: Als was arbeitest du denn, wenn ich fragen darf?

Antwort von Kiwi1981 am 26.09.2011 | 20:35 Uhr
Ich bin Technische Zeichnerin Fachrichtung Maschinen und Anlagenbau. Lach
Bin aber am Anfang einer Weiterbildung. Next step, staatl. geprüfte Technikerin für Maschinenbau.
Verena (anonymer Benutzer)
12.08.2011 | 22:31 Uhr
Hallo,
wie gehts?
Schade, dass du erst dein zweites Review bekommst!!
Ich mag deine Darstellung von Chani, Paul und Irulan hier sehr, weil sie haben im Gegensatz zum Film ein gutes Ende verdient. Da sie ja nicht (denk ich) Schuld an ihrer Situation sind.
Ich hoffe auch, dass Irulan und ihr Graf sich beweisen und einen Ausweg aus der Ehe mit Paul finden und sie ihre Kinder bekommen kann.
Und dass die Bene Gesserit bestraft werden! Dies einem Kind anzutun ist mehr als abscheulich...Mir fehlen echt die Worte!

Kommt Ghanima eigentlich auch vor? Leto und sie sind ja im Film Zwillinge soweit ich weiß.
Danke für deine Geschichte und ich hoffe noch mehr Leute lesen diese und schreiben dir einen Kommentar dazu.
Viel Spaß noch,
Verena

Antwort von Kiwi1981 am 12.08.2011 | 23:15 Uhr
Danke Verena,
Freut mich das dir die Geschichte gefällt. Ich war damals enttäuscht wie die Geschichte weiterging, drum habe ich diese etwas andere Fortsetzung geschrieben.
Ich sollte dir sagen das meine Fortsetzung komplett anders ist. Das heisst das Ghanima und Leto nicht auftauchen werden. Genauso wenig wie der Clon Duncan. Alia wird auch nur eine Nebenfigur bleiben.
Ob und wie die Bene Gesserit bestraft werden weiss ich nicht. Das muss ich mir noch überlegen.

Im moment habe ich das Problem das mein alter PC über den Jordan gegangen ist und ich von meinen neusten Daten keine Sicherungskopie gemacht habe. Asche über mein Haupt.
Die Daten können aber gerettet werden, darauf warte ich jetzt. Sobald ich die habe wird es auch nicht mehr lange warten bis zum nächsten Kapitel.

Danke für die Review, lustig ist das ich bisher 92 Zugriffe auf die Geschichte habe. Also scheinen doch mehr die Geschichte zu lesen als Leute hier ne Review hinterlassen.
Da ich aber in einem Job arbeite in dem es heisst das wenn sich der Kunde nicht über den Auftrag sagt, dieser hervoragned gelaufen ist. Daher brauche ich nicht unbedingt eine Bestätigung, auch wenn diese mal schön ist.
Ich vermisse es vorallem ein Feedback zu bekommen ob die Schreibweise ok ist, oder ob man der Geschichte gut folgen kann. Das fehlt mir.

Danke nochmal
und ein schönes Wochenende
22.06.2011 | 22:17 Uhr
Ich muß zugeben, das ich eher die Fernsehserie kenne. Das Buch, oder vielmehr die Bücher, habe ich nur überflogen auf der Suche nach "Irulan-Stellen", da sie in der Darstellung durch Julie Cox meine Lieblingsfigur auf Dune wurde. Mir gefällt, wie Du sie hier darstellst, überhaupt finde ich das erste Kapitel gar nicht übel.
Leider ist Dune ja ein eher "ruhiges" Fandom, ich hoffe, du bleibst am Ball!

Antwort von Kiwi1981 am 22.06.2011 | 22:31 Uhr
Keine Bange ich bin dabei. Wie du in meinem Profil lesen kannst, sind mehr als 40000 Wörter in der Vorbereitung und das ende sogar nur in meinem Kopf. Es ist eine Geschichte die ich seit jahren schreibe, deren ersten Kapitel ich aber erst veröffentlichen wollte wenn ich damit zufrieden bin. Was nun der Fall war. Kann aber wie gesagt schon etwas Zeit zwichen den Kapiteln entstehen, weil ich ja auch noch meinen Job irgendwie unterbringen muss ;-) Aber wenn mich an den Wochenenden die Muse küsst oder im Urlaub, schreibe ich weiter... so wie jetzt. Zweite Kapitel könnte vieleicht diese Woche noch kommen. Spätestens anfang nächsten Monat.
Und danke für dein Review.
LG Kiwi
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast