Autor: Kiki McCloud
Reviews 1 bis 20 (von 20 insgesamt):
28.09.2011 | 18:16 Uhr
zur Geschichte
Ich finds einfach nur total wahnsinnig. Also im positiven nicht dass du hier sonst was von mir denkst xD
ich find das wirklich super. Der totale Hammer.
Ich habe mal weitergelesen so ab 7. Kapitel oder so.
Währenddessen war ich nicht ansprechbar.
Wirklich nicht xD
Bitte schreib schnell weiter.
Du kannst das wirklich sehr gut (:
Liebe Grüße <3

Antwort von Kiki McCloud am 24.12.2011 | 15:43:01 Uhr
Huhu, Daylight!
Ich freu mich wenn die Story (immernoch) gefällt. ^^ Und ich hoffe echt,
dass ich jetzt bald mal wieder zum weiterschreiben komme...
Eine (Oder Zwei) Idee(n) hät ich schon, aaaaaber... Iwie kann ich mich
momentan nicht zum schreiben durchringen... *grummel, grummel*

Naja, ich geb mir auf alle Felle alle Mühe das es bald weitergeht. ^^
Man liest sich!
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
20.07.2011 | 19:24 Uhr
zu Kapitel 15
Hab gerade gemerkt, dass ich gar nicht reviewt habe, nachdem ich das gelesen hab.^^''
Bonebreaker versucht es ja mit allen Mitteln. Die Krankenschwester ist aber auch ein bisschen dusselig.^^
Arme Lillia... Aber vielleicht irrt sie sich ja?
Aber dass der "unschuldige Junge" in die Sache mit rein gezogen wird gefällt mir irgendwie.^^
Bye!

Antwort von Kiki McCloud am 21.07.2011 | 01:04:03 Uhr
Uiuiui.... Du bist wohl eine "ganz böse Seele", was? *zwinker, lach*
Ja, Bonebreaker ist tieftraurig und tierischwütend zugleich...
Nicht gerade eine angenehme Mischung, schongarnicht bei ihm...
Und jaaaa... Die Krankenschwester ist ein bisschen dusselig.
Oder einfach nur etwas naiv. Vieleicht konnte sie auch einfach dem
Hundeblick des Jungen nicht wiederstehen und hat desshalb alle ihre
Zweifel über Bord geworfen. Hm... Vieleicht sollte ich sie das mal fragen?
Ach ne, bessere Idee: Ich las Chelmey sie das fragen! Oda so... Mal sehn. ^^

Man liest sich!
09.07.2011 | 16:30 Uhr
zu Kapitel 15
ohhhh haaaaa!!!!! *schock* ausgerechnet in klinr junge mit einbeziehen, wie kannste nur....spass beiseite, jetzt kommt ernst. erst mal, echt krasses kapitel...vor allem der kommentar zu chelmey...passt ja ^^ huuuiiiii....so, ich glaube das eicht dir als kommntar, du weißt ja, ich bin im schreiben nicht die beste....jedenfalls....ich will wie immer mehr lesen!!!

Antwort von Kiki McCloud am 21.07.2011 | 01:00:32 Uhr
Jaja... Ich bin schon bööööse! *BösesLachenOfDoom* Muharhar...hust!
Ähm.. Nein... Also... Eigendlich ist und bleibt Bonebreaker ja der Böse. ^^
ich hoffe, ich komme jetzt wieder zum schreiben, hab ja schon iwie
Ferien. Also: Man liest sich!
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
05.07.2011 | 20:47 Uhr
zu Kapitel 14
Juhu, Chelmeys Frau ist ja genauso süß wie er.^^ (langsam wird das unheimlich. *gg*) Ich find's gut dass Chelmey nicht aus der Rolle fällt bei der Sache an Bartons Bett.^^ "Verdammt, Barton! Wagen Sie es ja nicht einfach das Zeitliche zu segnen!" Ha, ich liebe das.^^ Hoffen wir mal dass Barton Chelmeys "Befehl" nicht aus Trotz nicht ausführt.^^
Ähh... Ja, mein Verdacht, also... *hust* Naja, mein "Verdacht" war eig nur die Schlussfolgerung daraus, dass der Arzt zu dieser Krankenschwester sagt, dass sie Lillia "alles erklären soll"... Da ist mir sofort das Wort Koma ins Hirn geschossen. (Ich bin so ein Genie. ;)) Hilft dir aber nicht wirklich, oder? xD
Ich finde meine Reviews bescheuert, da kannste sagen was du willst... Ich neige nämlich immer dazu vom eigentlichen Thema abzuschweifen.^^ Tja, aber dieses Fandom ist so klein, da gibt es nicht SO viele Leute die überhaupt reviewen, oder?
Wie viele Kapitel hast du eigentlich noch so geplant? So ungefähr? Wenn ich fragen darf.^^ (Fragen darf man immer ist nur die Frage ob man ne Antwort bekommt.^^)
Bye bye! (Schluss mit Kindersendungen bitte... Muss grade die sagen die damit angefangen hat. XD Die Teletubbies einen dumm macht.)

Antwort von Kiki McCloud am 07.07.2011 | 18:29:58 Uhr
Ja, irgendsowas musste ich ja schreiben, sonst währe Chelmey wirklich aus seiner Rolle gefallen. Schön wenn es gefällt. ^^
(Ich musste beim schreiben selbst ein wenig schmunzeln, ich konnte mir das Ganze so verdammt gut bildlich vorstellen. *g*)
Und ja, Chelmeys Frau ist ein wirj´klich sympatisches Goldstück, mit einem Herz so groß wie London. ^^

Hm, dann hast du mit deinem Verdacht ja Richtig gelegen. *lach*

Und bei Rews abschweifen ist doch nicht soooo tragisch. Ich find's lustig! *grins* Und leider gibt wirklich nicht viele Reviewer
in diesem Fandom. und wenn man dann noch, wie ich, über einen Nebenchar schreibt... Naja, so ist eben das Künstlerinenleben:
Nicht einfach! ^^

Wie viele Kapitel??? Kind, du kannst Fragen stellen! *lach* Das weis ich selbst noch nicht. die Story schreibt sich selbst, ich mach
so viele Kapis wie ich Ideen ahbe. Und da ich eigendlich immer eine Menge Ideen habe... Könnte das Ganze unter umstenden noch
um einiges Länger werden. ^^

Man liest sich! *g*
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
03.07.2011 | 20:22 Uhr
zu Kapitel 13
CHELMEY-FAN?! O.o Nie im Leben. xD Der sieht doch aus wie Hitler, ganz unter uns. (Das MUSS von den Machern beabsichtigt gewesen sein! ;))
Armer Barton... sieht wohl nicht gerade rosig aus... Ich hab schon so einen verdacht was mit ihm los ist.^^
In diesem Kapitel gibt's mal wieder ein Beispiel dafür was ich meine wenn ich sage, dass Chelmey iwie süß ist.^^ Wie er Himmel und hölle in bewegung setzt, um einen Blutspender für Barton zu finden.^^ Das finde ich genial, weil es eben gerade Chelmey ist, und wir wissen ja, wie er mit Barton normalerweise immer umspringt.^^
Taschentücher brauch ich leider nicht, ich musste sogar iwie lachen an der Stelle wo Chelmey plötzlich aufspringt und wegrennt. Und allein schon wegen deiner "Einleitung" hab ich von Anfang an gegrinst. "Ein Arzt vollkommen perplex und Chelmey in Aktion". xD Ich würd alles dafür geben nicht so verdammt abgebrüht zu sein. *seufz*
Naja, ich fand's mal wieder sehr gelungen und hoffe du schreibst bald weiter. Ich bin nicht gerade der beste Reviewer, ich weiß. Aber ich wollte einfach ne Bestätigung da lassen, dass ich's gut fand.
Winke winke! (Teletubbies? O.o)

Antwort von Kiki McCloud am 04.07.2011 | 18:30:45 Uhr
Hihi, deine Rews sind doch vollkommen in Ordnung. ^^
Och, doch kein Chelmey-Fan? dann kann ich die Fähnchen ja wieder abbestellen. *lach*
(Mit dem Aussehne hast du aber vollkommen recht, möchte wissen was sich die Macher DABEI
gedacht ahben... Naja, warscheinlich garnichts böses. ^^)
Und ja, iwie IST Chelmey in diesem Kapi niedlich. Das nächste zeigt noch ein wenig mehr, was
er doch eigendlich für ein Herzensguter Kerl ist, aber ich will nicht zu viel verraten. *g*
Ja gut, es sist nicht so traurig geworden wie geplant, aber sehen wir es mal als kleine Atempause,
bevor's weitergeht und weiter geht es auf alle Fälle!

Winke winke, Tinky Winky, äh... Augenlicht! *LOL*

PS.: Veräts du mir deinen Verdacht? Vieleicht hilft mir das beim weiterschreiben. *grins*
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
28.06.2011 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 12
Jepp, obwohl es etwas ruhiger ist, geht die Dramatik nicht wirklich verloren.
Ha, Chelmey find ich in dem Kapi iwie süß. *_*
Und ich finde nicht dass es zu out of character ist... Sein Verhalten passt ja zur Situation.
O Gott, der letzte Satz raubt mir den Nerv! Hoffe dass dein "Schreibrausch" noch anhält. An der Stelle könntest du uns echt nicht hängen lassen.
Die Idee mit dem "Double-End" finde ich ziemlich gut... Wenn ich lese, dass Eclipsenluna schon im letzten Kapi geheult hat, würde ich ihr kein trauriges Ende zumuten. ;) (*Anti-Happy-End-Fähnchen-schwänk*)
Aber letztendlich bleibt es dir ja selbst überlassen.
Bye bye!

Antwort von Kiki McCloud am 02.07.2011 | 23:00:20 Uhr
Jahh, so soll es sein. Und auch noch ein wenig weitergehen.
Hihi, sag nicht, du wirst jetzt ein Chelmey-Fan! *lach*
Ja, sorry für den Cliff-hanger... Hätet vielelicht vorher warnen sollen, ich bin für
die Dinger berühmt. Oder sollte ich eher sagen, berüchtigt? ^^
Das Ding mit dem Double-End... Ja, mal sehen was sich darus schustern lässt. *g*

Man liest sich. ^^
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
27.06.2011 | 17:17 Uhr
zu Kapitel 11
Jaaaa, das ist echt das krasseste Kapitel bis jetzt.^^
Das Ende und Chelmeys Verhalten während der ganzen Aktion gefällt mir besonders gut...
Und wie du Bartons Wahrnehmung an dieser einen Stelle beschrieben hast (da wo Bonebreaker Feuer legt, meine ich)... wow!
Das ist ganz klar mein Lieblingskapitel (bis jetzt^^).
Wow... Ich liebe deinen Schreibstil, das alles kann ich mir genau bildlich vorstellen. Besonders diese Abschiedszene zwischen Lillia und Barton. Wie im Film! Jetzt fehlt nur noch das Popcorn;)
Ich hoffe es geht bald weiter... Das Ende ist aber echt der Hammer! (das muss ich noch mal sagen.^^ Genug Loblieder gesungen für heute.^^)
bis denne!

Antwort von Kiki McCloud am 27.06.2011 | 23:12:12 Uhr
Schön das es gefällt. ^^ Ich hatte ja erst die Befürchtung, Chelmey könnte estwas zu sehr
"aus der Rolle" gefallen sein... Aber ich denke wenn es anchvollziehbar ist, is es schon gut
so. ^^

Bartons Wahrnehmung... Ist kommplett meiner verrückten Fantasy entsprungen. Habe eigendlich
wenig bis garnicht darüber nachgedacht, einfach drauflos geschrieben. ^^ Naja, ein bisschen
vorgestellt hab ich's mir auch. Und halt überlegt wie es sein könnte und... Ach was laber ich da,
schön wenn's gefällt! *lach*

Ja, wie im Film... Hoffentlich klingt es nicht zu abgekupfert. ^^ *g*

Freu dich schonmal auf's nächste Kapi. ^^
Man liest sich!
27.06.2011 | 08:22 Uhr
zu Kapitel 11
Oh mein Gott, Oh mein Gott....ich hab geheult am ende! geheult hab ich! echt wirklich das krasseste kapitel bis jetzt...ich frag mich wirklich wie's weitergeht...

Antwort von Kiki McCloud am 27.06.2011 | 23:08:00 Uhr
*XXLpacketTaschentücherRüberreich* Na, na, ist ja gut, is ja nur eine Geschichte. ^^
Ein kleines bisschen geht es ja noch weiter, also: Tränen trocknen (sonst liest es sich
so schwer. *g*) und weiterlesen. (Aber... Leg die Taschentücher lieber nicht zu weit
weg.. Ich weis nämlich selber noch nicht so genau wie's weitergeht... Mal sehn was
mir noch alles einfällt. ^^)

Man liest sich!
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
25.06.2011 | 15:33 Uhr
zu Kapitel 10
Das Kapitel finde ich echt mal genial!
Wow, ich mag Slaughterman... (Das mit den Fanartikeln ist doch mal ne gute Idee. ;) da wär ich dabei. Wo kann ich einen Bonebreaker-Kaffeebecher bestellen? xD)
Nee, jetzt mal ernsthaft. Ich hab die ganze Story grade nochmal gelesen und Bartons Entwicklung vom ersten Kapitel bis jetzt ist brilliant.
Sehr cool... Bin schon mal gespannt darauf, wie du das zu Ende bringst. (Hoffe immer noch, dass es kein Happy-End gibt. Ich Monster... Bin immer auf die größtmögliche Tragödie aus.^^)
Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn das Rating auf 18 hochgegangen wär. ^^ OMG, warum will ich immer so nen brutalen Kram lesen/sehen? O.O
Naja, bis denne!

Antwort von Kiki McCloud am 25.06.2011 | 22:49:59 Uhr
Ohhhhhh Augenlicht... Da hab ich ja was fabiziert, was?
Ich gluab ich muss mal sehn, wo man tassen bedrucken, lassen kann. *grins*
Zu einer Tragödie könnte man kommen... Ich überlege sowieso, ob ich der Geschichte
nicht ein "Double-End" spendiere...
Dann könnte sich jeder aussuchen, ob ein "Happy-", oder ein "Sad-End" lesen
möchte. ^^
02.06.2011 | 15:57 Uhr
zu Kapitel 10
Oh. mein. Gott! Ich dachte wirklich, es sei aus mit Barton! viel kann ich nicht schreiben, ich bin wortlos, echt krasses kapi. trotzdem will ich mehr!!!

Antwort von Kiki McCloud am 02.06.2011 | 16:10:25 Uhr
Kriegst du bald. (Hoffe ich... *g*)
Eigendlich... naja, also für einen Augenblick hatte ich den Gedanken...
Slaughterman seinen Willen zu geben und Barton leiden zu lassen,
bevor Bloddsplash auftaucht... aber dann hätte ich die Story in den
18ner Bereich verschieben müssen... DAS wäre dann nämlich wirklich
krass geworden...
Aber es wird noch einiges passieren... Und ich muss zugeben...
Ich bin mir immernoch nicht sicher, ob die Story ein Happy-End bekommt...
Also: Abwarten und weitelesen. ^^

Man liest sich!
21.05.2011 | 13:34 Uhr
zu Kapitel 9
sooo,als dank für deinen review bin ich wohl jetzt dran ^^. alsooo...langsam krieg ich panik, es ist wiedermal total spannend. ich liebe deine story (müsste ich glaub ich noch zu den favos fügen). raiting hoch?! wie schlimm wird es denn?! ich kanns kaum erwarten, bis du was neues reinstellst.

Antwort von Kiki McCloud am 21.05.2011 | 22:42:48 Uhr
Jaharhar! Jetzt ist erseinmal Schluss mit
*küsschen-küsschen-kuschel-kuschel*,
jetzt geht's ans eingemachte! ^^
Mit dem Raiting war erstmal nur so eine Idee,
weil ich echt nicht wusste, was mir noch so
einfällt. Mal sehen, ob, oder ob nicht, vielleicht
schaff ich es morgen mal ein neues Kapi zu
fabriziebeln, dann sehn wa weita.
Also: Schön die Story in die Favos packen
und dranbleiben. Man liest sich!
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
16.05.2011 | 21:47 Uhr
zu Kapitel 9
Die Geschichte mit Bonebreaker und Bartons Vater finde ich mal interessant. Und dass er ihn umgebracht hat o.O
Seltsamerweise... mag ich Bonebreaker! (jetzt bin ich vollkommen verrückt geworden)
Haha, ich find's cool wie besorgt Chelmey um Barton ist ^^
Ist das mit dem Rating hochsetzen ernst gemeint? (Büddeee... *gg* Was richtig Heftiges wär doch mal interessant ^^)

Bis denne!

Antwort von Kiki McCloud am 16.05.2011 | 22:00:47 Uhr
Ja, Bonebreaker und seine kranken Rachepläne...
Dabei hatte Bartholomew Barton Senior doch nur seinen Job gemacht.
Und nur wegen Bill... UPS! Jetzt hätte ich beinahe zu viel verraten!
Ich böses Schreiberchen, ich. ^^

Ähm.... Soll ich für dich ein Bonebreaker-Fanshirt anfertigen lassen?
Oder Fähnchen? Bettwäsche? Kaffebecher? *lach*

Ja, der Inspektor mag seinen Assistenten eben doch, auch wenn er
das nieeeeeeeemal zugeben würde. ^^

Mit dem Rating weis ich nich, muss mal sehen was mir noch einfällt...
Bzw. muss ich ersteinmal sehen wie ich überhaupt weiter mache,
Slaughterman hat sich einfach eingemischt und dabei habe ich keine
Ahnung was Bill ihm versprochen hat... Geschweige den was der
Wundartz mit Barton vor hat...

Man liest sich! ^^
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
08.05.2011 | 20:29 Uhr
zu Kapitel 7
Yeah... Jetzt geht's los.
Ich musste irgendwie über die Namen von Bonebreakers Komplizen lachen. Der WUNDARZT heißt SLAUGHTERman... Na super;) und Bloodsplash bekommt gleich mal einen Spitznamen verpasst.^^ Tja, mit denen ist wohl nicht zu spaßen.
Zeit für Barton zurückzuschlagen und Lillia zu retten! (wenn im Original schon alle Paare zerstört werden...) Go, Barton!^^
Ich warte auf nächste Kapi:)

Antwort von Kiki McCloud am 16.05.2011 | 21:53:37 Uhr
Jaja, der "Schlächter". Glaub mir, den Namen hat er nicht umsonst...
Mit Bloodsplah hat es (Geschichtstechnisch) eine besondere bewandniss.
Aber mehr gespeulert wird nicht! ^^
Ja, Barton sollte sich sputen, aber er macht das schon.
...
Hoffe ich...
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
06.05.2011 | 13:50 Uhr
zu Kapitel 6
Ja ha... Ich hoffe mal, dass Bonebreaker sich bald am "Wachhund" rächen und seinem Namen alle Ehre machen wird! (Zur Zeit sympathisiere ich seltsamerweise mit dem Bösen O.o) Dass Chelmey abhaut weil er unrecht hat finde ich ja mal cool. Bevor ich das Kapitel gelesen habe hat mein Vater genau das selbe gemacht^^ Mysteriös...
Das mit Lillia und Barton ist süß... Ich steh momentan zwar nicht so auf Idylle aber... es ist trotzdem süß.^^
...und da Bonebreaker Bill Rache geschworen hat hoffe ich mal dass es nicht idyllisch bleibt.

Ciao:)

Antwort von Kiki McCloud am 06.05.2011 | 20:53:10 Uhr
Woa, auf der Seite der Bösen? Armer Barton... Gut das es meine Geschichte ist. ^^ *lach*
Hm... Ist deinvater mit Chelmey verwand? Oder sowas? In der Richtung? Seeeeeehr mysteriös, in der Tat. ^^
So, du willst also zerstörte Idylle? Du willst Barton leiden sehen? Meno, bist du gemein... *lach*
Aber, ich werd mal sehen was ich da amchen kann. ^^
27.04.2011 | 09:22 Uhr
zu Kapitel 5
okay, gänsehaut, angst, aber definitiv ein super kapitel. ich will mehr! mmir fehlen die worte, aber ich dachte echt, es sei aus mit dem wachhund.

Antwort von Kiki McCloud am 27.04.2011 | 11:29:14 Uhr
Naja, naja, noch wissen wir ja nicht was noch komt, bzw. wie's Barton geht.
Juhu, wenn ich dir 'ne Gänsehaut verpasst hab, dann hab ich's ja richtig
gemacht. ^^
Aber 'nen ihn doch bitte nicht Wachhund, ich glaube Barton wäre echt enttäuscht,
wenn er mitkriegt, das seine "Fans" ihn jetzt auch schon so nennen. ^^ *g*
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
26.04.2011 | 22:19 Uhr
zu Kapitel 4
Danke, du hast mich grade aus meiner Depri Phase gerettet.
Hui, jetzt geht's aber echt mal los. Barton mutiert zum Held. Hm... Ich bin schon mal gespannt wie er sich aus dieser Situation rettet. Das Bild ist cool. Ich finde es toll dass du die Hintergründe immer so machst wie bei den Credits im Spiel^^
Man liest sich.

Antwort von Kiki McCloud am 26.04.2011 | 22:54:35 Uhr
Ich freu mich wenns gefällt. ^^
Jaaaaa, Barton ist eben doch nicht so ein feiger Waschlappen, wie
immer alle behaupten. Nur... Was wenn er sich da doch etwas zu
viel vorgenommen hat? Sein Gegner ist nicht ohne...
(Ich hoffe er ist jetzt nicht zu sehr "Out-Of-Charakter" geraten, aber
ich finde, er muss endlich mal zeigen könen was in ihm steckt. ^^)

Ich werde so schnell wie möglich weiter schreiben, denn jetzt wirds auch für
mich spannend. ^^ Und schön das mein Bild gefällt, ja miot diesem "Credits-Stile"
habe ich mich iwie angefreundet. ^^
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
25.04.2011 | 21:08 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo:)
Hach ja... grade hab ich gedacht "Ein bisschen ablenkung wär jetzt gut..." und da hattest du schon ein neues Kapi hochgeladen (...das sollte ich vielleicht auch mal tun^^) Awww... Das ist süß :3 Da bahnt sich wohl wirklich was an^^ Barton kann zur Abwechslung ja auch mal Glück haben... Jedenfalls hätte er es sich verdient wenn schon seine kollegen und Chelmey so mit ihm umspringen. Ich will unbedingt weiterlesen! I love it<3

Bye bye!

Antwort von Kiki McCloud am 25.04.2011 | 22:28:58 Uhr
Haha, siehste, ich habe GEWUSST das du ein neues Kapi brauchts! ^^
Jaaaaaa, unser Barton hat in seinem Job echt nichts zu lachen... Trotzdem macht er ihn gerne.
(Man hat ja im Kapi 2 gelesen warum. ^^) Aber ich fürchte, ich fürchte...
Es wird noch süßer. ^^ Oder schlimmer? Na, mal sehen...

Auf jedenfall will ich ihm ersteinmal ein bischen Glück gönnen, unserm...
Meinem Barton-Bärchi! *BartonSchnappUndWegRenn*
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
23.04.2011 | 21:29 Uhr
zu Kapitel 2
Hey-ho!^^
Barton der Pechvogel... Naja, ich hoffe mal Lilia ist sein Glückskind! (Man muss wissen, ich hab meiner kleinen Cousine grade dieses Märchen vorgelesen. Ich darf hier immer die Kinder hüten... ^^) Immerhin hast du in der Beschreibung auf dA geschrieben: She is the GIRLFRIEND of Constable Barton! Hehe, tolles Bild. Iwie ist das ne seltsame Vorstellung... Barton ist so... ähm... naja, klein^^
Man, die Story gefällt mir! Und Barton ist jetzt mein fav. Chara... Naja nicht ganz *g* (fav pairing: Barton x Lilia ;D)

Gruß
...der Tollpatsch:)

Antwort von Kiki McCloud am 24.04.2011 | 00:15:28 Uhr
Hihi, naja, der Gute kann ja auch nicht IMMER NUR Pech haben, oder? ^^
Das dumme ist nur... Jetzt wo ich Lillia auch gezeichnet habe, hab ich sie richtig lieb gewonnen...
Was heißt, das ich wohl gezwungener maßen ein Happy-End schreiben muss...
Oder sowas... in der Richtung... ^^ Na mal sehen was mir da einfällt.
(Sonst muss ich mein Sad-End mal für ein Barton-Oneshot aufheben. Hm... Eigendlich kein dummer
Gedanke...)
22.04.2011 | 16:19 Uhr
zu Kapitel 1
ohh, der arme barton. hast in gut getroffen! ih find den kerl so knuffig, aber ne ff? hee, ich bin glücklich! super gelungen. ich mag sowieso deinen scheibstil, also von daher...*mehrwollen*
(nehmt mich auf, ich bin genau so schlimm!)

Antwort von Kiki McCloud am 22.04.2011 | 17:02:46 Uhr
Oh... Du sagtst jetzt schon "Armer Barton", dabei weist du ja noch garnichts, was noch passiert. ^^
Ich schreib gerade am 2ten kapi, mit etwas Glück, bekommt ihr heute Abend noch 'nen Nachschlag. *g*

By the way, du bist aufgenommen. ^^ Damit wären wir 3 Mitglieder im Club der Tollpatschigen.
Barton ist unser Vorstand. :D
Cherry Pie (anonymer Benutzer)
22.04.2011 | 07:39 Uhr
zu Kapitel 1
Haha, cool^^
Du hast Chelmey und Barton echt perfekt getroffen. Ich find es mal interessant was über Barton zu lesen, auf den geht normalerweise ja niemand so ein. Der Arme... Der ist ja so tollpatschig wie ich^^

Ciao:)

Antwort von Kiki McCloud am 22.04.2011 | 16:13:23 Uhr
Hihi, schön das das Geschichtchen gefallen findet. ^^
Ja, die Nebencharaktet werden ja in der Regel immer etwas Stiefmütterlich behandelt...
Aber ich finde Barton ist so ein sympatischer Kerl und ja, er ist ein wenig tollpatschig. ^^
(Du auch? Na dann können wir drei uns ja zusammentun. :D )