Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: blackmuse
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
10.11.2014 | 12:31 Uhr
Hallo.
Ich finde die beiden einfach nur süß zusammen, deshalb finde ich diese Fanfiktion (oder mehr OS) einfach wunderschön.
Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen und sogar die Stimmen der Charaktere hören.
Du hast die Emotionen, Gefühle und Handlungen gut rübergebracht.
Nur verstand ich nicht ganz warum sie gestorben ist?

Liebe Grüße
FullMoon

Antwort von blackmuse am 16.11.2014 | 20:18 Uhr
Hallo
Dankeschön <3 Freut mich, dass der OS dir gefallen hat. Die Gefühle sind mir in OS immer besonders wichtig.
Ich musste ihn mir gerade erst einmal durchlesen. Es ist schon so lange her, dass ich mich kaum an ihn erinnern konnte...

Zu deiner Frage, warum sie stribt: Erst Mal muss ich zugeben, dass ich nicht mehr all meine Pläne und Gedanken zu dem OS 100%ig im Kopf habe. Jedoch bin ich mir, nachdem ich ihn noch einmal durchgelesen habe, ziemlich sicher, dass ich sie habe sterben lassen, weil sie ohne V nicht leben kann. Und dieser stirbt ja bekanntlich (das passiert in meinem OS nachdem V Evey verlässt). Das Sterben ist also eher metaphorisch gemeint. Es bricht ihr praktisch das Herz, dass er geht und ohne kann man nicht leben. Genauso wie der Schmetterling in dem Glas V für Evey metaphorisch widerspiegelt.
So viel dazu. Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich.

Liebste Grüße,
Lorbeerkränzchen
27.12.2011 | 19:42 Uhr
Vielen Dank für Deine Geschichte. Es gibt viel zu wenig deutschsprachige Fic zu V for Vendetta; im Englischen dagegen.....

Und nebenbei bemerkt: Teile die Sätze auf, du "verschachtelst" dich schnell.

Antwort von blackmuse am 09.01.2012 | 15:07 Uhr
Hallo. =)

Erst mal: Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. =(
Ich danke dir für dein Review und versuche aus deiner Kritik zu lernen.
LG
26.04.2011 | 10:10 Uhr
Hallo

deine Geschichte ist sooooooo schön und herzzerreissend. Das Ende war echt ein Schock, aber dadurch wirkt
die Story als Ganzes nochmal viel mehr und absolut glaubwürdig. Echt tolle Arbeit, weiter so!
Dein Schreibstil ist wirklich gut und flüssig sodass man richtig mitleben kann. Die Absätze sind ebenfalls gut, so
verliert man nicht den Faden beim Lesen.
Alles in allem, ein wirklich gelungenes Werk!
Würde mich freuen in Zukunft noch mehr von dir zu lesen. :-))

Liebe Grüße,
Emma
Foxxy (anonymer Benutzer)
21.04.2011 | 01:34 Uhr
Hiii, die Story ist soo traurig, aber auch wiederum voll süß ^__^
Echt toll geschrieben, ich würde mich freuen mehr von dir zu lesen =)
LG
Foxxy
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast