Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Coni
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
06.08.2014 | 18:07 Uhr
Hey Coni,

Wow ich muss ehrlich sagen ich bin so verdammt baff über deinen Brief, den du an diese Kim geschrieben hast, dass
hat mich richtig mitgenommen. Denn aus diesen Zeilen hat man wirklich gelesen, wie nahe dir das geht und wie sehr du dir
diese Freundschaft zurückwünschst. Es ist immer schlimm, wenn Leute sich ohne weiteres von einem entfernen und man sich immer
wieder fragen muss: Was habe ich getan?
Und andererseits ist da auch noch die Frage, ob man sich dieser Person von alleine wieder nähern möchte?
Ich finde du hast hier einen wunderschönen, emotionalen Brief geschrieben und ich würde es dir wirklich wünschen, wenn zwischen
euch Zwein wieder Kontakt entstehen würde.
Zudem fand ich es schön mal wieder was von dir zu lesen, hat mich gefreut.

Lola <3

Antwort von Coni am 15.09.2014 | 09:55 Uhr
Hey~
Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, ich hatte einfach viel im die Ohren in letzter Zeit.
Lieben dank für dein Review, ich habe mich richtig gefreut.
Übrigens habe ich den Brief auch wirklich ihr zukommen lassen, nachdem ich ihre neue Adresse herausgefunden habe. Bis jetzt kam leider keine Antwort, allerdings ist sie vielleicht auch noch im auslandsjahr in Australien, weil das bis Herbst dauern soll... Naja ich hab es immerhin versucht. :)
Dachte nur, das du das erfahren solltest, wo du ja dich das gefragt hast.

Liebe grüße, Coni x)
12.12.2013 | 08:34 Uhr
Konbanwa!
"ängstlich aus Ecke hervorkriech und schüchtern, mit ineinanderverhakten Fingern vor dem Text steh. Leise Feder und Tinte zueck. Anfange zu schreiben"

Ich fand deinen Brief sehr interessant und bewundere dich für deinen Mut solch persönliche Gedanken und Gefühle in unserem FF Forum zu stellen, oder gar erst zu schreiben. Ich habe davor viel zu viel Angst. Ich weiß nicht genau, woraus, oder eher weshalb diese Angst besteht, aber sie ist da. Deshalb bewunder ich dich dafür. Ich habe nur den ersten Brief gelesen und den Zweiten nur angefangen, dann fand ich es fuer mich zu unverschämt weiterzulesen und dann habe ich den Brief an den Fremden gelesen, was mich ja sozusagen betrifft, also habe ich ihn gelesen und antworte jetzt mal darauf.
Zuerst einmal schriebst du, dass du ca. 1.70 groß bist und das nanntest ja klein. Da musste ich Schmunzeln, weil ich 1,55 groß bin. xD Die Charaktereigenschaften, welche du geschrieben stimmen alle in gewisser Situation, oder auch so auf mich zu. Ich fand auch, dass du es gut geschrieben hast. Emotional.
Ich hoffe, wir schreiben uns!
lg Hikari Tenshi

Antwort von Coni am 24.12.2013 | 17:45 Uhr
Hey, schön das sich mal wär meldet nach dieser nett gemeinten Aufforderung meiner seits. :)

Erst mal danke für deinen Mut zur Antwort. Und auch für deine Bewunderung. Ehrlich gesagt, ich finde es selber faszinierend, dass mir das so leicht fällt.
Beziehungsweise, nichts aus macht das alles in die Welt zu tippen und mir auch für mich selbst 'schwarz auf weiß' aufs Papier zu bringen und somit es mir selber so letzlich zu 100% ein zu gestehen.
Ich setze mich dann einfach hin und widme mich ganz der Person gedanklich, an der ich den Brief schrieben möchte. Wirklich gelesen von den Angeschriebenen, haben nur wenige ihren.
Denn so viel Mut den Personen das quasi in die Hand zu drücken, hab ich dann doch nicht.. <.<

Auf jeden Fall sitze ich hier gerade mit einem fetten grinsen, danke noch mal für deinen tollen Kommentar. Und schuldige, ich weiß, es gibt so viele die noch kleiner sind.. Aber.. keine Ahnung.. ich empfind das so.. (ich weiß doofe Antwort.. ^^'). Und gerne, gerne können wir mal schreiben~ :D

liebe grüße, Coni

Ps. Frohe Weihnachten

PPS. Du kannst gerne auch die anderen Briefe lesen. Es ist nicht unverschämt, zumindest würde ich es nie so empfinden. Habe ja selber entschieden, dass es hier jeder lesen kann, der das möchte. :)
26.07.2012 | 14:31 Uhr
Halli hallo Coni,
Ich lasse auch mal wieder was von mir hören, hast sicherlich auch schon gedacht ich bin irgendwo verreckt ;D
Naja wie auch immer ich habe deinen letzten Brief gelesen und meine Güte - so viele Gefühle und Emotionen, wow.
Ich finde es ist keine leichte Sache einfach mal so einen Brief zu schreiben, vor allem von einer Person die einem nahe steht -
zumal er ja dein Vater ist. Es ist ein interessanter Einblick, den du uns in dein Leben gibst und da kann ich nur danke sagen,
ich finde es ist immer wieder interessant, wenn du hinter die Fassade eines Autoren blicken kannst. Ich will hier jetzt auch keine
großen Tipps verteilen oder so, bin schließlich keine Psychologin, aber ich sage dir - irgendwann wirst du es schaffen vor anderen
zu weinen und du wirst sehen, dass es absolut keine Schwäche ist, die du da mit dir zu tragen hast ~ ich spreche da aus eigener
Erfahrung und wünsche dir ganz viel Glück und immer schön Kopf hochhalten ;)
Liebe Grüße Lola :)

Antwort von Coni am 26.07.2012 | 18:11 Uhr
Hallo noch mal und danke für deine Art Tipp. :)
Ja, ich hab mich echt schon gefragt ob es dich noch gibt.. xD
Zum Brief... Es war auch schwer ihn zu schreiben.. Einerseits will ich ihm verzeihen, kann das ganz aber noch nicht und dann kommt auch mal wieder Wut hoch
und so.. ist eine schwierige Sache da versuchen ruhig zubleiben und nicht energisch zu werden.. :(
Und ich schaffe es auch schon teilweise, allerdings eben nicht bei jedem der mir nahe steht, was mich schon nervt..
Z.B. mein Cousin: wir kennen uns unser Leben lang und sind wie Geschwister, aber vor ihm schaffe ich es noch nicht zu weinen (also früher schon wegen Aua oder so und so 'nem Kinderkram, aber
jetzt nicht mehr..).
Und ja.. ich finde es auch immer interessant die Leute etwas genauer kennen zu lernen, denn im Grunde sehe ich das so, dass jeder in sich sehr freundlich ist und von Grund auf Gut, egal wie
er sich auch gibt. Nur meistens merkt man das oft erst wenn man die Personen eben näher kennen lernt.. o.o
Danke für deinen Kommi und deine lieben Worte! *dich drück*

liebe grüße Coni x)
21.01.2012 | 22:34 Uhr
Halli hallo Coni meine Liebe,

Mensch da lese ich auch mal wieder was von dir und dann ist es auch noch ein
Brief, der einem irgendwo wirklich sehr nahe geht. Ich finde ihn dennoch schön geschrieben und
ja ich hatte ganz leicht Tränen in den Augen, denn sowas berührt mich, wenn man an eine verstorbene
Person schreibt, auch wenn ich sie nicht kenne. Tod ist sowieso immer eine schwierige Sache ~
Aber dennoch schöner Brief.

Liebe Grüße Lola :)

Antwort von Coni am 24.01.2012 | 09:10 Uhr
Hallo Lola!
Freu mich auch was von dir zu hören! x3
Danke für dein Review.~
Ja... Sowas geht mir auch immer nahe und ich hab auch gewient als ich es gecshrieben hab..
Der Tod ist wirklich keine einfache Angelegenheit, auch wenn das schon fünf Jahre her ist.

liebe grüße Coni =)
28.09.2011 | 15:02 Uhr
Heyo!
Ja, ich habs endlich geschafft die weiteren Briefe zu lesen!
Die sind auch echt schön und ich habe Gänsehaut pur!
Tja, was soll ich noch sagen? (Meine Revs werden immer schlechter O_o)
Ich finds echt toll das du Freunde hast (die teilweise noch von der Grundschule sind) mit denen du über sogut wie alles reden kannst.
Glückwunsch, an deine Freunde die dich haben. Auch wenn ich dich nicht kenne glaube ich, das es eine tolle Erweiterung ist, jemanden wie dich als Freundinn zu haben.
(Jetzt werde ich sentimental, das passt echt nicht zu mir O_o)
Aber eine Frage: Hast du manchmal das Gefühl das ein paar, wenn es auch nur wenige sind, deiner Freunde dich nicht wwirklich kennen?
Vielleicht ist es nur bei mir so, aber... es war einfach mal so ne Frage^^
MFG,
Knoffi

Antwort von Coni am 20.01.2012 | 14:41 Uhr
Hi und sorry, dass ich dir erst jetzt antworte.
Eher kam ich dummwer Weise irgendwie noch nicht dazu,- Gomen! >.<

Was schreibst du denn da! Ich find total nett, dass du überhaupt ein Kommi schreibst!
Und danke für deine lieben Worte! Ich bin gerade wirklich total gerührt und berührt.
Danke! >///<
Na ja.. Zu deiner Frage...Ja ich habe oft das Gefühl.
Es gibt nicht viele die ich zu meinen engen Freunden zähle, aber bei den normalen kommt es öfter vor.
Teilweise bin ich dann aber nicht so traurig, weils ie ja auch nciht so enge Freund eisnd, die mich besser kennen sollten als normale.
Außerdem finde ich es oft dann auch amüsant wenn sie etwas total falsches denken.
Z.B. ich wäre kindlich und viel zu locker, würde den Ernst des Lebens nicht kennen.
Dabei lebe ich bloß so, dass ich mir nicht jede Minute den Kummer in mich reinfresse und dadurch total bedrückt werde, sondern leichtfüßig als Optimist hinter dessen so manches
Grinsen sich eigentlich Tränen verstecken.
Sollte aber ein sehr enger Freund mich mal nicht wirklich kennen bin ich auch schon sehr bedrückt und runtergezogen manchnal was dumm ist, da sie einen ja nur so gut kennen können, wie man vons ich auch wirklich Preis gibt. ... Na ja.. Bis jetzt habe ich noch nicht den Menschen gefunden den ich jedes kleinsten Gedankenfetzen von mir anvertrauen kann, damit er mich wirklich immer versteht,
aber ich bin optimistisch und weiß, dass ich ihn irgendwann finden werde. :)
Dir wünsche ich im übrigen dasselbe. :D
Du bist also nicht alleine damit. ^^

liebe grüße Coni =)

PS. sorry für meine syntimentalen Reden immer, aber manchmal kommen dir durch xD
27.08.2011 | 15:26 Uhr
hey mein schatzie x3 ich hb dich echt lieb *knuf knuff*

ich bin echt im positiv sprachlos und gerührt ohne ende *den tränen total nah*
ich hab dich auch lieb und ich denke nein ich weiß das das von meiner seite auch so ist.
ich vermiss dich jeden tag und denke regelmäßig auch jeden tag an dich (immer so ne stundeam tag am schreibtisch sitzend und denk an dich um nicht was das betrifft aus der übung zu kommen xD)

hdvl mein schatzie *dich knuddle bis der arzt kommt* x3

Antwort von Coni am 20.01.2012 | 14:31 Uhr
Hi Becca! x33

Ich dich auch! *dich auch knuff*
Das ist so lieb vin dir, was du da geschrieben hast im Kommi. *auch den Tränen nah*
Ich denke auch sehr ofr an dich und überlege was wir das nächstes Mal alles tolles machen können, wenn wir uns wieder sehen.
Ich freue mich schon sehr auf morgen wenn wir zusammen eine One Piece DVD ansehen weerden und bin gespannt auf deinen neuen Freund!
Hab dich lieb. :*

liebe grüße Coni =)
26.08.2011 | 15:35 Uhr
Hallo Coni *___*

Erstmal habe ich mich riesig gefreut mal wieder was von dir zu lesen.. war so ruhig in letzter Zeit auf
deinem Profil, oder zumindest was die Geschichten betrifft, die ich von dir mitverfolge.. aber ich bin
sicher da hast du auch deine Gründe für.

Wie immer fand ich auch deine ganzen anderen Briefe, die du jetzt hier reingestellt hast toll. Man merkt,
dass du dir Mühe gibst und hier nicht irgend ein sinnloses Zeug hinkritztelst, du legst "Herz" in die Briefe
und das gefällt mir echt sehr.

Und OMFG ! Ich habe gekreischt vor Freude ! DU HAST EINEN BRIEF AN MICH GESCHRIEBEN ! *knutsch und knuff*
Ernsthaft ich habe so ein dermaßen fettes Grinsen im Gesicht, dass kriege ich echt nicht mehr weg bestimmt xD
Auch wenn ich noch Hausaufgaben machen muss, egal <.< :D Ich finds klasse, dass du mir einen Brief widmest,
denn sowas bedeutet mir echt viel und ich bin ehrlich gesagt auch froh dich so zu kennen. Danke für dein Lob über
meinen Schreibstil usw. Und jaa ich würde dich auch gerne treffen :))! Mir macht es nämlich auch immer sehr Spaß,
wenn wir schreiben, ich bin da auch, eigentlich immer guuuut drauf :D :) Und egal wann oder wo, irgendwie werden
wir das mit dem Treffen hinbekommen, denn ich würde mich auch echt freuen dich mal zu sehen. Und ich find unsere
Verbundenheit durch Lola und Coni cool und keineswegs verrückt =) Echt nochmal vielen Dank für den Brief *__* !

Liebe Grüße Lola :))

Antwort von Coni am 26.08.2011 | 16:16 Uhr
Ahhhhh... Danke erst mal für dein Kommi und auch schon für deins davor! >.<

Hähä.. jaa... Es gab viel zu tun zu erledigen und so, da ich aus der Schule kam weil ich endlich fertig bin mit ihr (was mich einserseits freut, aber andersrseits auch nicht, da
ich meine Klasse unheimlich vermisse... :(.. )
Na ja unddeswegen kam nichts von mir, außerdem hatte ich ein kreativtief <-- ich fidne dieses Wort immer so witzig xD
Aber jetzt gehts wieder voll bergauf mit der Kraetivität und ich will erst Mal alles beenden, was ich angefangen habe. :D
Zuerst werde ich mich diesem Projekt und meiner einen Pokemon MMFF widmen und danach kmmen die anderen Sachen, sorry.
Aber ich will erst Mal eines nach dem andereen jetzt schaffen um danach neue Ideen (wovon ich schon wieder viel zu viele habe o.O) um zu setzen. >.<

Ja... Ich versuche wirklich mein Herz darein zu legen, da ich nicht möchte das die Leute, an die die Briefe gelten undd die mir sehr wichtig sind, irgend einen wisch wasch bekommen. ^^

Jap, hab ich! ^^
Ich hab das gelesen und sofort an dich gedacht und dann auch einfach losgeschrieben und es freut mich, dass du das auch so siehst! :DD
Ja, ich bin auch irgendwie gut drauf wenn wir schreiben, als wär das so 'ne Droge! x'DDD
Bitte, bitte und immer gerne! ;D

liebe grüße Coni *dich auch nochmal knuff*

Ps. wo wohsnt du denn eigentlich, vielleicht klappt das ja mal in den Ferien oder so? :D
Himeno (anonymer Benutzer)
25.08.2011 | 22:41 Uhr
Hallo :)
ich wollte dir nur eben sagen, das du wirklich wunderschön geschrieben hast. Ich war wirklich berührt bei all deinen Kapiteln.
Besonders, das mit den Träumen hat mir gefallen, das mit dem Fremden fand ich allerdings auch ziemlich witzig.
Um solche langen Kapitel zu schreiben gehört aufjedenfall viel Herz dazu, man merkt das es dir sehr ernst ist und du deine
Gefühle mit einbringst.

viele liebe grüße :)

Antwort von Coni am 25.08.2011 | 22:49 Uhr
Hallo und danke für dein liebes Review! >.<
Ja.. Das mir dem Fremden, wollte ich mal etwas witzig gestalten, aber ersnt gemeint war es dennoch! ^^
Na ja.. Ich schreibe mir einfach was mir dazu einfällt von der Seele und das kommt bei raus...
Ernst ist mir das alles auf jeden Fall, das hats du richtig erkannt! :)
Wirklich danke noch Mal für dein Kommi!

ebenfalls liebe grüße Coni =)
04.05.2011 | 16:52 Uhr
Halli hallo Coni (:

Da ich gerade so fleißig am lesen bin und überall mal eine Review hinterlasse, hab ich mir nun deine Briefsammlung rausgepickt, die ich
schon etwas länger im Auge habe. Das Projekt an sich ist nämlich wirklich sehr schön und so konnte ich es mir einfach nicht verkneifen
und habe natürlich auch mal bei dir vorbeigeschaut, was dich und deine Briefe betrifft. Habe sie alle direkt gelesen und ich war wirklich
außerordentlich begeistert. Nicht nur von der Länge der Briefe her, auch das was du dir dort von der Seele schreibst. Nicht jeder Mensch
redet so offen darüber was er denkt, schon gar nicht im Netz. Daher hast du auch meinen Respekt :)

Ebenso hat man auch gesehen, dass jeder Brief für dich etwas ganz besonderes ist. Sowohl der Brief an deine beste Freundin, an deinen
Schwarm, als auch an deine Eltern hatte einen sag ich mal "Touch" der mir sehr gut gefallen hat. Man konnte so zu sagen zwischen den
Zeilen, wie ich immer so schön sage, lesen was dich bedrückt, oder was genau du mit den Briefen aussagen willst. Ich konnte deine Gefühle
lesen und daher finde ich deine Briefe auch wirklich sehr schön.

Werde nun regelmäßig eine Review hinterlassen, wenn du dann weitere Briefe postest. Bis dahin wünsche ich dir viel Spaß beim Schreiben
und guten Erfolg und so (:

Liebe Grüße Lola ♥
18.04.2011 | 11:58 Uhr
Boah...*snif*
Das ist ein echt tolles Projekt. Respekt!
Ich würde mich nicht trauen die Warheit irgendwo reinzuschreiben.
Ich bin für sowas viel zu feige und hab zu weinig selbstvertrauen.
Deswegen kann ich nur meinen Hut absetzten und dieses Projekt unter meine Favos nehmen.
Hört sich vielleicht jetzt blöd an aber ich sags einfach.
Ich bin stolz auf dich! Du hast meinen kompletten Respekt verdient und vielleicht werde ich jetzt anfangen an mir zu arbeiten.
Denn das kann ich jedem entfehlen.
Freue mich auf weitere Wahrheiten,
gggggggggggggggggggglg,
Knoffi

Antwort von Coni am 18.04.2011 | 12:48 Uhr
Ähh... Dankeschön! *total sprachlos ist*
Aber du solltest wissen, auch ich besitze kein wirklich hohes selbstvertrauen,
zumindest kommt es mir immer wieder so vor... >.<
Und eigentlich hat es mich auch Mut gekostet das alles auf zu schreiben und besonders Tränen bei dem
dritten Brief, aber na ja.. So kann ich mir das Leid endlich mal von der Seele schreiben und danach gehts mir etwas besser,
deshalb hab ich das angefangen. :)
Und noch einmal danke für deine lieben Worte, das ehrt mich gerade wirklich enorm! >//<
Und wenn du vielleicht wirklich an dir arbeiten möchtest, dann möchte ich dir viel Erfolg dabei wünschen, aber
zwing dich zu nichts, du solltest dabei immer auf dein Herz hören und ob du das auch möchtest. :D

grüße Coni =)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast