Autor: LadyCharena
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
21.08.2016 | 20:32 Uhr
zu Kapitel 4
Hallo

Was für eine tiefgründige Geschichte und was für ein ungewöhnliches Pairing. Denn Kermit Griffin und Caine kann ich mir nur schwer vorstellen. Und dennoch, mit dieser Geschichte - wie sie sich kennengelernt und zusammen gearbeitet haben - öffnen sich wahre Abgründe. Denn diese beiden Männern haben unendlich viel verloren und der Tod des Jungen, lässt das an die Oberfläche kommen. Und dabei sind doch beide Männer zu der Zeit darum bemüht, so zu tun, als wäre alles in bester Ordnung.

Ich fand es eine spannende Geschichte, die irgendwie zu Tränen rührte und einem gleichzeitig auch melancholisch werden lässt. So viel Verlust... und dennoch, das Ende söhnt einem irgendwie wieder damit aus. Denn ich denke mal, nun können Kermit und Caine mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit abschliessen. Und der Gedanke finde ich gerade sehr schön.

Schade, dass du hierfür so gar keine Rückmeldung erhalten hast. Und dabei ist diese Geschichte doch wirklich wunderschön geschrieben. In diesem Sinne vielen Dank fürs schreiben und online stellen.

Liebe Grüsse, Esther