Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LadyCharena
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
15.08.2016 | 19:46 Uhr
Hallo

Zum Glück war das alles einvernehmlich. Denn für einen Augenblick hatte ich wirklich Sorge, das Kermit zu weit geht mit dem Kissen und Peter am Ende als Leiche liegen bleibt. Denn diese Art von 'Spiel' birgt ja durchaus seine Risiken. Aber gut, zum Glück ist ja nichts passiert und Peter scheint wirklich für den Moment einfach nur glücklich zu sein. Auch wenn ich nicht weiss, wie lange dieser Zustand anhalten wird.

Die kurzen Sätze sind interessant gewählt für diese Art von Oneshot. Gefällt mir gut. Danke fürs schreiben und online stellen.

Liebe Grüsse, Esther
08.03.2011 | 14:11 Uhr
Wow, Lady... das war sehr intensiv.
Auch dein Stil diesmal ganz anders, stakkatoartiger, bin eher die längeren Sätze bei dir gewohnt.
Am Stil und Inhalt hätte ich dich hier nicht erkannt. Hast etwas ganz anderes mal gezaubert.

Was blieb für mich über am Schluss ?...
Zärtlichkeit... nein. Liebe... ?? Stressabbau... ja.
Aber auf jeden Fall, kam an, dass Caine sich lebendig gefühlt hat, dass er sich spüren wollte. Dass er Vertrauen hatte.
Dass Griffin ihm gegeben hat, was er – oder beide - wohl gebraucht haben.
Und passte perfekt zu dem Songtext von Eurythmics.

Hochachtung vor dem Mut es zu posten, Kompliment für dein Talent als Autorin, und lieben Gruß.
R.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast