Autor: Innocence NiG
Reviews 1 bis 25 (von 56 insgesamt):
28.12.2012 | 00:51 Uhr
zu Kapitel 25
Hi Inno,
Ich gebe ja zu, dass ich ziemlich unregelmäßig hier bin, aber irgendwann lese ich zuende was ich irgendwann mal angefangen habe.... :)

Also das letzte Kapi war schon echt süß. Dass sie jetzt doch schwanger ist, nachdem dieses ganze Chaos ja aus der Vermutung dessen entstanden war, ist schon lustig und irgendwie ironisch, aber ich finde es super.

Joel und Patrick...süß...so zarte anfängliche Liebesbande und dass er Gale da noch anruft und sich rat holt und sich Mut zusprechen lässt, zeugt von unglaublichem Vertrauen. Also eine gute Basis um eine funktionierende Familie zu gründen...
Nun aber zum Epilog:
Ähm von " sie muss sich schonen" ," Wir bekommen ein baby" , " Du hast mich wie ein Blitz getroffen bei unserer ersten Begegnung" zu "Nimm mich! Hemmungslos" Ähm das ist irgendwie echt ein Quantensprung...ich möchte jetzt nicht bemerken dass das nichts mit Schonung zu tun hat, denn das ist dir ja sicher auch klar...also denke ich mir einfach, dass die ganzen Endorphine auch gut fürs Baby sind, geht Mummy gut, gehts dem/der Kleinen auch gut;)

Ich hatte mir sowa in der Art schon gedacht, allerdings dachte ich, dass der Motorradfahrer Gale sei und Joel einfach nur so tut, als ob er ihn nicht kennen würde, aber die Variante ist natürlich auch echt gut überlegt. Passt auf jeden Fall zu den Beiden und jetzt bin ich echt gespannt auf die Trauung...ungewöhnlich aber gut. Aber ich würde nicht in meiner Krankenschwesternkluft als Trauzeugin fungieren wollen;)
Joel ist ehrlich ein Schatz! Dass Maggie gerade vor Stolt platzt kann ich gut nachvollziehen und ich denke, dass er sich diesen Stolz auch redlich verdient hat...
Ich schmelze mal wieder, aber das kennst du von mir ja schon ;) Das Gelübde von Gale ist wirklich sehr schön, eine Liebeserklärung durch und durch
Hach...wie schön....Ich habs ja nicht so mit heiraten, aber das ist schon niedlich und schön...

Da hat Joel sich aber einen ordentlichen Patzer geleistet...Twitter OMG ;)

LG V

Antwort von Innocence NiG am 02.01.2013 | 22:01:37 Uhr
Danke für das nette, überlange Review!
Ja, ich frage mich immer, ob meine Protagonisten am Ende heiraten sollen oder lieber nicht, aber dann einige ich mich mit mir selbst auf eine nicht gar zu kitschige Weise, denn so könnte es ja irgednwie okay sein *gg*
Allerdings bei jüngeren Charakteren lasse ich das am Ende immer weg, die haben noch länger Zeit *lach*
Hat mich sehr gefreut, dass du noch einmal auf diese Geschichte hier zurückgekommen bist.
Ganz ganz liebe Grüße,
Innocence
20.03.2012 | 19:54 Uhr
zu Kapitel 25
Hey

Ich wollte Dir schon längst schreiben aber mein großer war so schwer krank und war im Krankenhaus.
Genug von mir und zu deiner Story!

Ich versuche es mal mit einem Wort: SPITZE!!!

Tolles Ende. Hätte ich echt nicht mit gerechnet aber Hammer!
Schade das sie schon zuende ist. Ich habe jedes Kapitel verschlungen.

Ich würde mich freuen mal wieder was von dir zu lesen.

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 22.03.2012 | 11:03:05 Uhr
Hi ^^

Hoffe, deinem Sohn gehts wieder besser!
Ist immer schlimm, wenn den Kindern was fehlt, das kenne ich aus eigener Erfahrung ^^

Vielen lieben Dank für das abschließende Lob, man ist immer froh, wenn man es einigermaßen passend zu Ende bringen konnte.
Mal sehen, was ich demnächst so zu Papier bringen werde. Ich hábe noch zwei Stories weiterzuführen und grade wenig Zeit für was Neues, aber Ideen hätte ich genug ;-)

Liebe Grüße,
Innocence
27.02.2012 | 09:48 Uhr
zu Kapitel 24
Hey

Ach ist das ein schönes Kapitel. Maggie ist wirklich schwanger. Ich habe es so gehofft. Und Joel freut sich mit den beiden und gibt sein Einverständnis für die Hochzeit. Hab ich schon mal erwähnt das ich diesen Jungen in mein Herz geschlossen habe.
Ach ich bin ganz hin und weg.
Jetzt bin ich aber auf den richtig Antrag gespannt. Du machst mich neugierig.

Ich freu mich auf das nächste Kapitel
Super toll.

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 13.03.2012 | 22:09:26 Uhr
* dahinschmelz *
Danke für die lieben Worte ;-)
Hoffe dir gefällt meine Lösung ^^

Allerliebste Grüße,
Innocence
15.02.2012 | 09:15 Uhr
zu Kapitel 22
Hey Inno,
nach langer Abwesenheit, hab ich doch den Weg nochmal hier her gefunden. Zum größten Teil wirklich wegen Meggie und Gale, ich war doch zu neugierig, wie es weitergeht.

Ein wenig Kritik muss ich allerdings üben...obwohl eher meine persönlichen Gedanken nicht zu deinen passen wollen. Ich persönlich mochte die Rolle der Marti. Ich weiß natürlich nicht wie sie wirklich so ist aber so ein Gale- geiles Luder...nun gut, das ist deine Auslegung der Dinge.

Meggie: Sooo eifersüchtig, dabei sollte man meinen, sie sei sich Gale sicher. Obwohl...wenn man sich mal vorstellt dass man als Otto- Normal- Frau mit nem Schauspieler liiert ist...Ich glaub ich würde mir die Dreharbeiten gar nicht erst antun und dem Mann einfach vertrauen, aber ich bin vielleicht auch ein schlechtes Beispiel, da ich absolut nicht zu Eifersucht neige.

Joel und Patrick...süß...voll ins Fettnäpfchen, aber sehr süß.

Dann mach ich mich jetzt mal an Kapi 23 und freu mich dann auf dein Final Kapi 24...

LG V

Antwort von Innocence NiG am 15.02.2012 | 18:44:55 Uhr
Hey;-)

Nur so nebenbei: Ich mochte Marti auch, sogar so gern, dass ich mich auf Englisch an eine Hellcats fanfic gewagt habe, die ich natürlich hier nicht posten konnte, weil erstens kein Hellcats und zweitens kein Englisch *lol* Falls du das also gerne lesen willst, dann guck einfach unter Mrs. NiG auf fanfiction.net ;-)
Nachdem ich sie in dieser Geschichte schon so gestreichelt hatte, musste ich sie hier wenigstens ein bisschen frecher sein lassen, sonst wäre mein Plotbunny von Maggie zu Marti übergeschwenkt, nien galoppiert *ggggg*

Schön, dass du noch hier leist, ich meine auf ff.de, nicht explizit bei mir ^^
Danke vielmals für die nette Review! ;-)
Lg, Innocence
14.02.2012 | 22:48 Uhr
zu Kapitel 23
bin gerade über deine story gestolpert...
wahnsinnig gut im übrigen - so gut, dass mir fast die luft wegbleibt zum kommentieren...
charakterzeichnung gefällt sehr gut, vor allem auch die sache mit der privatsphäre *gg*
dass ich das dumme mädl natürlich nicht leiden kann, ist klar - war ja auch so gedacht, die kleine macht sich überall unbeliebt...
was ich auch gut finde, ist die beziehung, die joel zu gale aufbaut...
und wie gale mit dem jungen umgeht - nicht jeder stiefvater in spe kann das...
und ich hätte da eine idee, wie du die szene zwischen den jungs doch schreiben könntest, ohne das rating verändern zu müssen: eine extrastory als fanspecial *gg*
ansonsten liebe grüße und schade, dass es schon fast vorbei ist!

Antwort von Innocence NiG am 15.02.2012 | 18:49:41 Uhr
Hi ^^

Danke für die lobenden Worte!
Ich muss gleich duschen vom mich-drin-Suhlen ^^
Eine Extrastory über Joel und Patrick, sozusagen als splitt-off?
Ich werde drüber nachdenken... ;-)

Herzlichst, Innocence
14.02.2012 | 21:50 Uhr
zu Kapitel 23
Hey

Ach was soll ich sagen? Ich liebe dieses Kapitel. Endlich haben Maggie und Gale alles geklärt. Schreibst du denn noch die Hochzeit? BITTE!

Das Telefonat hab ich mir gerade bildlich vorgestellt. Ich finde es genial! Ich weiß du kannst es vielleicht nicht mehr lesen aber ich liebe Joel und in diesen Kapitel ganz besonders. Er ist so unschuldig und irgendwie auch nicht. Naja ob er jetzt noch unschuldig ist?
Ach nee ich könnte schon wieder träumen.

Ich finde das Kapitel einfach nur schön. Hmmm.....!
Freue mich auf das nächste.

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 15.02.2012 | 18:46:40 Uhr
Ich verspreche nichts, mal sehen, wo meine Figuren mich noch hintreiben ;-)

Und ich liebe Joel auch, zu dumm, dass man sich keinen Sohn backen kann *lol*

Danke herzlichst für den netten Kommi!
Grüßlis, Innocence
02.02.2012 | 10:36 Uhr
zu Kapitel 22
Hey

Was für ein schönes Kapitel. Ich hoffe das die beide jetzt alles klären können. Schön das sie geblieben ist. Mir ist ganz warm ums Herz.

Und eins lass dir gesagt sein: Ich lasse nicht zu das Joel der Hochzeit nicht zustimmt. So gerne ich diesen Jungen habe ich drehe ihm den Hals um und reiße ihm dann den Kopf ab wenn nicht zustimmt!!!!!

Joel und sein Freund sind ja echt putzig. Wer weiß was zwischen den beiden jetzt passiert? Oh man meine Gedanken. Ob er Gale und seiner Mutter erzählt was er da gerade tut?
Ich finde es so toll das du ihn wieder mit reingebracht hast. Ich drücke dich dafür ganz doll. (Ich hoffe ich drücke nicht so doll und du bekommst noch luft)

Ich freue mich soooooooooooooo sehr auf das neue Kapitel.
Bitte lass uns nicht so lange warten.

Schönen Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 14.02.2012 | 21:44:26 Uhr
Was denkst du nur von dem Jungen?!
Der wird sich doch nicht mit seinem Gönner anlegen...
Wo er ihn doch so dringend braucht! *lol*
Mal sehen, was du zum neuen Kapitel sagst, da werden einige deiner Fragen beantwortet ;-)
Vielen lieben Dank fürs Drücken und die Review!
Lieben Gruß, Innocence
01.02.2012 | 22:34 Uhr
zu Kapitel 22
brahhaha joel *süß*

und schön das gale sich getraut sich zu trauen

*freu*

hochzeit, hochzeit

Antwort von Innocence NiG am 14.02.2012 | 21:41:43 Uhr
Danke für die Blumen ^^
Die werden doch von dir beigesteuert, nicht wahr? *rofl*
Liebste Grüße, Innocence
23.01.2012 | 10:40 Uhr
zu Kapitel 21
Hey

Aly gefällt mir nach wie vor nicht. Ich hoffe das sie Maggie und Gale in ruhe lässt.
Jetzt laufen die beide auch noch aneinander vorbei.
Hallo Gale! Sie ist da. Nicht suchen gehen. Einfach umdrehen. Da steht oder besser gesagt stand da.

Wie immer tolles Kapitel. Ich freue mich wie doll und verrückt auf das neue. Hast es mir ja schon mackhaft gemacht.

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 01.02.2012 | 20:47:33 Uhr
Die Hoffnung stirbt zuletzt *rofl*
Na, wollen wir mal nicht so sein - ich bin ja kein Unmensch, aber einfach wirds nicht ;-)
<3 lichen Dank für deinen süßen Kommentar ^^

Grüßlis, Innocence
05.01.2012 | 08:25 Uhr
zu Kapitel 20
Hey

Juhu es gehts weiter. Habe mir schon sorgen gemacht.
Die beiden werden sich endlich sehen. Danke dafür! Ich hoffe das sie dann alles klären können. Ich hoffe es so sehr.
Wie kann man nur so aneinander vorbei reden?

Und zu Joel: Ja ich finde er hat einen Höhepunkt verdient. Wie ich schon mal geschrieben habe mag ich ihn sehr und ich finde er hat sich wirklich verändert und ist ein toller Kerl geworden. Von daher hat er auch sein Happy End verdient. Bitte gib es ihn.

Tolles Kapitel und ich freu mich schon auf das neue. Bitte lass uns nicht wieder so lange warten.

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 22.01.2012 | 22:06:26 Uhr
Oh, man kann sehr gut aneinander vorbeireden ;-)

Um Joel kümmere ich mich derzeit gerade, mal sehen, was ich ihm angedeihen lasse ^^

Danke dir :heart:lich für deinen netten Kommentar!
05.01.2012 | 00:52 Uhr
zu Kapitel 20
Sie treffen sich

*juhuhuuuuu*

*freu*

und nun wird alles gut

Antwort von Innocence NiG am 22.01.2012 | 22:04:41 Uhr
Dein Wort in Gottes Ohr *lach*

<3lichen Dank für den Kommi!
14.09.2011 | 08:27 Uhr
zu Kapitel 19
Hey

Hu erstmal durchatmen.
Ich hoffe Maggie fährt und das ohne groß Probleme und dann sollten sie ENDLICH REDEN.
Aly sollte sich jetzt wirklich zurück nehmen. Ich hoffe sie plappert wirklich nichts aus und nicht das gleich alles in der Zeitung steht. Ich glaube dann würg ich die Frau. Merkt sie denn nicht das Gale sie nicht will?

Sehr schön fand ich das du Joel wieder mit eingebracht hast und das Gespräch zwischen ihm und Gale fand ich toll. Man merkt das Joel Gale wirklich vertraut. Ich will garnicht wissen was er ihm noch alles irgendwann fragt. Sorry meine Gedanken sind schon wieder woanders.

Nochmal zu Joel. Ich bin ein Fan von ihm. Keine Ahnung aber ich finde ihn einfach total klasse. Bei ihm muss ich immer an einen Cousin von mir denken. Irgendwie könnten die beide ein und dieselbe Person sein.

Also tolles Kapitel wieder und mach weiter so.
Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 04.01.2012 | 23:31:19 Uhr
Vielen herzlichen Dank für das ausführliche Review ;-)
Hab mich wirklich sehr drüber gefreut!
Irgendwie muss ich Joel noch einen kleinen Höhepunkt gönnen, kann das sein? *ups* - klingt irgendwie obszön...

Mal sehen, was mir noch dazu einfällt ^^
lg, Innocence
13.09.2011 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 19
böööööh geht mir die truse auffen nerv

das grenzt ja schon glatt an stalking

hoffentlich passiert maggie nix im truck auf den weg zu ihm

sociel wut wie sie im bauch hat

Antwort von Innocence NiG am 13.09.2011 | 23:01:28 Uhr
Und wenn ich schon dabei bin, dann beantworte ich auch das neueste Rev gleich!

Ein bisschen unangenehm ist sie ja schon, unsere Aly - ich schäme mich schon beim Schreiben immer in Grund und Boden *gg*
Sie würde mir wahrscheinllich die Klapse empfehlen, wenn sie wüsste, dass ich sie hinter einem "alten" Mann her sein lasse *böse kichert*

Aber seis drum!
Lass dich überraschen, wie es weitergeht - von wegen Truck, meine ich ^^
Lg, Innocence
24.08.2011 | 20:47 Uhr
zu Kapitel 18
Holla, hier gehts ja weiter. Warum hat mir keiner Bescheid gesagt, lol?
Ja, ja, die liebe Aly... Wenn sich Gale nicht bald mit Maggie ausspricht, befürchte ich, dass sie ihn irgendwann noch "trösten" muss...

Also, ich bin sehr gespannt auf das nächste Kapitel.

LG,
BG

Antwort von Innocence NiG am 13.09.2011 | 22:58:16 Uhr
Hehe - du hast mir da ganz neue Möglichlkeiten eröffnet ^^
Ich denke drüber nach....
Denn eigentlich mag ich Aly irgendwie - also die echte Person *blush*
Trotz einiger blöder Interviewantworten und der blonden Haare, hehe ;-)
Aber lassen wir das - ich will ja hier nicht schwärmen *upps*

Ganz lieben Dank für deinen Kommi,
lg Innocence
19.08.2011 | 12:46 Uhr
zu Kapitel 18
Hey

Aly gefällt mir garnicht. Sie weiß doch jetzt hat Gale in festen Händen ist und doch lässt sie nicht locker. Gale soll ja aufpassen und wenn er noch mehr gefallen an seiner Kollegin findet dann komme ich und erzähl ihm mal wo er hingehört.

Ich verstehe Maggie erlich gesagt nicht. Wieso redet sie nicht ganz offen mit Gale? Sie muss doch merken wie sehr er sie liebt oder? Und das er ihr nie wehtun könnte.

Ganz tolles Kapitel.
Und noch was: du wirst mich NIE als Leserin verlieren! Dafür liebe ich diese Story viel zu sehr und ich kann es immer kaum erwarten bis das nächste Kapitel kommt.

Also mach weiter so!

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 13.09.2011 | 22:54:10 Uhr
Hi ^^

Also ich kann Aly verstehen, denn am Ende kann man nie sicher sein, was gewesen wäre, wenn... Auch wenn ich persönlich das nie könnte, jemandem Avancen zu machen, der eigentlich vergeben ist *sich sowieso schon fürchtet*

Und Maggie ist wohl einfach nur sehr unsicher, in der Branche völlig unerfahren und nicht ganz vorurteilsfrei - wie wir alle wohl auch *lol*
Die Situation ist auch nciht einfach für sie, wenn man immer irgendiwe im Dunkeln bleiben muss, damit man seine Ruhe hat.
Aber was schwafle ich! Als ob ich wüsste, wie das ist *lach*

Vielen lieben Dank für das süße Rev und die Treue *rotwerd*
Liebste Grüße, Innocence
19.08.2011 | 09:47 Uhr
zu Kapitel 18
ich les auch hetenstories gerne, wenn sie gut sind




also so wie deine ;-)



nun zur story.. diese aly ist ja schwer nervig und anhänglich, mal gut das die serie bald vorbei ist und gale seine ruhe dann wieder hat. ich hhoffe nur das maggie sich auch wieder einkriegt

die lieben sich doch, die beiden

Antwort von Innocence NiG am 13.09.2011 | 22:47:57 Uhr
Hallo kleineelfe!
So, jetzt gehts endlich ans Antworten hier - hatte zwischendurch massive Internetprobleme *grrrr*
Inwieweit sich Aly verflüchtigt oder Maggie sich wieder einkriegt, ist noch nicht ganz klar ^^
Ich weiß zwar wo ich hin will, aber irgendwie machen meine Figuren, oder besser gesagt die realen Personen, doch immer was sie wollen *hmpf*
Besten Dank auch für die Blumen bezüglich der Heterostory - ist ja nicht selbstverständlich, ne?
Glg, Innocence
12.07.2011 | 09:45 Uhr
zu Kapitel 17
Hey

JUHU!!!! Sorry das musste jetzt sein. Joel hat ein Date! Ich freue mich so für ihn. Mir ist der Junge so ans Herz gewachsen und ich wünsche mir so sehr das er glücklich wird.
Ich hoffe wir dürfe auch beim Date mal Mäuschen spielen.
Für Maggie und Gale wünsche ich mir das sie nicht mehr so lange aneinander vorbei reden. Maggie sollte Gale sagen was sie vermutet und Gale sollte auch mir ihr reden.
Ich hoffe die beide reden jetzt ehrlich miteinander und Maggie glaubt Gale auch wenn er ihr alles erklärt. Es wäre so schrecklich wenn sie sich streiten. Die beide sind so süss.

Schreib schnell weiter. Auch wenn es jetzt immer etwas dauert bist du schreibst. Ich freue mich auf jedes neue Kapitel

Gruß Streichholz

Antwort von Innocence NiG am 18.08.2011 | 23:17:39 Uhr
Danke für den netten Kommi ^^
Ob ich Joels Date genauer beschreibe, weiß ich noch nicht - mal sehen...
Alles andere wirst du hoffentlich bald lesen ^^

Liebe Grüße,
Innocence
19.06.2011 | 07:28 Uhr
zu Kapitel 16
Hi! Trotz der 12 Stunden Nachtschicht habe ich noch genügend Auffassungsgabe, um deine Geschichte zu genießen. Ich fand den Schluss dieses Kapitels besonders witzig.
Hm, geplatztes Kondom? Hatten sie nicht immer ohne... Okay, völlig egal. Jedenfalls hast du mit diesem Schwangerschaftsverdacht selbst die Voraussetzung für ein erfolgreiches Aneinandervorbeireden geschaffen. Du brauchst meine Hilfe gar nicht. (Habe gerade entdeckt, dass du mich lobend?? erwähnt hast.) Obwohl ich auch hier schon wieder eine Idee hätte...hihi.
Na gut, ich werde jetzt mal ins Bett krauchen. Freue mich schon auf den nächsten Teil und bin gespannt, was du dir einfallen lassen hast.

Liebe Grüße,
BG
16.06.2011 | 14:20 Uhr
zu Kapitel 16
Hey

Sorry ich muss gerade so lachen: Gale denke das Maggie schwanger ist.
Oh man jetzt bin ich gespannt was er macht und vorallem was Maggie macht wenn sie merkt was Gale denkt. Ich hoffe sie sagt ihm noch die Wahrheit.

Hut ab vor den ganzen Schülern die sich getraut haben zu sagen wer sie wirklich sind. Einfach klasse. Ich hoffe das nützt was.

Ich freue mich wie immer ganz ganz doll auf das nächste Kapitel

Gruß Streichholz
03.06.2011 | 23:10 Uhr
zu Kapitel 15
Hallo Inno

Solche Schocknachrichten, welche homophoben Arschlöcher haben ihn denn so zugerichtet???
Das ist echt ein heikles Thema, was du da ansprichst, aber sicherlich und leider die Realität für homosexuelle Jugendliche. Ich kann verstehen, dass Gale sich aufregt! Schön dass er bei Joel geblieben ist, während der Befragung!!

Boa…ist der fies….“Ich bin Profi, bei mir sieht es immer perfekt aus“ Das arme Mädchen…wollte doch sicher nur den Wink geben, dass sie denkt, er sei hetero….

Hihi…er ist ein echtes Schlitzohr!!

LG V
30.05.2011 | 10:07 Uhr
zu Kapitel 15
Hey

Wie ich mich immer freue wenn ich hier weiter lesen kann. Ich finde diese Story einfach großartig.
Und heute weiß ich nicht wo ich anfangen soll.
Ich hätte mit Joel und Maggie am liebsten mitgeweint und war sauer auf die Presse wegen Gale.

Aber mal von vorne:
Also ich finde man merkt das Joel Gale vertraut sonst hätte er nicht gewollt das er bei der Befragung dabei ist. Ich glaube Gale ist zur Zeit der einzige den er wirklich vertraut und der wirklich zu 100% an ihn heran kommt. Das freut mich wirklich für ihn. Ich würde mich aber wirklich freuen wenn Joel jemanden kennenlernt der auch interesse an ihn hat. Vielleicht ein Krankenpfleger? Wer weiß. So ein junger Krankenpfleger kann im Weißen Kittel echt Sexy aussehen. ;)
Aber das ist deine Story. Ich will mich da nicht einmischen. Also nein. Ich und meine Gedanken. Kann sie einfach nicht bei mir behalten.

Die Prese hätte ich am liebsten in der Luft zerrissen so wie sie es eigentlich zur Zeit mit Gale machen.
Er hat so recht. Das Schauspielern ist sein Beruf und nicht sein Privatleben. Es ist nicht egal wo seine Interessen liegen. Schwul oder Hete? Ist doch total egal. Er soll sein Beruf richtig machen und darüber sollte die Presse schreiben

Und Gale seine Kollegin macht mir ehrlich gesagt einwenig Angst. Sie soll ja ihre Finger von ihm lassen sonst bekommt sie es mit mir zu tun!!!!
Aber ich glaube sie wird ihre Finger nicht bei sich behalten können und das sie weiß das er in einer Beziehung mit einer Frau ist kommt ihr wahrscheinlich gelegen. Ich glaube das wird sie ausnutzen. Ich hoffe nur das dies das nicht die Beziehung zu Maggie stört und auch nicht zu Joel.


So jetzt habe ich genaug geschrieben. Tut mir leid aber ich musste das alles jetzt mal los werden.
Ich freue mich wie irre auf das nächste Kapitel.

Gruß Streichholz
17.05.2011 | 20:34 Uhr
zu Kapitel 14
Na du...
Du hast keine zeit und mir ist die Inspiration vollends ausgegangen...scheiß- Gefühl echt, aber das kennst du ja sicher auch!

Mmh, also dass Gale in die Schulen gehen will, um aufzuklären finde ich wirklich gut. Offen, positives Feedback bekommen wird er wohl nicht, aber vielleicht denken manche ja wenigstens über die Botschaft nach!

Diese Story für die Presse...ich musste laut lachen, sowie Maggie. En flotter Dreier, nun gut. Das sind sehr rigerose Mittel, aber letztendlich nur das, was die Leute vielleicht insgeheim lesen wollen.

Ich find schön, dass Meggie damit so spielerisch umgeht und mit ihm, im Spaß, Pläne macht! Aber ich denke dass sie, wenn es hart auf hart kommt, wirklich mitmachen würde!

LG V
16.05.2011 | 11:00 Uhr
zu Kapitel 14
Hey

Wie kannst du da aufhören? Ich will wissen was passiert ist! JETZT!!!

Ich bin so froh das die beiden sich wieder haben aber ich glaube auf die beide und gerade auf Gale könnte jetzt eine harte Zeit zukommen.

Ich hoffe die beiden schaffen das und ich hoffe auch ganz doll das für Maggies Sohn alles gut wird und das er sich vielleicht verliebt und diese Liebe dann auch erwiedert wird.

Schönes Kapitel

Schreib bitte ganz schnell weiter.

Gruß Streichholz
04.05.2011 | 16:20 Uhr
zu Kapitel 13
Hey

Ich hoffe Joel hat das Gespräch mit Gale geholen und vor allem gut getan. Er ist der einzige mit dem er so richtig darüber reden kann aber ich glaube es fällt ihm vielleicht auch schwer ausgerechnet mit Gale darüber zu reden vor allem wenn er nur im Krakenhaushemd vor ihm liegt :)

Schön das Gale bei Maggie angerufen hat. Das hat sie wohl gebraucht. Es ist schlimm wenn man nicht weiß was los ist wenn der Geliebte im Krankenhaus ist.

Aber jetzt hoffe ich das sie erstmal zu ihm fährt das sie sich wieder sehen können und wehe die Krankenschwester hält nicht dicht.

Wieder mal sehr schönes Kapitel und ich hoffe das Gale sehr bald entlassen wird und wieder mit Maggie zusammen sein kann.

Also bis zum nächsten Kapitel

Gruß Streichholz
20.04.2011 | 19:26 Uhr
zu Kapitel 12
Naaa du

Oh mann großes Drama. Dass Maggie da vor Angst ausflippt kann ich nur zu gut verstehen.

Und dieser Artikel...da kann ich nur den Kopf schütteln, was die sich alles zusammenreimen...Die Promis tun mir manchmal schon echt leid, die können nicht mit ihren Kids an den Strand oder den Spielplatz oder mit dem neuen Freund/ Freundin durch die Stadt, direkt werden sie abgelichtet und es wird ihnen ne Story angedichtet.

Ich dachte zwar auch schon dass Maggies Spuren im Sand sicher auffallen würden....aber man kann ja nicht an alles denken.

Na da bin ich ja mal gespannt was da noch so passiert.

LG V