Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Yume Renjou
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
18.08.2018 | 16:53 Uhr
Hallöchen, Popöchen ♥

Also, erstmal danke, dass du eine Geschichte in dem Fandom geschrieben hast. Es gibt ja leider kaum Gute. Da sich die Geschichte mehr mit dem Kampf und der Bindung zwischen den beiden Geschwistern beschäftigt, ist sie jetzt nicht so mein Fall, aber dafür dennoch gut lesbar. Ich bin eher der Yuki- Sympathisant und Luca ist mir ebenso tief in mein Herz gebrannt ♥ Vielleicht würdigst du den Beiden ja auch einen Blick und eine Story? Also ich lese sie auf jeden Fall! Mein Kommentar ist dir dann auch gewiss! Einige Wiederholungen machen es schwer zu folgen, aber mit etwas mehr Ruhe und weniger Tempo komme auch ich ganz gut durch. Man merkt halt direkt, dass der Schwerpunkt, der Kampf zwischen den Opasten und den Giuo's ist. Der Stil ist ganz nett und ich finde es tatsächlich sehr abwechslungsreich auch mal die brachiale Seite des Krieges zu lesen, aber auch hier fehlt mir irgendetwas Bestimmtes :/ Es endet zu schnell und die beschreibungen sind etwas schwammig :/ Du hättest vielleicht die Wunden genauer beschreiben können, oder die Schmerzen, die Yuki fühlte, als er diese auf sich übertrug? Ja guuuut, es ging ja um die Geschwister.
An sich bin ich zu frieden und freue mich mehr von dir zu lesen. Ganz liebe Grüße und einen Lolly zum Abschied.

Ich war's, das Nichts ♥
10.07.2012 | 00:00 Uhr
hey^^

also erstmal finde ich es echt ne Sauerrei, >:( dass du noch keine Reviews bekommen hast bei so einer genialen und supermegatoll geschriebenen FF*__*
der kampf is echt spannend und auch sehr gut gelungen, super geschrieben und gut leserlich

finde es zwar doof, dass sich Yuki gleich nach einem Einsatz schlafen legt und er dann nich mehr auftaucht, aber is ja auch nur n Traum ;)
hatte echt schon Angst das Tsukumo einfach so stirbt :'''''''''''(

das wäre echt schrecklich und ich wurde echt traurig, dann les ich, seine Schwester wird wach gerüttelt, war erst n bisselchen irritiert, aber dann wieder total happy =DDD

fand es süß, dass sie sich in ihrem Traum sogar noch ihre Liebe gestanden haben (puh, dachte schon ich wäre die einzigste, die das zwischen den beiden so aufgefasst hätteXDDD)

jedenfalls alles sehr romantisch und trotzdem actionreich
finds schade, dass es so kurz war (ne is klar über 3000 Wörter is kurz XDDD) Scherz, naja hätte gerne noch den Kampf weiter erlebt, naja nich das mit Tsukumos Tod, aber wie es Luca und Yuki oder Shusei und Hostuma oder Takashiro und Reiga so geht und was sie so machen und wer da denn so am gewinnen war
leider is Toko aufgewacht ohne es uns zu verraten, aber vielleicht schläft sie ja wieder ein und träumt n anderen Verlauf des Kampfes oder so XDDDD
jedenfalls haste das echt superklasse gemacht, Respekt!!!!

wenn du noch mal so eine tolle FF schreibst lass ich dir wieder n Review da, hab die hier leider heute erst gesehen T_T sorry

dann noch gaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße und *Kirschkuchen da lass*

bis denn, deine Mimi-chan <333
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast