Autor: Feendrache
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Nina (anonymer Benutzer)
17.03.2019 | 11:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hi

♥Peter und Sylar sind ja mal knuffig
da verzeihe ich dir dann auch das laaaaaaaaaaange Drama ...
... bis es dann doch noch ein Happy End gab ♥

Tolle Geschichte.
Absolut lesens- und liebenswert ♥

LG Nina
12.07.2015 | 19:17 Uhr
zu Kapitel 1
Heyhey,
was für eine geniale Story! XD
ich muss zugeben, am Anfang war ich ein wenig skeptisch und wollte eigentlich nur mal ein wenig reinlesen, aber dann hat mich die Geschichte bereits nach dem ersten Absatz so in ihren Bann geschlagen, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte
es war so unglaublich lustig, was ich echt beeindruckend finde, denn meistens ist es wirklich schwer über einen längeren Zeitraum den Humor durch lustige Situationen und noch wichtiger witzige Dialoge in der Story zu halten, aber du hast das echt gut gemacht :)
diese Art der Interaktion zwischen Pete und Sy die du hier beschrieben hast - so ooc sie auch sei - ist wirklich großartig und macht echt Spaß zu lesen
ich kann mir die beiden so gut vorstellen und deine >Kleinkind mit Persönlichkeitsstörung<-Version von Sy ist sooo undfassbar niedlich... <3
also von mir ein wirklich großes Lob für dieses tolle Werk an Unterhaltung^^
LG Dramaqueen
20.07.2011 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 1
hey ^^

wow einer der längsten und gleichzeitig besten One Shots die ich je gelesen habe ^^
dein Schreibstil ist super und die gesamte Geschichte ist einfach nur toll


LG
16.04.2011 | 18:14 Uhr
zu Kapitel 1
Bäääm. c: Der längste One Shot den ich je gelesen habe.
Deine Story war meine erste Story im Bereich Heroes und sie war einfach nur zu niedlich. :)
Tolle Story, tolles Paaring. x3
Und dein Schreibstil ist eine schöne Mischung aus lustig und süß, gefällt mir sehr gut und ich würd in diese Richtung noch mehr von dir lesen. :)
Herbstsonne

Antwort von Feendrache am 26.04.2011 | 14:44:36 Uhr
*verbeug*
ich danke euch, holde Herbstsonne für diesen schmeichelnden Kommentar.
Leider muss ich dich enttäuschen, folglich ist keine Heroes FF meinerseits geplant, auch wenn ich spaß beim lesen hatte, so habe ich es doch zu 99% für meine kleine Schwester getan. Die sich, nebenbei bemerkt, sehr darüber gefreut hat.
Ich wildere lieber in anderen Fandoms, dennoch bin ich jederzeit versucht anderen Schwachsinn zu schreiben, sei er noch so sinnlos.
Nun denn, ich danke dir und verbeuge mich erneut.
liebe Grüße
Feendrache
Gadreel (anonymer Benutzer)
24.01.2011 | 00:12 Uhr
zu Kapitel 1
Hey =)
Erst einmal möchte ich deinen Schreibstil loben! Gut geschrieben und gut verfasst ;)
Die Story an sich gefällt mir - du hast besonders Sylar irgendwie gut in diese Rolle verpacken können... ich kann mir den Kleinen richtig gut vorstellen XD
Genau wie Peter, der ab und an mal die Geduld verliert ;)
Hoffentlich bleibt es nicht nur bei einer "Leseprobe". Ich würde zu gerne die komplette Story lesen!
Also hochladen!! =)