Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: kuyami
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
19.01.2011 | 15:55 Uhr
Hey,
Also meiner meinung nach, war es ein Wirrer Haufen von Gedanken.
Das sind so viele geballte Fragen.
und das auch zu mehreren Themen irgendwie.
Ich würd dir dazu nur einen Rat geben.
Nimm deinen Text und benutze ihn als anregung für poetische und philosophische Texte.
Da sind wirklich gute Fragen drin.
Fragen, die sich schon viele gestellt haben, und doch nie eine genaue Antwort gefunden haben.
Sie haben echt potenzial,
doch durch die Tatsache, dass du sie alle auf einen Haufen wirfst, machst du diese Ideen zunichte.
Fast jede Frage von dir wäre herausragend.
Doch bei dir ist es immer nur eine von Vielen.
Eine frage, die ins Chaos gewurfen wurde und keine Antwort findet.
Außerdem ist dein Text so verworren,
dass einjeder nicht mehr weis, wo oben und unten ist.
und plötzlich ist alles weck.
du brichst einfach ab.
Wenn du den Text so halten willst, dann führe ihn wenigstens zu einem richtigen Ende.
Ich hoffe, ich habe dich mit meiner meinung nicht zusehr schockiert.
Wie schon gesagt, in deinen Fragen steckt Potential.
Mach was draus.
vlg Arania

Antwort von kuyami am 21.01.2011 | 17:46 Uhr
Hey, danke für dein Review.
Naja... natürlich war es ein geballter Haufen Fragen, die alle keine Antwort finden, weil es auch so gedacht war. Allein schon der Titel ist ne Frage... Und dass die Fragen alle keine Antwort finden ist auch Sinn der Sache, weil ich keine Fragen beantworten kann, die vermutlich keiner beantworten kann.
Auch versteh ich leider nicht, wie das Gedicht mehr Sinn gemacht hätte, wenn ich es praktisch in mehrere Gedichte unter- und die Fragen verteilt hätte. Das würde ein Gedicht aus einer einzigen Fragen bestehen, weil ich ja - wie gesagt - keine Ahnung von der Antwort auf diese Frage habe.
Naja, ich werde den Text jedenfalls so lassen, wie er ist, weil es in dem Moment, als ich ihn geschrieben habe, einfach meine Gedanken waren. Und ein richtiges Ende hat er meiner Meinung nach auch. Wie gesagt, der Text wird so bleiben :)
und glaub mir, schockieren würde mich was anderes *lol*

lg,
kuyami
10.01.2011 | 20:42 Uhr
ich verstehe, was du meinst, auch wenn es ein wenig kompliziert geschrieben ist
aber sonst schön geschrieben
mfg heartpain
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast