Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 26 bis 50 (von 205 insgesamt):
16.07.2020 | 15:00 Uhr
Hallo,
haha, als wenn die Volturi die besseren Herrscher wären.
Eine Geschichte über diesen Kampf gegen
Vladimir und Stefan wäre auch mal interessant.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 16.07.2020 | 15:09 Uhr
Hallo,
ich habe noch ganz viele Ideen, was dieses Fandom angeht und auch an dieses Thema werde ich mich irgendwann setzen.
LG
16.07.2020 | 14:28 Uhr
Hallo,
ja, ich lasse mich auch mal wieder blicken.
Wieder eine kleine wunderbare Geschichte.
Manchmal merkt man erst , wenn man etwas
nicht mehr hat, dass es einem doch fehlt.
Das gilt hier für beide Seiten.
Mutig von Santiago war es auch, dass er es
eingesehen hat und zurückgekommen ist.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 16.07.2020 | 15:08 Uhr
Hallo Carmen,
schön, wieder von dir zu lesen und vielen Dank für deine Reviews. Das ist eine dieser "schnapsideen" die man einfach so hat und denkt, dass sie zu gut ist, um nicht aufgeschrieben zu werden. :) Freut mich, dass es dir gefallen hat.
LG
07.07.2020 | 17:18 Uhr
Hallo,

wieder einmal ein wunderschönes Kapitel, das eine zauberhafte Geschichte erzählt. Wirklich bewundernswert.

Liebe Grüße,
GoldenTears

Antwort von CarlisleVolturi am 07.07.2020 | 17:38 Uhr
Hallo,
vielen lieben Dank wieder für dein Review. Es freut mich, dass hier noch fleißig gelesen wird. Einige Kapitel hast du ja noch vor dir. Ich wünsche dir viel Spaß dabei.
LG
04.07.2020 | 11:57 Uhr
Hallo,

vielen Dank für das wundervolle Kapitel, ich bin ein großer Fan von Momenti Divertenti und jedes Sulpicia- Kapitel lässt mein Fanfiction-Herz höher schlagen. Auch deine anderen Kapitel sind großartig und ich liebe deinen Schreibstil!

Liebe Grüße,
GoldenTears

Antwort von CarlisleVolturi am 04.07.2020 | 13:31 Uhr
Hallo,
Vielen lieben Dank für dein Review. Freut mich sehr dass es dir gefällt. LG
03.07.2020 | 08:32 Uhr
Hallo,
da habe ich mir doch gleich mal den neuesten OS durchgelesen.
Mal wieder fantastisch geschrieben.
Du kannst es einfach und auch die Ideen gehen Dir nicht aus.
Renata's erste Begegnung mit den Volturi,
zu denen sie dann in naher Zukunft gehören wird.
Aro lässt sich das natürlich nicht entgehen.
Äußerst interessant wie sie unter Vampiren
ihre Kindheit und Jugend verbringt.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 03.07.2020 | 10:03 Uhr
Hallo Carmen,
freut mich sehr, dass dir dieses Kapitel zugesagt hat. Habe in dieser Reihe tatsächlich noch unzählige Ideen angefangen. Mal sehen, wann es hier weitergehen wird und was die Muse als nächstes vorhat.
LG
02.07.2020 | 19:24 Uhr
Hallo,
keine schlechte Idee dieser kleinen Geschichte.
Irgendwie bleiben hier aber viele Fragen offen.
Mit wem hat sie sich getroffen?
Ist er Mitglied des Widerstandes?
Sind sie entlarvt worden?
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Ja, ich bleibe am Ball.
Schaue immer mal wieder rein.
02.07.2020 | 19:13 Uhr
Hallo,
einfach köstlich wie die Beiden sich gegenseitig
die Schuld in die Schuhe geschoben haben.
Schlussendlich waren sie also Versuchskaninchen.
Das gibt Rache und dabei sind sie sich natürlich wieder einig.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 02.07.2020 | 19:20 Uhr
Hallo Carmen,
Vielen lieben Dank für dein Review. Freut mich, dass du noch dabei bist. Morgen gibt's hier Nachschub.
LG
14.06.2020 | 18:47 Uhr
Hallo,
man gut, dass der Unfall in der Blutkammer
nur geträumt war.
Das hätte eine Sauerrei gegeben! Pfui!
Er muss ziemlich durstig gewesen sein.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
14.06.2020 | 18:38 Uhr
Hallo,
auch wieder so ein interessantes OT aus einer Geschichte,
die ich leider nicht mehr so richtig auf dem Schirm habe.
Charlie wurde dort verwandelt?
Ihn kann ich mir so gar nicht als Vampir vorstellen.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 14.06.2020 | 18:50 Uhr
Hallo Carmen,
ja, Charlie wurde verwandelt. Ich fand und finde die Idee echt spannend. Liebend gern würde ich mich ja wieder total in die Geschichte einfinden und weiterschreiben, aber dazu fehlt mir aktuell wirklich die Zeit. Es freut mich aber sehr, dass du hier noch so fleißig liest und kommentierst.
LG
31.05.2020 | 12:07 Uhr
Hallo,
die Ellenbogengesellschaft/-Vampirschaft ist also
auch im Schloss in Volterra angekommen.
Jeder ist sich selbst der Nächste.
Da haben sie sich ja das Beste vom Menschen abgeguckt.
Man hat es nunmehr klargestellt.
Mal sehen, ob es was genutzt hat.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 07.06.2020 | 10:24 Uhr
Hallo Carmen,
Vielen Dank für dein Review. Auch Vampire haben das eine oder andere noch aus ihrem menschlichen Leben und nicht immer läuft es harmonisch ab. Gerade die jüngeren (die ich auch sehr ins Herz geschlossen habe) haben noch sehr viel aus ihrem vergangenen Leben.
LG
24.05.2020 | 17:17 Uhr
Hallo,
hoffentlich hat er mit seinem heimlichen Fortgang
nicht alles verspielt!
An die Konsequenzen hat er wohl damals nicht gedacht.
Nun muss er sich auf die Gnade
des Dreiergespanns verlassen.
Aber werden sie einen erfahrenen Kämpfer verschmähen?
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 24.05.2020 | 18:14 Uhr
Hallo,
ich habe mich gerade nochmal in das Kapitel rein gelesen, da ich tatsächlich nicht mehr bei allen Kapiteln sofort weiß, worum es dort geht. Diese Idee gehört noch zu den spezielleren, von denen im Verlauf noch einige kommen werden.
Vielen Dank wieder für deine lieben Worte zu den Kapiteln.
LG
24.05.2020 | 16:58 Uhr
Hallo,
ich kann Theresia total verstehen.
Aber das Alleinsein ging ja wohl voll nach hinten los.
Erst ihre beiden Verfolger und dann
werden sie auch noch erwischt.
Dumm gelaufen.
Hoffentlich wird die Strafe nicht zu hart!
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
07.05.2020 | 18:18 Uhr
Hallo,
Magnar hat wohl nicht damit gerechnet ausgerechnet Sulpicia
als Trainingspartner gegenüber zu stehen.
Aro denkt beim Zuschauen nur über den Einsatz von Magnar nach.
Er sollte sich mal lieber um seine Frau kümmern!
Ich wiederhole mich: Wieder super geschrieben
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 18.05.2020 | 18:45 Uhr
Hallo,
ich liebe diese jüngeren Charaktere, wie Magnar oder Titus. Sie bringen einfach frischen Wind ins Schloss. Schön, dass dir auch dieses Kapitel gefallen hat.
LG
07.05.2020 | 18:17 Uhr
Hallo,
an CE1 kann ich mich gar nicht mehr richtig erinnern.
Ist schon lange her als ich es gelesen habe.
Aber trotz meiner „Wissenslücken“ fand ich den kleinen OS wieder prima.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 18.05.2020 | 18:44 Uhr
Hallo,
vielen lieben Dank für dein Review. Ich lese sie alle, auch, wenn ich aktuell recht lange zur Beantwortung brauche. Ich liebe es immer noch, wenn ich so kleine Szenen zu CE schreiben kann. Das ist und bleibt auch noch mein Hauptwerk, auch, wenn ich es sehr lange pausiert lassen muss und es auch noch eine Weile werde tun müssen. Von der Zeit her geht es leider aktuell nicht. Tatsächlich habe ich schon sehr lange etwas zu CE geplant, das die Geschichte in eine völlig andere Richtung lenken und eine Menge Arbeit und Kapitel erfordern wird. Aber auch das ist ungewiss, wann es irgendwann mal kommt. Die Idee existiert seit sehr sehr langer Zeit in meinem Kopf und vor nächstem Jahr gibt es in diese Richtung garantiert nichts mehr. Ich mag hier erstmal einiges beenden und auch das wird seine Zeit dauern.
Du hast ja bis dahin noch sehr viele Kapitel hier vor dir und ich freue mich immer über deine Rückmeldung.
LG
02.05.2020 | 15:02 Uhr
Hallo,
Gianna hat es wirklich nicht leicht,
sich zwischen all diesen Vampiren zu behaupten.
Jane mit ihrer charmanten Art macht es nicht besser.
Ob sie je verwandelt wird?
Das war doch immer ihr Wunsch oder
verwechsele ich da was?
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
01.05.2020 | 18:55 Uhr
Hallo,
ziemlich düster in diesem Kerker.
Prima rübergebracht.
Das es Eleazar ist, macht es umso interessanter.
Du kannst einen wirklich immer wieder überraschen.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
01.05.2020 | 16:53 Uhr
Hallo,
mal wieder so eine geniale Idee, dieser OS und ein durchaus cleverer "Schachzug"
(womit wir wieder beim vorherigen Kapitel gelandet sind) Aro sterben zu lassen.
Aber ab diesem Zeitpunkt darf er sich ja dann auch nicht mehr blicken lassen.
Sowas stelle ich mir schwierig vor.
Als die übliche „Lobeshymne/Grabrede“ gesprochen wurde,
lief mir ein Schauer über den Rücken.
Auch als das mystische Mausoleum mit den bereits beigesetzten ehrenwerten Vorgängern
erwähnt wurde, gruselte es mich etwas.
Du kannst es einfach.
Dieses Kapitel ist besonders gelungen, schon wegen der Idee an sich.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 02.05.2020 | 15:08 Uhr
Hallo,
ich antworte dir hier mal stellvertretend auch auf die vielen anderen Reviews und sage einfach nur ein riesiges Danke! Deine Worte sind so motivierend, auch, wenn ich aktuell so gar nicht zum Schreiben komme und die Muse sich auch nicht blicken lässt. Viel Spaß dir weiterhin beim Lesen.
LG
01.05.2020 | 16:49 Uhr
Hallo,
selbst beim Schach greift Aro also zu unlauteren Methoden.
Das sieht ihm ähnlich.
Ich drücke Marcus die Daumen, dass es ihm irgendwann gelingt.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
29.04.2020 | 16:42 Uhr
Hallo,
Charlotte hatte sich das also nur vorgestellt.
Habe ich überhaupt nicht vermutet.
Ob der Plan aufgeht wage ich zu bezweifeln.
Aro wir das nicht zulassen.
Wieder ein faszinierender OS.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 01.05.2020 | 10:29 Uhr
Hallo,
es freut mich immer unheimlich, zu lesen, was du zu den einzelnen Kapiteln denkst. Wann ich hier generell neuen Content bringen kann, weiß ich noch nicht.
Dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.
LG
13.04.2020 | 19:38 Uhr
Hallo,
die Volturi und Sozial Media, irgendwie passt das so gar nicht zusammen.
Aber auch sie müssen mit der Zeit gehen,
aber wie man sieht, gibt‘s da gewisse Einschränkungen.
Wieder eine tolle Idee und gekonnt in eine kleine Geschichte gepackt.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 17.04.2020 | 14:15 Uhr
Vielen lieben Dank dir wieder für dieses tolle Review. LG
06.04.2020 | 16:20 Uhr
Hallo,
Rächer der Nacht?
Aber was soll der Kleine sonst glauben,
wenn ihm vor Angst die Knie schlottern.
Hast Du total fesselnd rübergebracht.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 10.04.2020 | 10:05 Uhr
Hallo,
vielen lieben Dank für deine Reviews. Durch die App ist mir leider nur das erste angezeigt worden. Erst jetzt habe ich gesehen, dass es so viele waren.
Freut mich sehr, dass dir die Reihe immer noch so gut gefällt.
LG
06.04.2020 | 16:14 Uhr
Hallo,
einen besseren Lehrer als Marcus kann es ja hier nicht geben.
Dabei kann sie die Schritte,
aber Jane würde mich auch unruhig machen.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
06.04.2020 | 16:03 Uhr
Hallo,
wow, wieder so ein interessanter OS.
Ich habe auch gedacht, dass sie vielleicht eine Gabe hat.
Aber da ist Santiago ja völlig über das Ziel hinausgeschossen.
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑
28.03.2020 | 14:34 Uhr
Hallo,
als das Klappern der Nadeln genannt wurde,
habe ich wirklich gleich an Stricknadeln gedacht.
Ihm muss wirklich ziemlich langweilig sein.
Wer soll denn den ganzen „Strickkram“ tragen?
Kleiner OS zum Schmunzeln.
Du kommst auch immer auf Ideen!
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 04.04.2020 | 11:11 Uhr
Hallo,
vielen lieben Dank für dein Review. Bin aktuell recht beschäftigt und komme nicht immer gleich zum Antworten.
Weiterhin viel Spaß dabei.
LG
23.03.2020 | 19:02 Uhr
Hallo,
diese kleine Geschichte hat mir wirklich außerordentlich gefallen.
Die Kleine war so neugierig und gerade das Vebotene
ist ja sowas von verlockend.
Wie kann man da als Kind schon widerstehen
und dann diese tollen Kleider bei dem Fest zu sehen.
Huh, aber gerade noch mal gut gegangen.
Schon gesehen?
Es gibt ganz tolle neue Buchrücken mit Volturi-und
Cullen-Wappen!
๑ ⊱❀ LG Carmen ❀⊰ ๑

Antwort von CarlisleVolturi am 25.03.2020 | 09:46 Uhr
Halo,
vielen lieben Dank für dein Review. Freut mich sehr, dass du hier an dieser Reihe noch so viel Spaß hast.
Die Buchrücken hab ich mir angesehen, aber so toll finde ich die gar nicht.
LG
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast