Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Venat
Reviews 1 bis 25 (von 71 insgesamt):
25.11.2017 | 13:02 Uhr
Hey, :D

Och finde deine Geschichte einfach GROßARTIG!!!
Es ist schade drum dass sie abgebrochen ist da es wirklich eine meiner liebsten Storys ist.

Ich würde mich sehr sehr sehr über ein neues Kapitel freuen aber naja.... bis dahin lese ich sie halt eben zum 3. Mal ^^`

Es ist einfach schade um deine Ideen, um die ganzen charas (auch die die Verräter sind weil das auch eins meiner liebsten Details ist), um deine OCs und besonders um die Story.

Naja ok ich finde sie jedenfalls genial und bekomme einfach nicht genug davon❤

LG: LenaTheKid
Ganondorflover (anonymer Benutzer)
02.09.2013 | 20:53 Uhr
Also der Prolog hat mich ja wirklich berürt! Wahnsinn! Dein Schreibstil, die beschreibungen... unglaublich! :)
14.02.2013 | 15:51 Uhr
An alle Leser:
Diese Fanfiktion wurde nicht abgebrochen sondern nurnicht mehr auf Fanfiktion.de veröffentlicht.
Sie läuft nach wie vor weiter auf dem Forum Swords of Seals.
Gebt einfach "Die Dunkelheit des Subraums Odyssee der Sterne" bei google ein und ihr kommt dirket dorthin.
14.07.2012 | 09:44 Uhr
Auch diese beiden Kapitel waren wieder echt der Hammer !
Und die Grammatik hat sich auch wieder gebessert.
Fands echt lustig, wie niemand außer Captn. Falcon GameWatchs Witze mag :D Naja, den mit "Hau den Lucas" fand auch ich witzig.
Bowser Jr. zettelt nun also offen einen Aufstand an. Mich interessiert wirklich was da nun mit den Primiden passiert die sich Bowser und Ganondorf in
den Weg stellen, denn rein nach der Brawl-Story werden sie ja auf dem Ausguck den Helden entgegenkucken.
Ich muss gestehn ich hab nen absoluten BlackOut bzw. Gedächtnislücke. Ich könnt schwören, dass Snake bei einem der drei Teams dabei war aber ich kann
mich einfach nicht mehr an ihn erinnern. Oder täusch ich mich und er kam zuvor noch gar nicht vor ?

Antwort von Venat am 14.07.2012 | 16:19 Uhr
Ich antworte mal so frei auf beide deiner Kommentare.;)

Entschuldige mich auch um die Verspätung, aber es ist teilweise schwierig es hier zu bringen, da es mitunter Veränderungen notwendig sind.

Und es freut mich natürlich sehr, dass es dir gefiel!=D
Der arme Diddy, aber der Subraum zeigt wohl offensichtlich keine Gnade diesbezüglich. ._.

Und es freut mich umso mehr, dass die Unterhaltungen zwischen den Charakteren so gut ankamen.x)
Ein wenig zu Lachen muss es ja zwischendurch geben. Sonst wird es ja noch zu düster.

Und Kritik ist immer willkommen. Schließlich muss ich mich auch verbessern, und dafür ist Kritik gedacht. Und es tut mir auch leid, bezüglich der Grammatik.^^"

Jaja, Falcon ist nunmal verkorkst und da passt Mr.G&W sehr gut dazu.^^

Ganondorf und Bowser waren ihrerseits auf den Weg gewesen, zum Ausguck zu gelangen, wie man im Emissär sah. Aber das hat sich ja offensichtlich nun geändert durch den Putsch von Bowser Jr.xP

Snake wurde sicherlich ein, zwei Mal erwähnt, aber aktiv hat er im vorderen Drittel nicht teilgenommen. Wahrscheinlich war er einfach zu beschäftigt zwischendurch gewesen.;)
11.07.2012 | 17:27 Uhr
Juhu! Wieder ein 5er-Pack Kapitel!
Dieses war auch echt wieder voll cool.
DiddyKong war also schon vor der großen Schlacht bereits tot :(
Witzig war auch wie Snake von dem "Pinguin" sprach.
Was auch zum Totlachen war, war die Vermutung von Falcon, dass Marth und Zelda sich ineinander verliebt hätten :D

Kritik muss ich diesmal aber an einer Sache üben.
Das hat für mich zwar keinen großen Stellenwert, immerhin ist deine Geschichte der Hammer,
aber die Grammatik war diesmal chatastrophal. Die war in den vorigen Kapiteln wesentlich besser.
14.04.2012 | 10:23 Uhr
Juhu !!!!! Es geht weiter :)

Ich fand an diesem Kapitel den Kontrast so gut gelungen.
Alles ist vor dem großen Angriff so friedlich, quasi die Ruhe vor dem Sturm.
Es ist auch gelungen, dass dabei auch der Schmerz über das Dahinscheiden einiger Charas wieder aufflammt, wenn
man sie hier sieht wie sie friedlich Kuchen Mampfen.

Antwort von Venat am 08.05.2012 | 00:40 Uhr
Ich freue mich auch dadrüber endlich wieder meine Fanfic aktiv hier zu posten.=)
Ich hatte zwar einige Schreibblockaden in letzter Zeit, werde aber mein Bestes geben, nachzukommen.^^
Sehr schön erkannt, denn das ist zum Glück eines der Eigenschaften von Flashbacks. Aber natürlich möchte ich auch noch einige Geschehnisse aufklären und begründen.^^

Ich wünsche weiterhin noch viel Spaß beim Lesen!
28.01.2012 | 00:09 Uhr
Echt cooles Kapitel !
Diese Wendung kam echt unerwartet, echt interressant.
Das Mädchen war doch das welches auch in Myazmas Heimat vorkam oder ?
War Dimenzio demnach auch der, der diese Gänge bei dem Dämonentempel kaputtgeschnippt hat.

Ich freu mich schon darauf wenn es dann irgendwann weitergeht, auch wenn ich dann vorerst auf Entzug bin.
Aber das werd ich schon irgendwie überleben :)

Antwort von Venat am 31.01.2012 | 23:07 Uhr
Freut mich das es dir gefiel. xD
Jup, das hatte ich auch ehrlich mir erhofft, dass sie überraschend kommt.;)
Jup, das war der gute Dimenzio damals gewesen.^^

Jup, tut mir Leid. =(
Aber wie du siehst waren die letzten kapitel recht lange und das Finale hat einen gewissen Cliffhanger hinterlassen. Und ich wollte angemessen wieder dran gehen, ausgeruht und mit neuen Ideen.^^
Genau, das wirst du schon schaffen!>_<x)
Timesplatter (anonymer Benutzer)
27.01.2012 | 23:59 Uhr
Bis jetzt sieht es ganz viel versprechend aus.
Allerdings finde ich, dass es angenehmer zu lesen wäre, wenn du nach einem Absatz erst eine Zeile frei lässt.
Ansonsten gibt es bis jetzt keine Probleme, mach weiter so.

Antwort von Venat am 31.01.2012 | 23:05 Uhr
Freue mich immer auf einen neuen Leser und hoffe weiterhin Kommentare von dir zu bekommen. =)
Kann sein. Aber für mich wirkt sowas immer, als ob die Szene wechseln würde und sowas irritiert mich doch sehr.
Freut mich und ich wünsche dir noch viel Spaß weitherin. :)
23.01.2012 | 20:44 Uhr
Juhu Jubiläum !!!! Hunndertstes Kapitel !
Da kam ich mal wieder total auf meine Kosten. Ich mag solche Mysteriösen Gespräche.
Wobei du aufpassen musst; du hättest den Rahmen für Mono- und Dialoge fast gesprängt, aber das ging ja noch gut.
Sollte halt im nächsten Kapitel nicht nur geredet werden :D
Mir gefiel dieser Vergleich mit dem Schwert voll gut.
"Arceus der Schwätzer" :)
Wenn die 5Sonnen alle in großen Kreisstanden und Marth in der Mitte und die Vier anderen die Subraumkugeln geworfen in die Mitte, was war dann mit Marth ?

Bin auch gespannt wann die Subraumpiraten wieder auftauchen.

Antwort von Venat am 27.01.2012 | 10:07 Uhr
Jup, und wenn es schon zum 100.Kap geht, dann mit einem besonderen 'Gast'-Auftritt.;)
Freut mich sehr, dass es dir gefiel. :)
Joa, das stimmt schon, aber Tabuh hat bewusst mit Link geredet und dieser hat auch manchesmal reagiert, also da mache ich mir keine Sorgen.;)
Und nein, im nächsten Kap gibt es etwas mehr als NUR Gerede!xD
Tabuh mag wohl Arceus nicht.;)xD
Die Sonnen, die die Subraumkugeln warfen, waren grob auf ihren Positionen gewesen, wo sie vorher sich 'verwandelten' und Marth war hierbei etwas südlicher, weil er ja den eigentlichen Angriff angeführt hat.
Aber im groben ist das gesamte Schlachtfeld vom Subraum aufgesogen geworden-

Und zu den Subraumpiraten, tja...
*verweist aufs neue Kapitel.*x)
10.01.2012 | 20:18 Uhr
WOW !!! Einfach nur geil !
Das ist n bissl wie bei OnePiece. Erst schwärmen alle aus und wenn jeder seinen Kampfpartner gefunden hat dann gehts so richtig ab.
Der Kampf gegen Madness war so was von hammermäßig !
Vor allem die Dialoge von ihm sind immer so cool. Der Kontrast ist auch so gut gemacht. Madness ist der unmoralischste von allen und Falcon der Moralischste :)
Bin mal gespannt was IRA ist.

Antwort von Venat am 23.01.2012 | 10:48 Uhr
Endlich komme ich dazu, zu antworten-
Entschuldige die Verspätun! D:
@Kommi:
Hm, ja das passt eigentlich ganz gut, der Vergleich mit OP, wo du das sagst.^^
Freut mich dass er dir gefiel, ist ja auch ein besonderer Kampf gewesen.;)
Und ich finds auch toll, dass du denn Kontrast entdeckt hast: Einer der schlimmsten Antagonisten <-> einer der besten Protagonisten. x)
Imer schön warten.;)
@Kommi weiter drunter:
Jup, es verdeutlicht gut, was teilweise die Subraumkommandanten erlitten bzw erfahren haben.
Und joa, das scheint recht gut zu passen zu Tabuh.;)
06.01.2012 | 22:50 Uhr
Aha, der titel des Kapitels passt ziemlich gut.
Das gab diemal mehr aufschluss darüber wie das mit den Subraumkommandanten damals ablief.
Kombows hat ja total hohle gedreht. Tabuh scheint wie ein Parasit zu sein der sich in manchen Geistern
einzunisten und ihre Sicht auf die Welt, ihre ganz eigene Realität zu seinen Gunsten zu verändern.
04.01.2012 | 23:29 Uhr
Echt wieder total episch !
Ich glaub dass war eines der längsten Kapitel seit langem.
In den unterirdischen Tunneln haben sich als quasi drei Fronten gebildet .
Der Koloss war dieser Vize vom Richtkommandant in schwarzer Rüstung, der auch schon in einem Freien Akt vorkam.
Und diese Frau war ja mal echt gruselig, ich würde das ganze nicht gern wegwischen. Die geht voll ab, als hätte sie eine Dämmerpartikel-Logiateufelsfrucht gegessen. :)
Und dieser Typ in der lila Robe war auch echt cool. Wirkt las wär er sowas wie ein Priester, der hat ja von Vorsehung, Schicksal und so gefaselt und von den neun Sternen von denen
ja schon in Myazmas Heimat die Rede war. Die neun Sterne symbolisieren ,glaube ich, auserwähle unter den Hauptcharackteren, wenn ich mich richtig erinnere. Am Ende des entsprechenden Akts kam ja auch so eine mysteriöse Person und hat da was darüber gelabert.

Antwort von Venat am 05.01.2012 | 18:13 Uhr
Jup, lang war es wirklich und ich glaube, dies wird in den nächsten Kaps als Standard beibehalten. Tut mir Leid, wenn es teilweise zuviel wird. =/
Der Koloss ist der Vize von Luigion/Luigi. Er war nur 'zufällig' am selben Ort, zur selben Zeit.^^
Hm, ja, da ist schon ne gewisse Ähnlichkeit zu den Logias!xD
Die 9 Sterne sind eine Thematik, die ich von einer anderen Fanfic adoptiert habe. Dabei ging es um neun Auserwählte, die dazu bestimmt waren, Tabuh, als die Blaue Sonne zu bekämpfen. Ich habe es ein wenig geändert und umstruktuiert. Wird natürlich auch noch geklärt!;)
25.12.2011 | 20:48 Uhr
meine Reviewlaune lässt zur Zeit leider wieder nach aber eines muss gesagt sein:

"Die Dunkelheit des Subraums " ist soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo episch !!!!!!!!!!!

Antwort von Venat am 04.01.2012 | 19:45 Uhr
Das ist süß, Danke sehr. =D
Es freut mich extrem, dass es dir so sehr gefällt.^^
Hatte eigentlich vor, früher neue Kaps hochzuladen, aber ich hatte Netzprobleme, weswegen-
Ich viel Spaß mit den neuen Kapiteln wünsche!^^
Und ja, vom einfachen Vorgeplänkel, kommt es langsam zu den ernsteren Kämpfe.;)
Ich hoffe, es weiß zu gefallen.^^
24.12.2011 | 15:58 Uhr
Clever vomSubraum, die wollten die Sanitätskräfte töten.

Armer Dylv :)
23.12.2011 | 09:13 Uhr
Mann waren das coole Kämpfe !
Und das Kapitel hieß nur "Vorgeplänkel" !
Ich harre erwartungsvoll der Dinge die da noch kommen mögen :)
Schon interesant: Früher musst ich bei deiner Geschichte immer kucken dass
ich hinterherkomme und manchmal musste ich sogar n bischen zum Lesen zwingen; bin ja eigentlich n Lesemuffel;
aber jetzt bin vollkommen in die Geschichte eingetaucht. Die Kapitel sind für mich jetzt so ein kostbares Gut, dass es
jetzt genau umgekehrt ist. Jetzt muss ich mich immer zurückhalten um nicht alles auf einmal durchzulesen um es mehr zu genießen.
Aber ich glaub das nächste Kapitel MUSS ich jetzt einfach lesen.
22.12.2011 | 13:24 Uhr
Wie cool die schicken Pokemon gegen den Subraum in den Kampf !
oder sollte ich eher sagen ihre "Haustiere" :)
Die Szene als Falcon wieder auf dem Wall rumposte war auch besonders witztig.
Wenn ich mich mit einem der Neuen identifizieren müsste wäre es wahrscheinlich Tobi, und wahrscheinlich würde ich Falcon genauso anhimmeln.
Hubathy hat einen ziemlich großen Fehler gemacht: Sie hat gesagt " WENN sie nicht mit Riesenmonstern kommen".
Das fordert das Schicksal ja förmlich heraus. So wie wenn jemand in nem Horrorfilm sagt er kommt gleich wieder.

Ist Farore nicht eigentlich eine Göttin von Hyrule ?

Antwort von Venat am 22.12.2011 | 15:18 Uhr
WW ist auch mein Lieblings-Zelda.^^
Neben A Link to the Past.x)

Tja, für etwas mussten ja die Pokemon zu gebrauchen sein.;)
Wirklich? Das finde ich schön, da ich Angst hatte, dass alle Tobi am wenigstens mögen würden. =)
Genau, das schön im Hinterkopf behalten!;D

Jup, das ist sie ;)
22.12.2011 | 07:34 Uhr
hach ja WindWaker isch halts coolste von den LoZ Spielen.

So jetzt aber zu deinen Kapiteln:

Ich fands richtig spannend als die drei Erkunder in den Sandsturm rausflogen.
Diesmal lag ich mit meinen Vermutungen komplet falsch; ich dachte der Angriff würde nur vonn innen erfolgen.
Und dann wie sie alle nacheinander ausfielelen, dass wer richtig richtig spannend.

Hab irgendwie erst gedacht gehabt, dass Dylv den Copilot von Falcon machen muss :)
21.12.2011 | 08:15 Uhr
Echt spannendes Kapitel wieder. Es kamen wieder spannungungsaufbauende gecshichtliche
Fakten dazu . Gut fand ich dass du die Informationen anders eingebracht hast wie letztes Mal , diesmal
Mittels eines Märchen mit coolen Bildern. Hat mich grob an das Intro von LegenOfZelda Winwaker erinnert.

Antwort von Venat am 22.12.2011 | 01:39 Uhr
Freut mich, dass es dir gefiel. =)
Es macht mir auch selbst Spaß sowas einzubauen!x)
Hm, hast Recht, hat ne gewisse Ähnlichkeit. Kannd ran liegen, das ich Wind Waker so mag!xD
20.12.2011 | 17:38 Uhr
Komm wahrscheinlich erst in den nächsten Tagen dazu das zu lesen,
aber ich bedanke mich schonmal im Voraus für die neuen Kapis,
das ist Perfekt für die Weihnachtsferien.

Antwort von Venat am 20.12.2011 | 20:22 Uhr
Freu mich schon von dir die Kommentare zu lesen. =)
Und Gern Geschehen, mache ich gerne!x)
06.12.2011 | 21:25 Uhr
Die Feier war phänomenal beschrieben.
So voller Freude und Sauferei !!!
Mir sind drei Verbindungen zu vergangenen Ereignissen aufgefallen:
1: Das Wettsaufen zwischen Ganon und Wolf bei dem Kpt.Falcon sie übertrifft, gabs
so ähnlich bei "Doublestrike" schon bloß mit Gegnern , was die Sache umso witziger macht.

2. Der Anführer(ich glaub der wars) der Subraumpiraten hat in "Final Orde r" einfach ein Tor entstehen
lassen , wonach er demnach zu diesem Klan gehört oder davon abstammt.

3. Das Ende des Kapis war richtig genial. Ein perfekter Cliffhanger!!!!
Ich glaub das ist jene Kreatur die in Lucas` Welt den Mitstreiter von Falcon übernommen hat.

Antwort von Venat am 12.12.2011 | 09:43 Uhr
Es freut mich wirklich sehr, dass sie dir so sehr gefiel. =)
Es hat mir auch Spaß gemacht, sie zu schreiben.x)
1.Schön dass es dir aufgefallen ist. Mir gefiel es eben sehr, dazu ne Parallele einzubauen.xD

2.Nicht ganz, es war nicht der Anführer, aber ja: Da hast du einen interessante Parallele entdeckt.;)

3.Es wäre auch ein zu großer Zufall, wenn es was ganz anderes wäre.;)^^
06.12.2011 | 15:38 Uhr
Mann das Kapitel war aber zäh !
Aber es war echt interessant wie die ganzen Erscheinungen miteinander zutun hatten
Mich hat gewundert dass Mario als Indiz für das Alter des Subraums nicht die Malereien etc.von
"Black Blade of Fire" herangezogen hat.

Antwort von Venat am 06.12.2011 | 18:29 Uhr
Entschuldige, aber der Batzen an Informationen war nunmal Notwendig um einige der ganzen Verbindungen und Hintergründe aufzubauen.
Hm, guter Punkt eigentlich. Ich würde sagen, das Mario wohl nicht unbedingt die Malereien von damals mit den Dunklen Saaten in Verbindung bringt. Aber eigentlich guter Punkt. =)

@vorige Kommentar darunter:
Freut mich wirklich sehr das sie dir gefällt. :)
Ja, ich finde es auch ganz gut, insbesondere da es eine gewisse Ablenkung auch darstellt.. Hin und wieder müssen auch einmal die Bösen dran.^^xD
Und jetzt kannst du sicher ahnen, was es mit dem Cliffhanger genauer auf sich hat.;)
Freut mich sehr, versuche weiterhin eigene Ideen einzubauen.x)
23.11.2011 | 18:26 Uhr
Habs schon gestern gelesen , aber jetzt folgt natürlich noch das Review :)

Also wie gesagt: deine Geschichte lässt bei mir immer ganz großes Kopfkino entstehen.
Der freie Akt find ich immer besonders cool, da man wie bei einem guten Film so auch zwischendrinn mitkriegt was die "Bösen" oder
andere Parteien so aushecken.
Als zu den Dämmerpartikeln gesagt wurde sie sollen ihre Vetter holen ist mir die Kinnlade runtergegangen; toller Cliffhänger !
Vielleicht haben diese Ing etwas mit der Entstehung des ganzen "Subraumzeugs" zu tun immerhin hatte Tabuh auf dem Planeten ja schon for ewigkeiten
seine Finger im Spiel.
Das kapitel mit Madness fand ich auch voll genial, vor allem diese absolut geniale Primiden-Maschiene !!!!!
Wenn ich etwas schätze dann vor allem orginelle Ideen.
15.11.2011 | 19:47 Uhr
Episch ! da ist ja noch so ein toller mysteriöser Typ !
Ich fand schon den Anführer von Sergios Truppe so genial mit seiner gehobenen Art und
jetzt auch noch dieser bunte Harlekin mit seinen Theater Metaphern und Anspielungen.....einfach genial.
Die beiden gehören mitunter zu meinen Favoriten.

Antwort von Venat am 15.11.2011 | 20:48 Uhr
Das freut mich wirklich sehr, das er dir gefällt.=)
Ist auch einer meiner Lieblinge.^^
Ich versuche, wenn möglich, sie noch öfter auftauchen zu lassen, aber will sie nicht zu inflationär verbrauchen.^^
Aber das freut mich wirklich, das sie dir so sehr gefallen.^//^
@Kommentar weiter unten:
Nein hat sie nicht, wie das aussieht, aber ich nehme mal an, das Ganondorf einfach nicht gesprächig ist.xD
Teils, teils. Die Welt,wo das abspielt, kommt schon aus einem Spiel raus, aber einige der Drachen sind schon erfunden, weil es im Original kaum andere Drachen gab.xD

Noch viel Spaß beim weiteren Lesen.=)
13.11.2011 | 12:33 Uhr
Juhu !!! Neue Kapitel !!
War echt gut geschrieben.
Wenn ich dass richtig mitbekommen habe dann hat Brala keine Ahnung, dass Ganondorf mehrmals versucht/geschafft hat
Hyrule in Finsterniss zu stürzen :)
Aber die Drachen scheinen ja Ganondorfs Vergangenheit ihm anzusehen.
Sind die Drachen deiner Fantasy entsprungen oder kommen die aus irgendeinem Spiel ?
03.11.2011 | 15:22 Uhr
Ich hätte nie gedacht dass ich das je schreiben würde,
vor allem da ich so weit im Rückstand war, aber:
Mehr ! Mehr ! MEHR !

Antwort von Venat am 05.11.2011 | 18:38 Uhr
Freut mich immens, das sie dir so sehr gefällt, das macht mich richtig froh.^.^
Werde versuchen noch am Wochenende was neues Online zu stellen, ansonsten werde ich es im Laufe der nächsten Woche dann nachholen.^^
Danke fürs Lesen und dran gefallen finden!=)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast