Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: spatz677
Reviews 1 bis 25 (von 289 insgesamt):
28.01.2014 | 17:13 Uhr
wow, deine forsetzung der eigentlichen story ist echt gut geworden und auch wie du alle charakter getroffen hast, nicht schlecht :)

was ich aber irgendwie doch schade finde ist, das du tuner gar nicht mehr mitreingebracht hast. ja klar, er hat lenny geholfen bei der schlägerei und lenny wollte ja auch irgendwas noch tun, um die freundschaft zwischen carsten und tuner noch zu kitten. aber darüber hast du ja dann leider so gar nix mehr geschrieben. tuner war jetz auch nicht auf der abschiedsparty mit dabei. schade eigentlich, denn der teil hätte mich dann doch schon noch interesseriert. also wann, wie, wo usw. die versöhnung war. denn tuner ist ja wirklich kein schlechter mensch!

aber alles in allem, finde ich die fortsetzung ganz gut gelungen :)
24.03.2012 | 16:35 Uhr
So, jetzt hab ich endlich mal Zeit fuer die letzten beiden Kapitel gehabt :)

Es hat mir sehr viel Spass gemacht, deine Fortsetzung der Geschichte zu lesen. Auch wenn es sich manchmal etwas hingezogen hat, hast du einen schoenen Abschluss hinbekommen...

Alles wurde gut - so, wie es sich fuer einer Cenny-Geschichte gehoert ;)
01.03.2012 | 08:23 Uhr
Sali Spatz,

hach, was ein schönes ende. ich freu mich, dass lenny und nik sich auch aussprechen konnten. besonders für carsten, der ja auch mal wieder nen kumpel in der neuen umgebung braucht.
irgendwie ist tuner ja nie wieder aufgetaucht (was ich sehr schade finde, da er doch lenny geholfen hat...)
nun können die beiden in ihr leben starten und noch eine feine gemeinsame zukunft erleben.

ich hoffe, wir lesen dich irgendwann mal wieder!
liebe grüsse
23.02.2012 | 20:40 Uhr
Liebe Spatz677,

nun ist die erste Geschichte, die ich auf dieser FF gelesen habe vorbei *seufz*

Ich finde es klasse, dass du sie damals übernommen und so die Fortsetzung in die Wege geleitet hast.

Du hast Lennys und Carstens Liebe immer mehr wachsen lassen, egal was auf sie zugekommen ist, sie haben immer zusammengehalten. Und das Ende ist perfekt gewesen: Lenny hat sich mit Carsten ein schönes Zuhause geschaffen, beide lieben sich und das kann man spüren. Natürlich musste auch eine Einweihungsparty stattfinden. Und zum Schluss, hast du uns noch mal spüren lassen, wie sehr sich Lenny und Carsten lieben ...
°°°°°°°°°°°

Dankeschön für diese wunderbare Geschichte ;-)

Ich wüsche dir eine schöne Kreativpause, bis zum nächsten Mal hoffentlich ;-)

Ich wünsche dir, ein schönes Wochenende, viele liebe Grüße, Sammy ;-) ;-) ;-) ;-)
23.02.2012 | 14:52 Uhr
Hallo spatz,
war doch ein gutes Ende für die Story. Das neue, gemeinsame Leben in der neuen Wohnung fängt an! Und wie könnte es das besser als mit einer zünftigen Einweihungsparty? Und Lenny hat sich doch noch mit Dominik vertragen. ;-) Dass Carstens Erzeuger noch Stress macht wegen BaföG, war ja klar. Aber das regelt das Amt dann und überhaupt werden die beiden schon alles meistern, einfach weil sie wirklich ein tolles Team sind und so viel zusammen schon gemeistert haben. Sie gehören einfach zusammen und passen auch einfach zusammen, diese beiden Süßen. ;-)
Ich muss sagen, ich werde die Geschichte vermissen. Sie hat mich jetzt so lange regelmäßig begleitet...ich weiß, sie ist auserzählt, aber trotzdem...seufz! ;-)
Ich finde, du hast sie toll erzählt. Vielen Dank für die schöne Story. Und vllt schreibst du ja wirklich bald wieder was. :-)

LG
WandleriN
teufelchen0909 (anonymer Benutzer)
23.02.2012 | 13:12 Uhr
hallo spatz!
das war eine dieser geschichten die einen in ihren bann ziehen.
vor allem der schluss ist dir wirklich gut gelungen.
hach, wenn nur alles so einfach wäre :D

lg teufelchen
23.02.2012 | 08:22 Uhr
Hey,

also ich finde du hast die geschichte gut weiter geschrieben. Ich denke auch, du kannst sie an dieser stelle ruhig beenden, denn die beiden sind glücklich miteinander, leben in einer gemeinsamen Wohnung, bewältigen ihren Alltag zusammen. *seufz* schön das sie so glücklich sind :D

Danke für diese tolle Geschichte sage ich jetzt einfach mal.

Gönn dir die Pause. Vllt. fällt dir dabei ja auch was neues ein!

Lg
teufelchen0909 (anonymer Benutzer)
21.02.2012 | 08:44 Uhr
morgen spatz!
wie süüüß lenny & carsten sind :D
das liest sich so toll.
einfach nur toll, die liebe & beziehung der beiden :D
tolles kapitel

lg teufelchen
VanillaSky (anonymer Benutzer)
16.02.2012 | 17:00 Uhr
Hallo spatz,
ich lese ja eher anonym, aber ich muss dir mal ein Kompliment machen, jetzt, wo deine Story fast auf der Zielgeraden ist. Es ist eine tolle, schön langsam und mit viel Liebe zum Detail erzählte Geschichte, die mir immer Spaß macht, sie zu lesen. Die beiden haben eine Menge erlebt und sich ein gemeinsames Leben erkämpft. Ihre Liebe scheint immer stärker zu werden und sie sind einfach ein perfektes Paar. Ihre Verbundenheit ist schön zu sehen und es freut einen, wie es bei den beiden voran geht. Jetzt ziehen sie also in die neue Wohnung ein mit ein bisschen Abschiedsschmerz von der alten. Das neue Leben kann kommen!
Übrigens, tolles Kopfkino, war echt wieder heiß - das mag ich. :-)

LG
VanillaSky
15.02.2012 | 18:26 Uhr
Hallo spatz,
ja, an Daniels Abschied zu Anfang der Cenny-Story kann ich mich noch erinnern, obwohl es hier natürlich netter war. ;-)
Die beiden haben ganz schön was geschafft in ihrer Wohnung, jetzt können sie endlich einziehen.
Dass Carsten da ein wenig Wehmut hat beim Abschied von der alten Wohnung ist ja klar! Wie könnte es auch anders sein. Sein ganzes Leben hat sich in der Zeit verändert, eigentlich hat es da erst begonnen, mit Lenny, seinem Studium und jetzt ihrem neuen Leben in Berlin. Schön, wie liebevoll Lenny in dem Moment für ihn da ist. Überhaupt, die beiden sind so ein tolles, eingespieltes Team und ihr liebevoll-neckender Umgang miteinander ist immer wieder toll zu lesen. Deine Story ist ein weiteres, schönes Paralleluniversum und so viel besser erzählt als bei GZSZ. :-)
Aber natürlich sehe ich ein, dass auch diese Story irgendwann zu Ende erzählt ist, auch wenn ich diese beiden hier vermissen werde. Bin gespannt ,was du uns im letzten Kapitel noch bringst. Wird sich Lennys Verhältnis zu Dominik noch klären? ;-)

LG
teufelchen0909 (anonymer Benutzer)
13.02.2012 | 13:24 Uhr
hallo spatz!
war wieder ein sehr schönes kapi.
bin süchtig nach den Zweien.
mehr davon *grummel*
also bitte schnell weiter schreiben.

lg teufelchen
09.02.2012 | 22:07 Uhr
Hallo spatz,
das war eine schöne Überraschung und Lenny hat sich ja echt gefreut. Nur das mit der Einweihung lief nicht mehr, weil Lenny einfach zu müde war - verständlich. Dafür gab es am nächsten Tag eine schöne, kleine, ganz private Einweihungsfeier - schönes, sinnliches KK - *rrrrrrrrrrrrr*.
Nur als Lenny dann von Dominik erfährt, ist die Stimmung erst mal kaputt. Meine Güte, dass Lenny da so eifersüchtig reagiert - er weiß doch, d ass Carsten nur ihn liebt und er für den alles ist, außerdem ist Nik ja auch total hetero. Da hat Lenny das mit Lucy und ihrer Verliebtheit in Nik noch nicht verkraftet, oder? Naja, in der Serie war er ja auch ein bisschen nachtragend. Kann Carsten verstehen, dass er da ein wenig irritiert ist. Aber zum Glück lenkt Lenny ja ein und alles ist wieder gut. Aber vllt lässt sich da ja mal was mit Nik und Lenny klären - und mit Lucy. ;-)
Hey, Lennys Zivi ist zuende - hurra, da kann das neue Leben ja kommen, mit Studium und neuer Wohnung zusammen. Ich freu mich drauf, wenn sie die Einrichtung komplett haben und dann einziehen. ;-)
Schönes Kapitel! :-)

LG
08.02.2012 | 22:11 Uhr
Liebe Spatz,

das Einrichten der Wohnung geht voran, es wird Hand in Hand gearbeitet. Schön diese vorhandene Harmonie, die hab ich sehr gerne, kann immer so weitergehen. Lenny und Carsten freuen sich aufeinander, wenn der andere Heim kommt ;-) Man spürt richtig die Liebe zwischen den beiden. Sie bauen ihre gemeinsame Zukunft immer mehr auf *total freu*
°°°°°°°°°°

Bin gespannt, wie es weitergehen wird!

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, viele liebe Grüße, Sammy ;-) ;-) ;-) ;-)
Les74 (anonymer Benutzer)
05.02.2012 | 12:40 Uhr
dann will ich mich auch mal wieder melden ;)

So langsam habe ich das Gefühl, es geht so langsam dem Ende entgegen?!?

Sie ziehen zusammen, Zivi-Zeit geht zuende, sie richten ihr Leben ein... Es läuft ja ganz gut zwischen den beiden im Moment.

In der Wohnung kommen sie, auch dank Doms Hilfe, ja gut voran... Bin gespannt, was Lenny zum Schlafzimmer sagt ;)

LG
teufelchen0909 (anonymer Benutzer)
01.02.2012 | 10:10 Uhr
hallo spatz,
ein tolles, harmonisches kapitel, weiter so.
die wohnung füllt sich mit möbeln.
lg teufelchen
30.01.2012 | 21:15 Uhr
hey spatz,

sehr schönes kapi. so nach und nach wird es ja in der wohnung.
ich musste so schmunzeln, wie carstens in dominik gelaufen ist. sie schaffen es nciht, sich anders kennenzulernen, oder?!
aber immer wieder schön. und es war so schön, dass carsten gleich zu sich und ihnen beiden stand.
zwar überrascht es nik, aber er reagiert auch cool.

ich bin mal gespannt, was lenny zu seiner überraschung sagen wird. und klar, bin ich auch gesapnnt, wie die aufführung sein wird!
sind ja doch alle hibbelig ;)

liebe grüsse
30.01.2012 | 19:49 Uhr
Hallo,
meine Güte, die beiden haben ja echt zu tun! Da geht Lennys Abschied aus der Werkstatt fast ein wenig unter - aber nur fast. Ein bisschen Wehmut ist immer dabei, wenn man Gewohntes verlässt, kann ich verstehen.
Aber bald startet ihr neues Leben zusammen in Berlin! Carsten hat schon recht, es hat sich in seinem und Lennys Leben in sehr kurzer Zeit viel getan.
Und dann lernt er noch Dominik kennen! Klasse, dass er dem gleich erzählt, dass er mit Lenny zusammen ist. :-) Ich hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, dass sich Nik und Carsten hier ja noch gar nicht kannten. Nett von Dominik, Carsten zu helfen. Da wird Lenny bestimmt Augen machen, wenn sie nach der Aufführung zum ersten Mal zusammen in der neuen Wohnung schlafen können...:-) Kleine, private Einweihung! :-)
Uff, Iris ist heftig drauf im Moment, oder? Das war ganz zu Anfang, als Lenny von der BW kam, dass Gerner sie abserviert hatte, oder? Mieser Typ. Lieb von ihr, den beiden diese Kühl-Gefrier-Kombi zu schenken! :-)


LG
teufelchen0909 (anonymer Benutzer)
28.01.2012 | 14:53 Uhr
hey spatz,
deine story ist so klasse
mir gefällt sie sehr gut
genauso wie dein toller schreibstil!
schade, daß du nur selten kommis bekommst

lg teufelchen
24.01.2012 | 12:32 Uhr
hey spatz,

ich freu mich, dass es hier weitergeht! hatte schon angst ;)

und jetzt bin ich sehr gespannt, was du mit uns vorhast! auf jeden fall klingt die Wohnung wie ein kleiner Traum. und das ist ihnen eht gegönnt.
auch wenn umziehen echt viel arbeit ist, wie ich nur zu gut weiss. aber sie haben ja freunde und familie, die sie unterstützen.

ich freu mich schon, wenn es weitergeht!
liebe grüsse
22.01.2012 | 20:44 Uhr
Liebe Spatz,

schön, dass es mit deiner Geschichte weitergeht, riesig freu!

Osnabrück ist nicht wirklich weit entfernt von mir ;-)

Das gemeinsame Leben von Carsten und Lenny nimmt richtige Formen an. Ihre Wohnung wird renoviert, außerdem geht es auch beruflich weiter mit ihnen. Lenny spielt in einen Projekt mit, sein Zivi geht auch nicht mehr ewig und Carsten ist von der Bundeswehr weg und wird studieren. Die Tapete, die Lenny aus dem Internet für Carsten bestellt hat, stell ich mir wirklich klasse vor ;-)

Bin gespannt, wie es mit unseren beiden Süßen weitergehen wird!

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, viele liebe Grüße, Sammy ;-) ;-) ;-) ;-)
21.01.2012 | 16:35 Uhr
Hallo spatz,
ich freu' mich, dass es weitergeht mit deiner Story. :-)
Lenny als Eiskaltes Händchen...hehehe...da hoffe ich doch mal, dass er seine Händchen schön anwärmt, bevor er Carsten streichelt. Aber wirklich ein schönes Projekt, in dem Lenny da mitmacht.
Überhaupt geht es ja voran bei den beiden. Carsten kann die BW endlich hinter sich lassen und in seine Zukunft an der Uni starten. Und auch sonst nimmt ihrer beider Leben ja Gestalt an. Lennys Zivildienst ist auch bald geschafft, und vor allem richten die beiden ihre Wohnung, ihr gemeinsames Reich ein. Gefällt mir, wie sie das alles gemeinsam planen und renovieren. Die Idee mit der Tapete für die Regalrückwand ist klasse von Lenny. Schön, wie Carsten sich freut. Überhaupt...immer wieder diese kleinen Zärtlichkeiten im Alltag, ein Kuss hier, etwas Geschmuse da...hmmm...schön. :-) Sie bauen sich ihr Leben auf, mit Freunden und Familie. Beide sind durch einige schwierige Dinge durch, keiner von beiden hatte es nur leicht oder ist immer der Tolle. Das ist das Schöne an deiner Geschichte: sie ist im Hier und Jetzt, die beiden haben alltägliche, reelle Probleme und Schwierigkeiten, durch die sie sich durchkämpfen müssen. Und beide sind auf Augenhöhe. :-)

LG
11.12.2011 | 14:23 Uhr
Hey!

Ich hab dann mal wieder ein paar Kapitel am Stück hinter mich gebracht... Irgendwie komme ich damit besser zurecht hier, als Kapitel für Kapitel... K.A. wieso ;-)

Dass Frank Reimann der Stalker und Schmähbriefschreiber war, hat mich dann doch ein bisschen überrascht. Ich dachte da eher an jemanden aus Carstens Büro oder so...

Echt ne scheiss Situation für ihn... Und auch, wenn man denkt, man hat mit dem Thema abgeschlossen, so ist es immernoch sein Vater und das ist nie leicht - auch nicht bei nem Arschloch-Vater...

Die Wohnungssuche war ja irgendwie tyisch... Ist schon grottig, was einem da auf dem Markt so als bewohnbar angeboten wird...

Da ich nie so n großer GZSZ Gucker gewesen bin, weiß ich gar nicht, welche Wohnung du meinen könntest... Als erstes dachte ich an die der WG, aber die muss ja oben mehr als ein Zimmer haben, bei so vielen Bewohnern ;-)

Klingt aber logisch eingebaut...

Freu mich auf die nächsten Kapitel :-)
07.12.2011 | 15:36 Uhr
hallo spatz,

ich freu mich, dass es hier weiter geht. oh man.. wohnungssuche.. das ist echt anstrengend, ich weiss das aus erfahrung ;)
und dass man erstmal nieten hat, kommt vor. ich fand lennys reaktion bei dem homophoben arsch echt gut.
es hat mir echt leid getan für carsten, gerade nach der sache mit seinem vater war das ein tiefschlag.
aber er gehört ja mehr und mehr zu den cösters. das ist echt schön!!

ich bin gespannt, was es neues von der wohnung dann gibt, wie sie eingerichtet wird und so.
liebe grüsse
anna
06.12.2011 | 20:05 Uhr
Hallo spatz,
gut, dass es Carsten wieder besser geht und dass Lenny so für ihn gesorgt hat! :-) Die beiden wachsen immer mehr zusammen, finde ich. Schön zu sehen, dass vor allem Lenny ein bisschen aus der Rolle desjenigen, der beschützt werden muss, heraustritt und seinerseits nun auch fürsorglich für Carsten da ist - und der kann es annehmen!
Die Zukunftspläne finde ich super, vor allem die gemeinsame Wohnung in Berlin, aber auch die Studienpläne! :-)
Klappt ja...auch wenn da erst mal wi eder so ein homophobes Arschloch war! Mann, ich kann gut verstehen, dass Carsten von der Sache mit seinem Erzeuger noch angeschlagen war.
Aber dafür hatte Daniel ja DIE Idee! Toll, dass das klappt. Für Carsten ist das natürlich manchmal zweischneidig. Klar ist es schön, so von Lennys Familie akzeptiert und angenommen zu werden, aber es erinnert ihn auch an seine üble Familie!
Wie sie da auf dem Boden liegen und in den Himmel sehen...finde auch, da gehört das Bett hin...zu zweit beim Sternenhimmel träumen und lieben...;-)
Bin gespannt, wie es mit der Wohnung wird und mit Carstens Abschied bei der BW...
Übrigens kannte ich die Wohnung gar nicht, die du meinst...;-) Wieder was gelernt.

LG
06.12.2011 | 16:18 Uhr
Liebe Spatz,.

Frank Reimann scheint endlich Ruhe zugeben, sieht zumindest so aus. Ist es wirklich so? Ich trau Frank Reimann nicht und Lenny anscheinend auch nicht. Zur Sicherheit wurden die Briefe, falls doch noch was von Frank kommen sollte, nicht vernichtet, sondern in der hintersten Ecke vom Schrank gepackt. Den letzten Brief von Frank, hatten sie allerdings nicht geöffnet.

Carsten und Lenny haben beide eine Zusage für die Uni bekommen. Lenny weiß jetzt auch, wie hoch das Schmerzensgeld ist. Aber das Beste ist, Lenny und Carsten haben jetzt ihre erste eigene Wohnung.

Ich finde, du hast die Wohnung schön beschrieben. Schlafen unterm Nachthimmel ... hach wie schön ;-)
°°°°°°°°°°°°°

Bin gespannt, wie es weitergeht!

Ich wünsche dir einen schönen Nikolaus, viele lieber Grüße, Sammy ;-) ;-) ;-) ;-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast