Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Jago
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
28.12.2013 | 11:07 Uhr
Heho
Eben per Zufall über diesen One-Shot gestoßen und angeklickt, obwohl ich das Pairing Mello x Near eigentlich gar nicht soo sehr mag.
Aber bei Gott...war diese Kurzgeschichte gut! Einfach großartig!
Du stellst Near und Mello genauso dar wie im Manga. Man kann sie richtig vor dem geistigen Auge sehen. Ebenso übrigens die Umgebung, die du genauso gut beschreibst, sodass man sich wirklich alles gut vorstellen kann.
Dazu dann noch dein fesselnder Schreibstil. Und die Idee, wie Mello nach einem Jahr im Untergrund einfach bei Near auftaucht..und ihre Gefühlbeschreibungen...das ist einfach der Wahnsinn....
Du siehst, mir fehlen die Worte, um das zu beschreiben, was ich bei diesem OS empfinde, weil es mich wirklich aus den Socken haut. Schlicht und einfach eine echt fabelhafte Geschichte!

lg
Kalinka
Cookiekage-16 (anonymer Benutzer)
22.12.2011 | 19:44 Uhr
.. Verdammt. War die FF gut. Warum hat die so wenig Reviews? ._.
Erstmal: die beste MelloxNear FF, die ich je gelesen habe (Wobei ich finde, dass es von diesem Pair viel zu wenig gibt ..)
Dein Schreibstil ist ... ja, wie soll ich sagen? Unglaublich, wäre denke ich das passende Wort :D
Ich lieeebe ihn. x3
Außerdem hast du Near und Mello so perfekt getroffen *-*
Und das Ende war süß. >o<
Weiter so x33

Lg, Cookiekage-16
14.12.2011 | 03:44 Uhr
Die beste Death Note Story, die ich je gelesen habe.

Du triffst Near und Mello so unglaublich gut und dein Schreibstil ist der Wahnsinn, meinen großen Respekt dafür.

Was kann ich sonst noch sagen?
Mh, der Schluss. Ja, der Schluss war nahezu perfekt. Mehr kann ich dazu eigentlich gar nicht sagen. Ich könnte jetzt jede Kleinigkeit daran loben, aber da mir wirklich alles daran gefallen hat, spare ich mir meine Worte und wiederhole das Wort, das eigentlich alles erklärt: Perfekt.

Alles in allem? Wow, ganz ehrlich. Ich hoffe sehr, dass du noch mehr solcher Schmuckstückte schreibst, cih würd mich sehr drüber freuen.
lg
Serenity
pianissimo (anonymer Benutzer)
23.11.2011 | 16:28 Uhr
hey, ich bin grad zufällig auf deine geschichte gestoßen und wollte dir ein ganz großes lob dafür aussprechen!

es hat mir sehr viel freude bereitet, das zu lesen, ich mag yaoi zwar nicht so, aber bis auf diesen aspekt (den ich hier ja getrost außer acht lassen kann), fand ich das super beschrieben.
ich kann mich meinem vorredner nur anschließen, WARUM DENN NUR 2 REVIEWS??? ich versteh's wirklich nicht... dabei ist dein schreibstil einfach wunderbar, ich bin regelrecht enttäuscht, dass es schon zu ende ist.

jedenfalls wollte ich dich das wissen lassen, diese "story" hat definitiv viel zu wenig "feedback" bekommen!!! :)


lg, pianissimo
Rattenfloh (anonymer Benutzer)
09.03.2011 | 04:24 Uhr
Weshalb. hat. diese. Geschichte. keine. Reviews.

Das ist für mich grad wieder absolut unverständlich, denn die FF zählt definitiv mit zu dem besten, was ich im deutschen DN-Bereich, grad was M/N angeht, je gelesen hab. o_O
Soll das einer wieder verstehen, wieso so gute FFs so unbeachtet bleiben.
Jedenfalls, die FF ist klasse. Freut mich immer, wenn man so gute Sachen findet, grad im deutschen Fandom kann einem das richtig schwer fallen.
rainbowbubble (anonymer Benutzer)
28.10.2010 | 16:27 Uhr
hey ich finde deine geschichte echt gut. du hast einen wirklich angenehmen schreibstil und die story is gut zu lesen
schade dass du noch nicht so viele reviews hast, ich glaube near X mello ist nicht so beliebt... :D
bin ich auch nicht so der fan von, aber ich dachte mir ich les ma rein und ich wurde echt nicht enttäuscht xD
mach weiter so

p.s. schreib ein matt x mello hahah
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast