Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Liwen
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt) für Kapitel 1:
11.12.2011 | 19:33 Uhr
Oh, na da wird Lara wohl eine Weile dran zu knabbern haben. Ob es nicht ratsamer wäre, zuerst mit Kurtis zu sprechen, als abzuwarten?
Die beiden Kapitel haben mir sehr gut gefallen, besonders, wie sich Laras Stimmung binnen Sekunden verändert. :)
Freue mich schon auf das nächste Kapitel!
20.11.2011 | 14:53 Uhr
Hey :)

Na, da hat Lara Kurtis gerade überzeugt, dass an seinen Theorien nichts Wahres dran sei und ihr auch nie übel wäre und auf einmal hält Nathan sich für berechtigt, auszuquatschen, dass es ihr wohl doch nicht so gut ginge ... Sowas nennt man wohl "Murphy's Law". Ich bin sehr gespannt, wie Lara da wieder rauskommt, jetzt, wo Kurtis so neugierig geworden ist! Tolles Update, freue mich schon auf das nächste :)
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
28.09.2011 | 08:13 Uhr
Schön, dass es ein neues Kapitel gibt! Ich werde dir dazu noch ein review dalassen:)
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
31.12.2010 | 10:46 Uhr
Hey du!
schönes neues Kapitel. Na, da ist aber wer...irgendwie schwanger? ^^ Oder sie hat Leitungswasser getrunken..,;) Marianna würde ich, wenn ich Lara wäre mal richtig schön zur Seite nehmen und eine klare Ansage machen. Bei der Frau jucken einem die Fäuste, ganz ehrlich.
DU machst es sehr spannend. Die Ausgräber wirken ganz nett und manierlich, mal sehen wer von denen oder ob sie alle Dreck am Stecken haben. Und das Gespräch zwischen Kurtis und Lara. Man muss sich ein wenig dran gewöhnen, dass sie so liebsäuseln, aber sie sind ja nun mal ein paar, und können nicht immer die Coolen spielen. Laras Professionailtät gefällt mir übrigens gut in diesem Kapitel. Mach weiter so!:-)
Freue mich auf mehr.
Lg Dum
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
12.12.2010 | 22:47 Uhr
Hey du!
das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt! Die Atmosphäre ist nicht zu kurz gekommen, die Hintergrund-Infos und ein Konflikt war auch dabei.Bin ja mal gespannt ob Marianna etwas mit von Croy zu tun hatte, verwundern würde es mich nicht.
Mich interessiert natürlich die der neu entdeckte Eingang brennend, oder vielmehr, was sich dahinter verbirgt;)
Vom erzählerischen her was das Kapitel nahezu perfekt, okay hier und da ein paar Rechtschreibfehler, aber ansonsten ließ es sich super und flüssig lesen. Nur hängst du für meinen geschmack noch zu oft das ,,Dann" ans Satzende. ,,Sagte sie/er" genügt vollkommen, du weißt was ich meine...aber das ist nur eine Kleinigkeit^^.
Danke für deine Mühen. Freue mich schon aufs nächste Kapitel.
Lg Dum

P.S. Ich weiß, du wusstest schon, was der Name bedeutet, aber du wolltest ja wissen, WARUM ich so heiße!^^
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
11.12.2010 | 10:51 Uhr
Hey,
ich weiß vor Weihnachten ist es immer stressig, aber gibt es noch ein neues Kappi vor dem frohen Fest? ^_^
Ich warte natürlich weiterhin geduldig;)

Liebste Grüße
Dum Spiro Spero
(die so heisst weil sie verzweifelt einen Nickname suchte, der noch nicht vergeben war und solange sie atmet immer hoffen wird.)
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
09.11.2010 | 10:28 Uhr
Hey du!
Schönes Kapitel. Die verschiedenen Charas haben mir gut gefallen. Irgendwie fand ich dieses Kapitel flüssiger zu lesen als das letzte, ich kann aber nicht genau sagen, woran es lag.
Bin gespannt wie es weitergeht. Mit einer verfluchten Stadt kann das ja noch was werden....;)
Lg Dum
DumSpiroSpero (anonymer Benutzer)
26.10.2010 | 11:47 Uhr
Hallo Liwen,
ich habe deine neue Story entdeckt und gleich mal reingeschaut. Ägypten ist ein schön exotisches Thema.*handereib*
Die beiden sind ja süß, scheint ja alles ganz gut zu laufen zwischen den beiden.
Ich musste schmunzeln, als ein Bild vor meinem inneren Auge entstand: Wie ein Mob Archäologen Lara grausam lyncht, weil sie archäolgische Funde als ,,Schrott" bezeichnet hat.^^ Entschuldige, ich habe ein paar Semester Ur- und Frühgeschichte gehabt. Ein Archäologe kennt keinen ,;Schrott", nur den Fund als Ganzes, dazu gehört jede Scherbe und jede Textilfaser...obwohl ich gestehen muss, dass ein gut erhaltene Ruine und Zauberartefakte auf den ersten Blick schon beeindruckender sind als ein paar verblasste Scherben. Aber ich möchte hier nicht den Kluscheißer raushängen lassen,tut mir leid. Indi Jones ist ja auch so ein Materialverschleißer wie Lara, und der schimpft sich auch Archäologie. ;-)
Ich fands gut, dass du die Hintergrundgeschichte erklärt hast. Tjaja, es geht als um Anubis, das heisst also, dass wir es mit Monstermumien zu tun bekommen. *freu* Ich mochte die in TR Anniversary so gern.
Zu deinem Schreibstil. Der ist gut, allerdings habe ich einen winzigen Tipp ( den ich hier auch schon anderen gegeben habe), wenn man weiß, dass das Gegenüber als nächstes spricht, dann könnte man so Anhängsel, wie --entgegnete er etc. weglassen, weil man sowieso weiß, dass es sich um die andere Person handelt.( wenn es zwei sind)
Ich würde es nur dranhängen, wenn du die Art wie er oder sie redet beschreiben willst, z.B. XXX entgegnete kühl etc....oder ab und zu, um wieder klar zu machen, wer gerade redet, einfach nur nicht zu oft. Ich habe festgestellt, dass sich Dialoge dann leichter lesen lassen.
Auch das Wort ,,Dann tat er dies, dann tat sie das" wirkt etwas hözern, wenn man es zu oft benutzt. (Ich spreche aus Erfarhung).
Schade, dass du die atmosphärische Beschreibung etwas vernachlässigt hat, aber immerhin scheint ja die Sonne;) Ach ja, ein Sommer in Ägypten, ich hoffe sie nimmt ihren Sonnenhut und ihre Sonnencreme mit;) Obwohl...sie wird ja wohl wieder irgendwas anstellen und durch Pyramidenschächte kriechen!

Is ja süß, dass Kurtis nicht will, dass sie in Gefahr gerät. Er weiß aber schon, dass er Lara Croft geheiratet hat? *gg* Ich versteh es ja schon, er will halt noch ne Weile verheiratet bleiben^^_. Trotzdem zuviel gemütlichkeit wird den beiden bestimmt nicht gut tun. Sie haben einfach zuviel erlebt um häuslich zu werden, oder? Und Lara ist ja schließlich keine normale Frau. Sie zieht nicht nur Strumpfbänder an, sie kämpft auch damit.^-°
Ich denke du machst das schon, bei dir kommt Lara ja richtig schön in Fahrt.
Ich freu mich schon auf die Ausgrabung und ich werde dich bestimmt nicht mehr belehren, versprochen.;)
Freu mich sehr auf die Fortsetzung.

Liebe Grüße
Dum
25.10.2010 | 22:12 Uhr
Da ist er nun also, der Prolog deiner neuen Story^^
Und wieder einmal legt einem schon der Anfang dar: hier wird wieder reichlich Action, Romantik und allerlei kniffliges Rätsel-Zeugs vertreten sein. Diese ganze Sache mit der verschollenen Stadt und dem bevorstehenden Auftrag klingt echt interessant und verspricht viel.
Ich bin jedenfalls schon gespannt auf dein nächstes Kapitel,
kevin22
PS: Ich finde die Idee, dass Kurtis ein Mecha ist, nach wie vor zum Brüllen.... aber nicht, weil es weit hergeholt ist, sondern weil es einfach passt^^)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast