Autor: Jost
Reviews 1 bis 25 (von 217 insgesamt):
05.06.2019 | 15:37 Uhr
zu Kapitel 9
Ein tolles Kapitel. Gut geschrieben. Echt interessant. Hat mir gefallen. Das Ende war echt gut. ;)

LG
05.06.2019 | 09:03 Uhr
zu Kapitel 8
Ein tolles Kapitel. Echt gut geschrieben. Gefällt mir. Sehr gut gemacht.
Oh Mann. Harry macht sich ja echt Freunde. Das kann ja noch was werden. Ich bin gespannt.

LG
01.06.2019 | 09:53 Uhr
zu Kapitel 7
Das geht echt interessant weiter. Gut geschrieben. Gefällt mir. Echt gut gemacht.

LG
29.05.2019 | 14:30 Uhr
zu Kapitel 6
Wieder mal ein tolles Kapitel. Sehr gut geschrieben. Hat mir gefallen. Echt gut gemacht. Ich musste öfters Schmunzeln. Harry ist echt gut. Hehe.

LG
29.05.2019 | 13:50 Uhr
zu Kapitel 5
Oh mein Gott! Das war so genial. Bei McGonagalls Auftauchen Auftauchen musdte ich schon lachen, aber spätestens als Draco angefangen hat zu sprechen, habe ich so einen Lachflash bekommen. Ich konnte nicht mehr. Zusammen könnten die beiden so manches Chaos stiften. Das war so genial.
Wieder mal ein richtig tolles Kapitel. Sehr gut geschrieben. Das macht ihr echt toll.

LG
29.05.2019 | 13:30 Uhr
zu Kapitel 4
Oh Mann. Na das geht ja echt interessant weiter. Harry wird die wohl alle in den Wahnsinn treiben. Na mal sehen, was Hermine zu ihm sagt. Da freue ich mich schon drauf. Hehe.
Wieder mal sehr gut geschrieben. Hat mir gefallen.

LG
28.05.2019 | 13:54 Uhr
zu Kapitel 3
Wieder mal ein tolles Kapitel. Sehr gut geschrieben. Das macht ihr echt gut. Allmählich quillt mir der Kopf vor wissenschaftlichen Fachbegriffen über. Allzuviel darf man hier wohl nicht auf einmal lesen. Oh Mann.

LG
28.05.2019 | 13:43 Uhr
zu Kapitel 2
Oh Mann, ist das witzig. Ich musste besonders zum Ende hin sehr lachen. Echt genial. Den Text finde ich manchen Stellen schwer verständlich, besonders wenn da mit allmöglichen Fachbefriffen um sich geschmissen wird.

LG
28.05.2019 | 09:19 Uhr
zu Kapitel 1
Hm. Das fängt schon mal echt interessant an. Gut geschrieben. Gefällt mir. Ich bin gespannt.

LG
Fuechslein (anonymer Benutzer)
21.11.2018 | 15:03 Uhr
zu Kapitel 5
Übersetzung bisher sehr gut zu lesen.
Verständliches, einfaches Beispiel aus dem Leben am Ende.
Fuechslein (anonymer Benutzer)
21.11.2018 | 15:02 Uhr
zu Kapitel 6
Neuer Link zum Pfadfinderlied: https://www.youtube.com/watch?v=gkrheaWuShU
Fuechslein (anonymer Benutzer)
21.11.2018 | 15:01 Uhr
zu Kapitel 7
Link zu lesswrong wiki ist nicht mehr aktuell.
Deren Webseite ist heir zu erreichen: https://www.lesswrong.com/hpmor
Fuechslein (anonymer Benutzer)
21.11.2018 | 13:56 Uhr
zu Kapitel 2
Ich mag die Fußnoten. Ich recherchiere die Themen aber jetzt nicht sofort nach, weil ich genug schwammiges Halbwissen aus meinem E-Technik-Studium mitgenommen habe ;-)
07.07.2018 | 19:16 Uhr
zu Kapitel 21
Hi,
super Story!!!!
Warum hast du sie abgebrochen?
ICH FLEHE DICH AN,SCHREIBE WEITER!!!
03.11.2017 | 12:32 Uhr
zu Kapitel 21
Hey,
da diese gute Übersetzung, wohl leider nicht weitergeführt wird, habe ich begonnen selbst weiter zu übersetzen.
Bei Interesse: https://www.fanfiktion.de/s/59a29b7f000813c22ec1454b/1/Harry-Potter-und-die-Methoden-des-rationalen-Denkens

Viele Grüße
Tralex
Fledias (anonymer Benutzer)
03.07.2017 | 15:22 Uhr
zu Kapitel 2
Hey,
vielen Dank für die Übersetzung.
Ich hatte die Geschichte über den Pontcast entdeckt, habe auch schon einiges vom original gelesen. Finde echt super das man jetzt auch endlich Leuten die Geschichte weiter empfehlen kann die dem Englischen nicht so nächtigt sind.

Finde die Übersetzung, soweit gelungen.

Die wissenschaftliche Erklärung unter dem den Kapiteln finde ich richtig Gut und weiter führende links zu z.b. Wikipedia finde ich eine Gute idee.
Ich hatte mir bisher nicht die Arbeit gemacht, die Sachen raus zu suchen (Hammeltonoperator, sehr interessant und gut zusammen gefasst)!

Vielen Dank für die Übersetzung habt ihr vielleicht auch vor das später in ein PDF zusammenzufassen?
Falls Du/Ihr Hilfe mit LaTeX braucht, stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Schönen Gruß

Fledias
schlabber (anonymer Benutzer)
07.06.2017 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 18
Hier kommt Harry viel zu einfach weg. völlig unrealistisch wie sich jemand einfach so gegen einen Lehrer auflehnen kann und damit davonkommt.

Weiß nicht ob ich noch weiter lesen soll. Ein Hauptcharakter der so schlau ist das er alle seine Mitmenschen düpieren kann ohne dass er auf spürbare Grenzen stößtg und gleichzeitig noch einen Tarnumhang und einen Zeitumkehrer hat ist nicht so mein Fall.
HpmorHoerbuch (anonymer Benutzer)
19.03.2017 | 14:40 Uhr
zur Geschichte
Ich habe an einer Hörbuch-Version dieser wirklich sehr gelungener Übersetzung gearbeitet. Diese ist hier zu finden: https://youtu.be/MEbZG7Cpbg8
26.05.2016 | 17:53 Uhr
zur Geschichte
Servus zusammen

Schade das ihr scheinbar keine Zeit oder Muse mehr habt um weiter zu übersetzen... Ich habe n bisschen gesucht aber so weit wie eure Übersetzung ist keine andere und die ham glaub ich auch aufgehört. :(
Mein Englisch ist leider nicht gutgenug um auf diesem Niveau ein "Buch" zu lesen.
Mittlerweile bin ich bald 10 Jahre im HP FF spektrum unterwegs und ich muss sagen, dies ist eine der besten Geschichten, welche mir begegnet sind...

Liebe Grüsse in der Hoffnung das Ihr nicht auch in der Versenkung verschwindet

Sam
stefanberyll (anonymer Benutzer)
11.12.2015 | 23:05 Uhr
zu Kapitel 4
Verzeihung, daß ich die Übersetzer in der Einzahl ansprach: Dank an alle!
Stefan
stefanberyll (anonymer Benutzer)
11.12.2015 | 22:58 Uhr
zur Geschichte
Ich bin hin und weg.
Ich habe im originalen "Harry Potter" einiges vermißt (ich war selber Jahre in einem Internat). Aber dem Original fehlt ja noch viel mehr, als ich ahnte...

Die Geschichte (in deiner Übersetzung) läßt Teile meines Gehirns arbeiten, die sonst in meinem Alltag nicht so oft arbeiten müssen, und das finde ich sehr anregend, erfrischend, witzig, intelligent.
Ich freue mich sehr über Deinen Arbeitsaufwand für mich und meinesgleichen, die des Englischen nicht mächtig sind.
Da Du scheinbar in Deinem Leben auch noch andere Dinge tun mußt als die restlichen Kapitel zu übersetzen, warte ich , mal geduldig, mal ungeduldig auf Nachschub.
Ich verkneife mir zu überschlagen, wann Du die Übersetzung des letzten Kapitels beendest, falls Du Dein bisheriges Tempo im Durchschnitt beibehältst...

Also: Vielen Dank und weiter so!!
Stefan
Astra (anonymer Benutzer)
08.12.2015 | 11:55 Uhr
zu Kapitel 1
Lieber Jost,
vielen, vielen, vielen lieben Dank, dass Sie die Geschichte übersetzten. Am Anfang hab ich´s nämlich auf Englisch versucht, aber da hat´s ganz schön gehapert! Tja, was soll ich sagen? Lebende Fremdsprachen waren noch nie so ganz meins...

Freundliche Grüße, Astra
Peter (anonymer Benutzer)
17.11.2015 | 00:36 Uhr
zur Geschichte
Hallo

Mir hat das lesen der Geschichte bisher viel Freude bereitet. Sie ist inhaltlich nett undvor allem sehr gut geschrieben. Vor allem dafür möchte ich alle Übersetzen loben. Super Arbeit!!!

Schade, dass bisher nur die ersten 21 Kapitel übersetzt sind, abe ich freue mich schon auf das nächste!!

Vielen Dank
18.10.2015 | 22:54 Uhr
zu Kapitel 21
Sehr schön, dass du weiter übersetzt! Ich habe mich sehr gefreut, ein weiteres Kapitel lesen zu dürfen. Übersetzen ist richtig Arbeit, die selbst Kunstfertigkeit erfordert, und das nicht wenig.
Du machst das super, finde ich.

(Inhaltlich bin ich nicht mehr ganz so überzeugt, wie am Anfang - aber mal schauen, wie es weiter geht...)
Solower (anonymer Benutzer)
17.10.2015 | 16:15 Uhr
zu Kapitel 1
Toll das ihr euch die Mühe mit dem übersetzen macht vielen vielen vielen Dank