Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Julee Tiger
Reviews 26 bis 35 (von 35 insgesamt):
27.12.2010 | 15:45 Uhr
Howdy Julee!

Man könnte fast meinen Irene untergräbt Moiras Autorität. Aber es war es war einfach nur die Situation. Andererseits kann man nur froh sein, dass dieses Video nicht noch den Weg ins Web gefunden hat. Hoffe Anna bekommt ihre Animalische Seite unter Kontrolle. Irene schaut sich die Miss-Wahl an *Hi, hi* Sean muss sich wirklich noch dran gewöhnen - bei Irene muss man wirklich auf alles gefasst sein! Was Irenes Vampir-Theorie angeht: Ich bin mal gespannt wie es weiter geht.

VG Manu
22.12.2010 | 19:39 Uhr
Howdy Julee!

Öhm, da hat sich Irene aber ein ganz böses Faul geleistet würde ich sagen. Hoffe nur sie kann das wieder irgendwie hinbiegen und das Wanda ihr verzeiht - eine Hexe zum Feind zu haben kann übel ausgehen. Bei der Sache mit dem Video, mh! Als hätte Anna nicht schon genug Probleme und jetzt auch noch sowas. Will ich wissen wer das Video auf die Weise verbreitet hat? Was den "Namensstreit" zwischen Irene und Sean angeht muss ich sagen, Irene hat einfach die besseren Argumente. Also wie ein weiblicher Waldgeist sieht Sean nun wirklich nicht aus *LOL* Im Großen und Ganzen war das Kapitel aber mal wieder mehr als lustig. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht. Vorallem wann unser Vampir wieder zuschlägt.

VG Manu
10.12.2010 | 14:51 Uhr
UUuuuffzz. Ich habe die letzten paar Arbeitsstunden der Woche sinnvoll genutzt und alle Deine Banshees gelesen.
Mir gefällt Dein Schreibstil gut und ich freue mich auf Fortsetzungen.
Verbesserungsvorschläge: gerade bei den Personen, die in den Orgianlcomics nicht auftauchen wäre im Anhang (oder Anfang) eine äußerliche Beschreibung, Real- und Kampfname und die Fähigkeiten wünschenswert. Zwischendurch hatte ich bei Alex, Mike, Ray,... irgendwann den Überblick verloren.
Die "Next Generation" war plottechnisch klasse, nimmt allerdings Spannung aus den folgenden Teilen, da klar ist, wer noch lebt (und wer stirbt). Hier könnte eine Alternative Realität, ein Traum oder ein Blick in die Zukunft besser sein. Marvel bietet mit den alternativen Universen und dem Beobachter mehrere Möglichkeiten dazu an.
So, gleich ist Feierabend, mehr Feedback später ;)
06.12.2010 | 22:03 Uhr
Howdy Julee!

Irene visiert gerade mal wieder ein Fettnäpfchen an. Na, hoffentlich wird die Situation für sie nicht zu peinlich! Anna kann einem auch wirklich leid tun. Aber was will man von einem Haufen hormongesteuerter, pubertärer, geistiger Tiefflieger anderes erwarten! Und für Samantha wird es jetzt wohl auch etwas stressig. Bin mal gespannt wie es weiter geht!

VG Manu
06.11.2010 | 16:20 Uhr
Howdy Julee!

Stellenweise war das Kapitel wieder zum Schießen komisch, wenn man mal den ernst der Situation etwas außer acht lässt. Aber trotzdem ist Dir das Kapitel sehr gut gelungen. Für Samantha wird's langsam stressig. Na, hoffentlich läuft ihr nicht unterwegs unser Freund noch über den Weg - das fehlte gerade noch um den Tag "perfekt" zu machen!

VG Manu
15.10.2010 | 12:33 Uhr
Howdy Julee!

Ich sag nur: Kettensägen-Alarm! Hab mich stellenweise mal wieder weggeschmissen vor Lachen! Irenes kleiner "Rückfall", der Spruch von Sandra Kalewood *Augenzwinker* (sehr gut getroffen). Vermutet Irene etwas dass sich ein Vampir über ihre Proben hergemacht hat? Mh! Man darf gespannt bleiben wie es weiter geht!

VG Manu
10.10.2010 | 17:41 Uhr
Howdy Julee!

Bei Irene darf man wirklich mit allem rechnen. Wie sie bei der Meinungsverschiedenheit zwischen Terra und Moira vermittelt hat, mal wieder typisch - aber gut! Bei der Abendstimmung in Muir Island beziehungsweise Sams sentimentalen Sehnsuchtsanfall wird mir das Herz ein wenig schwer. Es fällt immer schwer wenn man von seinem Partner getrennt ist. Aber so schmerzhaft der Abschied auch ist umso schöner ist hinterher auf jedenfall das Wiedersehen!

VG Manu
10.10.2010 | 17:35 Uhr
Howdy Julee!

Mh, Irene legt mit ihrer Ankunft fast einen Auftritt hin gegen den selbst Michael Jackson zu Lebzeiten vor Neid erblasst wäre. Dass sich die doofen Sicherheitstypen am Flughafen so anstellen wundert mich schon etwas. Die haben doch sonst mehr Schiss vor dem was in die USA eingeführt wird, als bei dem was rausgebracht wird. Aber seit 9-11 spielen die allesamt etwas verrückt. Man könnte fast meinen das S.H.I.E.L.D. mal wieder seine Finger im Spiel hat. Die Ankunft in Muir Island ist ansonsten mal wieder typisch Irene. Man darf mit allem rechnen. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht, auch wie sich Sam schlägt.

VG Manu
09.10.2010 | 07:08 Uhr
Howdy Julee!

Das mit dem Schüleraustausch ist eine ganz nette Idee. Auf die Weise kann Terry geholfen werden und die Kifferclique ist mal auf Eis gelegt. Das Rahne einen etwas größeren Part in der Story bekommt, finde ich übrigens klasse! Neben Wolverine und Jubilee ist Rahne eine meiner Lieblingscharaktäre.

VG Manu
09.10.2010 | 07:05 Uhr
Howdy Julee!

Das fängt ja gleich mal wieder gut an! Ich hoffe doch Terry kriegt das Problem bald wieder in den Griff.

VG Manu
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast