Autor: Isa-chan
Reviews 251 bis 275 (von 282 insgesamt):
19.11.2010 | 12:02 Uhr
zu Kapitel 9
Hi Isa-chan!
Ich musste so lachen, als sie alle wegen dem Gewitter vom Sofa aufsprangen.
Ich kanns gut verstehen, einen Horrorfilm und dann auch noch ein Gewitter? Keine gute Kombination.
Ich verstecke mich bei Horrorfilmen meistens auch hinter einem Kissen oder Decke und bekomme dann immer nur die Hälfte mit. :D
Egal!
Ich bin so gespannt, was bei ihrer Clubbing Tour so alles passieren wird. ;-)
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie auf Josef treffen werden!
Und ich würde gerne mal wissen, wie ihre Freunde auf ihn reagieren werden.
Oder ob Josef sogar eifersüchtig wird, wenn er Manuel entdeckt!
Super Kapitel!
Schreib schnell weiter!
LG MissPharaoh
17.11.2010 | 21:13 Uhr
zu Kapitel 8
Hey

gute story
bin gespannt wie es weiter geht

Lg najor
13.11.2010 | 22:35 Uhr
zu Kapitel 8
Liebe isa-Chan ,
wiedermal ein großartiges Kapitel , ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und ob Josy sich noch über ihre Gefühle klar wird .Außerdem beneide ich sie , ich will auch eine schwarze Kreditkarte von Josef geschenkt kriegen , ich würde mich auch erkenntlich zeigen ^^ , na gut lassen wir das XD
ich freue mich schon gaaaanz dolle aufs nächste Kapitel .
Liebe Grüße
Eleithia
13.11.2010 | 10:47 Uhr
zu Kapitel 8
Wirklich eine klasse Geschichte. Ich würde jetzt schon so gerne weiter lesen. Ich bin sehr gespannt, wie das mit Josy und Josef weiter geht.
Hoffentlich schreibst du schnell weiter.

Liebe Grüße und schreib schnell so gut weiter!!!

FAVO!!!
13.11.2010 | 02:51 Uhr
zu Kapitel 8
Deine Geschichte ist super.
Ich liebe deinen Schreibstil und es wird nie langweilig.
An einigen stellen muss man einfach lachen.
Ich bin auch der Meinung das sich Josy in Josef verliebt hat.
Er ist ja schließlich auch ein hingucker.
Hoffe sehr, dass du schnell weiterschreibst.
LG, Diamon
elavicking (anonymer Benutzer)
12.11.2010 | 17:42 Uhr
zu Kapitel 8
Hey!

*grinsatacke*
es passte einfach zu josef das er nicht locker lässt^^

und dan auch noch SO ein Geschenk!! Des ist unser josef!!!
Er ist einfach so knuffig und sein grinsen *dahinschmelz*
ich hoffe du schreibst schnell weiter!
Toller schreibstill und tolle Story*josef fahne schwenk*
^^ also hopp hopp ich warte auf noch so ein tolles kapitel!

mfg Aro Caius Fan
12.11.2010 | 15:30 Uhr
zu Kapitel 8
Na klar ist sie verknallt in Josef! Ist ja auch voll süß! *verträumt guck*
Ich mag das neue Kapi echt! Und ich will auch hoffen das du nichts gegen Blondienen hast,
weil meine Naturhaarfarbe nämlich blond ist! *grins*
Schreib schnell weiter!
Lg
Bella Luna
Emily-san (anonymer Benutzer)
12.11.2010 | 13:24 Uhr
zu Kapitel 8
haaaaaallooooooo! =)

jaa. wieder mal ein tolles kapi.
was war denn das für eine blondine? *lach* sie erfüllt das typische klischee.
mann, josef ist soo cool. so einen "onkel" hätt ich auch liebend gern. <3
schwarze kreditkarten sind einfach klasse. shopping bis zum umfallen.^^
aber ich denke mal, dass josy nur in notfällen einsetzten wird. :)

freu mich auf weitere kapis.

glg
deine
Emily
12.11.2010 | 12:44 Uhr
zu Kapitel 8
Boah... diese Frau...
oh man, ich kann sie wirklich nicht leiden!!
Aber tolles Kapitel,will auch so ne kreditkarte *_*
Ich mag deine FF echt nur schade, das ich moonlight noch nie geguckt habe,,v,v
Hoffe es geht schnell weiter =)
Liebe Grüße
Chinapfanne
12.11.2010 | 10:49 Uhr
zu Kapitel 8
Grrr, dieser blöden Tante von Sekretärin hätte ich ja so was von die Meinung gegeigt. Solche Leute kann ich ja auf den Tot nicht ausstehen!!
Und wow, eine schwarze Kreditkarte, und auch noch von Josef. Will ich auch haben!! :D
Aber ich hatte schon geahnt, dass er sich mit einem nein nicht abspeisen lassen würde, und die Karte irgendwie bei ihr unter schmuggeln würde. Hihi
Ich finde es süß, wie ihr so langsam klar wird, dass Josef mehr ist, als nur ihr Onkel. Ich würde auch erst so meine Zweifel haben, weil ihn ja schon ihr ganzes Leben kennt.
Freu mich schon darauf, wie es mit den beiden weiter geht. Schließlich kann man dem Charme von Josef auf die Dauer nicht widerstehen, oder? ;-)
Und bin auch schon gespannt auf die Pyjamaparty, habe persönlich sowas noch nie gemacht.
Vielleicht wird sie ja Emily über Josef erzählen, wer weiß!
Tolles Kapitel!
Liebe Grüße
MissPharaoh
06.11.2010 | 15:26 Uhr
zu Kapitel 7
Liebe Isa-Chan ,
Ich muss nicht sagen , dass ich die Story liebe und von deinem Stil begeistert bin , das habe ich ja schon oft genug gemacht .Mich hat überrascht , dass Josef Josephine gesagt hat , was passiert ist , ich hätte gedacht er ist ganz Gentleman und hält die Klappe , aber na ja , wer weiß , was sich da noch anbahnt .
dieser Vater-Tochter "Wo warst du letzte Nacht?"-Konflikt ist einfach köstlich , sehr gut gelungen :)
Liebe Grüße ,
bis zum nächsten Kapitel,
Deine
Eleithia
05.11.2010 | 14:16 Uhr
zu Kapitel 7
Hey Isa-chan!
Endlich schaffe ich es mal Reviews zu schreiben. Peinlich!
Deine Geschichte finde ich richtig interessant. Vor allem das Vater Tochter Verhältnis. Das ist ja mal so typisch Mick, wie er sich Sorgen macht, wenn sie die Nacht woanders verbringt. So typische Momente zwischen den beiden finde ich toll.
Und wow, dass ausgerechnet sie Josef küssen würde - auch wenn sie betrunken ist - hätte ich nicht gedacht. Eher, dass Josef die Situation ausnutzen würde.
Bin mal gespannt, wie es mit den beiden weiter geht. Und auch, wie die Beziehung zischen Mick und Beth entwickelt.
Aber eine Frage habe ich: Zwischen welchen Folgen spielt deine Story? Oder hat das damit nichts zu tun?
Schreib schnell weiter!
Liebe Grüße
MissPharaoh
Emily-san (anonymer Benutzer)
05.11.2010 | 14:00 Uhr
zu Kapitel 7
hallihallo.

jaaaaaa, es war mal wieder ein ganz tolles kapi. ^^
und wie ich gesagt hab. sie hatte einen höllischen karter. *grins*
dieser pöse, pöse (xDD) vampir.
nur zu gut, dass josy mick davon überzeugen konnte, dass sie nur nicht nach hause kam, weil sie kein auto mehr fahren wollte.
wäre bestimmt keine lustige situation gewesen, wenn mick gewusst hätte, dass josef sie "abgefüllt" hatte.
obwohl....für außenstehende wäre das bestimmt lustig gewesen. *böse lach*
nein, quatsch. ich kann josy richtig gut leiden. und fand es gut, dass sie sich da raus reden konnte.

freue mich auf weitere kapis. als gegenzug bekommst du reviews von mir. deal!? :D

hdl
Emily
05.11.2010 | 10:11 Uhr
zu Kapitel 7
Hi
Ich find deine Geschichte voll witzig besonders der Kuss mit Josef war total zum wegschmeißen!
Bitte schreib bald weiter.
Lg
Bella Luna
29.10.2010 | 16:01 Uhr
zu Kapitel 6
Bäms,
das hätte ich jetzt aber nicht erwartet , du schaffst es mich zu überraschen Isa-Chan :)
Sei geschmeichelt ;)
Ich muss dir mal wieder ein Lob für das neue Kapitel aussprechen , stilistisch sehr gut und auch von der
Rechtschreibung her mal wieder fast perfekt .
Ich bin ja mal sehr gespannt wie "Papi" Mick darauf reagieren wird , dass seine Adoptivtochter mit einem ca
380 Jahre älteren Vampir rummacht , der ja auch noch sein bester Freund ist .
Na ja mal sehen
LG
Eleithia
29.10.2010 | 15:07 Uhr
zu Kapitel 6
Hi
tolles Kapitel *Blutkeks essen *
bin ja mal gespannt wie sie reagiert wenn sie aufwacht
tja Josef führt sich halt manchmal auf wie ein Kind aber das ist ja normal bei ihm
bin ja mal gespannt
schreib bitte weiteer

GLG
Nana-Yumi
Emily-san (anonymer Benutzer)
29.10.2010 | 13:16 Uhr
zu Kapitel 6
*blutkeks nehm* mhhh...jammy. :P

das war mal wieder ein tolles kapi. und dein schreibstil gefällt mir immer noch sehr gut.

aaaaaaaaaaaah, josy was hast du da gemacht??? :DD
ich glaube nicht, dass sie das so "toll" finden wird, wenn sie wieder aufwacht. ^-^
auf jeden fall hat sie dann bestimmt einen riesigen karter. xD

so ne villa hätt ich aber auch gern. so schön abgeschieden. *schwärm*
ich glaub, ich muss mir so einen reichen fritzen angeln. wäre bestimmt toll, wenn es auch ein vampir wär. *lach*

werde mich schon auf das nächste kapi bereit machen.
und damit du mit dem schreiben nicht aufhören kannst, geb ich dir ne menge kaffee und cola. *riesiges verpflegungsset an kaffee und cola hinstell* soo... dass müsste für zwei monate langen.^^

bis demnächst!

ggggggggggggvlg
deine
Emily
24.10.2010 | 16:24 Uhr
zu Kapitel 5
Hey ,
ich bin wirklich begeistert , die Geschichte erinnert mich an so etwas wie "zwei Vampire und ein Baby " , einfach köstlich und auch die Vorstellung von Mick als fürsorglichem Vater , sehr gut gelungen .
Dein Schreibstil generell passt auf jeden Fall zur Geschichte , sehr heiter und locker , einfach lustig :)
Ich hoffe du postest ganz schnell was neues , ich will unbedingt wissen , wie es weitergeht und ob Emily noch herausfindet was es mit Josys vater auf sich hat .
Liebe Grüße
Eleithia
24.10.2010 | 14:01 Uhr
zu Kapitel 4
Ohhh..
das tut mir echt Leid alles..
hm..
aber ich liebe immernoch all deine Personen =)
Am liebsten hab ich ja immmmmmmeeeeerrrrnoch Josy !
*josyknuddel*
=)
Hmm,.
Joah ich glaube ich verabschiede mich mal wieder un dich hoffe es geht shcnell weiter!
Hast du gut gemacht =)
*kekse geb*
xD
^^
glg
Chinapfanne
23.10.2010 | 11:09 Uhr
zu Kapitel 5
Herzlichen Glückwunsch


der arme Josef...er musste damals sein Vorname herhalten
das ein Vampire ihre Familie umgebracht hat..stört sie ja wohl nicht wenn sie in den Armen von Josef einschläft
tolles Kapitel
bin ja mal gespannt wie es weiter geht
schreibt bitte schnell weiter


GLG
Nana-Yumi
Emily-san (anonymer Benutzer)
22.10.2010 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 5
GLÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜCKWUNSCH!!!!! xD
dann kann ich bald mit dir mitfahren.^^ *freu*

und dein kapi ist auch klasse.
ich finde deine personen einfach klasse. ich habe jede einzelne in mein herz geschlossen.
ganz besonders josy, josef und emily (auch wenn diese nicht immer eine rolle spielt). :)

freu mich schon auf's nächste kapi.

gggggggggggggggggggggggvlg
deine
Emily
19.10.2010 | 18:58 Uhr
zu Kapitel 4
Wow.
hehe echt toll ^^
Und mir gefalen die Autos auch wenn ich beschämt zugeben muss das ich echt null Ahnung von Autos habe XD

Und die Kapitel sind imer soooo lang =D
Das mag ich ^^
oh oh oh.
hoffe es geht schnellw eiter =D
vlg
elavicking (anonymer Benutzer)
17.10.2010 | 10:51 Uhr
zu Kapitel 4
Hey!!!

hab mir grad mal so deine geschichte durchgelesen

echt coole idee

Josef ist so cool *schwärm* *josef zu sich zieh* meiner^^

bitte schreib schnell weiter

beth ist echt eifersüchtig xDDD

mfg Aro Caius Fan
Emily-san (anonymer Benutzer)
15.10.2010 | 13:07 Uhr
zu Kapitel 4
woohoo! :)

das kapi war richtig klasse. :D
josy hat vllt ein autogeschmack. =) aber emily erst! *hust* xD
ich bin auch ab und an so verpeilt. ^^ merk nix, wenn sich was in meiner umgebung tut.
aber der rest deines kapis iss auch echt toll. ^-^

werde mich, wie immer, auf das nächste kapi freuen. *popcorn hol und wart*

bis dann

gggggggggggggggggggvlg
deine
Emily
15.10.2010 | 10:53 Uhr
zu Kapitel 4
hi
tolle FF...gefällt mir
bin ja mal gespannt was in ihre Vergangenheit passiert ist
und Beth dachte sie sind verheiratet...ist ja geil
ich liebe den Impala

schreibt schnell weiter


GLG
Nana-Yumi