Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt) für Kapitel 1:
29.07.2012 | 21:41 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo erstmal
Alsoooo ich hab Grad deine ganze ff gelesen und ich finde sie einfach nur klasse. Deine Idee finde ich einfach klasse und wie du hyde beschrieben hast sein verhalten und so
Hyde hat mich echt genervt manchmal aber das fand ich irgendwie auch gut xD
Eine ff bei der alles so läuft wie man will ist doch nicht spannend nicht wahr? O.o
Also echt Respekt ich muss gleich mal nach sehen ob du noch andere ff's geschrieben hast ;)
LG Gothgirl :3
eiko (anonymer Benutzer)
16.09.2010 | 17:37 Uhr
zu Kapitel 1
eigentlich schreibe ich nach einem pitel keine reviews, aber bei dir ist es jedoch ziemlich... interessant. auf jeden fall vielversprechend. allerdings hoffe ich auf ein happy end.. aber ich hab so im gefühl, dass es das nicht geben wird *seufz*
auf jeden fall sehr einprägsam geschrieben!
lg, eiko
15.09.2010 | 18:58 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin zwar nicht Erste, aber Zweite ist auch in Ordnung:)

Als ich deinen Namen gesehen habe hab ich mich tierisch
gerfreut, ich dachte ich seh nicht richtig nachdem von dir
so lange nichts mehr kam Ó.ò'. Und meine Erwartungen
wurden sogar übertroffen, es ist wieder der Anfang eines
MeinsterwerkesxD

Ich möchte mich Miko-sama anschließen, sie hat vollkommen
Recht was die Klischee-Sex-Klischee-Masche betrifft, die
bei vielen auftaucht, du aber gibst dir sehr viel Mühe!!!

Ich lese auf jeden Fall weiter und freue mich schon auf
das nächste Kapitelchen:)


Liebe Grüße von mir♥
14.09.2010 | 15:14 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :3
Also erstmal: Insgesamt gefällt mir der Prolog wirklich gut!
Ich habe schon ewig nichts Gutes mehr in diesem
Fandom gefunden, also habe ich mich ernsthaft
gefreut deinen Prolog zu lesen.
Was ich am meißten bei anderen Fanfics kritisiere
ist die Lieblosigkeit, mit der viele Storys geschrieben werden. Das heißt einfach Klischee an Klischee gehängt und dazwischen noch ein bisschen Sex.
Und das ist genau das, was bei dir nicht zutrifft.
Man merkt beim Lesen, wie viel Mühe du dir gegeben hast
und dass du dich ernsthaft mit dem Thema auseinander gesetzt hast. Dafür erstmal ein großes Lob!
Auch das Wechseln der "Spielorte" scheint mir interessant zu sein!
Ich werds auf jeden Fall gern verfolgen ;)

P.S.
Ich will wirklich nicht kleinlich sein, aber ich habe einen
Flüchtigkeitsfehler gefunden^^:

"...[zu seinen eigenen ruhigen Wesen] gefährlich glänzten tanzen..."

Kommt jetzt warscheinlich doch kleinlich xD
Zumindest wollte ich dich drauf hinweisen, weil mir sowas auch oft passiert. Da kann man den Text tausendmal durchlesen, aber die offensichtlichsten Fehler fallen einem nicht auf :)

Lg, miko - sama