Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Azazel
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
12.10.2010 | 10:33 Uhr
mehr, mehr, mehr....

endlich einmal jemand, der sich an eine richtige geschichte über den 'sandman' traut und seine sache auch noch bis jetzt sehr gut macht. habe die story eben durch zufall gefunden und sie mit begeisterung gelesen.
die idee einer achten 'schwester' ist stimmig und ohne konstruiert zu wirken umgesetzt, der aspekts des betrugs und der täuschung als eigenständiges wesen zu gestalten, finde ich sehr interessant, und ich hoffe, dass du deception weiterhin erfolgreich von desire abgrenzt, die sich ja durchaus auch gerne der täuschung bedient.
ich kann deception auch sehr gut verstehen, wenn sie den neuen daniel-morpheus erledigen will, dummes balg der er ist, keinerlei ähnlichkeit mit dem original.
wirst du auch noch thessaly bringen, die ja ebenfalls eine liebe morpheus' war? (ich mochte die klugscheißerin immer sehr, und ihre bereitschaft, regeln als nichtexistent zu betrachten finde ich sehr erfrischend...)
ein winzigkleiner kritikpunkt: destiny und dream reden teilweise zu 'flapsig', ich habe mir die beiden immer würdevoller vorgestellt...
jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass du weiterschreibst und ich erfahre, was destiny bereits weiß. wie werden die anderen jetzt reagieren, wenn deception zurückkommt, was wird dream tun? Können sie die vergangenheit ändern und welche auswirkungen wird das auf die zukunft haben?

lg
del

Antwort von Azazel am 13.10.2010 | 16:04 Uhr
Mein Gott, ich war schon total entmutigt, dass hier keiner schreibt - besonders, da Sandman ja nicht allzu bekannt ist (zumindest unter der heutigen Jugend, und junge Leute nehmen ja hier einen Großteil der User ein). Danke für dein Review! Es gibt sowohl meinem Schreiberlingego einen Stups, aber auch konstruktive Kritik ist zu finden. Ich werde versuchen, Dream noch ein wenig "würdevoller", wie du es sagst, zu gestalten. Ich hab damit immer mal wieder Probleme *grml* Bei Deception werde ich vielleicht auch noch ein wenig drauflegen, allerdings lässt mein bisheriges Konzept noch Variationen zu (daran knoble ich momentan noch sehr, weshalb ich seit einiger Zeit auch kein weiteres Kapitel eingestellt habe^^).
Was Thessaly angeht: Die wollte ich eigentlich als Joker in der Hinterhand behalten, es kommt noch etwas mit ihr, aber mehr verrate ich nicht. Diese Antwort hier ist schon ein unverzeihlicher Spoiler ;-)
Und auch deine anderen Fragen werden schon bald beantwortet werden, denke ich *g* Schön zu hören, dass es tatsächlich einen offen interessierten Leser gibt!

Danke nochmals und liebe Grüße,
Azazel =)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast