Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Nyneve
Reviews 1 bis 24 (von 24 insgesamt):
Castle Fan (anonymer Benutzer)
07.10.2016 | 11:53 Uhr
Wow!
Wirklich gut geschrieben, faszinierende Story.Interessant die verletzliche Seite von Beckett zu sehen.
Aber etwas verwirrend das 1.Kp zu lesen und nicht zu wissen WARUM?Was war geschehen?
Welches traumatische Ereignis hat sie durchlitten das sie so verstört und verängstigt hat?
02.12.2014 | 12:09 Uhr
Hey!

Ich finde deine Story wirklich sehr gelungen.
Du hast einen wirklich tollen Schreibstil.

Mir hat es sehr gut gefallen, wie du Kate beschrieben hast und diesen wirklich einfühlsamen Rick eingebaut hast.
Ein riesen Dankeschön, dass du dann im weiteren Verlauf mehr Absätze gemacht hast, das hat das Lesen immens erleichtert.
Ein paar kleine Rechtschreib- bzw. Tippfehler sind mir aufgefallen, aber ansonsten war das eine Topleistung.

Das Ende fand ich auch sehr gelungen, aber besonders der Satz „Jetzt war sie sich sicher, dass es ein Morgen geben würde“.
KiKi (anonymer Benutzer)
15.02.2013 | 14:59 Uhr
Kleines bisschen mysteriös, aber an sich ein gutes Kapitel. Eine Anmerkung hätte ich: Kate hat grün-braune und nicht rehbraune Augen. Ansonsten nix zu beanstanden xD
cherryblossom12 (anonymer Benutzer)
22.01.2013 | 11:42 Uhr
Hey,
Ich finde deine Geschichte sehr schön!
Es hat Spaß gemacht sie zu lesen... :)
03.08.2010 | 20:35 Uhr
Hey,

ich freue mich total darüber, dass du eine Castle-Story geschrieben hast!!
Kabel 1, diese Idioten, haben ja leider die zweite Staffel unterbrochen, aber wenn alles glatt läuft gehts im September weiter.

Nun aber zu deiner Geschichte:
Absätze sind wirklich ein "muss" und alles in allem ist's dann wirklich entspannter zu lesen.
Besonders gefallen hat mir der Aufbau und wie du v.a. Beckett getroffen hast: kratzbürstig und verschlossen.
Hat wirklich sehr gut gepasst!

Hat Spaß gemacht zu lesen und ich hoffe sehr, dass du im Castle-Bereich weiterhin aktiv sein wirst.

LG Sarah
26.07.2010 | 14:32 Uhr
Ich habe deine Geschichte gerade gelesen,
und bin begeistert von deinem Schreibstil!
Du gehst unglaublich gut mit Worten um, was mir wirklich gefällt.

Danke für diese schöne ff.

LG
Sophia
21.06.2010 | 19:37 Uhr
Wenn du in die Sommerpause gehst, dann sterbe ich :(
Ich kann ohne deine Geschichten mein Krankenhausaufenthalt nicht überleben...
dein Ende ist zwar toll , aber ich brauche mehr :D

naja.
glg Aylin

Antwort von Nyneve am 21.06.2010 | 20:12 Uhr
Krankenhausaufenthalt?!
Ja, ich versuech zu schreiben... Aber wollte einfach mal was neues anfangen... Deshalb die Beendung von Sommernachtswind... Vielleicht ergibt sich ja was neues :)
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
21.06.2010 | 15:57 Uhr
hey,
stimmt, war wirklich ziemlich kurz ;)
aber in der Kürze liegt die Würze... auf jeden Fall manchmal.
ich mag das Kapitel trotzdem, es ist halt nur ein kleiner Einblick in Kates Gedanken und Gefühlswelt.
Während ich es gelesen habe, hatte ich das Gefühl, es MUSS so kurz sein... ^^
LG
20.06.2010 | 16:02 Uhr
So, da bin ich wieder, hab grad alle 7 Kapitel gelesen! Wow, kann ich da nur schreiben! Weiter so! Bin schon voll gespannt wies mit den beiden weitergeht! Castle scheint ihr ja echt geradezu verfallen zu sein. Grins!

LG
17.06.2010 | 12:46 Uhr
So ,hab deine Story bei mir gleich bei mir gleich unter Favoriten gespeichert, werd aber heute leider nicht dazu kommen, viel davon zu lesen. Sitz nämlich hier im Thalia Buchladen, wo sie auch Internet haben und meine Stunde ist leider in 11 Min. um. Finds aber schon mal super das es noch ne Castle Story gibt!!!

LG
07.06.2010 | 18:06 Uhr
So sprunghaft unsere liebe Kate ;)
Echt genial. Auch in Kapitel 6 das mit Kates Gedanken :D
Ich mag deine Art wie du ihre "Beziehung" "beschreibst" :D
Ich hoffe es geht schnell weiter....


glg
idhrenn (anonymer Benutzer)
03.06.2010 | 21:55 Uhr
Ich find deine Fanfic echt super!! Mach weiter so, man merkt richtig wie sehr rick in kate verliebt ist!!
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
03.06.2010 | 16:17 Uhr
hauptsache sie geht einfach so... :D typisch.
der reim war bei szenen und sehen.. also mehr so ein unreimer reim..;)
castle ist kate wohl sehr verfallen, was? *g*
ich finds unglaublich süüß :)
LG
27.05.2010 | 23:44 Uhr
wenigstens ein glückliche Geschichte Ich kann die Stories über das Season Finale 2 ehrlich gesagt nicht mehr ertragen. Ich hoffe es geht bald weiter
22.05.2010 | 18:09 Uhr
Das mit den Absätzen ist gut, da hat man ne bessere Übersicht.
Schönes Kapitel. Ich hab mir nur gedacht endlich ;)

Naja. glg
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
19.05.2010 | 21:41 Uhr
schon wieder so ein tolles Kapitel. Auch wenn es nur ein Anhang ist... ^^
man konnte wieder total gut deinen Sinn für "feine" Szenen sehen...(sogar ein Reim:D)
und das gefällt mir total gut:)
Ich mag solche Szenen. Mehr davon!:D
LG

Antwort von Nyneve am 19.05.2010 | 21:52 Uhr
Wo hast du eine Reim gefunden?
Danke viel Mal für das tolle Kompliment:)
Ich liebe meine Leser :) <3
18.05.2010 | 19:58 Uhr
das mit dem Absätzen ist besser. Erleichtert die arbeit.
Endlich eine Geschichte von Castle, wo nicht das Season Finale 2 beschrieben wird. Ich hasse es, weil es depressiv ist .Ich befürchte , auf so etwas im "realen" Castle Universum noch lange warten zu müssen. Bitte weitermachen.

Antwort von Nyneve am 19.05.2010 | 21:15 Uhr
Dass ich nicht das Season2-Finale beschreibe hat einen ganz einfachen Grund: da ich TV-los bin und unfähig für den Gebrauch von Internet-Filmseiten bin (ausser kino.to kenn ich wirklich nichts und dort gibt es erst die ersten 2 folgen von season 2 auf deutsch und bei den englischen läuft mein player nicht) ich fast gezwungen, mich meiner eigenen Fantasie zu bedienen. Obwohl ich langsam Youtube-Fanvideo-süchtig werde... :) dort hole ich momentan meine Inspiration :)
Ich finde auch, FF's müssen nicht das ganze Script wiedergeben, man kann auch ruhig was eigenes erfinden, solange die Charaktere übernommen werden.
Natürlich mache ich weiter :) Hab selbst sehr freude an dieser FF :)
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
17.05.2010 | 20:21 Uhr
hey
also ich mag die Absätze. Die erleichtern das Lesen. :) Und betonen toll, z.B. das letzte Wort, was natürlich auch an deinem tollen Stil liegt :) ;)
und schon wieder so ein schönes Kapitel....:)
zum dahinschmelzen^^
Ich bin gespannt, was sie jetzt mit ihrem freien Tag anfängt.. :)
LG

Antwort von Nyneve am 17.05.2010 | 22:15 Uhr
Super, dann werde ich das wohl beibehalten:) Danke für das Kompliment ;)
Mal schauen, was könnte man da bloss machen, mit solch einem verregneten freien Tag ?! ^^
wir werden es ja sehen :)
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
16.05.2010 | 13:35 Uhr
hey,
tolles neues Kapitel.
die letzte szene fand ich besonders süß :)
und den ersten Teil mit dem Mädchen und seiner Mutter... hat der noch eine Bedeutung? ^^
LG

Antwort von Nyneve am 16.05.2010 | 16:45 Uhr
Vielen Dank, gebe mir Mühe, nach viiiiele solche Szenen zu schreiben, wenn sie euch gefallen :)
Das mit dem Mädchen und der Mutter lass ich mal noch offen. Zumindest fand ich es einen schönen Einstieg. Hast ja vielleicht gemerkt, dass ich lieber "feine" Szenen schreibe, bin nicht der Typ füt grosse Action-Dinge. Und vielleicht hat es ja doch noch eine Bedeutung... Wir werden sehen ;)
Atzin23 (anonymer Benutzer)
14.05.2010 | 19:44 Uhr
Tolle Story.
Richtig Mitreißend.
Freu Mich auf das Nextes Kapitel.
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
13.05.2010 | 20:58 Uhr
was für ein mitreißendes Kapitel... Kate tat mir richtig leid...
aber zum glück wurde sie aufgeweckt.... :)
ich finde deinen Stil echt wahnsinnig toll...!
ich will mehr.. *g*
LG
13.05.2010 | 18:10 Uhr
Toll ;) Alpträume sind der schnellste weg zwei menschen zusammenzubringen :D

LG aylin
SummerQueen8 (anonymer Benutzer)
11.05.2010 | 18:21 Uhr
wow, wunderschön.
besonders der Anfang ist echt toll.
Den Tei, in dem du die Träne beschrieben hast...:) sehr schön.
ich schließe mich an und finde auch, dass sie wieder du zueinander sagen sollen:D
aber erstmal ein echt toller erster Teil.
LG
11.05.2010 | 14:31 Uhr
Männo. Können die nicht weiter du zueinander sagen?
Ich finde es im allgemeinen toll ;)

Mach schnell wweiter.

LG Aylin

Antwort von Nyneve am 12.05.2010 | 16:44 Uhr
Klar könnten sie :) aber ich wollte zu Beginn nicht gleich mit dem Du starten, da Beckett ja immer auf das Siezen bestanden hat. (siehe Szene in ihrem brennenden Appartment) Darum wäre es vielleicht ein wenig zu rasch, schliesslich soll sich ja etwas entwickeln:) Aber so wie ich den verlauf der Geschichte sehe, wird es nicht mehr all zu lange dauern ;)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast