Autor: Nitsrek0803
Reviews 1 bis 25 (von 49 insgesamt):
09.10.2018 | 16:13 Uhr
zu Kapitel 30
Wow, super tolle FF :)

Leider war sie so schnell vorbei. Ich musste sie einfach in einer Nacht durchlesen, ich konnte nicht aufhören zu lesen.
12.09.2018 | 01:26 Uhr
zu Kapitel 1
Heeyy , ich hab mich extra angemeldet und dir das zu sagen:D

Ich Liiiiebe diese Geschichte so verdamt, ich habe sie letztes Jahr das allererste Mal gelesen und mich sofort verliebt, ich lese sie seid dem Tag jedes Mal aufs neue. Ich liebe deinen Schreibstiel : *
Schade das es so plötzlich aufhört:(
25.06.2018 | 12:03 Uhr
zu Kapitel 30
Hallöchen! :)

Es ist wirklich ein Jammer, dass diese Story so wenige Reviews hat, wo sie doch total genial, tiefgreifend und voller emotionaler Spannung steckt. Ich stehe auf die Gefühlsebene dieser Geschichte, die wirklich perfekt herausgearbeitet worden ist! :) Davon abgesehen liebe ich das Pairing Dramoine einfach! :D

Ich habe deine Story in einem Ruck gelesen! Angefangen von der Idee bis hin zur Umsetzung und der Charakterentwicklung hat sie mir verdammt gut gefallen, und ist mir lange im Kopf geblieben. Schreiberisch ist sie absolut top! Ich kann wirklich nicht klagen und mich einfach nur für dieses Meisterwerk bedanken! :)

GLG,
Miss Bambi
07.05.2018 | 08:26 Uhr
zu Kapitel 29
Großartige Geschichte.sehr detailreich ;)
Das Ende hätte für meinen Teil etwas ausführlicher sein können so zwei drei Kapitel mehr und noch eins mit .... Aber jammern auf hohem Niveau nennt sich das glaube ich.
Danke für die Übersetzung, auch wenn es schon ein weilchen her ist.
LG Nadine
22.02.2018 | 22:34 Uhr
zur Geschichte
Hey :)

Ich les deine Geschichte jetzt bestimmt zum virten oder fünften Mal und finde sie einfach super. :)

LG Ellen
12.12.2016 | 11:04 Uhr
zu Kapitel 1
Eine wirklich sehr schöne Geschichte. Draco wurde meiner Meinung nach sehr gut dargestellt, ich mochte die Art von Arroganz die diese Geschichte ihm gegeben hatte. Hermine hätte sich meines Empfinden nach, ein bisschen mehr wehren können und sich mehr durchsetzen können, durch viel mehr "necken" ihrerseits. Die Geschichte wurde sehr gut geschrieben und sehr professionell. Es war eine schöne Entwicklung, die genau richtig von der Länge war. Es war schön das es nicht all zu schnell ging, wie bei manchen anderen Fanfiction. Mein Lieblingsteil der Geschichte war, als Hermine sich von Draco trennte um Harry zu helfen, es war so voller Spannung und ich konnte gar nicht schnell genug lesen. Dracos Charakter wurde hier für mich perfekt dargestellt. Das Ende war allerdings ein bisschen trüb...ich war sooo aufgeregt auf das Ende und war so voller Erwartungen, aber es war lediglich eine kurze Szene, die ein offenes Ende hatte. Ich hätte gern mehr über eine Versöhnung gelesen.

Im Großen und ganzen war es eine super tolle Geschichte, ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und war traurig als die Geschichte vorbei war, ich werde sie mir demnächst wohl nochmal durchlesen müssen :)

Beste Grüße
28.08.2016 | 21:25 Uhr
zur Geschichte
Hallo

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, überhaupt machst du eine tolle Arbeit beim Übersetzen :)
Ich habe fest mit einem Unhappy End gerechnet und war deswegen umso erfreuter über das glückliche, und trotzdem halbwegs realistische Ende.
Auch wenn ich die beiden Figuren nie so gesehen habe hat mir die Umsetzung gefallen und ich wollte ein kleines, positives Feedback da lassen

Liebe Grüße
26.07.2016 | 11:05 Uhr
zu Kapitel 30
Danke für eine wirklich tolle Geschichte. Ich schupps dir ein Sternchen!
21.07.2016 | 22:13 Uhr
zu Kapitel 30
Ich liebe liebe liebe diese Geschichte!!
Verstehe gar nicht warum sie nicht so viele Sternchen und Reviews hat! :|

Danke auch für diese Übersetzung !

Auch wenn es eine teils sehr traurige Geschichte ist sie wunderschön und dem Leser wird ja auch ein happy end gegönnt! Ende gut, alles gut!

xxx
Stella
06.07.2016 | 14:57 Uhr
zu Kapitel 1
ich hab die FF verschlungen! VERSCHLUNGEN! Und jetzt hab ich sie zu Ende gelesen und würde am liebsten gleich wieder von vorne anfangen. Wer ist der Autor der Story? Gibts noch mehr von ihr/ihm?

Danke fürs Bereitstellen!

LG Gwyn
12.12.2014 | 21:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo. Ich weiß nicht ob ich schon bei dieser Geschichte Kommentare hinterlassen habe. Aber ich hab nochmal angefangen diese Geschichte zu lesen. Und ich muss sagen mir ist ja schon der Schauer den Rücken runnter gelaufen wie du das mit Draco geschrieben hast. Aber war gut hat mir gefallen^^.

gez.Monny
06.10.2014 | 23:40 Uhr
zu Kapitel 29
Hey,

vielen lieben dank für diese FF, auch wenn sie ein beschissenes offenes Ende hat:D

LG Andrea09
05.03.2014 | 21:44 Uhr
zu Kapitel 30
Hallöchen,

Ich mag deine Geschichte. Sie ist flüssig zu lesen und hat genau die richtige Mischung zwischen einer Romanze, einem Drama und einem Touch eiskalter Tatsachen, sowie die rationalen Gründe die hinter den emotionalen Handlungen stehen.

Du hast die Charaktere meiner Meinung nach realistisch dargestellt, auch wenn die Person Draco etwas verzerrt wiedergegeben wird, wobei man ihn nach den Büchern auch nicht richtig privat einschätzen kann, ohne seinen Teil hinzuzudichten.

Am Besten finde ich jedoch die Beziehung zwischen Hermione und Draco. Ich mag die Art wie du die Beziehung darstellst, wie sie sich selbst so hilflos teilweise fühlen und doch so stark dem Anderen vorkommen. Auch die vielen kleinen Details, die sich zwischen ihnen ändern. Während sie am Anfang alles Private aus dieser Affäre heraushalten wollen, ist dies am Ende der Hauptbestandteil ihrer Beziehung.

Da es in erster Linie eine HG/DM FF ist, finde ich, dass du zum Beispiel Ron,Harry, Ginny und Cissy im richtigen Maße erwähnt hast und für diesen Stil angemessen.

Es ist wirklich eine schöne Geschichte!

Alles Liebe,
Fjoralba
28.02.2014 | 14:09 Uhr
zu Kapitel 4
Hallöchen,

ich glaube ich lese die Geschichte schon nun zum dritten mal. Da ich mir vieles nicht merken kann ist es für mich jedes mal von neuem wieder spannend ;-)
Aber abgesehen davon find ich sie auch wirklich klasse, sonst würde ich sie ja nicht nochmal lesen.
Dann ist mir aufgefallen das ich noch nicht einmal ein review geschrieben habe, ich fühl mich gerade wie ein Schwarzleser...
Aber seh es als Kompliment von mir. Es ist immer so spannend dass ich unbedingt wissen will wie es weiter geht und somit das nächste Kapitel anklicke, anstatt den Button zum Review schreiben.

So nun aber mal zu der Geschichte.
Dies trifft auf jeden Fall zu:
"Draco wusste aus Erfahrung, dass der einfachste Weg war, ein Mädchen loszuwerden, sie wirklich selbstsüchtig zu ficken und sie anschließend raus zu werfen, bevor sie sich wieder angezogen hatte. Wenn man wollte, dass sie körperlich, aber nicht emotional, anhänglich war, dann fick sie ein bisschen weniger egoistisch, was allen anderen Sex im Vergleich blass aussehen lässt, und wirf sie dann raus, bevor sie sich wieder angezogen hatte. Aber wenn man wollte, dass sie an einem hing, körperlich und geistig, und sich jede Minute, in der du sie nicht berührst, nach dir verzehrt, dann musstest du langsam vorgehen."

Daher ist es ja auch verständlich das Draco alles ganz langsam angehen wird. Finde ich persönlich gut. Ich mag keine Handlung die einfach nur schnell an einem vorbei rauscht. Man muss schon die Entwicklung aufzeigen, das machst du gut.

Die Charaktere hast du gut getroffen. Die arrogante Art von Draco gefällt mir gut, könnte aber manchmal noch ein tick mehr sein.
Hermine ist mir ein kleines bisschen zu brav, sie könnte ein bisschen selstbewusster auf manche Aussagen von Draco reagieren.

Solevalia
07.02.2014 | 08:54 Uhr
zu Kapitel 30
Hey hooo c:

Obwohl ich mich eigentlich nochmal aufs Ohr hauen wollte..hab ich mich dazu entschlossen, doch noch ein Review zu schreiben. Nicht, dass ich es nachher noch vergesse :o Es ist so oder so schon eine Schande, dass die Story so wenige Rückmeldungen hat!

Aber jetzt mal zur FF. Just WOW. Ich muss sagen, dass ist eine der besten FFs die ich gelesen hab...und ich hab viiiiele gelesen :P
Ich finde, du hast dich wirklich gut in Draco hineinversetzt. Sein typisches Grinsen, die Arroganz, die Kühle - PERFECT. Bei Hermine hätte ich mir machmal gewünscht, dass sie etwas frecher ist..ihn herausfordert. Aber okay, Geschmackssache :D
Dein Schreibstil gefällt mir auch sehr gut. Manchmal wirken die formulierten Sätze wie die einer Autorin. Ich hätte das nicht geschaftt - Respekt!

Kritik wäre für mich auch das Ende. Ich war soooo voll mit Erwartungen (schließlich hast du die Latte auch hochgelegt) und dann hast du mich einfach fallen lassen )': Hat mich wirklich enttäuscht, möhöhö :ccc

Trotz allem ist die FF sehr gelungen & ich kann sie nur weiterempfehlen - es sei denn man kommt klar mit den Sexszenen ^^ (Aber ist ja auch gekennzeichnet mit "P18"..von daher..;))

Na dann bin ich mal schlafen. ♡♡♡
22.10.2013 | 21:13 Uhr
zu Kapitel 1
Hey:)

Wo soll ich bloß anfangen? Ich bin schlicht und ergreifend sprachlos.
Deine Geschichte ist wirklich toll! Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen und hab förmlich die Spannung zwischen den Figuren gespürt. Und natürlich das Knistern zwischen Hermine und Draco:)

Die Gedankengänge,die Handlungen waren alle wunderbar zu verstehen und nachvollziehbar und alles in allem einfach perfekt. Es harmonierte alles und spornte den Leser dazu an immer weiter lesen zu wollen:)

Ich bin sehr froh,dass ich deine Geschichte entdeckt habe und sie lesen konnte.
Solche Geschichten spornen solche Anfänger wie mich an,Geschichten über Hermine und Draco zu schreiben!:) Danke dafür:)

Und natürlich ein groooooßen Dankeschön an die wundervolle Geschichte!:)

Liebe Grüße,
~Nasty:)
13.08.2013 | 16:01 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo!!
Ich bin auf deine FF gestoßen, da mich
das Dramione Fieber gepackt hat, und obwohl sie ja
schon recht alt ist, wollte ich dir trotdem eine Review
dalassen!
Am Anfang war mir deine FF ein wenig zu derb und ich hätte beinah nicht
weitergelesen, aber ich wollte ihr eine Chance geben, denn
dein Schreibstil war einfach nur klasse.
Und als zu der "derben" Geschichte (Gott bin ich prüdexD)
dann aber auch noch diese tolle Gefühlsebene dazukam
und das Hin und Her zwischen Draco und Hermine
da hats mich dann doch gepackt und ich konnte nicht aufhören und
habe mich dann sogar mit den Sexszenen angefreundet, die
ja trotzdem einfach nur sehr gut geschrieben waren. Es wurde auch
nie das gleiche im Bett getrieben, es gab immer Abwechslung und
das fand ich einfach echt super.
Deswegen kann ich auch einfach nicht glauben dass du bei 30 Kapiteln
nur 32 Kommentare bekommen hast! Diese Geschichte war einfach
ganz ganz klasse und ich werd sie ganz bestimmt weiterempfehlen!
Also, es hat mir sehr Spaß gemacht deine Geschichte zu lesen und
mach weiter so!
Liebste Grüße! :)
09.08.2013 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 30
Gnaaaaaaaaa, soooooooooooooo schööööööööööööööööööön!!!!!!!
Hab deine FF mit mehreren kleinen Unterbrechungen und einer etwas größeren Lesepause mitverfolgt
und gespannt durchgelesen und muss jetzt, wo ich auch das allerletzte Kapitel durchgelesen habe,
sagen -ES WAR TOLL!!!!
Wie du die Charaktere sich hast entwickeln lassen, war klasse! Wie du deine eigene Idee in das Harry Potter-Universum
eingebaut hast, war klasse! Dein Schreibstil an sich ist klasse!
..deine FF insgesamt war einfach nur GENIAAAAAL!!!!!!
Zwischendurch, muss ich ehrlicherweise zugeben, fand ich es ein bisschen zu viele Sexszenen von Draco und Hermine,
aber das hast du dann wieder durch einen inhaltlichen Fortschritt ausgeglichen und von daher möchte ich auch nicht
länger bei diesem Punkt verweilen.
Es hat mir wirklich gefallen und sehr viel Spaß gemacht, deine FF lesen zu dürfen :'3
Ich kann mich nur wiederholen: klasse gemacht! ^^*

lg, sleeping rat
casiopeya (anonymer Benutzer)
27.06.2013 | 18:35 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo ,
Tolle Story ! Ich hätte mir zwar ein Hauch vom Happy End mehr gewünscht und dass Draco
etwas aktiver zum Ende hin geworden wäre aber das ist ja Geschmacksache;)

Ps ich verstehe auch nicht warum sie nicht mehr Reviews hat, einer der besten Stories hier!
mine15 (anonymer Benutzer)
20.05.2013 | 18:05 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo
wow klasse story
das hermine auf so einen arsch wie malfoy steht ist krass
er war seh bestimmend und alles was nicht sehr toll war
aber war trotzdem klasse zu lesen und sehr spannend
lg
27.09.2012 | 20:24 Uhr
zu Kapitel 30
Heey :))

frag mich nich, wie ich auf deine Story gestoßen bin ;DD
Wichtig is ja eigentlich nur irgendwie so, dass sie mich vom ersten Kapi an gefesselt hat.
Ich musste weiterlesen und weiterlesen und weiterlesen ..
Ich konnte gar nicht genug davon kriegen.

Sie war teilweise wirklich traurig, besonders zum Ende hin, aber das musste irgendwie ja sein ..
Das Ende ist wirklich schön geworden.
Ich hätte ja nichts gegen eine Fortsetzung oder sowas gehabt, aber ich denke fast, es kann besser für sich allein stehen.
ich werd auf jeden Fall noch was anderes von dir lesen ;))

Du hast wirklich einen tollen Schreibstil und keine Ahnung .. ich les einfach unglaublich gerne irgendwas, was du geschrieben hast.
Du kannst Gefühle und sowas gut beschreiben und joa ..
Ich bin irgendwie sprachlos ;))

Die Geschichte an sich .. ist irgendwie einfach nur wundervoll geworden <333
Ich liebe sie :)))

Sassi :**
Nyx (anonymer Benutzer)
20.04.2012 | 22:26 Uhr
zur Geschichte
Hey, hab deine Story innerhalb von 24h gelesen und dass trotz uni und arbeit! Sagt glaub ich genug drüber aus wie sehr sie mir gefallen hat :)
wobei das Intermezzo mit Ron zum schluss echt nicht nötig gewesen wäre, hätte den beiden ihr glück auch gleich gegönnt ;)

Du hast eine tollen Schreibstil und bist mit der Zeit richtig in die Story reingewachsen! war ein tolles Leserlebnis :) weiter so

Liebe Grüße
16.02.2012 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 30
Also ich muss sagen....das war die erotischste FF die ich über Dramione bisher gelesen hab....wow... gab momente wo ich mein ebook weggelegt hab und über meinen freund hergefallen bin xD und das um 2 uhr nachts :P

naja whatever... ich werd mich auch auf deine anderen storys stürzen ;)
leider war das ende sehr enttäuschend.. :( man hofft ja dennoch bis zum schluss das unser sexgott sich endlich die liebe zu hermine eingesteht .... aber du hast das ende ziemlich offen gelassen.... vllt kann man ne fortsetztung schreiben...wobei es jetzt schon kaum zu übertreffen ist ;)
02.01.2012 | 00:12 Uhr
zu Kapitel 30
heyy also eigentlich finde ich deine Story echt gut ...
auf irgendeine weise fesselt sie einen und ich finde es auch gut wie die Gefühle sich entwickeln
ABER , ich muss sagen das Ende ist sehr enttäuschend und hat mir über hauupt nicht gefallen ...
das ende hat nichts und lässt einen einfach "fallen" und fesselt eien nicht weiter
tdm eine super story
lg Ina
14.12.2011 | 03:19 Uhr
zu Kapitel 30
Graaa ich liebe sie!! Und dich :D
Mensch, das war wirklich wundervoll. Sehr wundervoll mit einem tollen Ende.. Ich möchte irgendwie weinen :'( Ach war das schön..
Jetzt kann ich gut schlafen hoffe ich. Und träumen, dass Draco an mein Fenster klopft ^_^

Danke für diese wundervolle Geschichte!!

*keks hinleg*