Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
10.08.2018 | 19:04 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
Der Oneshot ist ja schon ziemlich alt, aber ich konnte es mir trotzdem nicht nehmen lassen noch ein Review da zu lassen.

Als erstes, ich liebe deinen Schreibstil, der ist wirklich fantastisch!
Und dann, wie du alles beschrieben hast, ich konnte es mir genaustens vorstellen!

Generell, ich finde, dass das eine ziemlich gute Geschichte ist und tatsächlich direkt aus dem Leben von Sweeny Todd ensprungen sein könnte. Das kam mir einfach so vor, als würde ich in der Geschichte drinnen stecken und alles mitansehen, oder als mir Sweeny persönlich erzählt, was er alles erlebt hat.
Der Oneshot ist also wirklich gelungen!

lg, Lesharo

Antwort von SweeneyLestrange am 14.08.2018 | 00:00:31 Uhr
Hi,

vielen Dank, dass du ein Review zu so einem alten Werk hinterlassen hast. Darüber freue ich mich gleich doppelt :D

Es ist total schön zu hören, dass dir der Schreibstil gefallen hat und dir die Geschichte sehr authentisch vorgekommen ist (auch wenn es etwas überirdisch war xD)

Danke jedenfalls für dein Lob <3

LG, SweeneyLestrange
30.08.2012 | 13:04 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Habe gerade deinen Oneshot gelesen und muss sagen, mir gefällt die Idee, Sweeney Todd Zwiesprache mit Dämonen halten zu lassen!
Das könnte wohl die einzig logische Erklärung für sein wahnsinniges, hemmungsloses Morden sein! :D
Mach weiter so! Du bist fantastisch!!

LG :)
17.08.2010 | 12:07 Uhr
zu Kapitel 1
Wow.Wow.
WOW.
Ich bin...begeistert.
Wirklich, deine Story ist so spannend, fesselnd, mitreißend...Ein gaaaaanz Riesen-Lob!
Interessante Idee auch, dass ein Todesengel Sweeney zu dem Menschen gemacht hat, der er ist.
Ich hatte echt Mitleid mit Benjamin, als ich deine FF gelesen habe...
Und so oder so ähnlich wird es sich zugetragen haben. Okay, es war vermutlich kein finsterer Engel im Spiel XD, aber ich meine, im übertragenen Sinne...Benjamins Wahnsinn, der ihn beherrschte. Der ihn veränderte. Armer Kerl.
Ich kann deine FF gar nicht genug loben!!
glg
Luna
14.04.2010 | 09:20 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Deine Geschichte gefällt mir sehr gut! Es ist eine tolle Erklärung dafür, dass Sweeney Todd so ist wie er ist -- denn er ist ja wirklich so zerfressen von Rache und ohne Gewissen, dass man kaum glauben kann, dass das noch ganz menschlich ist... Deine Idee ist super und auch der Stil gefällt mir gut, sehr fesselnd!

LG, Lex