Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: siLent Tears
Reviews 1 bis 25 (von 29 insgesamt) für Kapitel 1:
22.11.2020 | 23:06 Uhr
Hallo :)

normallerweise meide ich die Lehrer-Schüler-Geschichten. Ich habe hier reingelesen, weil das als Fav von jemand war, den ich gerne lese. Und da es - Merlin sei Dank - um die Zeit nach dem Krieg, also mit der erwachsenen Hermione, ging, las ich einfach weiter.
Ich muss zugeben, das es ein Lesevergnügen war. So einen OCC-Severus liest man doch sehr gerne. Klar war es kitschig und manchmal naiv (echt jetzt Ginny? das 2. Gästezimmer wird renoviert? ;-)), aber du hast es von vorne schon geschrieben, dass es so wird und wenn es jemanden nicht passt, musst er nicht lesen. Mir hat es gepasst und Spaß gemacht!

LG
Isadora
23.02.2020 | 00:49 Uhr
Trotzdem mega schön und man darf auch mal kitschig sein
01.04.2019 | 22:34 Uhr
Kitschig? Ja, ganz bestimmt, aber das darf man sich ruhig gelegentlich gönnen. Danke für den fluffig-romantischen Kitsch!
18.12.2018 | 20:24 Uhr
Ach warum mal nicht was kitschiges^^ war auf jedenfall erfrischend :)
04.12.2016 | 17:22 Uhr
Hallo :)
Also vorneweg: Vielleicht war es teils wirklich OOC oder kitschig. Aber manchmal braucht man einfach genau so was. Und wie du selbst geschrieben hast, das ist ein OS, da sollen die beiden mal in die Gänge kommen. ;)
Ich fand es jedenfalls nicht störend, dass Severus viel offener war als sonst. Hat ihm ganz gut gestanden. Vor allem, dass er so schnell eingesprungen ist, als Hermine John erkannt hat.
Sehr schön geschrieben, die FF hat mir wirklich gut gefallen.
Liebe Grüße
Balariel
06.02.2014 | 14:17 Uhr
Ich hab das hier zwar schonmal gelesen und auch kommentiert, aber hier gerne nochmal,

Alter falter, es war ultra kitschig-romantisch und total OC, aber ich fand es ultra :D
LG Shoriiiii <3
25.09.2013 | 23:56 Uhr
superschöne Geschichte! :-)

Ginny ist ja echt ne tolle Kupplerin, nur Harry rafft das nicht immer gleich! :-)

Severus und Hermione sind aber auch echt zu süß!

LG Ela
23.07.2012 | 14:16 Uhr
Hey,
okay, ja es ist schon ziemlich kitschig aber was solls :D haha, ich fands super toll geschrieben, netter Plot und toller Einfall :)
LG Wasserafalke
Kiara333 (anonymer Benutzer)
01.09.2011 | 03:04 Uhr
Hey,
ich hab grad Deine FF gelesn und finde sie wundervoll.
Ich bin richtig ins träumen gekommen.
Es war als wenn ich dabei gewesen wäre oder war ich selber Hermine ? ;-)
Echt mal ich finde Du schreibst wunderschön. Dein Stil gefällt mir
Weiter so.
Freu mich auf mehr von Deinen Gecshichten
GLG Ki
17.08.2011 | 16:20 Uhr
schöne geschichte ich liebe ja hermine und snape ich hoffe du machst weiter an deinen geschichten ;) lg ich
Schreibtischrabe (anonymer Benutzer)
27.04.2011 | 16:46 Uhr
Hallo,
so, da ich heute bei mir selber mal wieder so ganz und gar nicht weiterkomme, habe ich alle guten Vorsätze, den heutigen Tag zum Schreiben zu nutzen, über Bord gehen lassen und habe mich auf die Suche nach etwas Schönem zum Lesen gemacht. Dabei bin ich hier bei Deiner Story gelandet. Und was soll ich sagen? Sie gefällt. Sehr sogar.
Ich muß gestehen, daß ich immer der Meinung war, daß Frau Rowling gut daran getan hat, Severus in der letzten Schlacht sterben zu lassen. Ich habe mich immer gefragt, was für ihn denn noch hätte kommen können. Ich dachte immer, daß er durch sein Leben so sehr geprägt und auch so kaputt sei, daß er auch nach der Schlacht nie wieder seines Lebens froh werden könnte...
Deine Version hier nun von ihm Jahre nach der Schlacht zu lesen, macht mir jedoch richtig Spaß und – frage mich nun bitte nicht warum – aber ich kann sie Dir glauben. Ich kann mir gut vorstellen, daß Severus sich nach der Schlacht, nach dem alle Last und Druck von ihm abgefallen ist, echt so entwickeln könnte, wie Du ihn hier malst. Also, ich mag ihn so nicht nur, ich glaube ihn Dir so auch. Besser geht es wohl kaum.
Auch Hermine finde ich hier sehr süß geraten. Ihre leicht schüchterne und auch mit Severus überforderte Art gefällt mir. Ich stehe persönlich nicht so auf die „Hau-drauf-Hermine“, so daß mich Deine hier wirklich sehr für sich einnimmt.
Das ganze dann noch mit Deinen wirklich sehr flüssigen Schreibstil gepaart, der nichts offenläßt und anstandslos überall hin mitnimmt und schon bin ich über jeden „Klischeeplot“ ;) und eventuellen Kitsch am Ende ;) hinweggetröstet und bin mir zudem ganz sicher, daß ich mit Deiner Story eine gute Wahl getroffen habe. Danke dafür.
Lieben Gruß, Lydia
19.12.2010 | 16:47 Uhr
Hi!

Wow! Einfach wundervoll. Etwas anderes gibt es dazu nicht zu sagen. Einmal ein ganz anderer Severus Snape. Aber es gefällt mir, wie du ihn umschrieben hast. Generell einfach alles. Wie sich Hermine und er begegnet sind. Einfach zum totlachen. Manchmal musste ich regelrecht den Atem anhalten weil ich einfach nicht glauben konnte was ich da las. Aber es hat sich wirklich sehr gelohnt deine FF zu lesen. Würde mich wirklich freuen bald wieder etwas zu lesen.

Lg LoveHurt
23.10.2010 | 02:17 Uhr
Hallo Silent Tears,

ich war sehr positiv von dieser Story überrascht.
Ich bin für gewöhnlich kein Fan von HG/SS, aber ich mache für gute Storys gerne eine Ausnahme.

Mir gefällt die neue Herangehensweise an dieses Pairing.
Severus zum Freund Harrys zu machen und über ihn und Ginny in Hermines Leben zurück zu bringen ist ein ungewöhnlicher und deswegen umso reizvollerer Einfall, der mir -gerade weil er im Grunde genommen schlicht und kompliziert zugleich ist- wirklich imponiert.

Den einzigen Kritikpunkt, den ich an dieser Story finden konnte, schiebe ich zwischen das Lob, damit kein schaler Nachgeschmack bleibt. ;-)
Tatsächlich wäre das vielleicht aber gar nicht nötig, denn das Einzige, was mir nicht gefallen hat, war die Neugestaltung von Snapes Charakter.
Ich war mir nicht sicher, ob dieser Wandel durch sein Weiterleben bedingt, oder für die Story in dieser Art und Weise notwendig sein sollte.
Der überraschende Sprung zu 'Wir können uns dutzen' war mir persönlich zu radikal, aber ich vermute, dass der Rahmen eines OneShot keinen Raum für tiefgreifende Charakterstudien lässt. Solltest du einmal eine längere Geschichte schreiben, in der die Charaktere mehr Zeit haben, sich zu entwickeln, würde ich sie wirklich gerne lesen.

Was mir wiederum gut gefallen hat waren sowohl Schreibstil, als auch Gestaltung des Plots. Diese Story kann man Dank der Glaubwürdigkeit der Umgebung und der Szenen, in denen die Entwicklung der Beziehung zwischen Hermine und Snape statt findet, auch dann gut verkraften und leiden, wenn man kein Fan von schnellen One-Night-Stands oder 'Sex-beim-ersten-Mal' ist. ;-)
Das ist in der Tat eine Überraschung, denn gegen die Vorlieben und Gewohnheiten eines Menschen 'anzuschreiben' und zu gewinnen ist eine schöne Leistung.

Viele liebe Grüße und alles Gute,
wiess
30.09.2010 | 15:12 Uhr
ich finds toll :D es hat spaß gemacht das zu lesen & dass er anscheinend einen antrag machen will find ich noch besser *absoluter Snape/Granger fan is*

ich finde es gut, dass du das ende so offen gelassen hast.
manchmal braucht man gar kein pompöses Ende ;D
17.08.2010 | 17:49 Uhr
omg *-* sooo süß. Ich liebe Snape und Hermine Storys.
Die Story ist dir echt gelungen und der Einfall, dass alle nach dem Krieg befreundet sind ist auch gut :D

xD schreib mehr davon :D lass sie heiraten xDD hach süüß *-*


LG
31.05.2010 | 21:20 Uhr
hach, ich muss sagen, echt eine super schöne geschichte =)
du kannst ruhig öfter mal den mut aufbringen und etwas schreiben, wenn dabei solche super sachen herauskommen ^^
ich muss sagen ichfinde das pairing hermine/severus, passt wirklich gut zusammen, außerdem ist severus in denen immer soo süß xD
tja ich hoffe ich kann bald mal wieder was von dir lesen

lg =)
10.05.2010 | 18:16 Uhr
OOC? Jepp, da hast du Recht! *lach*
Aber gerade deshalb gefällt sie mir wahrscheinlich so gut! =)

Ich mag deinen Schreibstil - vielleicht gibt es ja bald eine etwas längere Story von dir? *dich flehend anguck*

Glg,
Teddy
06.05.2010 | 17:29 Uhr
Das ist ja echt niedlich! Und sehr schön geschrieben =) Oh man... da scheint Harry ja nicht geahnt zu haben, was seine Frau im Schilde führte :D xD
LG, Alli
15.04.2010 | 20:19 Uhr
Hi!
ICh finde deinen One-shot wirklich klasse!
Ich mag solche Snape- ooc - Stories richtig gerne!
Nur, keine Ahnu das jemnden schon aufgefallen ist und auch geschrieben hat, aber: Du weißt das du einen kleinen Logikfehler in deiner Story hast? Du schreibst in der Mitte irgendwo, dass aus dem schönen abend langsam morgen wurde, und dann hinterher, dass sich Hermine und Sev die ganze Nacht durch lieben.
und dass Hermine am frühen Vormittag schon wieder wach wird, ist ebenfalls eher unrealistisch.
Abgesehen von dieser kleinigkeit ist deine Story top!
Freue michdarauf, mehr von dir zu lesen.
Lg Kida
lalandia (anonymer Benutzer)
15.04.2010 | 20:01 Uhr
Hallo, ich liebe deinen Kitsch. Du hast diesen Os wundervoll zu Papier gebracht. ich fand es einfach wundervoll. du hast die zarten Bande zwischen den Beiden echt schön beschrieben, auch wenn Sev ooc war, aber ich muss zugeben ich mag es wenn man Sev so verbiegt. UNd soll ich dir mal ehrlich was sagen. Ich tue es auch immer wieder gerne Sev so OOC darzustellen, ich mag das weil er so eine dunkle Seite sonst an sich hatte und man kann zeigen wie er sein könnte. Auch wenn das agr nicht seinem Typentspricht aber ich finde es ist eine Kunst dem Leser einen neuen veränderten Snape zu verabreichen und das schönste ist wenn er ihnen dann auch noch gefällt. Also ein dickes fettes Lob an dich und zwei Daumen hoch, für diese super schöne Story.
Ganz ganz liebe Grüße lalandia
09.04.2010 | 21:29 Uhr
Geile ff gefällt mir sehr gut auch wie du Severus beschrieben hast. Etwas gewöhnungs bedürftig aber gut.
LG Sevina
09.04.2010 | 18:50 Uhr
...........kleiner hunger für zwischendurch.......... cool treffender kann man das garnicht beschreiben. ich bin begeistert, allerdings hab ich eher das gefühl das der hunger noch größer wird!........... was nun du könntest noch ne os schreiben sabber
lg martina
08.04.2010 | 23:12 Uhr
Hey =)

Schöne Geschichte, die du da geschrieben hast =)
Snape in der Disco, das hat doch was für sich, wie ich finde ;)

Am Ende warst du wirklich etwas schnell, aber der Rest hat mir gut gefallen. Ist mal etwas anderes gewesen & für den kleinen "Hunger" zwischendurch erfrischend ;)

Hrrrrr, ich möchte auch so einen Snape haben!

Lg
07.04.2010 | 20:08 Uhr
hey


jaaaaaa kitsch puuur^^

Ich liebe kitschiger FFs für zwischendurch.. da geht einem richtig das herz auf^^ und ss/hg ist ja sowieso eins meiner absouluten lieblingspairings..

Hat mir echtt gut gefallen.. war leider viel zu schnell vorbei..

LG Cherry
07.04.2010 | 11:22 Uhr
Hey:-)

Ich liebe das Pairing ja sowieso......aber die Geschichte ist auch echt toll geschrieben!!!!!!!!!!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast