Autor: SaxonyAnhalt
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
15.06.2013 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 1
Paar Grammatikfehler, sonst sehr gut! ♥
Viel Spaß & Glück noch beim Schreiben.
Bis dann, xoxo, itsmairose
15.11.2012 | 07:53 Uhr
zu Kapitel 1
Die Geschichte ist gut. Die Idee prima und ich kann mit dem Pairing leben.
Aber du hättest die Kategorie "femslash" oder "slash" wählen sollen, damit ein Leser, der sowas nicht mag, auch nicht liest.
Ich hätte zwar Bree nicht mit Lynette zusammengebracht, aber bei dir kommt es glaubwürdig rüber. Gefällt mir.
Allerdings hast du die "ekstatischen Momente" bisschen kurz gehalten. Da reicht aber ein satz nicht aus.
Wie du siehst, fehlt mir mehr Gefühl. Die Gedanken der Beiden sind gut beschrieben, aber wenn es zur Sache kommt,
finde ich es zu wenig. Gefühle, Gedanken, meine ich.
01.06.2011 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 1
Heei ;D
Ich finds eine witzige Idee ;D
Du hast das echt schön geschrieben =)
Vielleicht postest du ja noch mal die ein oder andere Geschichte zu Desperate Housewives.
Ich fänds schön, denn es gibt hier so wenige, die zu Desperate Housewives was posten.
Lg. =D
07.04.2010 | 00:21 Uhr
zu Kapitel 1
Lynette und Bree. Interessant.
Also ich finde es ist super geschrieben, aber das Pairing ist echt nicht mein Ding.
Bree/kalr <3 sry ;)
Aber die idee und (wie gesagt) der Stil ist echt super.