Autor: Mirfineth
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
27.06.2019 | 18:49 Uhr
zu Kapitel 2
Liebe Vicky!
Ein altes Gedicht,
damals gab es noch keine FF-Sterne, als du es geschrieben und ich es gelesen und reviewt hatte.
Heute hole ich das Sternchen hiermit gerne nach,
denn das Gedicht gefällt mir immer noch sehr gut.
Liebe Grüße.
R ⋈
04.04.2011 | 07:24 Uhr
zu Kapitel 1
Das ist sehr schön und berührend geschrieben.
Und auf englisch noch schwerer zu dichten. Trotzdem hast du einen schönen Sprachfluss reingebracht.
Viel Gemeinsamkeit, Vorfreude, Zusammenhalt in diesem Gedicht.
Spiegelt die Freude über die Schwangerschaft wieder, aber auch das Wissen, dass im Leben als Familie auch Probleme auftauchen werden, die man aber zusammen meistern wird.
Ich denke sowieso, Mutterliebe ist die elementarste und unzerstörbarste Liebe überhaupt. LG
R.
mighty gai (anonymer Benutzer)
03.03.2011 | 21:25 Uhr
zu Kapitel 1
woow!
ein wunderschönes gedicht!
ich bin wirklich sehr begeistert!
mir hat es auf deutsch, wie auf englisch gut gefallen!
(auf englisch klang es ein bisschen schöner, aber die deutsche übersetztung war trotzdem ganz gut ^^)
also, wirklich wunderschön!
lg mighty gai
31.01.2011 | 19:08 Uhr
zu Kapitel 2
Wirklich sehr schönes Gedicht. Es spiegelt genau die Freuden und Ängeste der werden Eltern da!
Selbst die deutsche Übersetztung gefällt mir gut, auch wenn es auf englisch um einiges schöner klingt.

Weiter so!

LG
Amber