Autor: jenny93
Reviews 1 bis 25 (von 70 insgesamt):
Engelchen (anonymer Benutzer)
20.04.2014 | 19:16 Uhr
zu Kapitel 103
Hallo,

ich habe erst jetzt Deine Geschichte entdeckt.Sie gefällt mir wirklich sehr gut. Mein Paar ist eher Alex und Micha, aber Alex und Gerrit geht auch, nur nicht Alex und Robert.Dass sich Alex in Robert verliebt, kann ich mir garnicht vorstellen. Nur der Schluss von diesem Kap ist etwas verwirrend. Du schreibst nämlich:" Der Schuss war sehr tief gewesen, muss aber nicht operiert werden". Wieso muss eine Schussverletzung nicht operiert werden, wenn der Schuss doch sehr tief war ?Ich glaube, da hast Du etwas verwechselt.Eine Kugel muss immer entfernt werden, oder meinst Du nicht auch ?
Aber bei so vielen Kap,s kann das mal passieren.Trotzdem ein ganz dickes Lob von mir.

Viele Grüsse

Engelchen

Antwort von jenny93 am 21.04.2014 | 15:55 Uhr
danke für dein Review :) Freut mich, dass dir die Story gefällt.
Mit der Schussverletzung hast du Recht, wie ich damals drauf kam, dass man es nicht operieren muss, weiß ich nicht. Aber wie du schon sagtest, kann es passieren, wenn es viele Kaps sind.

LG Jenny :)
cat (anonymer Benutzer)
21.07.2013 | 01:35 Uhr
zu Kapitel 106
ich habe von Kapitel 17 an durchgelesen, weil ich nicht aufhören konnte :D Also ich finde es sehr schön das am Ende Alex und Gerrit zusammen kommen. Aber einige Dinge: 1. wäre es gut wenn du bei den fällen einen kleinen Safe machst wo die Kommissare nochmal alles durchsprechen, was sie jetzt bisher haben, wer und warum der Täter/in sein könnte, ich weiß das du dies machst, aber es sollte ein wenig genauer sein ;) 2. du löst den 2. fall zwar aber ich finde er kommt zwischen den ganzen Streitereien von Gerrit, Alex und Robert ein wenig zu kurz und kommt quasi nach der Versöhnung wieder in den "Vordergrund" Aber ansonsten eine sehr schöne Geschichte die mir sehr gut gefallen hat. Demnächst werde ich eine weitere Geschichte von dir lesen :D

Ganz liebe Grüße
cat :)

Antwort von jenny93 am 22.07.2013 | 14:54 Uhr
Danke für dein Review, das mit dem zweiten Fall ist mir auch aufgefallen, hatte den damals, als ich die Story geschrieben habe, irgendwie vergessen.
Freut mich, dass dir die Story gefallen hat :)

LG Jenny
cat (anonymer Benutzer)
20.07.2013 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 16
Eine sehr schöne Geschichte, man muss sich zusammenreißen nicht immer ein Kapitel weiterzulesen sondern auch einen cut zu machen, damit man für später noch was hat :) also eine sehr schöne Geschichte. Ich denke das ich mir auch deine anderen Geschichten durchlesen werde. Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut! Die Geschichte ist bis hierher gut durchdacht und auch sehr spannend. Ich könnte mir sie auch gut als K11 Folge vorstellen.

LG
cat

Antwort von jenny93 am 20.07.2013 | 18:37 Uhr
Freut mich, dass sie dir gut gefällt :)
War meine 2. Geschichte, die ich geschrieben habe

LG
cat (anonymer Benutzer)
20.06.2013 | 16:23 Uhr
zu Kapitel 8
Soooo, ich habe die Geschichte bis hier gelesen. Was soll ich sagen: Ich bin mega beeindruckt von der Geschichte und finde sie jetzt schon total toll. Echt eine Klasse Geschichte mit super Ideen.

LG
cat :)

Antwort von jenny93 am 20.06.2013 | 18:57 Uhr
Danke schön :) war meine 2. Story
kannst auch mal in die anderen reinschauen, sind auch spannend

LG
Jenny :)
lock (anonymer Benutzer)
28.09.2012 | 17:19 Uhr
zu Kapitel 90
hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiillllllllllllllllllllllfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee ich wein ja ohhhhhhhhhhhhhhhhhh gott

Antwort von jenny93 am 28.09.2012 | 19:46 Uhr
schon traurig, war auch traurig als ich es geschrieben habe

die Story ist schon älter und auch schon länger fertig, hab nur ein paar Dinge überarbeitet weil ich gemerkt hab, dass ich ein paar Kaps doppelt hatte und ein paar vergessen hatte.
Keine Ahnung wie das passiert ist
k11-1 (anonymer Benutzer)
23.10.2011 | 14:16 Uhr
zur Geschichte
aaaaalso...:
ich fang dann mal an:
1.: suuuper ende! schön ausformuliert und ganz zum schluss mit lilly recht kurz gehalten aber eig reicht es was man dann weiß. ( das mit dem baby is mir auch aufgefallen aber rechenfehler können ja jedem mal passieren ;D )

2.: über die ganze story verteilt insgesamt viel spannung. manchmal verwirrend mit gefühlschaos und so aber insgesamt auch gut.

und 3.: ich LIEEBE deine story mit happy end und allem drum und dran ! :)
- du hast echt nen guten schreibstil und ich würd mich freuen wenns zu der ganzen story noch ne FS geben würde als zweiteiler sozusagen :)
- du hast immer sehr gute ideen die du gut in der geschichte unterbringst!


alles in allem kann ich nur sagen :
sehr gelungene geschichte die ich immer nur weiterempfehlen kann :)

ein letztes mal:

gaaaanz liebe grüße und ich würde mir wünschen dass aus der story echt noch ein zweiteiler wird! :)
k11-1

Antwort von jenny93 am 23.10.2011 | 16:09 Uhr
Danke für das schöne Review :)

schön, wenn dir das Ende gefällt
:)

schön, wenns spannend blieb, man selbst merkt das ja nicht immer

freut mich, wenn dir mein Stil gefällt, ist auch besser geworden als in meiner 1. Story :)

ob noch eine FS gibt weiß ich noch nicht. Möchte erst mal meine beiden anderen Storys fertig schreiben und dann mal sehn
hatte mir aber schon überlegt zu eine der Storys noch ne FS zu schreiben

Ganz liebe Grüße zurück <3
rocky (anonymer Benutzer)
22.10.2011 | 21:34 Uhr
zur Geschichte
Hey,
ich hab deine Story immer gespannt verfolgt. Zwischendurch war sie etwas langatmig, muss ich sagen.
Außerdem ging es mir persönlich manchmal etwas zu schnell, wie Alex sich in verschiedene Männer (also Robert und Gerrit) verliebt hat. Teilweise fand ich auch, dass du einige Szenen noch besser hättest ausschmücken können, z.B. mit den Gedanken oder Gefühlen der Personen.
Zwei Kleinigkeiten hab ich auch noch speziell: 1. hat Leo Stein doch auf Gerrit geschossen, somit müsste er ja wegen versuchten Mordes auch Lebenslänglich bekommen. 2. wenn das Baby am 14.6. zur Welt kommt, Alex ja aber auf der Hochzeit im August des Jahres vorher schon schwanger war (und zu dem Zeitpunkt ja auch schon einige Wochen), dann ist sie etwas lang schwanger... nicht nur 9 Monate ;)
Aber insgesamt fand ich die Idee von deiner Story total super und muss sagen, dass du es auch immer hinbekommen hast, eine gewisse Spannung aufzubauen (sonst hätte ich die Geschichte ja auch nicht bis zum Ende verfolgt).
Vielen Dank für die schöne Geschichte! Und viel Erfolg für weitere Stories!!
Liebe Grüße

Antwort von jenny93 am 22.10.2011 | 21:43 Uhr
Danke für dein Review und auch für die Kritik! :)
Werde an deinen Kritikpunkten arbeiten, man kann sich ja immer verbessern
Da ich die Story vor 2 oder 3 Jahren geschrieben habe, hatte ich noch nicht so auf die Beschreibung der Gefühle oder Gedanken geachtet, was ich aber jetzt machen möchte.
Über die Schwangerschaft hatte ich irgendwann keinen guten Überblick mehr, hab versucht zurückzurechnen, hab mich wohl ein bisschen vertan ;)

Schön, dass es dir die Story und das mit der Spannung gefiel
Spannung ist ja auch wichtig, damit auch weiter gelesen wird, so wie dus gesagt hast

Bin fleißig am schreiben der anderen Storys, auch wenn´s manchmal länger dauert bis ich was posten kann.
Die Zeit ist nicht immer so da...

Liebe Grüße
k11-1 (anonymer Benutzer)
22.10.2011 | 15:05 Uhr
zu Kapitel 105
AAAAAAAAAH!!!!!!!!
Alex vergewaltigt?!?!
Scheiße! -.-
und gerrit?!?
jetzt tot?
scheiße! -.-
oh mann ich kann das alles nicht fassen! -.-
wär mir iwie lieber gewesen wenn die geschichte doch schon an ner andren stelle aufgehört hätte! :)
omg...das is echt heftig jz...
ich glaub ich hab heute nacht albträume! :)
bitte schreib schnell weiter und lass es sich zum guten wenden! bitte! :)
23Nadja10 (anonymer Benutzer)
21.10.2011 | 10:21 Uhr
zu Kapitel 105
ohhh Nein Hoffentlich Ist gerrit nicht tot, das were ja schrecklich nicht nur für alex,
Sondern Auch für Micha und Robert
jasmin8 (anonymer Benutzer)
20.10.2011 | 21:55 Uhr
zu Kapitel 105
Hey,
du kannst doch nicht an einer so spannenden Stelle aufhören schreib bitte schnell weiter.
Ich finde deine Geschichte echt schön, die Dramatik und die Gefühle bringst du gut rüber.

LG
k11-1 (anonymer Benutzer)
20.10.2011 | 14:29 Uhr
zu Kapitel 102
oooh....
ich ahne böses :)
danke nochmal für die kapitelwidmung..:)
bin ich eig die eiinzige die dir kommentare schreibt oder was?? echt schade...bei so einer geschichte :)
oh mann also lang kann alex bestimmt nichtmehr im bordell arbeiten...und jz auch noch entführt -.-
hoffentlich gehts auch diesesmal gut aus :)
kp was sie jz grad für ne idee hat aber wenns ihr iwie weiterhilft aus der situation rauszukommen find ich das immer gut :)
machs nicht so spannend xD
ich kanns kaum abwarten :)
ich will lesel lesen lesen :)
du bist echt cool :)
lg
k11-1 (anonymer Benutzer)
15.10.2011 | 19:21 Uhr
zu Kapitel 99
ouuuuuuuw xD
ich freu mich ja soo sehr für die beiden :)
und wie alex ind der nacht zu gerrit kommt und alles drum rum!
einfach...
...wow!!! :)
ich hätte gar nicht so tolle ideen wie du :)
ich freu mich voll das gerrit in münchen bleibt.
aber is es nicht eetwas früh alex nach 5 tagen nen antrag zu machen?!?
das find ich n bisschen komisch...
ich fands schon ziemlich früh wo robert ihr nach 2 wochen einen gemacht hat aber so? :)
naja sie sagt bestimmt ja...sonst wär gerrit ja noch mehr geknickt und sie kennen sich ja schon wirklich lange :)
naja bitte schnell weiterschreiben :)
ich finds übrigens schade dass die story bald zu ende is aber du schreibst ja noch weitere FS zu der ganzen Story :)
freu mich auf die nächste FS! :)
ganz liebe grüße <3
k11-1 (anonymer Benutzer)
11.10.2011 | 12:30 Uhr
zu Kapitel 93
ja da kommen einem wirklich die tränen -.-
oh mann...du schreibst so gut...da könnt ich bei dem song fast losheulen :D
alex hat gerrit doch noch garnicht erzählt dass sie und robert nichtmehr zusammen sind..
vllt ändert das ja gerrits meinung?
danke übrigens für die kapitelwidmung xD
ich fühl mich geehrt :)
und immer dran denken:
wenn du weiterschreibst werden täglich bestimmt 15 menschen glücklich :)
also...
...worauf wartest du ?? :D :D :D
ganz liebe grüße
k11-1
k11-1 (anonymer Benutzer)
10.10.2011 | 11:44 Uhr
zu Kapitel 91
ich an alex stelle würde die entschuldigung auf keinen fall annehmen.
er hat sie geschlagen und jz weint sie wegen ihm!!
nein ich glaube nicht dass sie das tut.
jz ist gerrit wieder dran wenn sie sich wirklich trennen. :)
dass robert zu sowas in der lage ist hätte ich nicht gedacht...der is ja voll brutal :(
bitte schreib schnell weiter...
...dein schreibstil ist echt klasse...
...deine ganze story ist klasse...
...du bist klasse! :)

gaaanz liebe grüße :)
k11-1
09.10.2011 | 13:38 Uhr
zur Geschichte
Supertolle Story.
Schreib bitte ganz schnell weiter
und vlt. kommen ja Gerrit und Alex zsm.


GGLG PixieLott :):):)
snowi2311 (anonymer Benutzer)
09.10.2011 | 10:53 Uhr
zur Geschichte
super spannend. das ist ja richtig toll zum lesen.
schreibst du schnell weiter?
Ich hoffe das es ein Gutes Ende für Alex & Gerrit wird
und das Gerrit München nicht verlässt und sich jetzt
gut um Alex kümmert.

P.S. Was ist eig mit deiner andern Story? Neue Stadt,...
Schreibst du die noch weiter?

Antwort von jenny93 am 09.10.2011 | 11:56 Uhr
danke für das Review :)
poste evtl heute noch Kaps, wenn nicht dann die nächsten Tage
mal sehen ob´s ein Happy End für die 2 gibt

die anderen beiden storys schreibe ich definitiv weiter, hab auch schon Kaps geschrieben, muss sie aber noch auf den PC schreiben und bin die letzten Tage kaum dazu gekommen. Versuche heute was abzutippen, vll gibts heut noch ein Kap
23Nadja10 (anonymer Benutzer)
08.10.2011 | 20:04 Uhr
zu Kapitel 88
ich hoffe ja mal nicht das Gerrit München verlässt
aber noch mer würde ich mich freuen wenn Alex und gerrit zusammen kommen würden
07.10.2011 | 16:09 Uhr
zu Kapitel 88
echt tolle geschichte bin
gespannt wie es weiter gehts
und schreib bitte schnell
k11-1 (anonymer Benutzer)
04.10.2011 | 18:07 Uhr
zu Kapitel 85
hey tolle und va seeeehr lange geschichte :)
ich hab erstmal ne woche gebraucht um die mir ganz durchzulesen :)
aber dein schreibstil ist echt klasse.
ganz schönes gefühlschaos bei denen :)
oh mann...wieso hat robert alex schon nach 2 wochen nen heiratsantrag gemacht??
des hält doch nie!!
bitte lass robert und alex sich wieder trennen und dann soll alex mit gerrit zusammenkommen.
ich glaube nicht dass es auf dauer gutgehen wird wenn alex und robert mit gerrits kind zusammenleben
und gerrit sein kind immer nur im büro oder so zu sehen bekommt.
machs nicht so spannend :)
bitte schreib schnell weiter :)
lg
23Nadja10 (anonymer Benutzer)
02.10.2011 | 09:04 Uhr
zu Kapitel 82
hey eine Super Geschichte Freue
mich schon sehr auf die FORTSETZUNG
30.09.2011 | 18:15 Uhr
zu Kapitel 78
Hey,

Alex und robert geht meiner meinung nach gar nicht, ich würde mir wünschen, dass gerrit doch noch mit ihr zusammen kommt =)
ansonsten gut geschrieben, eine schöne story =))

LG

Antwort von jenny93 am 30.09.2011 | 20:16 Uhr
danke für das review :)
schon komisches paar und auch nicht unbedingt mein fall, aber mal was anderes...
mal sehen was sich ergibt :)

kann wie gesagt erst nächste woche neue Kaps posten
vll noch am Montag abend wenns nicht zu spät wird
25.09.2011 | 20:35 Uhr
zu Kapitel 75
Also ich glaube Robert macht Alex einen Heiratsantrag aber ich hoffe, dass Gerrit Alex noch von seiner Liebe überzeugen kann und immerhin ist Alex auch von ihm schwanger aber das ist ja jetzt auch egal freue mich aber schon sehr auf die FS...
GGGGGGLG K11 Freak
23Nadja10 (anonymer Benutzer)
25.09.2011 | 20:35 Uhr
zu Kapitel 75
Ich glaube ich weiß Schon so Ungefähr Was Robert vor hat
25.09.2011 | 17:08 Uhr
zu Kapitel 73
Oh nein! Ich finde es irgendwie schade, dass Alex mit Robert zusammen ist, denn Alex und Gerrit sind doch DAS Traumpaar von K11 aber mal schauen wies weitergeht :)
GGGGGLG K11 Freak
Flora22 (anonymer Benutzer)
13.07.2011 | 10:03 Uhr
zu Kapitel 67
Hey, schreibe bitte weiter. ich will unbedingt wissen, wie es weitergeht.

ich fand robert ein wenig unfair zu alex. da sagt sie ihm die wahrheit und dann macht er so etwas.
wenn alex aus diesem grund das kind verliert, würde er sich wahrscheinlich auch noch freuen.

hoffentlich passiert das nicht. Ob gerrit jetzt der richtige tröster ist? da finde ich michael in diesem
fall besser. er wäre neutraler und nicht so voreingenommen.

aber man wird sicherlich sehen, wie es weitergeht. die leser können ja schließlich an der Sache
nichts drehen.