Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: MariLuna
Reviews 51 bis 75 (von 102 insgesamt):
28.01.2010 | 15:12 Uhr
Jaja, Marshall - nur ne Redensart. Und WER soll dir das glauben?
Ich weiss wirklich nicht, ob die Küchlein so gut für Texie sind. Irgendwie mache ich mir da etwas Sorgen.
Jedenfalls ist das ganze wieder klasse Geschrieben und sowas von Spannend.
*knuddel* -iria-

Antwort von MariLuna am 28.01.2010 | 18:49 Uhr
Danke, Danke. Und die Sorgen sind berechtigt, aber du weißt ja: bei einem Chara-Death gibt es bei mir erst ne Vorwarnung, und da es hier keine gab *dir ein Starblazer zur Beruhigung zuschieb*
*knuddel*
Cat (anonymer Benutzer)
28.01.2010 | 14:48 Uhr
Hm,
Ich stimm Jenny da nur zu.
Ich gebe schon lange keine Schlüssel mehr raus...

Das war mal wieder Thirty, wie er leibt und lebt. Manchmal ist er einfach ein toller Hengst.

Und das Pitel rettete meinen Tag!
Danke!

Liebe Grüsse
Cat

Antwort von MariLuna am 28.01.2010 | 18:46 Uhr
Freut mich, dann werde ich mir beim nächsten Kapitel wohl besonders viel Mühe geben müssen *dir schon mal ne Vidcam geb*
*knuddel*
28.01.2010 | 14:28 Uhr
Die sind ja ganz schön wild die Beiden. Aber ich gönn ihnen den Spass, besonders wenn er so toll beschrieben wird. *sabber*
Ich glaub, ich weiss was in Texie gefahren ist.
*schnell weiterielt* -iria-
28.01.2010 | 13:55 Uhr
*grins*
Was lernt man daraus?
Achte immer genau darauf, wem du einen Schlüssel zu deiner Wohnung gibst.

Karen scheint ja doch richtig sympathisch zu sein.
Und das "Pony" mag ich sogar richtig.
Schreibst du irgendwann, wie Fuzz auf die Neuigkeit reagiert hat? Das würde mich dann doch mal interessieren. *g*

Und Cat hat den alten Mann offenbar wirklich dazu bekommen richtiges Sweetwater zu trinken. *feix* Nach allem was man so hört. *gg*

Tolles Kapitel mal wieder!

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 28.01.2010 | 18:45 Uhr
Danke fürs Lob.
Fuzz? Na ja, wär was für eine Szene am nächsten Morgen, mal sehen...
*sich zu Cat und Shaman an den Tisch setz*
28.01.2010 | 13:07 Uhr
Ich fürchte mein Hirn ist zu weit abgedriftet um ein grossartiges Kommi zu schreiben....
Texies *kuschel-Befehl* der ist echt Klasse!
-irira- *auf Hirnsuche*
28.01.2010 | 12:42 Uhr
"Zum Helden geboren, zum Helden verdammt" Finde ich wirkich sehr zutreffend zu Brave Starrs Situation. Er wird doch recht in eine Rolle gedrängt und niemand fragt nach, ob es ihm passt. Da ist es auch verständlich, dass er einfach mal abhauen will.
Ja, was hat den Texie vor? *unschuldig guckt*
Und ja, klappe halten Marshall - von wegen ihr mögt euch nicht einmal...
*knuddel* -iria-
27.01.2010 | 21:38 Uhr
Gut dass ich nicht gewettet habe......ich hätte verloren :-)

Die ganze Szene war sehr gut geschrieben und war vor allem sehr glaubwürdig war die Reaktion von Shaman angeht. Ich hoffe zwar, dass er am Ende zu der Erkenntnis kommt, dass die beiden zusammen gehören, aber das wirst du uns ja noch wissen lassen. *gg*

LG Val

Antwort von MariLuna am 28.01.2010 | 11:36 Uhr
na, mal sehen, ich befürchte nur, daß der liebe alte Mann etwas länger braucht, um sich an den Gedanken zu gewöhnen als ich diese Geschichte eigentlich schreiben will ... *g* und Danke fürs Lob! *knuddel*
27.01.2010 | 21:24 Uhr
Ich rate nicht - ich lese direkt weiter *gg*

Ansonsten wieder ein tolles Kapitel.

Gruß Val
27.01.2010 | 17:35 Uhr
*zuseh, wie Cat mit Shaman im Saloon verschwindet*

Oh, ja, horch ihn gründlich aus. Ich möchte nicht wissen, was er so alles angestellt hat. Die Verbohrtesten sind meißtens die Schlimmsten.
Männer! Es ist immer das Selbe mit denen! Wie kann man nur so verdammt engstirnig sein?
*mich grade ganz furchtbar doll aufreg*

Du hast das echt toll geschrieben! Man könnte fast meinen, du wärst ein Kerl. *feix*

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 27.01.2010 | 17:41 Uhr
nöö, bin ich nicht *sich genau im Spiegel betrachtet und erfreut feststell, daß ich es wirklich nicht bin*
aber ich hab so meine leidvollen Erfahrungen mit gewissen Menschen. *kicher*
Aber wir lernen bald noch eine Kategorie kennen: die Personen, für die Privatsphäre ein Fremdbegriff ist ...
bye, ML
Cat (anonymer Benutzer)
27.01.2010 | 15:26 Uhr
Also, ich könnte jetzt ein endlos Review tippen, wie gut dieses Pitel ist, wie psychologisch tiefgründig, wie amüsant, wie süss, oder wie mittreissend.

Ich könnte mir aber jetzt auch das Alterchen schnappen, mit ihm in den Saloon abdackeln und ihn dann, unter dem Vorwand ihn beruhingen zu wollen, mit rotem, glimmendem, hochprozentigem Zeugs abfüllen und anschliessend aushorchen,was ER denn so in seiner wilden, lange zurück liegenden Jungend so angestellt und getrieben hat...

*fiesgrinst, flötet*: Kommste mal Alterchen? Shaaaamaaan!

Greet das Cat

Antwort von MariLuna am 27.01.2010 | 17:27 Uhr
Danke fürs Lob *verbeug* *knacks, aua, mein Kreuz* hm, ja, ich hab den Pilot eben noch gut in Erinnerung und da fand ich einiges schon sehr krass :-(
keine Ahnung, was er gemacht hat, als er jung war, wahrscheinlich war er gaaaaaanz brav *g*
*knuddel*
27.01.2010 | 12:16 Uhr
hach, die zwei sind ja schon jetzt so süss *schmelz*
Hatte doch schon gedacht, dass Brave sich nicht mit einen Kuss auf die Nase zufireden giebt.
Ich bin wirklich gespannt, wie es sich entwickelt und hoffe auf wetere Partys.
*knuddel* -iria-
26.01.2010 | 16:25 Uhr
Handlebar oder Shaman. Tippe aber eher auf ersteren.

Hach ja, Bravestarr ist ja ein richtiger Romantiker.
Und Tex mit seiner Eifersucht einfach nur süß.

Und auf Shamans weitere Reaktion bin ich wirklich gespannt. Wird er seinem Ziehsohn vergeben?????

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole.
Aber das war mal wieder ein tolles Kapitel.

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 26.01.2010 | 18:16 Uhr
Danke *verbeug* und wenn es um ein Lob geht, darfst du dich wiederholen, so oft du willst *g*
und was den Rest betrifft: das siehste/lieste alles morgen ... *kicher*
Cat (anonymer Benutzer)
26.01.2010 | 11:40 Uhr
Na, wenn du nichts sagst, sag ich auch nichts... *kicher*

Ich hab da zwar so meine Vermutung...

Danke, für ein weiteres unglaublich tolles Kapitel.

*umflausch*

Cat
25.01.2010 | 19:39 Uhr
Das kann man wohl eine gelungene Schocktherapie nennen, wenn der gute Shaman ein Sweetwater braucht *gg*

Ich bin ja wieder höllisch gespannt, was als nächstes kommt...

Gruß Val

Antwort von MariLuna am 25.01.2010 | 19:42 Uhr
ach, ich dachte da an ein romantisches Abendessen mit mehr oder weniger angenehmen Besuch, garniert mit etwas Fluff - geht das in Ordnung? *g*
Cat (anonymer Benutzer)
25.01.2010 | 14:48 Uhr
*LOL*

Oh Gott. Oh Gott. Bei allen Göttern Arkons.
Armer, armer, armer Shaman...

*ronfl*

Aber das Liebesgeständniss war einfach zu süss!

DAS, war ja wohl Holzhammermethode.

Zu Shaman: Komm Alterchen, wir gehen dir was anderes besorgen als diese rosa Zeugs. Was rotes glimmendes, sehr hochprozentiges ...

Shaman: Ab..ab..ab..

Cat: Du klingst wie Tawny. Da, hilft das rote Zeugs auch...

*knuddel*
Cat

Antwort von MariLuna am 25.01.2010 | 16:21 Uhr
*das rote Zeugs wieder wegnehm und Cat beiseite zieht*: Kätzchen, das paßt nicht in die Story, er muß doch noch bsbsbsbss *tuschel*
danach kannste das Alterchen mitnehmen *g*
25.01.2010 | 14:09 Uhr
Also Erstens: Die Situation mit J.B. hat er ja ganz gut gemeistert.
Zweitens: Man kann einem alten Mann doch nicht so viel zumuten. Das hätte ihm wirklich einen Herzschlag verpassen können.
Drittens: Wie süß, er gesteht ihm mal eben so nebenbei seine Liebe. *seufz*
Männer!

Tolles Kapitel wieder.
Ich hoffe nur, der alte Mann besäuft sich jetzt nicht und erzählt es irgendwo herum.

Bis morgen dann.

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 25.01.2010 | 16:19 Uhr
Nö, das nicht unbedingt (besaufen und alles rumerzählen), aber er kommt nochmal vorbei, denn was ein guter (Zieh)Vater ist, der ist hartnäckig und versucht immer wieder, ins Gewissen zu reden *kicher*
winke-winke, ML
24.01.2010 | 23:15 Uhr
Na, da habe ich mit meinen Befürchtungen teilweise falsch gelegen - ich hatte eher an eine andere Generation McBride gedacht.

Aber jetzt muss ich ja leider doch warten, bis ich weiss, wer da zur Tür reinkommt... obwohl, braune Augen und Kräutertopf......ist ja eigentlich nicht schwer.

Süß fand ich auf jeden Fall das Zusammenspiel vom Tex und dem Doc, um den Ruf des Marschalls zu retten, genial... fragt sich nur, ob Angus das geschluckt hat.

LG Val

Antwort von MariLuna am 25.01.2010 | 09:38 Uhr
da Angus zu der Sorte Mensch gehört, der sich seine Welt selbst zurechtlegt, wird er es wohl geschluckt haben *g*
und die Kräuter verraten mich immer wieder, aber ich mag diesen Running-Gag :-))
ach ja, J.B. nahm ich nicht, weil sie einfach keinen Grund hatte, da jetzt aufzukreuzen. Aber Angus findet immer einen Grund *kicher*
LG ML
24.01.2010 | 23:06 Uhr
Wie gut, dass ich jetzt sofort weiterlesen kann, sonst müsste ich ja länger rätseln, wer da wohl jetzt zur Tür reinkommt, obwohl ich da eine Befürchtung habe...

Auf jeden Fall war das ein schönes Kapitel, etwas ruhiger, so richtig zum wohlfühlen....

Gruß Val
Cat (anonymer Benutzer)
24.01.2010 | 14:08 Uhr
DAS, ist einfach nur zum brüllen komisch...
Erst Angus und dann auch noch ausgerechnet DER.
Und ER, wird eins und eins zusammenzählen. Immerhin, wurde er gerade mit einem freundlichen Sunshine begrüsst.^-~

OMG, MUSS ich bis morgen warten?!

Bitte, bitte nicht...

Grüsschen und anschnurr
Cat

Antwort von MariLuna am 24.01.2010 | 16:43 Uhr
sorry, ja, du mußt, es sei denn, du schickst mir ne Zeitblase *g* aber wie so oft - zu blöd, wenn andere auch noch den Wohnungsschlüssel besitzen ... *dir ein Schälchen Milch hinschieb*
24.01.2010 | 13:05 Uhr
ICH WEIß ES! ICH WEIß ES!

Nachdem ich schon den ganzen Tag sehnsuchtsvoll gewartet habe, habe ich mich jetzt wirklich schlapp gelacht! Es konnte ja auch wirklich nur einer der Beiden für eine extrem peinliche Situation verantwortlich sein. Und ich hatte recht! *wie ein kleines Kind durch die Küche tanz und freu*
Aber zum Glück hat der Doc ja toll reagiert.
Dem armen Tex bleibt aber auch wirklich nichts ersparrt. Und du sagst, ich würde meine Chars quälen. *g*

Und um es nochmal zu erwähnen, ICH WEIß ES!!!!
Aber ich sag es hier nicht. Wäre ja gemein.
Aber so schwer ist es ja eigentlich auch nicht, nicht mal für mich, die die Serie nicht mal kennt. *g*

Jetzt hab ich wenigstens was, worauf ich mich zum Montag freuen kann. :)

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 24.01.2010 | 13:39 Uhr
LOL ... okay, dann freu dich mal auf morgen, denn da gibt es auch mal ne kurze Szene mit J.B. und einem Brave Starr, der auch ganz schön "fies" werden kann ... *dir Blumenstrauß überreich*
24.01.2010 | 07:00 Uhr
Hehe, sehr gute Erklärung für alles.

Und ich schätze mal Cat ist nicht die Einzige, die in deinem Kopf rumspukt. *g*
Kamen ja eigentlich nur J.B. oder ihr Vater in Frage.

Auf jeden Fall wird es jetzt wirklich sehr interessant.
Also ganz schnell ran mit dem nächsten Kapitel.

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 24.01.2010 | 12:24 Uhr
seufz ...aber ich seh das jetzt mal Kompliment, daß du darauf gekommen bist *g*
bin gespannt, ob du beim nächsten unverhofften Besucher auch richtig tippst *kicher*
*winke-winke* ML
Cat (anonymer Benutzer)
23.01.2010 | 12:10 Uhr
*LOL*
Sie hat es wieder getan:
Cliffhanger
Lach

Aha, entweder, kreischt nun euner los, oder grinst sich eins...

Na, da bleibt nur zu hoffen, dass das nich ausgerechnet J.B, ist.

Knuddel

Cat

Antwort von MariLuna am 23.01.2010 | 12:34 Uhr
Cat! Raus aus meinem Kopf!... grmbl ... du kennst mich eindeutig zu gut ... :-)))
*Ersatzdarsteller von der hinteren Bank zerr und J.B. wieder zurückschick* aber DER jetzt ist auch viel, viel besser ...
Cat, du bist wirklich unglaublich *knuddel*
22.01.2010 | 17:15 Uhr
WAHHHHHHHHAHAHA
Hyperglykämischer Schock!
Ich hätte wissen müssen dass sowas kommt!
Klasse geschrieben. Und ich spare mir auch jeden weiteren Kom dazu. *g*

Ich finde es ganz zauberhaft, wie sich der Marschall um seinen ganz persönlichen Desperado sorgt. Und auch die Tatsache, dass Tex extra so einen Aufstand macht, nur um die Leute ein wenig abzulenken.
Allerdings war das auch für ihn selber ganz gut. Nicht auszudenken was passiert wäre, wäre er im Hexagon umgekippt.
Wieder mal ein gelungenes Kapitel.
(hätte mich auch überrascht, wenn es anders wäre *feix*)

LG Jenny

Antwort von MariLuna am 22.01.2010 | 17:40 Uhr
Danke! Danke! Danke! *verneig*
ich hoffe, die morgigen Doktorandischen Erklärungen finden auch Anklang bei dir, denn ich bin wirklich nicht vom Fach, was Medizin betrifft und muß mir alles mühsam zusammenrecherchieren ... oder alles nem Kaktus in die Schuhe schieben (nächstes Kapitel) *kicher*
Cat (anonymer Benutzer)
22.01.2010 | 14:05 Uhr
hihi, recht gehabt...

Hm interessant das Ganze...

Würd ja um das nächste Kapi betteln, wenn ich wüsste, dass das was bringen würde...

knuddel dat überneugierige Cat

Antwort von MariLuna am 22.01.2010 | 14:24 Uhr
betteln nutzt nix, ich muß es doch selbst erstmal vollständig abtippen ... *g*
und die Erklärungen des Docs in Normal-Sprache übersetzen *kicher*
22.01.2010 | 13:54 Uhr
Man habe ich bei dem "Duellversuch" gerade gegrinst... das war allererste Sahne.

Was jetzt bei den ganzen Untersuchungen herauskommt,... darauf bin ich natürlich sehr gespannt, denn es muss ja mehr sein als ein zu hoher Zuckergehalt.

Gruß Val

Antwort von MariLuna am 22.01.2010 | 14:22 Uhr
Danke. Na ja, ein paar Erklärungen gibt es noch, aber nicht sehr viele ... im Prinzip ist das Wesentliche schon diagnostiziert, der Rest ist wieso-weshalb-warum-Kram. *g*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast