Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: MariLuna
Reviews 1 bis 25 (von 58 insgesamt):
03.12.2018 | 16:11 Uhr
Zeitreisen sind Tricky... Irgendetwas geht immer schief, so wie mit dem verunreinigten Sand ... XD
Und da Texie nicht ohne seinen Marshall kann...
Wieso sind die Beiden in deinen Storys immer so Süss zueinander? OvO

Antwort von MariLuna am 03.12.2018 | 16:16 Uhr
wären sie nicht süß zueinander, wären sie kein Pairing wert... ich neige eben dazu, alles mindestens am Ende der FF lovey-dovey werden zu lassen...
XD
17.05.2016 | 14:33 Uhr
So erst mal sage ich nur die beiden werden sich bedanken wenn die nachher Sand an stellen haben wo man den garantiert nicht haben will. Aber sonst ist das hier jetzt echt ein schönes Ende.

Aber das beste ist am ende das sie von Stampede und Shaman beobachtet werden und diese dann auch noch ne Wette am laufen hatten XD

Schätze mal das der Kristall so wirkt war dann vermutlich Absicht damit eben dieses Ergebnis auch dabei herauskommen kann ^^

Antwort von MariLuna am 17.05.2016 | 16:28 Uhr
das mit dem Sand ist nicht mein Problem *g* Mit tät's aber auch nicht gefallen.
Der Kristall war so gesehen wirklich Absicht. Aber da die wette zum Schluß eine spontane Idee war, hab ich mir über den Kristall keine weiteren Gedanken gemacht. umso besser, wenn es so passt :))
Ich danke dir herzlich für deine Ausdauer, das alles zu lesen und zu kommentieren.
*knuddel* ML
17.05.2016 | 14:21 Uhr
Also das ist mal ne Auswirkung die doch etwas heftig war. aber hey der Weg ist das Ziel oder so ^^
Und J.B. hat ganz schön Temperamentvoll reagiert. auf die Erklärung bin ich mal gespannt wenn die noch kommen sollte ^^

Antwort von MariLuna am 17.05.2016 | 16:25 Uhr
JB tat mir auch leid, aber sorry - sie hat nur noch gestört *g*
wenigstens habe ich ihr (hoffe ich) ein wenig ihres Stolzes gelassen mit der Ohrfeige.
Nee, keine Erklärung. Diesmal nicht :)
LG ML
17.05.2016 | 14:08 Uhr
Ohh man japp in fünf Jahren kann sich schon ne menge Groll ansammeln. Aber das ist mal echt ne ganze menge Groll ^^°

Aber schön das nicht einfach alles heikle Sonnenschein ist, auch wenn mir Tex jetzt schon leid tut ^^

Antwort von MariLuna am 17.05.2016 | 16:24 Uhr
Zeitreisen sind schwierig, ich musste das ja irgendwie logisch erklären... :)
denn er wäre ja nie in die Vergangenheit gereist, wenn er und BS "Freunde" wären...
aber es hat mir Spaß gemacht.
LG ML
17.05.2016 | 13:50 Uhr
Der Sand der in der Höhle mit in den Sand des Vergessens geraten war. japp dann bin ich mal gespannt, vor allem weil Stampede es schon zu wissen scheint, ebenso wie Brave Starr auch ^^
17.05.2016 | 13:43 Uhr
Oh man das geht da aber echt ganz schön zur Sache ^^ Und Ja Tex entwickelt sich zu einem ganz deftigen Mentor XD
17.05.2016 | 13:36 Uhr
Ja wie war das noch Tex ist eben doch kein so schlimmer Junge oder ^^

Aber schon Süß die beiden

Antwort von MariLuna am 17.05.2016 | 16:21 Uhr
Tex kein schlimmer Junge - kommt auf die Perspektive an *g*
Danke. :)
LG ML
17.05.2016 | 13:24 Uhr
Die Idee das Brave Starr in eine Art "Blutrausch" verfällt hatte was vor allem weil du Texs Kuss als Mittel genommen hat um den dann zu durchbrechen, wobei das was dann passierte auch nicht so wirklich viel besser war ^^

Aber witzig wie sich dann das ganze entwickelt und der Ausspruch vom Anfang dann noch zur Geltung kommen wird ^^
17.05.2016 | 13:09 Uhr
Jey da gibt es Missverständnisse noch und nöcher, aber die Rettungsaktion der kleine Kampf und dann der Kuss waren schon echt nett. Vor allem denke ich das es Tex jetzt schon echt schwer fallen wird Brave Starr echt zu töten ^^
17.05.2016 | 12:55 Uhr
dieses Zwischenspiel das Tex immer wieder Brave Starr vor stürzen und ähnlichem Rette und dann eben der Kuss und die Erklärung wo Brave Starr wohl den Nagel auf den Kopf getroffen hat einfach nur niedlich. Und Tex selber scheint da doch nicht so recht drauf gekommen zu sein oder doch ^^
17.05.2016 | 12:45 Uhr
Die erste Nachtwache das aufwecken XD ja es ist schon spaßig deine Geschichten zu verfolgen ^^ Und Tex mausert sich immer mehr zu einem Mentoren als das er es schafft ihn zu Killen das ist wirklich witzig. Vor allem weil die beiden Mädels zeugen wurden das er sein Gesicht quasi gestreichelt hatte . Aber die sind ja nun weg ^^
17.05.2016 | 12:30 Uhr
Es ist zum Schieflachen da geht tex hin um ihn zu Killen und am ende Baut er ihn noch gerade zu dem selbstsicheren Jungen Mann auf der er später ist XD

Antwort von MariLuna am 17.05.2016 | 16:17 Uhr
ja, genau! Der Typ torpediert sich selber einfach zu gerne ^^
merci for all your kommentare *gg*
GLG ML
17.05.2016 | 12:18 Uhr
Ok ok ich gebe es zu es gibt auch zu viel Fluff weswegen ich mal wieder hin und her springe in deinen Geschichten ^^

Und ehrlich ich mag gewisse Szenarios eben.

Und sich vorzustellen das der Alte Tex Hex dem jungen brave Starr auf die Pelle rückt XD Nunja mal sehen was da passiert ^^
13.11.2011 | 19:25 Uhr
Suuupppiiiii, sorry dass ich sie erst jetzt gelegen habe, aber ich hatte ziemlich viel um die Ohren ^^

Die beiden sind echt das Traumpaar schlechthin, egal in welcher Zeit und in welchen Situationen sie sind.

Bye ^^
11.05.2011 | 12:21 Uhr
Ich seh das gerade bildlich vor mir, wie J.B. BS eine fenstert! Göttlich!
Generell mal wieder eine tolle Geschichte, auch wenn ich mit dem Pairing nach wie vor so meine Schwierigkeiten habe! Trotzdem ein dickes dickes Lob!
LG Mark-of-the-gun
08.01.2010 | 15:38 Uhr
Das ist wirklich eine Super Ende. Damit wird die Ganze Geschichte noch viel besser!
Vielen Dank für diese wunderschöne, supertolle Geschichte. *dich spontan umarmt und durchknuddelt*
08.01.2010 | 15:25 Uhr
Na endlich! Endlich habe sie es kapier und endlich tun sie das, was sie schon lange sollten!
Und mussten diese Deppen - äh ich meinen Deputies - genau da reinplatzen? *knurr*
Immerhin kommen sich die zwei dennoch sehr nahe. Und wo sie sich endlich ausgesprochen haben, hoffe ich auf ein happy end.
*knuddel* -iria-
08.01.2010 | 13:38 Uhr
Oh - dieser Letzte Satz klingt aber gar nicht gut!
Die fünf Jahre waren für Brave ganz gewiss nicht leicht. Verständlich, dass sich da so einiges an Hass und Wut aufgestaut hat.
Aber dennoch solle er vielleicht mit Tex reden oder sich zumindest nicht so gegen die aufkommende währem und vertrautheit wehren - jetzt wo er endlich eine Chance hat. Immerhin hat er doch DARAUF gewartet - oder doch nur auf seine Rache?
*weiterwuselt*
08.01.2010 | 11:59 Uhr
Ares Texie und armer Brave Starr. Dass ist ein harter Abschied für beide.
Und um ehrlich zu sein, frage ich mich ob mit dem Sand auch alles klappt. Dazu zitiere ich ein gewisses Greenhorn: "Sand ist schliesslich Sand!"
Zudem deuten seine zwei Worte, die Uhr und noch andere Sachen darauf hin.
*gespannt ist*
-iria-
08.01.2010 | 11:20 Uhr
*den armen Tierchen eine Ration Futter rüberschiebt*
Die zwei scheinen sich ja ganz schön ausgetopt zu haben. Aber das haben sie sich auch verdient. Immerhin wird die Dschungelprüfung bald einamal vorbei sein.
Ich denke mal, Tex' Einfluss wird aus dem jungen, unsicheren Brave Starr den Marshall machen, den wir kennen.
*knuddel* -iria-
08.01.2010 | 10:44 Uhr
Das ist wirklich eine Überraschende Wendung. Auch wenn ich nicht an Texies Theorie glaubte - und auch nicht dachte, dass er seinen Plan so umsetzen würde - war es unerwartet.
Bin wirklich gespannt, was jetzt passiert. Denn Tex muss ja fürher oder später zurück. Sonst verändert er die Zukunft - und dann reist er nicht mehr in die Vergangenheit...
*knuddel* -iria-
07.01.2010 | 17:08 Uhr
Bin ich froh, dass sie den Kampf ohne grosse Schäden überstanden haben. Aber unser guter BS muss noch einiges lernen. So solllte er nicht wieder die Kontrolle verlieren.
Gut dass nun endlich der Jüngere zum Angriff übergeht. Tex würde wieder kneifen. Wieder einen neuen Grund finden es nicht zu tun. Aber dieser Einladung kann er bestimmt nicht wiederstehen. Und ich glaube es wird genau da ende, wo sie denken.
*knuddel* -iria-
07.01.2010 | 15:42 Uhr
Gut dass Brave da war und Texie aus der Patsche helfen konnte.
Das mit dem zu spät kommen ist wirklich einen Lösung für Tex. So braucht er dem zukünftigen Marshall auch nichts anzutun.
Böses Knie *knurr* Hat die ganze knisternde Stimmung kaputt gemacht!
Und jetzt sind sie wohl erst recht in der Klemme.
Es ist sooo spannend!
07.01.2010 | 14:30 Uhr
Na das musste ja so kommen!
Der Kuss und dass die Natur sich an Texie rächt, nachdem er so lange immer wieder auf den armen Baum eingehauen hat. *g*
Bööösser Cliffhanger. Zum Glück kann ich weiterlesen *kicher*
07.01.2010 | 13:48 Uhr
*Taschentuch zieht und den Damen nachwinkt* Gute Reise!
Jetzt wo Tex und Brave Starr alleine sind, wird es wohl NOCH interessanter.
Wie Tex auf Braves Instinkete bzw. dessen Tiersinne vertraut ist niedlich. Auch wie er ihn dazu ermuntert sie zu nutzen.
Ach, ich bin ja so neugirig, wie es weitergeht!
*knuddel*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast