Autor: Geisterlady
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
03.03.2010 | 16:58 Uhr
zu Kapitel 12
ich hoffe wirklich, dass es Lesley gut geht O.O !!!
und ich hoffe, dass du schnell weiterschreibst.
ich finde deine geschichte einfach atemberaubend genial
26.02.2010 | 19:53 Uhr
zu Kapitel 11
OMG, wie konnte das nur passieren. ich hoffe doch das es ihr gut geht
und nicht schlimme berletzung hat. das mit tay finde ich i-wie interessant,
man sieht das sie sich beide wirklich sehr lieben und es ein starkes band
zwischen ihnen gibt, damit sie immer wissen wies dem anderen geht.
ich finde das hast du toll geschrieben. also schreib schnell weiter, will unbedingt wissen wies lesley geht und hoffentlich bekommen miley und
lilly einbisschen schuld gefühle.
14.02.2010 | 00:45 Uhr
zu Kapitel 9
Toll !! Schreib schnell weiter !!!!! Das ist echt toll!!!
11.02.2010 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 9
Echt tolle geschichte!!
Mach weiter so!!
LG KATIE55
Clanton (anonymer Benutzer)
08.02.2010 | 14:27 Uhr
zur Geschichte
Ich finde deine Story einfach ganz, ganz super !!!!!!!!!!!!!!!
mehr gibts da nicht zu sagen.
craaZzy-giirL (anonymer Benutzer)
06.02.2010 | 20:09 Uhr
zu Kapitel 7
Deine Story ist toll!
Kapitel 7 ist ja schon länger, als die anderen, aber ich finde ein wenig länger könnten sie trotzdem sein.
bin gespannt wie's weiter geht.

xoxo

Antwort von Geisterlady am 06.02.2010 | 21:29:08 Uhr
ich bemühe mich meine kapitel länger werden zu lassen.
Das du meine Geschichte toll findest, macht mich richtig glücklich, ernsthaft !
02.02.2010 | 15:00 Uhr
zu Kapitel 5
Das ist eine tolle Geschichte ! ! Du könntest längere Kapitel schreiben !

Antwort von Geisterlady am 02.02.2010 | 19:25:58 Uhr
Oui ! Ich werde mich jetzt bemühen meine Kapitel länger zu gestalten !!

Merci !

Geisterlady
18.12.2009 | 21:58 Uhr
zu Kapitel 4
es ist mal was anderes finde ich,
und hoffe das du weiter schreibst.
in liebe kohakuhime

PS: bitte schreib die kapi nen bisschen länger.
wäre schön sonst ist es langweilig.
18.12.2009 | 18:25 Uhr
zu Kapitel 4
Wenn Robby und Miley davon erfahren ... hmmm ... dann sind sie erst mal geschockt. Weil Lesley ihnen das vorenthalten hat. Aber ich denke, sie werden auch stolz auf sie sein ...
Lesleys Zusammenbruch kann ich nachvollziehen. Ist sicher nicht einfach für sie, das alles ... sie sollte es ihrer Familie erzählen, denn die würden ihr sicher helfen und beistehen. Alleine kann sie mit so was doch nicht fertig werden.
LG

Antwort von Geisterlady am 22.12.2009 | 16:21:53 Uhr
Ja :-) . Danke für den Rewiew.
Weißt du, Lesley ist eine Einzelkämpferin und denkt, dass wenn sie jemanden um Hilfe bittet, von ihm abhängig ist.
Doch ziemlich blöd.
18.12.2009 | 08:47 Uhr
zu Kapitel 3
Lesley ist Stella, da bin ich mir immer sicherer.^^ Aber wieso betrinkt sie sich? Sie ist doch erst 14 (soweit ich mich erinnere). Schlimm, wenn das in dem Alter schon anfängt. Robby sollte ihr auf jeden Fall ins Gewissen reden, aber auch zeigen, dass er als ihr Vater sich um sie sorgt.
Wann kommt das nächste Kapitel? =)

Antwort von Geisterlady am 18.12.2009 | 17:12:01 Uhr
Dank deinem netten Rewiew werde ich sofort mit dem neuen Kapitel an.

LG
08.12.2009 | 15:51 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo noch mal. Da ist ja schon das neue Kapitel. =)
Von der Länge her war es diesmal besser und jetzt wissen wir auch, dass Lesley das Miley-Hannah-Geheimnis verschwiegen wurde. Klar, da wäre ich auch sauer.
Ich hab ja den Verdacht, dass Lesley diese Stella ist ... da wäre dann nur die Frage, ob ihr Vater davon weiß. Wahrscheinlich ja eher nicht, aber sie braucht ja sicher einen Erziehungsberechtigkeiten zum Unterschreiben ihrer Verträge, nehme ich an ...
Was mich zunächst ein bisschen irritiert hat, war der Anfang des zweiten Kapitels. Da hat der Übergang vom ersten nicht so recht gepasst. Dann hab ich noch mal zum ersten geklickt und gesehen, dass du da noch was hinzugefügt hast. Jetzt ist es natürlich klarer.^^ Das nächste Mal solltest du das vielleicht als Anmerkung zum neuen Kapitel dazuschreiben, wenn du das alte noch verändert oder ergänzt hast, weil das sonst sicher nicht jeder Leser merkt.
Ansonsten hab ich wirklich nichts zu meckern. Klar ist dein Schreibstil noch nicht voll ausgefeilt, aber das kommt mit der Übung. Schreib also auf jeden Fall weiter und lies dir deine Kapitel am besten noch mal durch, ehe du sie online stellst. Übung macht den Meister und Talent bringst du meiner Meinung nach mit.
Liebe Grüße
08.12.2009 | 14:07 Uhr
zu Kapitel 1
Hey du, ich finde den Anfang ganz gut. Hab mal in dein Profil geschaut – dafür, dass du erst 12 bist, ist das wirklich nicht schlecht. Finde ich klasse, dass du so früh mit dem Schreiben anfängst, das kenne ich von mir selbst.^^ Du solltest auf jeden Fall dran bleiben; ich denke, du hast Potenzial und kannst dich mit der Zeit auch noch verbessern.
Noch ein paar kleine Anmerkungen:
1. Das erste Kapitel ist ein bisschen kurz geraten, aber du hast es schon mal mit interessantem Inhalt gefüllt, deshalb ist das okay.
2. Das mit den Links finde ich grundsätzlich eine gute Idee, weil man dann einen besseren Einblick bekommt, wie du dir bestimmte Dinge vorstellst. Allerdings sollte das auch nicht zu oft vorkommen, weil sich sonst vielleicht irgendwann das Kapitel nicht mehr so flüssig lesen lässt. Wenn du weiterhin Links einbringen willst, könntest du sie vor oder hinter das Kapitel setzen, samt Erklärung.
3. Rechtschreibung und Grammatik ist im Großen und Ganzen in Ordnung. Auch keine Selbstverständlichkeit, schon gar nicht in deinem Alter. Also, da kann man wirklich nicht meckern.^^
4. Miley hat also eine jüngere Schwester. Das ist okay, ist ja schließlich eine Fanfiktion, da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Was ich gut finden würde: Wenn du noch ein bisschen erklären würdest, wie Lesley ist, ob sie von dem Miley-Hannah-Geheimnis weiß und wie gut sie mit ihrer Schwester auskommt usw. Also Dinge, die du vielleicht im Kopf hast, die deine Leser aber nicht wissen können. Wir sollen uns ja ein möglichst genaues Bild von dieser Person machen können.
Ich hoffe, du nimmst mir meine Kritik nicht übel, sie ist wirklich nicht böse gemeint. Es sind ja auch nur Tipps von einer etwas erfahreneren Autorin; letztlich ist es deine Geschichte und es ist dir überlassen, was du daraus machst. Den Ansatz finde ich auf jeden Fall gut und würde mich freuen, wenn du weiterschreibst. Und falls du mal Fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit an mich wenden. ;-)
Liebe Grüße
Inselträumerin

Antwort von Geisterlady am 08.12.2009 | 14:13:33 Uhr
Ich finde das sehr nett, dass du mir einen so ausführlichen Rewiew geschrieben hast. Das ist nicht selbstverständlich.
Ich muss ehrlich sein, später fiel mir nicht mehr so viel ein, aber jetzt gehts weiter :-)
Danke noch mal
LG
maxiischatzii (anonymer Benutzer)
28.11.2009 | 20:40 Uhr
zu Kapitel 1
iis ganz cool vlt nur eiin biischen kurz schreiibst du weiiter lg michi
CookiieCupcake (anonymer Benutzer)
26.11.2009 | 17:06 Uhr
zu Kapitel 1
Hört sich schon mal gut an deine FF .
Schreib aufjedenfall weiter .
LG Claudi