Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
07.11.2012 | 19:29 Uhr
zu Kapitel 1
Salute,
eine wircklich gute Umsetzung des Comic. Genaueres möchte ich nicht heruasheben, da mir der OS in seiner Gänze gefällt und nicht eine Passage oder so.
lg, sternenschwester
21.08.2012 | 18:56 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde die Ansichtsweise, dass die Charas einerseits Länder und andererseits Menschen sind, immer sehr interessant. Man kann so wunderbare Geschichten dazu schreiben - wie diese hier. So herzzerbrechend traurig... Ich liebe es, was du aus der Idee des Fancomics gemacht hast. Dein Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und so wunderbar melancholisch. Ich liebe RusAme während es Kalten Krieges, die Stories dazu können mich einfach immer wieder aufs Neue begeistern. Der OS kommt sofort in meine Favos :)

lg
-Cracker
03.02.2010 | 01:39 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr niedlich, die beiden.^^

So romantisch kann der kalte Krieg sein... so kalt, dass man sich am besten aneinander kuschelt.

Wenn ich mir das mal näher überlege ... Wenn Hetalia echt wäre, dann wäre Yaoi ein wichtiger Schritt zum Weltfrieden... XD

Okay... ich verschone dich besser mit weiterer Rotwein-Schokolade-Philosophie. (Fangirlgegenstück zur Stammtischweisheiten.)

Gruß,
Wiesel
12.11.2009 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 1
Toll geschrieben und
ouh ich war so kurz vor dem weinen ,
irgendwie mag ich das paaring ^-^

lg julan
19.10.2009 | 13:28 Uhr
zu Kapitel 1
Wunderschön wiedererzählt :3

Moah. Ich mag Russland x Amerika nichtmal.
Aber du schreibst das immer so toll x)

Wow. Wenn ich weiterhin Russia x America lese, verrate ich noch mein OTP (USxUK! Woot! *.*) ...

Hui. Das ist toll. Mir gefällt dein Schreibstil =)
chory-chan (anonymer Benutzer)
17.10.2009 | 07:47 Uhr
zu Kapitel 1
hach *seufz*...zu süß *_*
ein super toller oneshot !
gefällt mir sehr gut^^
die beiden sind sehr süß zusammen...und der krieg muss ja nun wirklich nicht sein *nick*

lg chory