Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Potterunited
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 2:
22.07.2009 | 11:05 Uhr
Mein Tip als erfahrene Küchenhexe zum Stammbaum der Malfoys:

Bevor man den Pudding über de Kuchenboden fliessen lässt, sollte dieser noch vorbereitet werden!

Dazu holt man sich mit einem Accio ein kleines Küchensieb und etwa eine halbe Unze (in Muggebegriffen 2 Eßlöffel voll) Puderzucker an sich heran. Mit leichtem Schütteln aus dem Handgelenk heraus, wie beim Wutshen und Wedeln des Zauberstabes, siebt man den Puderzucker über den Kuchenboden.

So ist dieser wie mit einem Protego vor dem Durchwechen geschützt, wenn der lawarme Pudding darüber kommt.

Molly Weasley war meine Schülerin, leider ha sie es immer wieder versäumt, diesesDetail bei ihrer Küchenhexerei zu beachten. Deswegen hat sie für die Küchenzauberei auch nur ein Erwartungen übertroffen erhalten!

Ex-Professorin Dea
06.07.2009 | 20:18 Uhr
Den ersten Vorgang dann so oft wiederholen, bis alle Eulen aus dem Haushalt entfernt wurden.
<-- WIE KRASS GEIL BITTE??!!

das erste rezept klingt übrings pervers lecker, ich werd es wohl demnächst ausprobieren müssen ^^

so und jetzt weiter mit dem zweiten

Antwort von Potterunited am 06.07.2009 | 20:36 Uhr
Danke für dein Review!
Das wird den Koch sehr freuen und viel Spaß beim Nachkochen.
02.07.2009 | 22:51 Uhr
Da bin ich wieder und muss sagen
Respekt
Ich hab die Würstchen ausprobiert und die sind wirklich sehr lecker gewesen

Den Stammbaum werde ich morgen mal ausprobieren

LG
louisa148
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast