Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Holy Vampire
Reviews 1 bis 24 (von 24 insgesamt):
13.10.2014 | 21:23 Uhr
Tolle F.F., ich finde es wirklich gut was du geschrieben hast (Bist du vielleicht sogar ein Eydeet? Ich bin mir ziemlich sicher,so gut wie du ber Nachtigallers Tagesablauf schreibst) und würde mich freuen, wenn du an der Story dranbleibst und vielleicht eventuell noch 400-500Kapitelchen schreibst
:-D!
Colophonius (anonymer Benutzer)
20.06.2014 | 23:01 Uhr
Ein Bollog mit Chucks :O
Du machst mich ganz Kopflos, äh konfus :)
"Nachtigaller sagte einmal, Ich würde mir noch die Schuhe vor den Socken anziehen. ich bin im Experiment immerzu stürmisch." (Dr Otztafan kolibri, Rumo u d w i d)
ila (anonymer Benutzer)
01.05.2013 | 16:37 Uhr
Also, wenn deine FF noch nicht steinalt war, als Hentai-Kitty das geschrieben hat, dann ist sie es jetzt auf alle Fälle! ;)
Aber großese Lob!
Du bringst Nachtigsller echt überzeugend rüber! ;)
Bb Gred
12.01.2012 | 19:01 Uhr
ich liebe diese rethorischen fragen, die ironie..den sarkasmus...
echt gut geschrieben, alle achtung :)
glg
yassy
ich freu mich schon aufs nächste chap :)
12.01.2012 | 18:55 Uhr
du hast moers schreibstil echt gut drauf^^
wirklich brilliant (ohne zu übertreiben)
tut mir leid für den fall, dass ich dich mit reviews nerve, aber mir ist heute danach und das ist ech gut^^
glg
yassy
12.01.2012 | 18:50 Uhr
hahahaha...echt witzig^^
total gut geschrieben^^
glg
yassy

...woher haben die meine konto-nummer...*kicher*
12.01.2012 | 13:20 Uhr
ich bin ein extremer walter-moers fan
und deine gschichte ist soweit wie ich jetzt gelsen habe total nett
fast genau so hab ich mit ihn vorgestellt^^
glg
yassy
Schokokeksii (anonymer Benutzer)
30.12.2011 | 16:02 Uhr
Ich liebe Nachtigaller :DD einfach cool, deine FF!!
Hentai-Kitty (anonymer Benutzer)
26.12.2010 | 16:25 Uhr
auch wenn die ff steinalt ist wollte ich dir gerne ein review dalassen, weil ich sie gerade erst gelesen habe.

Ich mag deine Wortschöüfungen, sowas wie: Reparaturroboterreparaturroboter
find ich sehr lustig :D generell hätte Nachtigaller ruhig ein wenig arroganter sein können, aber an sich kommt der charakter super rüber und auch die beklopptheit die von ihm ausgeht.

wäre toll wenn da nochmal etwas kommen würde, auch wenn ich es bezweifel :( geht ja schon seit 2009 nicht mehr weiter

Antwort von Holy Vampire am 27.12.2010 | 13:24 Uhr
Hey, danke für deine Review. Es freut mich, dass hier endlich mal wieder jemand vorbei schaut. Ich hab leider nicht mehr so viel Zeit wie früher zum schreiben, da ich lernen muss. :-( Aber eigentlich habe ich mir vorgenommen es irgendwann weiter zu schreiben. Wenn es mal soweit ist, würde es mich freuen, wenn du wieder vorbei schaust. :-)
20.05.2010 | 11:13 Uhr
Hallo Holy Vampire,

ich liee die Zamonien-Bücher wirklich sehr und Nachtigaller ist eine meine r Lieblingsfiguren. Erst war ich also etwas skeptisch als ich deine FF gesehen hab, aber ich finde sie super. Ich würde sofort glauben, dass Nachtigaller das ganze selbst zumindest so ähnlich geschrieben hätte. Die Abschweifungen.... die Erklärung des ß ergibt s und z.... genial.

Mach weiter so. Du kannst dem guten Professor wirklich wunderbar Leben einhauchen.

LG,
lila
Willow82 (anonymer Benutzer)
18.05.2010 | 11:11 Uhr
Bin hier gerade beim Stöbern auf die Story gestossen. Echt super geschrieben. Richtig schön zamonisch!
Bin schongespannt, wie es weiter geht!
Echolot (anonymer Benutzer)
15.04.2010 | 18:58 Uhr
Ha!
Also ich fand es super.
Deine Ideen...
Und ich weiß jetzt endlich wo die Fernbedinung immer hin
verschwindet. Die Idee mit dem Socken-Reservat war auch genial!
Schreibst du bald weiter? Bitte!
23.11.2009 | 21:58 Uhr
Ah, ein neues Kapitel.
Sorry dass es so lange gedauert hat, ich musste erstmal die Alertfunktion finden. *ist noch nicht lange hier*

Wieder schön geschrieben. Es liest sich sehr schön. Das Sofa ist ne Super Idee, jetzt weiß ich warum meine Fernbedienungen immer verschwinden.

Das Ahriman / Angra Mainyu
07.11.2009 | 17:57 Uhr
Ahh, endlich gehts hier mal weiter! Das Kapitel war mal wieder einfach zu köstlich! Ich glaube, nicht nur Nachtigaller hat so ein Sofa mit Kraftfeld! Zumindest bei mir zuhause steht auch so ein blödes Sofa, das immer alle Dinge anzieht. Endlich mal eine Erklärung dafür, warum man verlorene Sachen immer im Sofa wiederfindet!
Bin ja mal gespannt, ob das Tagebuch jetzt wirklich noch eine wichtige Rolle spielen wird und warte auf die Fortsetzung... ;)
22.10.2009 | 11:03 Uhr
Sehr schön erzählt. Und wunderbar dicht am Original gehalten. Hut ab.
Der Humor hat wirklich etwas von Moers, Sarkastisch, Niveauvoll und teilweise Schwarz.

Wunderbar geschrieben, sodass es nicht langweilig wird.

Nur schade, dass das letzte Update schon 2 Monate her ist. Ich würde mir noch eine Fortsetzung wünschen. ^^
LittleArmedAngel (anonymer Benutzer)
20.08.2009 | 18:19 Uhr
Hi
Das kapitel war total gut, wie alle anderen. =D
Interessant, wie Nachtigaller übers Kochen denkt.
Naja, für ihn reichen ja die Ölsardinen.
Und dass das Kochen mit diesem Ofen nicht klappt, war ja klar.
Ich hoffe es gibt bald das nächste Kapitel!

LG
Sam
13.08.2009 | 20:17 Uhr
wieder ein tolles Kapitel

ich freu mich aufs nächste

liebe Grüße

Kriki
10.08.2009 | 11:37 Uhr
hihi

ich finde den Professor ein wenig hyperaktiv^^

und ich glaub nicht das ich drei gehirne hab gott sei dank ^^

aber super geschriben den anfang weiter so ^^

alles liebe von nina
LittleArmedAngel (anonymer Benutzer)
24.07.2009 | 16:18 Uhr
Heiii
Das ist witzig. =)
Erfährt man mal was über den Alltag von Nachtigaller und dass der sich auch mit menschlichen
Problemen rumschlagen muss. *ggg*
Schreib bitte bald weiter!

xoxo
Sam
16.07.2009 | 11:40 Uhr
Es GIBT eine Bibliothek ohne Kaugummis unter den Tischen?? Kein Wunder, das die 'unbekannt' ist...
Wieder mal ein echt tolles Kapitel! Tja, genies haben ja doch so ihre kleinen alltäglichen Probleme. Du triffst den Ton von Moers wirklich unheimlich gut! Schreib bitte schnell weiter!
03.07.2009 | 00:16 Uhr
Ich lach mich schlapp:D

Deine FF ist einfach klasse geschrieben, lustig verkorkst, wie auch das Original.

Ich kann mir Nachtigall richtig auf seinem Zahputzrad vorstellen =)

Beide Daumen hoch

liebe Grüße

Kriki
06.06.2009 | 20:08 Uhr
Hey, endlich kommt mal wieder was in der Zamonien- Ecke! Klasse geschrieben, da kommt richtig schön der typische Moers- Humor rüber! Eydeeten sind echt sympatische Wesen...
Bin gespannt, was noch kommt!
06.06.2009 | 10:53 Uhr
halli hallo,

ja so eine Apparatur für die Socken klingt sehr praktisch, obwohl ich mittlerweile einfach dazu tendiere, zwei verschiedene anzuziehen und dann zu behaupten, es Absicht.

Wieder sehr schön geschrieben, passend im Zamonien-Stil.
Les nur noch einmal drüber, bevor du es reinstellst, es schleichen sichi immer wieder Fehler ein, die glaub ich nur Tippfehler sind.

Ansonsten: Go Holy, Go Holy

mfg Emely
Memonia2 (anonymer Benutzer)
06.06.2009 | 07:35 Uhr
Hey*
Endlich kommt mal etwas mehr über den alten Heini!
Ausserdem ist dein Schreibstil sehr gut, so dass man die Geschichte gut lesen kann!
Also: Wirklich gut!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast