Autor: Rose25
Reviews 26 bis 50 (von 331 insgesamt):
14.03.2016 | 21:24 Uhr
zu Kapitel 3
oh- so liebenswert er sein kann-
so "ehrenhaft" konnte er sein...
hätte er doch den Mantel vorher schon abgenommen-
oder aber, hätte der Steuereintreiber ihn ausreden lassen...
naja- hätte, hätte, Fahrradkette....
weiter geht´s
Danke
Dien Icnhen
14.03.2016 | 21:18 Uhr
zu Kapitel 2
ja, dannn husch husch- nicht gebummelt...
sie darf nicht weg sein...
immerhin habt ihr doch eine gemeinsame Zukunft..
Danke
Dein Inchen
14.03.2016 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 1
Ja, bitte!
Aber da komm´ich wohl eh schon zu spät, denn immerhin
ist deine Geschichte ja schon fertig geschrieben..
aber ich bin gespannt darauf...
Danke
Dein Inchen
ashleysamantha (anonymer Benutzer)
08.11.2013 | 12:00 Uhr
zu Kapitel 1
Einfach nur klasse. Konnte nicht mehr aufhören zu. lesen.
GLG
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 21:59 Uhr
zu Kapitel 12
Bin ja mal gespannt wie Sir Mason da wieder rauskommt er wollte eigentlich nur die Sklavin holen und jetzt wird er des Kaisers Schwiegersohn. Und Sir Emmett hat Bella das Gift eingeflößt und Sir jasper hat Alice mit dem Knauf seines Degens betäubt und nimmt sie auch mit und nun?
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 11
Ja so ein Lügenbold dieser Sir Mason und der Kaiser glaubt ihm auch noch doch sitzt sitzt Edward in der Klemme denn der Kaiser fragt ihn ob er jetzt seine Tochter heiraten würde und nun Mr Lügner was jetzt hm
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 21:26 Uhr
zu Kapitel 10
ich bin jetzt ein bisschen überfordert zu was Edward diesen Schwerverbrecher braucht wenn er doch unerkannt dort hinkommen will warum dann der Aufwand
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 9
Ein Attentat vortäuschen so ein Schlingel und mit einem perfekten Opfer das sogar in einem Käfig gebracht wurde und die Show kann beginnen.
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 20:45 Uhr
zu Kapitel 8
Sie wollen Bella befreien und seine Soldaten stehen hinter ihm wie seine Admirale , sie machen sich auf und jeder der redet wird zum Schweigen gebracht.
bickergirl (anonymer Benutzer)
05.08.2011 | 20:31 Uhr
zu Kapitel 7
Wozu braucht er Gift wem will er es geben das er auch gleich das Gegengift dafür braucht und warum würde er gesteinigt werden er will doch nur zum Kaiserpalast das dunkelhaarige Mädchen holen dessen Charme ihn eingefangen hatte
bickergirl (anonymer Benutzer)
01.08.2011 | 14:23 Uhr
zu Kapitel 6
Sir Mason, Withlock und MC Cartywollen also dem Kaiser seine Gefangene abluchsen bin echt gespannt wie sie das bewerkstelligen werden na dann mal los!
bickergirl (anonymer Benutzer)
01.08.2011 | 14:17 Uhr
zu Kapitel 5
Eine Lebensmutige Frau diese Bella will frei sein oh sie ist vielleicht auf den Feldherrn Mason sauer der ihre Familie vermeintlich ausgelöscht hat sie hatten sich doch ergeben warum nur und die Frauen genauso deprimiert wie sie werden sie ihr helfen zu entkommen?Wenn sie wüsste das genau er sie sucht wäre sie bestimmt noch wütender.
bickergirl (anonymer Benutzer)
31.07.2011 | 21:39 Uhr
zu Kapitel 4
Edward Mason kann diese Sklavin nirgends finden , er besucht jemanden der heute eine Sklavin erwarb und da erfuhr er das sie vom Kaiserhaus ersteigert wurde sofort lasst er Sir Emmett MC Caty und Jasper Withlock einen Brief zukommen die ihm helfen sollte für Bella mit zu bieten , denn er will sie unbedingt haben
bickergirl (anonymer Benutzer)
31.07.2011 | 21:30 Uhr
zu Kapitel 3
Edward von einem Steuereinnehmer belästigt und als er sich outet fallen die Soldaten auf die Knie und der Steuereinnehmer der erst sehr frech ihm drohte seine Familie auszurotten weil er es wagte ihn anzugreifen wird vor Entsetzen blass und wird von Masens Soldaten abgeführt.
bickergirl (anonymer Benutzer)
31.07.2011 | 21:20 Uhr
zu Kapitel 2
Er ist also ein gutherziger Herr wenn er sogar dafür sorgte das Paare zusammen bleiben konnten selbst wenn es Sklaven waren. Auch er wünscht sich eine Partnerin doch ein leichtes Leben hätte sie nicht er wäre ständig im Krieg und sie allein . Er macht sich auf und schaut nach dieser Sklavin die durch ihren Charm seinen Soldaten den Kopf verdreht hat doch sie wird bereits auf dem Markt angeboten
bickergirl (anonymer Benutzer)
31.07.2011 | 21:10 Uhr
zu Kapitel 1
Edward in Rom und wer ist die feurige Gefangene die seinen Soldaten große Schwierigkeiten gemacht hat und deswegen seine Bewunderung erhielt ohne es ihr zu zeigen.
02.04.2010 | 21:19 Uhr
zu Kapitel 28
OH man.
Was ich persönlich TOTAL schade finde ist,
dass Edward und Bella sich niemals mehr mit Alice, Jasper, Emmett
und Rosalie treffen..
15.11.2009 | 21:37 Uhr
zu Kapitel 28
wow...die ist ja mal echt cool...
obwohl das ende ziemlich abrupt kommt O.O
naja...der anfang hat mich i.wie ein bissel an Attila erinnert :)
Tolle ff.
mach weiter so,
lg cali
15.11.2009 | 15:15 Uhr
zu Kapitel 28
wow!
ihc habe deine ff gelesen....
und bin echt gegeistert!!!!
man! das klingt alles so schön!! und traurig...
ich bin froh das alice, jasper, emmet und dann auch rosalie glücklich geworden sind.... und das sie zusammen gefunden haben, daass sie zusammen atlern können...

ich habe da eine frage.. bei einer meiner ffs schriebe cih immer am ende der chaps eine zusammenfassung über eine ff die mir sehr gefällt... also einen vorschlag oder so... hättest du was dagegen wenn ich diese story vorschlagen würde??
lg ija de la luna
kein-nickname (anonymer Benutzer)
27.10.2009 | 13:38 Uhr
zu Kapitel 28
schade das mit emmet, alice, jasper und rosalie aber sie haben garantiert ein schönes leben mit vielen kindern
VampQueen (anonymer Benutzer)
05.10.2009 | 13:43 Uhr
zu Kapitel 28
es ist schade das sie zu ende ist,
war aber trotzdem ein schönes ende!!!!!!!!!!
freue mich auf mehr von dir
27.09.2009 | 16:14 Uhr
zu Kapitel 28
eine sehr schöne Geschichte, hat mir gut gefallen
gruß
wf
27.09.2009 | 14:46 Uhr
zu Kapitel 9
lol wie bist du auf den namen gekommen Ovidius Naso *hihi* klingt wie ovomaltine *gg*

gruß
wf
20.09.2009 | 15:12 Uhr
zu Kapitel 28
des ende ist echt trauri
ich meine nicht mehr besuchen
alt werden
och menno
20.09.2009 | 13:32 Uhr
zu Kapitel 28
schade das nicht auch noch ein kapi über ihr selbsbeherrschungstraining und eines über ewards versuche bella für sich zu gewinnen drin war.
aber sonst habe ich überhaupt nichts an der story auszusetzen.
sie ist klasse.
mlg
angel89