Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Dark-Tiger
Reviews 1 bis 15 (von 15 insgesamt):
07.07.2013 | 19:56 Uhr
Ich liebe dieses Pairing *_* dein OS gefällt mir sehr, dein Schreibstil ist auch toll! :) Mach weiter so! ^.~
Kiss, SrbuhiS :*
06.06.2013 | 20:55 Uhr
ich fand ihn nicht wirklich ernst

war was zum schmunzeln^^

mir hats gefallen, es ist auch das erste FF mit Kagura überhaubt (wenn ich mich racht erinnere, aber so spät traue ich mir da keinen verlass zu)

nein, ich bin mir wirklich ziemlich sicher ;)
20.05.2012 | 10:19 Uhr
eine stilistisch sehr gute geschichte
deine wortwahl sehr exquisit, wenn man es so ausdrücken kann^^
ich muss aber leider gestehen, den charakter von kagura habe ich nie so gemocht, daher kenne ich mich auch nicht mit ihrem wesen aus
aber gemessen an dem, was ich gelesen habe, hast du sie gut getroffen und sie war mir sehr sympathetisch^^
was nun ihre vermeintliche ähnlichkeit mit kagome angeht, kann ich nur sagen, gerade das freche und stolze an ihr, fand ich sehr schön
aber die eigenschaften verbucht auch häufig kagome in vielen fanfictions für sich
jedoch, wieso sollten nur kagome diese charaktereigenschaften vorbehalten bleiben?^^
mir hat deine kagura gut gefallen als elementardämonin^^
lg funnymarie
08.01.2012 | 14:39 Uhr
Ich hab ja mal wieder Zeit für nichts, von daher werde ich mal wieder lesefreudig und nehm mir einfach die Zeit. Es geht doch nichts darüber sich vor dem Lernen zu drücken ... ^^

Familienbande bringt mich ein wenig ins Sess/Kagura fieber und siehe einer an ... da hat sich ein kleiner Schatz auf deinem Profil verborgen, welchen ich schon länger in meiner Favo-Liste flacken hab. Das mit dem Zeitnehmen hatten wir ja gerade schon.

Ich mag die Neuzeit Geschichten wirklich sehr gerne, es ist einfach etwas neues und dieses Bild von Sesshoumaru im Chefsessel ... einfach zum dahinschmelzen. Ich weiß ja nicht ob du das mit Absicht machst, aber diese Bilder bringst du wirklich fantastisch rüber. Auch Kagura, welche wieder auftaucht ... Wiedergeboren ... eine schöne Vorstellung. Es hat einmal wieder alles gepasst, die Stimmung war der hammer und ich bin der letzte halben Stunde voll und ganz in der Geschichte versunken.


->„Ist es Zeit? Kagura?“

Dieser Anfang des Gesprächs hatte wahrlich Gänsehautwert ... da leuchten Mädchenaugen *_* Ich mochte die Stelle im Manga so sehr und dieser Satz hat wirklich einfach alles was Sesshomaru und Kagura verbindet, wenn man das so sagen kann. Wenngleich ich froh war, dass da nichts daraus wurde ... das hätte mein Bild im Manga erheblich gestört. Aber so als Oneshot zwischendurch ist das was ganz schönes ^^


->„Kagura“
Sie erschauderte bei dem Klang seiner Stimme.

Oh, wie gut ich das nachvollziehen kann ... das ganze Gespräch hatte etwas - ohne jetzt kitschig klingen zu wollen - magisches. Wie gesagt. die Stimmung hat gesessen, das Gespräch und die Beschreibung ebenso. Sesshoumaru war er selbst und Kagura eben so. Die beiden perfekt eingeflochten in eine neuzeitliche Umgebung. Meine liebe, ich bin beeindruckt und werde dieses Geschichtchen sicher noch das eine oder andere mal lesen. Ein großes Lob hierfür :)


liebe Grüße
Alex^^
15.11.2011 | 21:10 Uhr
Hallo..=)
Ich habe gerade gesehen, dass die Geschichte zwar auch schon älter ist, war aber der Meinung, dass du dich trotzdem noch über nen Review freust.

Erstmal ein ganz großes Lob für diese tolle Geschichte. Ich bin froh, dass ich dieses Paaring überhaupt gefunden habe. Soweit ich weis, gibt es nicht allzu viele Geschichten davon. Wenn du irgendwelche Stories dazu empfehlen kannst, nur her damit..=)
Ich fand nicht, dass du dir Sorgen machen bräuchtest, dass Kagura eher Kagome-typisch daherkommt. Du hast sie genau richtig dargestellt, sie wirkte vollkommen authentisch. Was mir noch gefallen hat, waren die Rückblenden und der Bezug zum Manga.
Ich habe mich von Anfang an schon gefragt, wie du einen Heiratsantrag mit Sess bewerkstelligen willst, da er definitiv kein Typ für Liebesgeständnisse ist. Die Frage, die er ihr gestellt hat, war kurz, knapp und vollkommen Sess-typisch, einfach klasse.

Also noch einmal: ein ganz dickes Lob.

LG,
Tigerin
08.04.2010 | 19:56 Uhr
haha na wenn das so ist.
ok es war deine eigene idee.
aber ehrlich mal ich glaube du hast da einen Seelenverwandten.
08.04.2010 | 09:06 Uhr
haaha^^
das ist er!
genau denselben oneshot hab ich mal in Englisch gelesen.
es kam mir anfangs schon bekannt vor...aber jetzt bin ich sicher jep^^
aber die Übersetzung ist echt super. hut ab.
ich wollte auch einmal etwas übersetzen aber dann hab ich es aus versehen gelöscht und konnte mich bisher nicht dazu bewegen von vorn zu beginnen.
danke danke für die Übersetzung^^

LG BlackCatTheKiller
Kiara Volturi (anonymer Benutzer)
27.10.2009 | 20:50 Uhr
Hey!

Diesen OS finde ich wirklich sehr schön =)
Ich bin sehr kritisch, was Kagura-Storys angeht, weil sie einer meiner Lieblingscharas ist, aber ich muss sagen, du hast sie sehr gut getroffen ^^
Mach weiter so!

LG!
05.09.2009 | 21:29 Uhr
ja ich bin auch grad dran was üba die beiden zu schreiben da is einfach zu wenig da ach und übrigens hat mir echt gut gefallen
30.06.2009 | 10:42 Uhr
kagura find ich au klasse, ich identifiziere mich manchmal selbst in ihr xD naja also ich hoffe man hört mehr von dir
Frage: könntet ihr nicht au mal alle nen bissle perverser werden xD
hdgggdl Franney^^
20.04.2009 | 11:30 Uhr
Da kann ich nur eines sagen:
Dein OS gefällt mir (wie eigentlich jede Geschichte von dir ^^)
Total gut =)
Also ich finde, du hast Kagura sehr gut dagestellt

LG Salina45
18.04.2009 | 19:48 Uhr
cool^^
ich finds klasse, dass du dich an einen wie du es nennst
"ernsten OS" herangetraut hast.

Denn das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.

Das Zusammentreffen der beiden wirkt weder übertrieben noch verändert einer seinen charakter bis zur unkenntlichkeit.

Super^^ ich hoffe so etwas bekommen gierige Leser wie ich noch öfter von dir zu lesen^^

Hdl

Aylena
15.04.2009 | 14:18 Uhr
Also an KAgo hat sie mich eigentlich gar nicht erinnert....ich fand es gut dass du sie so umrissen dargestellt hast...so nicht zu sehr in die Tiefe gehend...eben auch mit lemon und so...daher fand cih sie wirklich gut getroffen :)
GEnerell fand ich deinen "ersten ernsten OS" wirklich super!!!! Könnte mehr davon geben!!!

Ganz liebe Grüße
Vel
12.04.2009 | 13:43 Uhr
Hi!
Also ich finde deinen OS wirklich gut!
Schade dass es nicht weitergeht....obwohl...eigentlich kann man sich eh denken wie's weitergeht *grins*
Und du hast recht, es gibt wirklich sehr wenige FFs mit diesem Pairing....naja auf jeden Fall sehr schön!
Bis bald
Alixina
11.04.2009 | 21:20 Uhr
Schon wieder die erste!
also: Ich liebe es! (McDonalds^^)
und ich arbeite auch am MS-Ting weiter (Sessy, du glaubst doch nicht ernsthaft, du könntest entkommen?)
aber im Gegensatz zu dir, fand ich den Oneshot sehr gelungen *Daumen hoch*
naja, ich melde mich... oder ich sage was^^
glg Michie
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast