Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lady86
Reviews 1 bis 25 (von 275 insgesamt):
03.02.2016 | 00:13 Uhr
Liebe Lady6,

ich muss zugeben, dass ich Assasins Creed nicht wirklich kenne, ich hab den Namen
zufällig aufgeschnappt, weil sich mein jüngerer Bruder ein Spiel mit dem Titel gewünscht hat. :)

Neugierigkeitshalber habe ich also FF.de durchstöbert, ohne große Erwartungen - aber (großes ABER)
ich wurde überrascht. Von dir und deiner fantastischen Story. Keine FF hier hat mich mehr berührt
als deine und keine hat mich bis zum Ende (auch wenn das letzte Kapitel hier noch fehlt, oder?)
so sehr mitfiebern lassen.

Nach 60 Kapiteln bin ich schlicht geplättet. Du hast mich zum weinen und lachen gebracht, zum hoffen
und gruseln und die Echtheit, mit der du jedes Gefühl jedes Chars rüber gebracht hast, war teilweise
wirklich furchterrgend.

Ich mochte Altair und Madeleine schon in den allerersten Kapiteln, als sich die zwei noch nicht sonderlich
grün waren und der ganze Storyverlauf, die Art und Weise wie sich ihre Beziehung/Einstellung zueinander
verändert hat war - trotz all der Schrecken und Hürden, die sie nehmen wussten - einfach immer wunderbar,
glaubwürdig und menschlich.

Voller Zweifel und Unglauben, begegnen sich hier zwei Menschen die wohl unterschiedlicher kaum sein könnten
und trotzdem sind sie auf derselben Wellenlänge, keiner von ihnen gibt klein bei und nichts lässt mich
als Leser mehr mitzittern als blinder (Wage)mut in so manch aussichtsloser Situation, kleine und größere
Dramen, schwere Verlust und Rückschläge und am Ende dann doch das verdiente Happy End.

Das wusste man zwar schon dank Kapiel eins, aber der Weg, den die zwei dorthin nehmen mussten, hätte
wohl steiniger und steiler kaum sein können. Dein Schreibstil, deine Wortwahl, dein Einfallsreichtum und auch
das ganze drumherum (die "Nebenchars", die Szenenbeschreibung, die unterschiedlichen Kulturen, usw. usf.)
waren jedes Kapitel aufs Neue einfach atemberaubend und fantastisch. *Kopfkino*

Danke also, für stundenlange, beste Unterhaltung.
Lg,
Gone forever
07.01.2015 | 21:25 Uhr
Alsooo... Erstmal Hi :)
Ich habe deine Fanfic erst vor kurzem entdeckt und hab sie mir zur Lektüre gemacht. Dementsprechend, hab ich ziemlich lange gebraucht sie zu lesen. Nicht das du denkst, dass läge an deinem Schreibstil. Im Gegenteil! Der ist schön flüssig und lässt sich sehr angenehm lesen. Die Geschichte fand ich auch sehr Interessant. Es gab selten Stellen, die ich langweilig fand. Dennoch gab es ein oder zwei wo ich dann ein oder zwei Tage nicht weiter gelesen habe. Aber ich denke mal das ist überall so. Schade find ich nur, dass es kein Ende gibt. Ich weiß es ist schwer sich für sowas auf zu raffen. Und besonders an eine Geschichte an der man 3 Jahre lang gearbeitet hat. Aber dennoch würde ich es schön finden, wenn es einen Schluss gebe. Denn das hat diese FF verdient.
13.08.2014 | 23:13 Uhr
Danke das du mir die Abende gerettet hast. Völlig authentisch geschrieben. Und alle Themen bedient.hatte schon sorge das das Ende zu kurz kommen könnte. (Weil da ja steht abgebrochen)Mit ein wenig Fantasie kann man sich seinen Teil ja weiter denken.
Wäre schön weiteres von dir zu lesen.daumen hoch☆☆☆☆☆bin immer noch gefangen in der story.das hat man selten. Alles Gute für dich
12.08.2014 | 21:15 Uhr
So nun bin ich hier angekommen immer noch fasziniert von deinem hammer schreibstil. Das Herz rast, es ist so spannend und man darf gar nicht an das Ende denken...dachte hinterlasse dennoch ein paar zeilen.und wollte dir dafür danken das die letzten zwei Nächte nicht langweilig waren. In diesem Sinne lg
11.08.2014 | 17:09 Uhr
Bin Feuer und flamme für deine geschichte.konnte echt nicht aufhören zu lesen. Dabei hab ich gar nicht gemerkt, daß sie nicht weiter geschrieben wurde.was ich sehr bedauere. Ich lese trotzdem bis zum schluss.und vll entscheidest du dich ja doch noch weiter zu schreiben.würde mich auf jeden fall freuen. Lg
11.08.2014 | 01:02 Uhr
Wow echt genial deine story. Super flüssig und spannend geschrieben. Kann gar nicht mehr aufhören zu lesen.gibt wohl eine lange Nacht. Daumen hoch
04.01.2012 | 20:06 Uhr
Juhuuuuu!
Ich habs endich geschafft!
Gerade eben, jetzt in dieser Sekunde hab ich Kapitel 59 gelesen! *applaus*
T.T jaaa ich weiss ich habe EWIG gebraucht, aber letzendlich bin ich dir und den anderen lesern ebenbuertig. ^^
Also, ich finde echt toll wie sich die Geschichte entwickelt hat und dass es ein Happy End gibt.
Yeah! Robert De Sable ist tot. *rumtanz* jetzt muss ich gleich mal assassins creed spielen, aber genau die stelle wo ich gegen Robert kaempfe. Dem Kerl zeig ichs!
Was ich auch toll finde ist ,dass sich der Verdacht den ich hatte, dass am ende alle ueberglucklich nach england segeln, nicht bestaetigt hat.
ich finds schoen realistisch, dass Malik und Soraya in Masyaf bleiben und Constanzia fort ist *heul*
aber ich will noch nicht vorschnell urteilen, es kann sich ja noch einiges aendern in den letzen kapiteln ^^

LG
Todestaenzerin
Carmoran (anonymer Benutzer)
25.11.2011 | 22:13 Uhr
Ich liebe diese ff die ist die beste auf ganz fanfiktion.de ehrlich
Ist sie wirklich schon aus du könntst sicher etwas über england Altair und ihre Tante und über John mit seiner erzwungenen Frau schreiben
Oder wie es mit dem Kind weitergeht und etc
Dir fällt doch so viel ein
LG
19.11.2011 | 08:53 Uhr
Der Kampf war genial beschrieben :DD
Und vor allem der Schluss.. der letzte Blick de Sables auf ihnen.. D: Ich hab selbst eine Gänsehaut bekommen... O:
genial genial genial! :D
aber ich denke nicht, dass das das letzte kapitelchen sein wird, oder?
... ich frage mich, was der Assassinenorden zu Altairs entscheidung gesagt hat oder sagen wird.
ODer was Malik dazu sagen wird, wenn er nun geht und wahrscheinlich nicht mehr wieder kommt...

Irgendwie konnte ich mir Altair nicht ohne Assassinen-Kluft vorstellen...
Was ja auch nicht länger von bedeutung ist! :DD

Also. Da ich denke, dass noch n Epilog oder sowas kommt, schreib ich erst im nächsten Review alles zusammen ;)
Freu mich schon aufs letzte Kapitelchen, Liebe Grüße Sabse :DD
17.11.2011 | 17:09 Uhr
Oha.
Ich komme erst jetzt zum Reviewen :D
und ich gebe zu, ich war ein böser Schwarzleser :D
Deine Geschichte hat mir sehr gut gefallen, die Story, die Erzählweise, alles war absolut Klasse!
Deine Geschichte hat immer wieder in der Handlung überrascht , manchmal passierte etwas, was man überhaupt nicht erwartet hat. :D
Die Charaktere (wie zB Altair, Malik usw) haben sich sehr zum positiven verändert, nun, da sie ihre Frau für's Leben gefunden haben.
An manchen Stellen konnte ich nicht anders, als den tränen nahe zu sein, wie zum Beispiel an der Stelle, wo Altair fast gestorben ist.:D
hab deine Geschichte insgeheim schon ein paar von meinen Freunden empfohlen :D

Alles in einem, wie gesagt ich fand diese FF war ein Mix aus allem, Humor, Romanze, Tragik, Spannung , Action , und ist es das Lesen wert :)

Soah, endlich hab ich mich hierzu geäußert! :D
17.11.2011 | 15:31 Uhr
Ich darf annehmen, dass dein nächstes, 60tes das wirklich letzte Kapi ist? Dieses war ein eher turbolentes Kapitel, sowas bin ich von dir nicht gewöhnt, dementsprechend hattest du dir ja Zeit gelassen, auch wenn es gut geschrieben ist, hat es mir nicht so ganz gefallen. Vielleicht, weil ich auch traurig bin, dass es bald zu Ende is, wer weiß. Würdest du überhaupt noch so 'ne schöne Story machen? Oder Kurzgeschichten? Lass es uns bald wissen.
Trotzdem schöne, liebe Grüße,
RoyalDragon-(Nervensäge)!
13.11.2011 | 11:27 Uhr
Hoffentlich kommen Altair und Brian noch rechtzeitig! Maddi wird vielleicht nicht sterben, aber john...?
oder .. woa! :DD Du schreibst die Kapitel immer so sodass ich nie sicher sein kann, wie es eigentlich ausgeht/ausgehen wird! O:
Aber das ist auch gut so, schließlich erhöht das die Spannung! :DD

Ich hoffe nur, dass zumindest De Sable seine gerechte Strafe bekommt...

Lg Sabse, die schon sehnlichst auf ein neues Kapitelchen von dir wartet! O:
YoshiKyubi (anonymer Benutzer)
02.11.2011 | 22:25 Uhr
Ich lese deine Geschichte so unglaublich gerne... es macht Spaß zu sehen, wie sich die Charactere verändern und jedes kapitel ist immer super spannend! Immer weiter so! x3
22.10.2011 | 14:24 Uhr
Na bitte, es geht weiter.
Altair hat des Königs Hilfe sichergestellt, super.
Malik geht es jedoch mies, aber was ist von einer solch schweren Wunde zu erwarten. Soraya hat vollkommen Recht mit dem Vergleich.
Tapfere Maddi, bleib weiterhin stark. Aber John. Ist er nur seiner Schwester zuliebe so Stolz, hat er sich selber aufgegeben?

Als Leckerli kriegst du von mir Heute: XXL Schnitzel mit Countrykartoffeln und BBQ-Ketchup, als Nachspeise: Sachertorte mit Sahne.
Reicht das als Anregung?
Übrigens: kannst du auch Gedanken lesen? Gestern Nacht hab ich noch gedacht, Heute schreib ich dir und frage ob du weiterschreiben wirst, und plötzlich lese ich die Neuigkeit.
Naja, wir lesen wieder von einander,
Gruß, RoyalDragon
11.10.2011 | 21:56 Uhr
Endlich am letzten Kapi angekommen. :)

Ich muss sagen, die FF gefällt mir ganz gut.
John ist ein typischer Mann, der lieber seine Traumfrau ziehen lässt, als dass er ihr gesteht, was er fühlt.
Aber ich freue mich, dass Alty und Maddi wieder zusammen sind. Hatte schon Angst, dass der arme Altair an seinen Verletzungen stirbt, obwohl er jetzt um Maddi bangen muss, aber ich bin mir sicher, dass unser Assassine sie retten wird,

Mach weiter so

LG CoolAssassin
YoshiKyubi (anonymer Benutzer)
07.10.2011 | 22:47 Uhr
Al Mualim ist ein *******.
-.-


Und Altair ist niedlich! >u<
Immer weiter machen mit solchen tollen Geschichten! *_*
YoshiKyubi (anonymer Benutzer)
06.10.2011 | 23:08 Uhr
ICH LIEBE DEINE FANFICTION! Auch wenn ich Altair als Spielcharakter nicht kenne, habe nur AC Brotherhood.... ich les die sowasvon weiter! x3
01.10.2011 | 11:27 Uhr
juhu, es geht endlich weiter.

Ich freu mich ganz rießig darüber.=)
Das Kapitel war toll richtig schön spannend, trotz das es nicht so lang war. (Nehm ich dir nicht übel)
Ich drück den Jungs ganz doll die Daumen,
das sie es schaffen den König zu überzeugen und Madelein und John retten können.
Hoffentlich hauen sie de Sable so richtig schön eine runter.
Malik war echt ein Held, wie er Soraya gerettet hat. =)

Bin schon richtig gespannt auf das nächste Kapitel.

lg
Shaleen
30.09.2011 | 22:11 Uhr
Mehr als Verbündete... Mann, des sind seine freunde! :D
Die können doch gar nicht anders! Um John zu befreien,
müssen sie eben dieses eine mal auf Altair bauen! :D

Und woah... Malik ^^ wie der abgegangen is O.o
Gottseidank ist Soraya "nichts" passiert, aber Madeleine...
Die Arme O.o Was die alles erleben muss O.o

Freu mich schon riesig auf dein nächstes kapi! :D
Lg Sabse :D:D
30.09.2011 | 19:40 Uhr
Endlich ein langersehntes Lebenszeichen. Das Kapitel ist dramatisch und lässt schnell auf "mehr" fiebern.
Ich finde auch dass Altair und Johns Freunde die richtige Entscheidung getroffen haben, aber sehr viel Zeit ist das wirklich nicht. Nun ist Malik verletzt (habs auch leider so ersehnt), aber wird er denn auch noch in der Lage sein zu helfen? Du wirst es uns schon wissen lassen. Bald, denke ich. Schnell, hoffe ich.
Ich war beinahe verführt dir noch 'ne Weck up Mail zu senden, aber das warten hat sich echt wieder mal gelohnt. Gut gemacht.
Als Belohnungshäppchen geb' ich dir mal.. 'ne Tonne Sahnebonbons, ein Kilo Schokolade, ein Pfund treue Musen, eine Hand voll Super-Ideen und eine Prise Pfeffer, zum würzen.
Freu mich wieder wie ein Schneekönig aufs nächste Kapitel, welches du bestimmt nicht soooo lange warten lässt.

Viele liebe dicke Grüße,
RoyalDragon (Kathi)
28.07.2011 | 22:05 Uhr
Habe deine Story schon eine ganze Weile in meiner Favo - Liste gehabt aber nie die Zeit gefunden
sie zu lesen aber jetzt hatte ich Urlaub und konnte alles in einer Woche schaffen.
Ich finde sie einfach unglaublich schön du schreibst einfach wunderbar und Du lässt die Caras so
wunderbar lebendig wirken ich hatte Mühe mal ne Pause beim lesen zumachen .
Ich bin so begeistert das ich mich schon auf das nächste Kapitel riesig freue, ich hoffe das die Flucht gelingt
und alle mit heiler Haut davonkommen!
Danke für eine wundervolle Story ,Grüße ulrike
miika-chii (anonymer Benutzer)
15.07.2011 | 14:13 Uhr
*kreisch*
OMGOMGOMG~~~
super Kapitel, ich kanns kaum erwarten das nächste zu lesen. *____________*
09.07.2011 | 21:02 Uhr
Hey. :DD
Also ich hab vor ner Weile angefangen deine Story zu lesen. ^__^
Bin noch nicht ganz durch was ich aber so bald wie nur Möglich nachholen will.
Nur als ich bei Kapitel 19 war..... ich konnte nicht anders. Ich musste mir fest vornehmen dir ein Kommi zu hinterlassen.
Weil:

„Eine Leiter? …Eine Leiter! Malik, du stellst hier eine Leiter hin? Warum?“

Malik verstand anscheinend das Problem nicht. „Nun die ist für Madeleine. Sie hat mich gestern darum gebeten, für sie eine Leiter zu besorgen. Und da habe ich halt gedacht…“

ich konnte nicht mehr vor Lachen. Wirklich. XD
Ich hab Tränen gelacht.
So geil. Sie kriegt ne Leiter. x'DD
Und Altaïr passt das natürlich nicht. XDD
Achja~ Herrlich. ='D

Auf alle Fälle find ich deine Geschichte wirklich genial!
Ich mag, wie du die Charakter beschreibst und die ganze Ortschaft.
Die Geschichte ist vom Inhalt total süss, wie auch spannend.
Manchmal hab ich bis tief in die Nacht gelesen und bin am nächsten Tag todmüde in die Schule gegangen aber joah.
Scheiss drauf! :DD XD
Du gibst dir wirklich Mühe bin den Kapiteln.

Manchmal find ich die Kapitel wirklich sehr lang, denn es ist zum Teil recht anstrengend zum Lesen.
Aber dennoch find ich die Geschichte wirklich toll!
Und ich lese immer wieder gerne und mit Freude weiter. :DD
Uii... und manchmal bin ich totaaaaal neidisch auf Madeleine. *__*
Ich mein: Wer wird schon jeden Morgen von so zwei gut aussehenden Männern begrüsst.? :DD

Ich wollt dir das mal sagen. :DD Ich werd dir bei Zeiten wieder mal ein Kommi hinterlassen. :DD
Du wirst noch von mir hören!!! (Klingt wie ne Drohung. o.O)
Glg .Kirie.
08.07.2011 | 14:59 Uhr
Ich könnte kreischen vor Freude und auch ausrasten X)

Endlich geht es weiter! *---*
Aber es war zu schnell vorbei T--T
:'(
Ich finde es gut, dss Madeline und Soraya sich rausgeschlichen haben und es geschafft haben, diesen riesigen Kerl außer Gefecht zu setzen :D
Von Altair hätte ich etwas mehr Anerkennung erwartet u.u
08.07.2011 | 11:24 Uhr
Ich habe mich ja so unheimlich gefreut, zu sehen, das du weiter geschrieben hast.
Ein sehr gutes Kapitel.Ich hoffe du schaffst es auch recht bald weiter zu schreiben das das Ende
ist Nerven aufreibend.

Liebe erwartungsvolle Grüße von der Leser Front

Ijaelanun
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast